[E87] 130i Motorkontrollleuchte leuchtet / Fehlerspeicher ausgelesen

Dieses Thema im Forum "Mängel am Motor / Elektrik" wurde erstellt von Nik_K, 03.02.2013.

  1. Nik_K

    Nik_K 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier, meine ausführliche Vorstellung wird folgen :wink:
    Hier schon mal die wichtigsten Daten: Ich heiße Niklas, bin 26 und fahre seit gut halben Jahr einen E87 130i mit 110000 km auf der Uhr.

    Nun zu meinem Problem. Seit gestern ist meine gelbe Motorkontrollleuchte angegangen. Auto läuft normal und Leistungsverlust ist auch nicht spürbar. Außer im kalten Zustand hat gestern die Drehzahl geschwankt, heute nicht mehr. Ich habe den Fehlerspeicher ausgelesen und folgende Meldungen bekommen:
    --------------------------------------------------------------------------
    P2414: O2 Sensor Exhaust Sample Error bank1 Sensor1
    Lambdasonde (Bank 1, vor Katalysator) - nicht angesteckt

    P0171: System too Lean (Bank 1)
    Gemischregelung (Bank 1) - System zu mager

    P2195: O2 Sensor Signal Stuck Lean bank1 Sensor1
    Lambdasonde (Bank 1, vor Katalysator) - Signal festliegend auf Mager
    --------------------------------------------------------------------------
    Es könnte die Lambdasonde sein, aber im meinem Tool liefern beide Lambdasonden Werte, ob die korrekt sind kann ich leider nicht beurteilen. Den Motor habe ich heute Mittag mal frei geblasen, hat aber leider nicht geholfen.

    Was vielleicht noch interessant wäre, ich fahre viel Kurzstrecken und seit Winter kommt es vor, dass meine HVAs klackern. Ich weiß nicht, ob es damit zu tun hat, obwohl mir gesagt wurde, das es nichts ausmachen sollte und normal wäre.

    Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen, bevor mein :icon_smile: anfängt irgendwelche Teile auszutauschen an denen es gar nicht liegt.

    Viele Grüße
    Niklas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BonbonausWurst, 31.01.2014
    BonbonausWurst

    BonbonausWurst 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Siegerland
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Spritmonitor:
    Hallo!
    Es tut mir ja leid, dass ich diesen alten Thread pushe, aber ich hab' jetzt exakt das gleiche Problem. Die gleichen Fehler im Fehlerspeicher, die gleichen Symptome, aber auch bei mir liefert die Sonde noch irgendwelche Werte.

    Auch wenn der Threadstarter hier seit seinem Post wahrscheinlich nicht mehr sonderlich oft reingeschaut hat, hoffe ich doch, dass er das vielleicht liest. Eventuell kann er mir ja verraten, was das Problem war. Wie gesagt, Fehler, etc. sind zu 100% identisch bei mir. Mein Mechaniker war sich nicht sicher, ob's wirklich nur die Lambda-Sonde ist, vielleicht könnte ich mir so etwas Zeit in der Werkstatt und damit Geld sparen. :)
     
  4. #3 Bench213, 01.02.2014
    Bench213

    Bench213 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen DLG und HDH
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Bene
    Spritmonitor:
    Ich denke nicht, dass er noch reinschauen wird, er war schließlich seit einem Jahr nicht mehr online :wink:

    Kannst ihm aber eine PN schreiben, vielleicht liest er sie ja :daumen:
     
  5. floflo

    floflo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.12.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Hallo Bonbonauswurst,

    du kannst dir ziemlich sicher sein, dass die Sonde einen Schlag hat, da die Fehler alle zusammen passen. Kaputte Sonde heißt nämlich nicht automatisch "kein Signal mehr". Du schreibst, sie gibt "irgendwelche Werte" aus. Wie sehen die Werte denn aus? Kann dein OBD Tool die reinen Lambdawerte oder auch die Rohspannung auslesen?
    Lambda sollte knapp um 1 schwingen, die Spannung knapp unter 2,0 V liegen...deine Fehler klingen alle nach einer Spannung in Richtung 5 V und Lambda größer 1.
    Achte vor allem mal darauf ob die Werte konstant in einer Richtung laufen oder ob sie unplausibel springt und ob sie zur Sonde 1 Bank 2 passen.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: 130i Motorkontrollleuchte leuchtet / Fehlerspeicher ausgelesen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw gemischregelung bank 1 zu mager

    ,
  2. bmw fehler gemischregelung

    ,
  3. fehlerspeicher p2414

Die Seite wird geladen...

130i Motorkontrollleuchte leuchtet / Fehlerspeicher ausgelesen - Ähnliche Themen

  1. Suche 125i / 130i / 135i - E8x Modelle

    Suche 125i / 130i / 135i - E8x Modelle: Hallo @all, wenn jemand seinen abgeben möchte bitte bei mir melden Top zustand wäre vorraussetzung :wink: Farbe alles ausser Schwarz haben...
  2. [E81] 130i Sporthatch, 28000 km

    130i Sporthatch, 28000 km: Hallo alle zusammen, ich biete hier den 130i meiner Mutter an. Baujahr 06/2008, erste pflegliche und kundige Hand, gerade mal 28000 km gelaufen....
  3. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  4. 130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor

    130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor: Hallo, bin seit einem Jahr glücllicher Besitzer eines 130i E87 (Bauj. 2008) und bin am Vortag normal gefahren. Am nächsten Morgen springt er nicht...
  5. Rückruf 130i wg Batterieplusleitung

    Rückruf 130i wg Batterieplusleitung: Hallo, habe heute folgendes Schreiben bekommen, kann das jemand bestätigen? [ATTACH]