130i Lambda Sonde nach Kat zu mager (Trimmregelung)

Diskutiere 130i Lambda Sonde nach Kat zu mager (Trimmregelung) im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, ich muss mich leider nach langer Zeit mal wieder her melden. In meinem Fehlerspeicher ist folgender Fehler gespeichert: 2C7F...

  1. #1 ThomasE81, 14.04.2020
    ThomasE81

    ThomasE81 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.10.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich muss mich leider nach langer Zeit mal wieder her melden.

    In meinem Fehlerspeicher ist folgender Fehler gespeichert:
    2C7F Lambdasonde nach Katalysator 2, Trimmregelung
    Abgas nach katalysator zu mager


    Darüber hinaus habe ich heute eine Diagnosefahrt gemacht um mir die Werte der Lambda 2 nach Kat in INPA anzugucken und mit der anderen Lambdasonde zu vergleichen. Siehe Anhang Screenshot von INPA (Leerlauf, warmer Motor, läuft auf Gas).
    Ich habe festgestellt, dass sowohl im Leerlauf als auch während der Fahrt der Wert für Lambda 2 nach KAT auf 0.06 V abfällt und wenige Sekunden dort verweilt. Zwischendurch ist der Wert mit Lambda 1 nahezu identisch (so wie es sein sollte)
    Seit ca. 40.000 km höre ich gelegentlich ein Klappern was (so dachte ich vorher) vom Mittelschalldämpfer kommt. Eventuell doch vom Kat? Es ist für mich schwer zu sagen, ob es schlechter geworden ist.

    Zu meine Auto:
    BMW 130i N52B30 Motor
    EZ: 09/2007 (Facelift)
    Laufleistung: 120.000 km
    Besonderheiten: LPG Gasanlage seit 30.000 km (Prins VSI 2.0) - ABSOLUT OHNE PROBLEME!

    Lambdasonden nach Kat wurden bereits vor 20.000 km durch originale erneuert (Lambdaheizung defekt)

    Vielleicht habt ihr kurz die Zeit mir folgende Fragen zu beantworten:
    1. Wie oder warum kann die Lambda NACH Kat ein zu mageres Gemisch anmerken? Das sollte die Aufgabe der Lambda VOR Kat sein.
    2. Klingt es aus eurer Sicht nach einem defekten Kat oder nach einer defekten Lambdasonde?
    3. Habt ihr eine Idee wie ich das Problem eingrenzen kann?

    Vielen lieben Dank schon mal im Voraus!
     

    Anhänge:

  2. #2 macerna, 14.04.2020
    macerna

    macerna 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Buxtehude
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Spritmonitor:
    Hey! Ich hatte den gleichen Fehler im Speicher, hatte ebenfalls mit Inpa ausgelesen mit gleichem Ergebnis und auch meiner klapperte im Abgasstrang.

    Zum Schluss war eine der beiden Nachkatsonden locker und klapperte im Gewinde. Dadurch hat er Falschluft gezogen und den Fehler abgelegt. Ich würde also erstmal unter das Auto gucken.

    Bevor der Fehler aufgetreten ist, wurde auch meine Nachkatsonde erneuert.

    Drücke Dir die Daumen bei der Fehlersuche!
     
    ThomasE81 gefällt das.
  3. #3 ThomasE81, 21.04.2020
    ThomasE81

    ThomasE81 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.10.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi, danke für deine Antwort. Bin heute Mal unter mein Auto gekrochen und überprüft ob alles fest und an Ort und Stelle ist.
    Bei mir waren beide Lambda Sonden fest im Gewinde und es hat nichts gerappelt.
    Heute habe ich festgestellt, dass der Motor im Leerlauf unruhig läuft wenn die Sonde 2 nach Kat diesen Fehler hat. Es ist sogar einmal der Motor ausgegangen. Die Magnetventile konnte ich ausschließen. Die habe ich bereits vor wenigen tausend Kilometer gegen neue originale getauscht.

    Gibt es sonst noch Ideen woran es liegen könnte?

    Viele Grüße,
    Thomas
     
  4. #4 DaniloE31, 21.04.2020
    DaniloE31

    DaniloE31 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2013
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    AB
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2008
    Kannst du Falschluft im Ansaugtrakt ganz sicher ausschließen?
     
  5. #5 ThomasE81, 16.11.2020
    ThomasE81

    ThomasE81 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.10.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Habe die beiden Vor Kat Sonden gewechselt. Das hat das Problem gelöst :-)
    Nach einiger Zeit wurde der Fehlerspeicher aussagekräftige: Vorkat Sonde zu Fett und Nachkat zu mager. Naja - jetzt ist Ruhe :-)
     
Thema: 130i Lambda Sonde nach Kat zu mager (Trimmregelung)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lambda nach kat fuel trim

    ,
  2. trimmregelung lambda

    ,
  3. lambda nach kat inpa

Die Seite wird geladen...

130i Lambda Sonde nach Kat zu mager (Trimmregelung) - Ähnliche Themen

  1. Deutschlands nördlichster 130i

    Deutschlands nördlichster 130i: Moin zusammen, ich bin der Stig und komme aus dem deutsch-dänischen Grenzgebiet. Nachdem ich lange ein stiller Mitleser in diesem Forum war und...
  2. [Verkauft] 130i Performance Esd ,Prins Lpg Stxa

    130i Performance Esd ,Prins Lpg Stxa: Ich biete nun nach 10 schönen und kostengünstigen Jahren meinen 130i zum Verkauf an, da ich auf einen m135i umgestiegen bin. Preis 8000€...
  3. Suche 130i Performance Ansaugung - Luftfilter

    Suche 130i Performance Ansaugung - Luftfilter: Suche die Performance Ansaugung für einen 130i. Bitte alles anbieten. mfg
  4. [Verkauft] 130i E81 / Drexler Sperre / PP ESD / ev. Recaro PP...

    130i E81 / Drexler Sperre / PP ESD / ev. Recaro PP...: Wie weiter unten im Forum zu lesen, ist mein 130i seit gestern "über". :icon_smile: Das Fahrzeug ist EZ 2009 (mit Öltemperaturanzeige und was da...
  5. BMW 130i Software Lambda-Kennfeld

    BMW 130i Software Lambda-Kennfeld: Hallo zusammen, ich habe mit einem Freund meinen 130i EU5 BJ 2010 ausgelesen, und war über die Lambda-Targets überrascht. Wenn wir alles richtig...