[E82] 130i Schaltung oder Automatik mit Schaltwippen?!

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von mxtim145, 07.02.2015.

  1. #1 mxtim145, 07.02.2015
    mxtim145

    mxtim145 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.11.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Hi, ich will wieder auf Benziner umsteigen und schwanke zwischen automatikgetriebe mit f1 wippen oder klassische Schaltung. Letztere ist ja bei den einsern problemlos... Meine Frage bezieht sich eher auf die Automatik. Anfällig? Schnell schaltend? Bin ich selbst noch nicht gefahren. worauf ist beim kauf zu achten? Wann muss das Automatik Öl getauscht werden?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Boedoe

    Boedoe 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Bodo
    Hi,

    als vollkommen problemlos würde dich die Handschaltung nicht bezeichnen. Stichwort Getrieberasseln. Meiner ist sehr laut im Stand, wenn er warm ist. Ob das Automatikgetriebe da besser ist, weiß ich nicht. Zudem schaltet und kuppelt sich meiner auch nichts so sonderlich gut.

    Grüße
     
  4. #3 Knüppel74, 07.02.2015
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    CDV schon draußen?
     
  5. Boedoe

    Boedoe 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Bodo
    Nee, da ist noch nichts gemacht. Hab das mal irgendwo gelesen, mich aber noch nicht näher mit beschäftigt. Gibt es da Nachteile, wenn es raus ist?
     
  6. #5 Knüppel74, 07.02.2015
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Nö. Raus damit!
     
  7. #6 griffin92, 08.02.2015
    griffin92

    griffin92 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.04.2013
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Miehlen (zw. Koblenz u. Wiesbaden)
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Jens
    Helft mir mal auf die Sprünge... Was war CDV noch mal?
     
  8. #7 Knüppel74, 08.02.2015
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Clutch delay valve, ein Ventil bzw. eine Engstelle im Hydrauliksystem der Kupplung, das einfach wie beim Gardena-System zwischengesteckt ist und das man ohne weiteres herausnehmen kann, musst mal hier im Forum danach suchen, gibts ein paar Threads zu!
     
  9. Add

    Add 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.01.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Patrick
    Ob Handschalter oder Automatik muss für sich jeder selbst entscheiden.

    Wenn ich jeden Tag im Stau stehen würde oder viel in der Stadt unterwegs wäre, würde ich mich auch für einen Automatik entscheiden.

    Wollte mir ursprünglich auch einen Automatik zulegen (wegen bequemlichkeit), aber das feeling bei einem Handschalter ist halt einfach geiler. Zumal ich nicht oft in der Stadt bin oder im Stau stehe.
    Ich finde man ist halt noch ein Stück mehr Herr über sein Fahrzeug. Wenn man bei 3000 U/min voll aufs Gas latscht und ihn richtig schön hochdreht und dann in den nächsten Gang schaltet, der ruck der dann im Wagen vor sich geht, ist einfach ein geiles gefühl! Oh sry. ich schwärme schon wieder :mrgreen:

    Ob der Ruck auch bei einem Automatikgetriebe ist weis ich leider nicht.
     
  10. Fangio

    Fangio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2013
    Ich kann die Automatik uneingeschränkt empfehlen.
    Das Getriebe, beim 130er von GM, gilt als unzerstörbar.
    Ein Ölwechsel ist laut BMW niemals notwendig, aber es gibt Erfahrungsberichte, die einen Wechsel bei 100000km empfehlen.
    Die Automatik schaltet im Sportmodus schneller als es ein Amateur von Hand jemals könnte -auch 3 Gänge zurück auf einmal- wenn du es eilig hast.
    Allein die Reaktion auf die Schaltpaddels ist manchmal etwas verzögert.
    Der Wagen hängt dank Wandlerüberbrückung am Gas wie ein Handschalter.
     
