130i gebraucht

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von ch.lw, 21.08.2009.

  1. ch.lw

    ch.lw 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hi,
    ich bin neu im Forum und zur Zeit auf der Suche nach einem gebrauchten 130i. Habe mich auch bereits umgeguckt nach Angeboten und auch einige, meiner Meinung nach, gute Angebote gefunden.
    Ich will jetzt nicht die Angebote posten und nach Meinungen zur Preisleistung fragen, sondern mich informieren wo Schwachstellen liegen, worauf ich bei Gebrauchten besonders achten sollte und wie viele Kilometer noch erträglich sind. Ich kenne selber den Autobild Langzeittest, allerdings wollte ich einfach mal eine breitere Masse von 130i Fahrern nach deren Erfahrungen im Bereich Mängel/Pannen einholen.

    Mal als Rahmeninformation was ich in etwa suche: 130i (logisch), Klimaautomatik, min Hifi lieber Hifi-Pro, Radio Pro oder Navi, M-Paket Teilleder, Schiebedach, 5Türer.
    Diese Kriterien soll mein Gebrauchter erfüllen. Budget liegt so bei 20.000

    Also erzählt mir doch bitte, was so alltagstypische Mängel etc sind, mit denen ich bei einem Gebrauchten zu rechnen habe. Und wie wichtig in dem Zusammenhang natürlich eine Händlergarantie ist (von Privat ist natürlich meißtens billiger).

    vielen dank,

    mfg ch.lw
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Hi!

    Der 130er hat keine bekannten 130-spezifischen Probleme.
    Es gibt nur die BMW-typischen Knarz- und Quietschgeräusche von den Türdichtgummis (reihenübergreifend) und der Handbremse (Trommel) hinten. Erster Punkt kann man lösen durch ein Teflonband (mehr dauerhaft) oder Teflon-Gleitmittel (mittelfristig) oder reinigen der Flauschauflage der Gummis (kurzfristig helfend).
    Das Quietschen aus der Handbremstrommel kann man durch Reinigen und Entfernen des Bremsstaubes aus der Trommel sowie Leichtgängigmachen der Anlagepunkte der Belagträger an der Grundplatte beseitigen. Dann ist das Quietschen weg.

    Ansonsten gibt es nur das Thema Reifenverschleiss an den Hinterrädern bei Gaspedalgrobmotorikern 8)
     
  4. ch.lw

    ch.lw 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Was sollte denn ein Gebrauchter maximal auf dem Tacho haben?
     
  5. #4 Hepar1971, 21.08.2009
    Hepar1971

    Hepar1971 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Mich frag besser nicht!!! Mir reicht es mit meinem gebraucht gekauften Scheißhaufen!!!! ( 3Jahre, 81.000 km)
     
  6. #5 Deichsteher, 21.08.2009
    Deichsteher

    Deichsteher 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    50000 km in 3 Jahren,kein einziger Mangel...nur Spaß!
    Ok,bißchen nervös ab 220 km/h..
    Unbedingt Xenon,das ist wichtig!
     
  7. #6 KoHuWaBoHu, 21.08.2009
    KoHuWaBoHu

    KoHuWaBoHu 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    und tempomat...
     
  8. #7 BMWlover, 21.08.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Hängt vom Geld ab... Ich finde wenig km allgemein besser :wink: Wichtig ist auch das du ein gepflegtes Auto nimmst, aber das ist halt nicht immer leicht zu erkennen. :wink:
     
  9. ch.lw

    ch.lw 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    hab ich schon gelesen, wirklich ärgerlich. Vor Allem da ja laut Autobild im Langzeittest der 130 exzellent sein soll.
    Nicht böse gemeint, aber ich hoffe, dass das bei dir wirklich eine Montagsproduktion ist und nicht normal.

    Aber in Hinsicht darauf denke ich werd ich auf jeden Fall einen vom BMW-Händler nehmen und nicht von Privat oder Dritthändlern.

    Je weniger, desto besser bei Kilometern ist ja logisch. Aber die zwei Angebote, die mich interessieren liegen bei 50 und 74k. Da würde mich natürlich interessieren wann in etwa bei normaler Nutzung Bremsen, Zahnriemen etc fällig sind! Scheckheft sind sie beide, der 74k ist aber besser ausgestattet, allerdings von einem "No-Name" Händler. Der andere dagegen ist Premium-Selection von BMW.
     
  10. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Nimm Premium-Selection!
     
  11. #10 powercar130, 22.08.2009
    powercar130

    powercar130 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Raum Südschwarzwald
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    hallo- du künftiger 130er fahrer!
    du brauchst in diesem fall nicht an den zahnriemen denken, da kettenantrieb;
    auch bei mir bis jetzt problemlos was den "antrieb" betrifft (33tkm nach drei jahren); bei der verarbeitung sowie "getriebe/schaltung" sieht es zumindest nicht immer nach "premium" aus...schade eigentlich!

    grüße
     
  12. #11 okiehdo, 24.08.2009
    okiehdo

    okiehdo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geislingen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hi!
    Bremst du immer mit der Handbremse? :D (Spass)
    Also ich kann eigentlich auch nichts negatives über das Fahrzeug sagen, das mit den Knarzgeräuschen ist wohl ein Problem, bei mir noch nicht, aber sonst der 130i bzw. 1er bis auf wenige Ausnahmen wie man sehen kann, wirklich ein zuverlässiges Auto.
    Ich kann Xenon, M-Packet (Optik, nicht wegen Fahrwerk), Navi, Schiebedach, Tempomat, Hifi System prof. empfehlen.
    Bei den KM würde ich bis 50 oder 60000 gehen bzw. es kommt auch darauf an wie viel du jedes Jahr fährst.
    MFG Heiko
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. ch.lw

    ch.lw 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
     
  15. #13 Sushiman, 24.08.2009
    Sushiman

    Sushiman Guest

    handbremse weniger benützen dann is das problem auch weg ;-)
    g, sushiman
     
Thema: 130i gebraucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 130i mängel

    ,
  2. bmw 130i gebraucht beratung

Die Seite wird geladen...

130i gebraucht - Ähnliche Themen

  1. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  2. 130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor

    130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor: Hallo, bin seit einem Jahr glücllicher Besitzer eines 130i E87 (Bauj. 2008) und bin am Vortag normal gefahren. Am nächsten Morgen springt er nicht...
  3. Rückruf 130i wg Batterieplusleitung

    Rückruf 130i wg Batterieplusleitung: Hallo, habe heute folgendes Schreiben bekommen, kann das jemand bestätigen? [ATTACH]
  4. [E8x] [Kaufberatung] gebrauchter, sportlicher 1er-Diesel

    [Kaufberatung] gebrauchter, sportlicher 1er-Diesel: Hallo, ich suche jetzt schon seit einigen Wochen in gängigen Internetportalen nach meinem Traum-1er-Diesel und muss mich nun zwischen einigen...
  5. Standfelgen passend für E87 130i

    Standfelgen passend für E87 130i: Hallo zusammen, ich suche für die Standzeit über den Winter irgendwelche Felgen mit Reifen, mindestens 17 Zoll, für meinen 130i. Zustand ist...