135i Bremse im 130i

Diskutiere 135i Bremse im 130i im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Freunde der Reihensechser, ich hoffe ihr könnt mir helfen! Da es die PP-Anlage nur noch für die VA gibt und das gelb sowieso nicht so meine...

  1. #1 Reihensechser, 14.06.2019
    Reihensechser

    Reihensechser 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde der Reihensechser,
    ich hoffe ihr könnt mir helfen!

    Da es die PP-Anlage nur noch für die VA gibt und das gelb sowieso nicht so meine Farbe wäre.
    Spiele ich nun mit dem Gedanken vom 135i die Bremse zu verbauen!

    Hat das schon jemand gemacht und kann mir genau sagen was man alles braucht?

    Danke im Voraus:-)
     
  2. Justy

    Justy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.10.2012
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Justy
    BC2A4F5E-0BE6-4D9A-8472-C711C625A05F.jpeg Hallo! Wie schon viele empfohlen haben, PP die beste Lösung. Habe ich auch gemacht. Das Gelb ist unaufdringlich. TÜV war hin und weg :) 135 Bremse kostet das doppelte.
     
  3. #3 gotcha43, 14.06.2019
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    6.938
    Zustimmungen:
    2.895
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Da die 135i Bremse technisch gleich zur pp Bremse ist, brauchst du die gleichen teile.

    Vorn eben Sättel samt Sattelhaltern, Beläge und Scheiben.

    Wenn du die 135i Bremse hinten verbauen willst, auch dort die Sättel. Die 135i Scheiben werden aber nicht passen.

    Dort passen nur die Performance Scheiben vom 130i/123d Hatch oder dem e9x, da dort die Topftiefe niedriger ist.

    Sprech vorher aber mal mit deinem TÜV alles ab.
     
  4. #4 Reihensechser, 15.06.2019
    Reihensechser

    Reihensechser 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau darum ging es mir das ich halt ne komplette Bremsanlage habe vorne und hinten!

    Die PP Bremse soll billiger sein?
    Wirklich?
    Gibt es ja aber nur noch für die VA!
     
  5. Dee89

    Dee89 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.01.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Reilingen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Vorname:
    Dennis
    Nein bei leebmann24 bekommst du die bremse für vorne und hinten. aber meine persönliche meinung: brauch man nicht wirklich die pp bremse hinten
     
  6. #6 SaschaE87, 23.06.2019
    SaschaE87

    SaschaE87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.12.2016
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Falsch, das kompletteste für VA+HA gibts bei Lebemann nur bis 120i, also die kleine PP Anlage. Für den 130i gibts nur die große Anlage und die gibts wiederum nur für die VA.

    Ich will bei einem 130i auch umbauen. Ich frage mich nur ob das so ok ist, wenn ich auf der VA die PP Anlage fahre / umbaue und auf der HA die Orginale 130i Bremsanlage mit besseren Scheiben und Belägen fahre.
    Fährt das hier jemand so?
    Oder fährt generell jemand die PP Anlage auf der VA und auf der HA Original?
    Habt ihr die Bremssättel der HA dann einfach gelb lackiert?
     
  7. Dee89

    Dee89 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.01.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Reilingen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Vorname:
    Dennis
    Okay sorry das hab ich dann wohl übersehen, dachte das Set wo da angeboten wird ist mit dem 2 Kolben Sattel auch hinten.. naja egal.
    Jedenfalls fahre ich die PP Bremse vorne so wie man sie geliefert bekommt, hinten Serie bzw. ATE. Ich fahre damit auf Touristenfahrten, Trackday, Autoslalom und im Alltag und alles läuft super gut, habe auch ein VFL und man muss nichts codieren, hatte kein Problem bis jetzt und ich fahre das ganze bestimmt schon über 1000km.
     
  8. #8 SaschaE87, 24.06.2019
    SaschaE87

    SaschaE87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.12.2016
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Alles klar danke für die Antwort, da kann ich das bei mir so bedenkenlos umbauen, muss ich nur sehen das ich die Sättel der HA in der selben Farbe lackieren kann.
     
  9. _Andy_

    _Andy_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2012
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Regensburg
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Vorname:
    Andy
    Natürlich gehört die Bremse "Codiert". Strenggenommen bekommt man sie sonst auch nicht eingetragen.

    Mfg
     
  10. #10 gotcha43, 24.06.2019
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    6.938
    Zustimmungen:
    2.895
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Es ist so vorgesehen, dass beim 130i nur vorne die pp Bremse verbaut wird. Hinten bleibt Serie.

