135 ja oder nein!?

Dieses Thema im Forum "BMW M135i / M235i / M140i / M240i" wurde erstellt von Karls, 23.09.2012.

  1. #1 Karls, 23.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2012
    Karls

    Karls 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.09.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo in die Runde.

    Kommendes Jahr steht bei mir ein neuer Wagen an und ich bin schon böse am suchen.
    Nun bin ich auf den 1er gestoßen. Zuerst hab ich an den 125d gedacht. Je öfter ich mir jetzt aber Videos und Berichte vom 135 angeguckt habe, umso mehr kommt das "haben will" Gefühl in mir auf.:wink:
    Jetzt mal ein paar Daten zu meinem Fahrverhalten und Akt. Auto:
    -aktuell Fähre ich einen Golf 6 mit 1,8turbo
    -ca 20-25000km pro Jahr (50% BAB, Rest Stadt und Landstraße)
    -normales Tempo auf BAB so 150 per tempomat (ab und an aber auch alles was geht)

    Fragen die ich habe:
    -wie ist der Verbrauch bei 150, 200 und Vollgas (stimmen die knapp 16l aus dem Video?? Wenn ja, wäre das Hammer )
    -was ist der beste Verbrauch den ihr bei vorsichtiger Fahrweise erreicht habt?

    Natürlich ist der135 eine spassmaschine, nur wäre der125d die bessere Wahl??

    PS: die neue a-klasse als a250 werd ich morgen mal testen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Coupé123D, 23.09.2012
    Coupé123D

    Coupé123D 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
  4. #3 BMWlover, 23.09.2012
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Günstiger kommt klar der 25d. Und 16L bei Vollgas sind wohl Träumwerte. Da kannste eher mal 40 Liter einplanen. Klar wenn man 2km Vollgas gibt, dann 2km laufen lässt dann pendelt sich der Verbrauch wohl irgendwo da ein... Aber bei so nem Auto sollte es dann nicht auf nen Liter hin oder her ankommen....
     
  5. mik

    mik 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Kannst auch mal auf Spritmonitor schaun.

    Übersicht: BMW - 1er - Spritmonitor.de

    Mit unter 10 Liter würde ich jetzt nicht im Alltagsbereicht rechnen.
    Wenn du dirs leisten kannst und vorallem willst, kauf dir einen! Die Tage solcher Autos sind gezählt. Jetzt oder nie.

    Der A250 würde bei mir Preis/Leistungstechnisch komplett rausfliegen.
     
  6. Karls

    Karls 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.09.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten. Den thread hab ich mir durchgelesen, nur wurden da meine fragen bzgl Verbrauch nicht wirklich beantwortet (Verbrauch bei 150, 200kmh). Das die 16l bei reinem Vollgas unrealistisch sind, ist mir auch klar. Nur fährt der gute Mann im Video über 20sec konstant am Anschlag und da werden die 16l angezeigt (bei meinem Golf stehen dann immer 24l in der anzeige:lol:). Mit den 9l im Alltag konnte ich auch gut leben, die gönnt sich meiner auch.

    Ich muss wohl echt versuchen in München mal ne längere Probefahrt zu machen um das in Real zu sehen.:icon_smile:
     
  7. #6 BMWlover, 23.09.2012
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Also unter 9 Liter brauchst du wohl nicht rechnen bzw. wenn du so fährst, dann macht das Auto keinen Sinn/Spass. Der BC kann ja auch den Durchschnittsverbrauch anzeigen und nicht den Momentanverbrauch (ich kenn das Video nicht).

    Ich brauch mit meinen 35er ca.12,5-13 Liter. Allerdings fahr ich artgerecht :)
     
  8. Karls

    Karls 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.09.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ich meine das Video ausm Video thread "0-259kmh"
     
  9. #8 M207, 23.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2012
    M207

    M207 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    1.595
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    58095 Hagen
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Denis
    och schade...dachte erst, du meinst ein schönes auto und nicht den F20/F21.

    Hab erst an das 135i coupe gedacht...das ist ja ein Knaller...optisch ein Traumauto...

    Persönlich find ich das Design des neuen 1er sehr sehr dürftig.
    Den Motor 125D find ich allerdings klasse. Allerdings wenn Du etwas sehr
    schönes haben willst...dann keinen 135i coupe, keinen M135i ...sondern
    direkt ein 1er M coupe...habe heut erst einen wieder auf der Straße gesehen...

    EINE AUGENWEIDE ...
     
  10. #9 nici356, 23.09.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Immer diese Sprüche, die Tage dieser Autos sind gezählt, der Wagen ist flammneu:unibrow:
     
  11. M207

    M207 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    1.595
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    58095 Hagen
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Denis
    :daumen:
     
  12. Acky

    Acky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weinstraße
    Fahrzeugtyp:
    123d
    6 Zylinder in der Kompaktklasse werden aussterben, dass ist sicher.

    Der M135i ist der einzige noch neu erhältliche.

    Bei VW, Audi, Mercedes (neue A-Klasse), usw. gibt es nichts.

    Ich glaube auch nicht, dass des im nächsten 1er noch mal einer 6er geben wird.
    D.h. in 5-6 Jahre ist Ende.
     
  13. #12 nici356, 23.09.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Das stimmt vielleicht (wahrscheinlich), aber 5 bis 6 Jahre sind ja nun echt nicht "jetzt oder nie", Exoten wird es immer geben denke ich. Bei Audi haben wir ja noch den "wilden" 5ender aber das ist ja wie bekannt nochmal ne ganz andere Preislage.
     
  14. Sir84

    Sir84 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.09.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also man kann ihn auf der Bahn mit 7,8-8l bewegen aber bei mir sind es im mix mehr so 13-16l und in der stadt habe ich mal 9l geschafft.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Hast du denn einen vergleichbaren N55 35i oder noch einen N45? Und was für ein Getriebe? Ist immer schwer einen E8x mit einem F2x zu vergleichen, finde ich. Da alle Motoren überarbeitet wurden.
     
  17. #15 nexus6, 27.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2012
    nexus6

    nexus6 Gesperrt!

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Als ehmaliger 135i Coupe Fahrer rate ich Dir, wenn Du wirklich auf den Liter achten musst und das Auto taeglich brauchst, davon ab.
    Als Alternative finde ich die A Klasse mit AMG Paket optisch weitaus gelungener. Fahr mal die Dieselmaschine Probe. Optisch echt ein grosser Wurf.
    Klar Geschmaecker sind verschieden, aber der neue A3 selbst als S3 optisch oede....der einser von hinten eine Katastrophe. Echt eine Kiste und nur wegen des Motors und guter Ausstattung mit so einer optisch wenig ansprechenden Kiste umherfahren- ich weiss nicht. Das 1MQpe ist wie mein Vorredner schon sagte echt der Hammer, aber das ist kein Alltagsauto und unter 11l faehrst Du das Ding auch nicht. Ich trauere meinem 135iPPK hinterher, musste ihn aus beruflichen Gruenden verkaufen.
    Fuer mich gibt es optisch in der Kompaktklasse nur den A45AMG. Ein bisschen Hoffnung habe ich auch noch auf den2er, aber wann kommt der?? moechte keinen 1er Fahrer hier persoenlich angreifen, mache lediglich Gebrauch von meiner Meinungsfreiheit.:P
    http://www.youtube.com/watch?v=J6F_xYAUrDc&feature=relmfu
     
Thema:

135 ja oder nein!?

Die Seite wird geladen...

135 ja oder nein!? - Ähnliche Themen

  1. Ja, man kann Mountainbikes im M135xi (oder sonstwas Fxx) drin transportieren

    Ja, man kann Mountainbikes im M135xi (oder sonstwas Fxx) drin transportieren: Ich hab mich das immer gefragt und nie gemacht (da noch ein Kombi daneben stand). Aber es geht. Ist aber nicht angenehm wegen Ladekante und dem...
  2. Direkter Vergleich 135/140

    Direkter Vergleich 135/140: Hatte gestern das Glück an der Tanke einen 140er mit freundlichen Fahrer zu treffen und konnte so direkte Eindrücke sammeln. Wir sind beide...
  3. Klackern im Motorraum, Steuerkette ja/nein?

    Klackern im Motorraum, Steuerkette ja/nein?: Hallo zusammen, Ich weiß es ist ein leidiges Thema, hab schon viel gesucht und in youtube Videos angehört, aber ich bin einfach kein Fachmann......
  4. [F20] 19Zoll Z Performance 8,5J ET35 - passen ja oder nein??

    19Zoll Z Performance 8,5J ET35 - passen ja oder nein??: Hallo miteinander, bin am überlegen ob ich mir für mein M135i 19Zoll "ZP2.1 Deep Concave FlowForged | Liquid Metal" von Z-Performance hole. Nun...
  5. [E82] Optischer Umbau von Heilbronner 135

    Optischer Umbau von Heilbronner 135: Hallo Zusammen, ich habe mir mein Traumauto gegönnt und bin nun stolzer Besitzer von einem BMW 135 E82 :driver:. Für Tipps und Anmerkungen bin...