  11. #10 Bull, 10.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2015
    Bull

    Bull 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen, dem Pott dat Herz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Cedi
    Ich kann da nur für mich selber sprechen, aber ich pers. würde nach div. Ausflügen in die verschiedensten Varianten des automatischen Schaltens (Automatik, DKG, SMG (wobei ich das aus dem E46 M3 für reine Rennsemmeln entgegen der landläufigen Meinung noch am ehesten spassig und gelungen finde)) gerade bei so Autos wie dem 130i grundsätzlich nur noch die handgeschaltete Getriebevariante nehmen.
    So gut eine Automatik auch ist, du kannst immer und grundsätzlich viel mehr Faktoren in deine Gangwahl mit reindenken als eine elektronische Getriebesteuerung.

    Reine Schaltzeiten sind nicht alles und n 130i ist kein 120d. ;)
    Falsch machst du sicher mit beiden Varianten nix.

    Schneller? Maybe. Intelligenter? Never.
     
  12. Fangio

    Fangio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2013
    Klar, ob man HS oder Automatik bevorzugt ist Geschmackssache, ich zB möchte keinen Handschalter mehr fahren.

    Wenn man einmal die Logik der adaptiven Getriebesteuerung durchschaut hat, macht auch die Automatik genau das, was man will.
     
  13. A3T

    A3T 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    AUX
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Na also gibt doch die Automatik vor was man wollen soll.

    Ne der 6G-Wandler ist mir zu lahm. DKG im 135i bzw. im M3 (E92) bzw. M4 finde ich sehr geil.

    8G muss ich im M235i erstmal fahren..
     
  14. Fangio

    Fangio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2013
    Nein, genau das Gegenteil ist der Fall.
    Der Fahrer bestimmt, was die Automatik macht.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Dennis22, 12.02.2015
    Dennis22

    Dennis22 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bergheim
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Dennis
    Spritmonitor:
    Ich bin mit der Automatik sehr zufrieden.
    Keinerlei Probleme damit.
    Und wenn man die M3 Wippen montiert hat fühlt sich das schon sehr gut an.

    Mein Auto steht ja zum Verkauf.
    Wo kommst du denn her? Bezüglich Probefahrt ;)
     
  17. #15 Knüppel74, 12.02.2015
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    @A3T: Die Diskussion hatte ich doch auch erst vor kurzem bei MT, wir verstehen einfach die Automatikgetriebe nicht!^^
     
Thema: 130i Schaltung oder Automatik mit Schaltwippen?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 130i lci automatik schaltwippen

    ,
  2. 130i automatik

    ,
  3. Schaltung oder Schaltwippen bei BMW

    ,
  4. 130i schaltung oder automatik
Die Seite wird geladen...

130i Schaltung oder Automatik mit Schaltwippen?! - Ähnliche Themen

  1. Suche Facelift Lenkrad mit Schaltwippen und Tasten

    Suche Facelift Lenkrad mit Schaltwippen und Tasten: Hallo zusammen, Ich bin auf der Suche nach einem f20 Facelift Lenkrad mit Schaltwippen und Tasten Alternative wäre auch nur der Airbag...
  2. [E8x] Innenspiegel automatisch abblendend/LED

    Innenspiegel automatisch abblendend/LED: Servus, habe hier noch einen Innenspiegel rumliegen der noch nie verbaut war. Es handelt sich um einen autmatisch abblendenden Spiegel der auch...
  3. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  4. 130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor

    130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor: Hallo, bin seit einem Jahr glücllicher Besitzer eines 130i E87 (Bauj. 2008) und bin am Vortag normal gefahren. Am nächsten Morgen springt er nicht...
  5. Klimabedienteil Manuel auf Automatik

    Klimabedienteil Manuel auf Automatik: Hallo zusammen, Habe vor paar Monaten bei eBay ein Automatik klimabedienteil gekauft und eingebaut. Ich weiß, dass ich dann natürlich keine zwei...