    Das rundumset mit den festsätteln auch hinten gibt’s nicht mehr für 123d/130i Hatch zu kaufen.
    Das vom e9x ist aber das gleiche, da auch der hinten die flachere topftiefe Hat.
    Das teure Set für 330d und so ist also das passende. Verbauen kann man die. Eintragung halt eben absprechen.
     
  11. #11 SaschaE87, 24.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2019
    SaschaE87

    SaschaE87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.12.2016
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Muss denn beim Eintragen eine Quittung für das codieren vorgezeigt werden? Oder wie funktioniert das ganze? Immerhin kann ja jeder sagen das die Bremsanlage "codiert" ist...

    Außerdem habe ich eben gelesen, dass eine DSC codierung bei den 6-Zylindern erst ab 06/06 machbar ist, wie verhält sich das ganze bei den Autos vor 2006?
     
  12. #12 gotcha43, 24.06.2019
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    6.938
    Zustimmungen:
    2.895
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Sprich diese Sonderform mit deinem Prüfer ab.
    Im prüfbericht wird keine Codierung gefordert. Sofern man also dem Prüfer nur den Prüfbericht vorlegt, wird er davon gar nichts wissen.
    Am besten vorher absprechen, ob es bei ihm überhaupt realisierbar ist.

    Genauso verhält es sich mit älteren Modellen.
    Machbar ist es alles. Aber ob du‘s dann auch abgenommen bekommst, kann dir am ehesten derjenige sagen, der es auch abnehmen muss.
     
  13. Dee89

    Dee89 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.01.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Reilingen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Vorname:
    Dennis
    Habe nichts codiert, geht ja scheinbar auch nicht bei den Modellen vor 06/06. Mal abgesehen davon, dass die Bremsleistung gegenüber der Serienbremse auch nicht sonderlich höher ist. Ich habe die Bremse anhand des Prüfberichts eingetragen bekommen - problemlos.

    Wer keinen fähigen Prüfer zur Hand hat der das machen will, der kann sich bei mir melden.
     
  14. Phil92

    Phil92 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Schloß Holte
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2006
    Vorname:
    Philipp
    Welche Bremsbeläge fährst du?
     
  15. #15 SaschaE87, 25.06.2019
    SaschaE87

    SaschaE87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.12.2016
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    also laut meinem codierer ist es machbar die Bremsanlage passend zu codieren, auch für die Modelle vor 06/06. Es gäbe zwar ab und zu Komplikationen wo das nicht geht aber theoretisch ist es kein Problem. Ich habe auch wo anders gelesen, dass das freie Codierer hinbekommen sollten.

    Ich denke es wird sich schon ein Prüfer finden der nicht weis das es codiert werden muss, woher soll er es auch wissen wenn es nicht in den Papieren steht die man abgibt.
     
  16. _Andy_

    _Andy_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2012
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Regensburg
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Vorname:
    Andy
    Meiner ist Bj. 09/05 und wurde auch auf Sportbremse codiert.
     
  17. Dee89

    Dee89 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.01.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Reilingen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Vorname:
    Dennis
    Alles Serie.. klar mit anderen Scheiben und Belägen verzögert das dann anders, aber wenn man sich eine "Performance" Bremse einbaut, erwartet man schon etwas mehr.
     
Thema:

135i Bremse im 130i

Die Seite wird geladen...

135i Bremse im 130i - Ähnliche Themen

  1. [E87] 130i Eisenmann esd probehören

    130i Eisenmann esd probehören: Hallo bmw Freunde, Gibt es zufällig jemanden aus der Ulmer Gegend, der einen Eisenmann esd am 30er fährt und mich mal probehören lassen würde? Ich...
  2. [E8x] Brembo Bremsbeläge für 135i/PP Bremse

    Brembo Bremsbeläge für 135i/PP Bremse: Biete einen Satz gebrauchte Bremsbeläge von Brembo bzw. BMW OEM. Die Bremsbeläge habe ich 50km in meiner neuen Performance Bremse gefahren und...
  3. [F20] M 135i Schalter EZ: 7/2014 109.500 km KW V3

    M 135i Schalter EZ: 7/2014 109.500 km KW V3: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]...
  4. [E87] Back again - E87 130i in Saphirschwarz

    Back again - E87 130i in Saphirschwarz: Hallo zusammen, Ich bin wieder zurück, mit dem gleichen Modell in der selben Farbe (Mein alter 130i). Hier möchte ich meinen e87 130i vorstellen...
  5. [E87] Tschüss 130i

    Tschüss 130i: Hallo Leute, jetzt ist es passiert. Mein 130i hat einen neuen Liebhaber gefunden, der den Reiz dieses unscheinbaren Autos auch zu schätzen wusste...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden