130i Winterkompletträder

Diskutiere 130i Winterkompletträder im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Jungs, ich bin auf der Suche nach kompletten Winterräder für meinen 130i. Ich habe zwar schon die Foren durchgesehen, um raus zu finden,...

  1. #1 Pectoralis, 03.11.2009
    Pectoralis

    Pectoralis 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.07.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jungs,

    ich bin auf der Suche nach kompletten Winterräder für meinen 130i. Ich habe zwar schon die Foren durchgesehen, um raus zu finden, was die beste
    Reifengröße im Winter wäre, aber ganz schlau bin ich doch nicht geworden
    (klar jeder wohnt woanders, bei einem liegt mehr Schnee, beim anderen
    weniger Schnee).

    Könntet Ihr mir trotzdem folg. Fragen beantworten:

    1. Rundum 205er besser oder rundum 225er oder gemischt vorne 205er
    und hinten 225er?

    2. Habt Ihr ne gute Adresse wo man die herbekommen kann oder hat
    jemand einen Tip für ne Sammelbestellung?

    Mein Freundlicher hatte mir bisher immer nur die VSpeiche 141 mit
    205er angeboten (für 1260 Euro inkl. Montage).

    danke im voraus,

    Gruß
    Matthias
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Die Reifenbreite ist im Prinzip egal.

    Reifen und Felgen kannst du auch beim Reifenhändler bekommen.
    Hier gibt es schon recht günstige Felgen (17" ab 90,-)

    Beim Reifen solltest Du nicht sparen und lieber zu den teureren Testbesten
    greifen! (Conti TS830P bis 240km/h)

    Ein aktueller Winterreifentest in 225/45-17 (V bis 240km/h) ist
    in der SPORT AUTO (Heft 11/2009). Da kannst Du sehen, welche
    Reifen wo (Schnee/Nässe/Trocken) gut sind.
     
  4. #3 okiehdo, 04.11.2009
    okiehdo

    okiehdo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geislingen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hallo!
    Da du ja noch keine Felgen hast, würde ich auf jeden fall keine Mischbereifung nehmen. Da kannst du die Reifen nicht durchtauschen und dann kann es eben sein wenn du 2 neue brauchst, dass es das Modell nicht mehr gibt und du dann vorn und hinten unterschiedeliche Reifen fahren musst.
    Ich würde 205 er nehmen
    1. Haben die auf Schnee eine leicht bessere Traktion
    2. Sind sie ein bischen billiger
    3. auf einer 7" felge sehen sie nicht schmaler aus als ein 225
    4. 225 rundum ist noch nicht freigegeben, also Tüv Abnahme erforderlich

    Den Preis von deinem :) find ich ok. Die Fegen finde ich wirklich schön. Stellt sich nur die Frage welche Reifen sind im Angebot dabei?
    MFG Heiko
     
  5. #4 Pectoralis, 04.11.2009
    Pectoralis

    Pectoralis 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.07.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielen dank für Eure Infos,

    also, hier nochmals das Angebot des Freundlichen (diesmal mit dem Reifentyp):

    V-Speiche 141 205/50 17 H rundum mit Good year UG3 mit Runflat 1260.- inkl. Montage ans Fzg.inkl MwSt.

    Ich hätte ja schon zugeschlagen, aber wie gesagt, im Forum hatte ich gelesen, daß es mit 205er oft Traktionsprobleme geben soll und deswegen 225er besser wären.

    Übrigens meinte mein Freundlicher zu den event. Traktionsproblemen:
    Die breiteren Reifen haben sicherlich die gleichen Probleme wie die
    schmalen Reifen wenn viel Leistung ankommt.

    Würde also bedeuten, 205er rundum fürn Winter sind auch ok.

    Oder?
     
  6. #5 der_haNnes, 04.11.2009
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    2
    ich hab 225er rundum mit goodyear UG performance 2 (oder 3?) - sehr gute traktion bei nässe und schnee, würde ihn jederzeit wieder kaufen. etwas seltsames abrollgeräusch, aber da gewöhnt man sich dran.
     
  7. #6 sexinreihe, 04.11.2009
    sexinreihe

    sexinreihe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostalb
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Hi,

    hast bestimmt in meinem Tröt gelesen wegen der Traktionsproblem.

    Die 205er kann man schon fahren, so ist das nicht.
    Man muß halt etwas vorsichtiger zu werke gehen :wink: !

    Und außerdem macht ja so ein slide auch mächtig Spaß und schindet Eindruck oder Erschreckt sich (manchmal) und andere (immer).
    :weisheit: Eindruck schinden kann man aber nur wenn man es auch beherrscht :lol: :lol: und nicht am Bordstein :lach_flash: oder im Straßengraben :driver: landet.

    Ciao
    sexinreihe
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Hi,

    ich werde vermutlich auch meine neuen WRs am WE montieren. Habe mich für die 205er entschieden, da ich zwingend die Tauglichkeit mit Schneeketten brauche und somit fällt dann alles mit 225er weg. Leider...

    Aber die 205er sehen auf der 7" breiten 256er recht schick aus, also nicht so gräßlich eben :)
    Auf die Traktion bin ich schon gespannt, wobei ich im Winter eher entspannter fahre (zumindest versuch ich das :lol: ), möchte meinem Baby ja nicht weh tun ;)

    Sobald die drauf sind u. mein blauer Flitzer wieder sauber, gibts dann Bilder im Winterkleid...

    Gruß,

    Gunnar
     
  10. #8 Hepar1971, 13.11.2009
    Hepar1971

    Hepar1971 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hi,

    ich fahre seit gestern 225/45/17 Hankook Icebear W300 vorn und hinten auf einer Rial Modell Flair 7.5 17 Zoll Alufelge auf meinem 130i. Komplettpreis all inclusive 779,97 Euro. Der Reifen ist absolut leise. Man rollt wie auf Wolken dahin und die Traktion beim scharfen Beschleunigen ist auch top. Das einzigste was gemacht werden muß, ist der Nachtrag der Reifengröße in den Fahrzeupapieren durch die Zulassungstelle. Keine TÜV Abnahme oder so.
     
Thema:

130i Winterkompletträder

Die Seite wird geladen...

130i Winterkompletträder - Ähnliche Themen

  1. [E81] 130i kaufen ohne Durchsicht

    130i kaufen ohne Durchsicht: Hallo zusammen, Betreffend meiner Suche nach einem 130i, habe ich folgendes Exemplar gefunden: LINK Habe am Samstag das Fahrzeug besucht. Es...
  2. Suche BMW 130i FL

    Suche BMW 130i FL: Hallo zusammen, Suche BMW 130i mit folgenden Must-have's: - Facelift - M Paket - Handschalter - max 120000km - Scheckheftgepflegt Präferenzen...
  3. Suche 130i/123d Bremsanlage

    Suche 130i/123d Bremsanlage: Für Bremsenupgrade meines e82 120d... Grüße ProOZx
  4. Winterkompletträder auf Stahlfelge

    Winterkompletträder auf Stahlfelge: Hallo zusammen, ich biete hier 4 Winterreifen auf original BMW Stahlfelge Inkl. Kappen an. Bei den montierten Reifen handelt es sich im Goodyear...
  5. Mein 130i

    Mein 130i: Hallo :) Ich wollte euch meine Umbauten an meinem 130i vorstellen. Kurz und knapp..... Performance Endschalldämpfer Performance Luftansaugung...