130i Fahrer - Modelschriftzugentfall ja oder nein?

Diskutiere 130i Fahrer - Modelschriftzugentfall ja oder nein? im Umfragen Forum im Bereich Das 1er BMW Forum; Hallo zusammen, ich würde einfach gern mal wissen wie ihr 130i Fahrer so mit eurem "Schriftzug" umgeht. Zeigt ihr, dass ihr einen 130 habt mit...

?

130i - Modelschriftzugentfall ja oder nein?

  1. Ich habe 130i draufstehen - Zeige gern was drin steckt!

    99,8%
  2. Ich habe keinen Schriftzug drauf - Understatement!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Habe keinen 130i - würde es aber drauf schreiben.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Habe keinen 130i - würde es aber nicht drauf schreiben.

    0,1%
  5. Habe auf meinem 1**i oder 1**d den Schriftzug drauf.

    0,1%
  6. Habe auf meinem 1**i oder 1**d den Schriftzug nicht drauf.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 AcidReign, 09.02.2007
    AcidReign

    AcidReign 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Hallo zusammen,

    ich würde einfach gern mal wissen wie ihr 130i Fahrer so mit eurem "Schriftzug" umgeht. Zeigt ihr, dass ihr einen 130 habt mit einem Schriftzug? Oder versteckt ihr es lieber (soweit das bei dem Sound und Auspuff überhaupt möglich ist ;) ).

    Ihr anderen (nicht 130i Fahrer) dürft natürlich auch abstimmen. Bitte unter den entsprechenden Punkten :)

    Grüße

    Acid (der seinen 130i ohne Schriftzug bestellt hat)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HavannaClub3.0, 09.02.2007
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    ich hatte noch auf keinem meiner BMWs jemals ein Typenschild drauf - nichtmal auf dem M. also auch beim 130i nicht. trotzdem bemerken das immer noch recht viele - und einige wollen dann 'spielen' ....
     
  4. #3 nightperson, 09.02.2007
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Das letzte Auto auf dem ich einen Modellschriftzug hatte, war ein Golf GTI 16V Bj. 1986 :P

    Gruss,
    Andreas
     
  5. Mouli

    Mouli 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jungs,

    ich wollte sogar auf mein 130i den Schriftzug vom 116i, :shock: hatte die Sache auch schon mit dem " :lol: " abgeklärt, der die Idee nicht übel fand. Allerdings war mein "Alter" nicht damit einverstanden, da er meinte damit würde ich die Leute die in der Tat ein 116 fahren verarschen.

    Glaub allerdings jetzt selbst, dass die Idee damals nicht ganz so toll war.

    Hab mal bei ATU BMW-Typenschildschriftartige Aufkleber gesehen (sahen ganz echt aus)
    Spiele mit dem Gedanken 1??i draufzukleben. Da das ? erhältlich war.

    Hatte heute morgen wieder das Vergnügen Leute beim "nach dem Typenschild umdrehen" zu beobachten. :lol: .
    Find ich immer wieder Lustig :lol:

    Wegen des Neidfaktors und meines "jungen" Alters ist es manchmal besser wenn man den Leuten nicht zeigt was drin steckt.

    M-Paket in Verbindung mit den Xenons (ohne sieht Sch.... aus), 18" 208M's, Dachkantenspoiler, Sonnenschutzverglasung und das geile Doppelrohr ziehen schon genügend Blicke auf die Karre.
     
  6. Nano

    Nano 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir wird er runter kommen, denn mag es hinten lieber clean und symmetrisch. Angeben oder provozieren muss ich somit damit auch nicht.
     
  7. Newton

    Newton 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SR
    da stellt sich mir die frage: wie bekomm ich den schriftzug am schonendsten runter?
    und wird man am lack nen farbunterschied kennen bei knapp 40000 km?

    Gruß :D

    ps hab leider keinen derartigen thread gefunden!!
     
  8. #7 walt999, 10.02.2007
    walt999

    walt999 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Starnberger See
    Seltsame Frage!
    Denke das Typenschild ist nur wichtig für Typen die nen Schwanzvergleich für ihr EGO brauchen :wink: , bei geleasten Fahrzeugen und all jenen denen es einfach egal ist.
     
  9. Miles

    Miles Guest

    Mir ist es ehrlich gesagt egal, weil ich mir keinen Kopf darüber mache, ob sich jemand über einen 130er aufregen kann.
    Wir haben auf unseren BMW`s eigentlich immer die Modellbezeichnung drauf......
    Da meine Kunden von mir auch andere Autos gewöhnt sind, würde sich nie einer über ein 130er Schildchen aufregen :roll:

    Und wenn ich die von walt999 Schwanzvergleich-Einstellung hätte, würde ich mir wohl eher von dem Geld einen gebrauchten 7er E65 kaufen.......

    Gruß

    Miles
     
  10. #9 Deichsteher, 10.02.2007
    Deichsteher

    Deichsteher 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Alle meine BMW`s waren ohne Typenschild (Ausnahme 2002).
    Leute,die Ahnung haben,wissen sowieso Bescheid.
    @walt999 Was hat das Typenschild mit Leasing zu tun???
    Gruß
    Stephan
     
  11. #10 nightperson, 10.02.2007
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Mein Leasingfzg. hat keinen Modellschriftzug am Heck, denn ich kann doch das Auto trotz Leasing individuell konfigurieren. walt999 meint wahrscheinlich ehemalige Leihfahrzeuge von Sixt, Europcar etc. Die haben fast alle einen Modellschriftzug :wink:

    Gruss,
    Andreas
     
  12. Opa

    Opa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Vorname:
    André
    Ich habe auch ein Leasingfahrzeug ohne Schriftzug.
    Ich finde halt auch, Kenner wissen was ich fahre, alle anderen können es gerne kennenlernen!!!! :wink:

    Gruß
    André
     
  13. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Auf keinem meiner Autos war je die Modellbezeichnung. Bei meinen Eltern auch nicht.
     
  14. #13 sakura_kira, 10.02.2007
    sakura_kira

    sakura_kira 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weissenfels
    Ich hatte damals auf Z4 das Typenschild, weils da eigentlich ordentlich platziert war.Aber beim Putzen nervts extrem.
    Deshalb diesmal keins!
    Was interssieren mich die anderen :lol:
     
  15. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Auf unserem Z3 steht auch Z3 - aber kein 3.0 i :twisted: Die Motorisierung geht niemanden was an - ist ja wie wenn bei der Freundin die BH Größe vorne auf dem T-Shirt stehen würde :lach_flash: *Spass*

    Man kann die Schriftzüge relativ einfach entfernen, einfach mit einem Fön erwärmen und dann mit Zahnseide hinter dem Schriftzug durchschneiden. Die Klebereste mit Politur entfernen. :doktor:
     
  16. x-men2

    x-men2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
  17. #16 overcast, 11.02.2007
    overcast

    overcast Guest

    Ich würds drauf lassen...aber auch nur bei nem 130er
     
  18. #17 Equilibrium, 11.02.2007
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    neee - ich bin generell gegen schriftzüge auf dem auto.

    vielleicht wenn der schriftzug "harte h1" wäre.... ;)
     
  19. #18 J-Sonic, 12.02.2007
    J-Sonic

    J-Sonic 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.09.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    "Golf GTI" :wink: :lach_flash:

    Hab auch schon "V8 Bi-Turbo" auf nem Corsa mit eBay-Tuning gesehn.... ](*,) Ultrapeinlich!!! :rote_karte:

    Hatte bei meinen Gebrauchten keine Typenschilder drauf und würde mir auch bei nem Neuwagen keins drauf machen (Außnahme: Boxster S :D :wink: 8) )


    Gruß
    Jo
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. slazer

    slazer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Jens
    Hmm mir ist das eigentlich egal, bei mir ist es drauf war ja ein bmw werkswagen von daher ...

    Ich finde es jetzt aber auch nicht prollig wenn man einen 130i hat und das steht auch drauf.

    das einzige was gar nicht geht sind leute die auf einen 116i ein 130i M machen oder der gleichen.

    Ich denke hier ist es einfach geschmackssache dem einen gefällts dem anderen eben nicht. ich finde die dezente 118d an meinem Heck schön :)

    MFG Jens
     
  22. Miles

    Miles Guest

    @Equilibrium & J-Sonic
    Wieso macht Ihr bei "größeren" Fahrzeugen die Ausnahme und wollt "Hartge H1" bzw. Porsche "Boxster S" drauflassen?!?
    @Overcast
    Und wieso willst Du das Schild ausschließlich auf einem 130er drauflassen? Schämst Du Dich für einen "kleineren 1er"?

    @Equilibrium, J-Sonic, Overcast
    Das würde Eure offensichtliche Meinung zum "Understatement" ins Gegenteil verkehren....:engel_teufel:
    .....doch Minderwertigkeitskomplexe? :twisted: :wink:
    (nicht bös` gemeint.... :blumen: )

    Gruß

    Miles
     
Thema:

130i Fahrer - Modelschriftzugentfall ja oder nein?

Die Seite wird geladen...

130i Fahrer - Modelschriftzugentfall ja oder nein? - Ähnliche Themen

  1. [E87] Verkaufe meinen 130i

    Verkaufe meinen 130i: ca. 213000 km, EZ 3/2006, TÜV/AU bis 4/2019 (neu), Sommerreifen neu, Winterräder inklusive, scheckheftgepflegt bei BMW, nächster Service in 9000...
  2. 130i Fahrer aus der Schweiz

    130i Fahrer aus der Schweiz: So hier stelle ich mir mal euch vor :winkewinke: Bin Tobias, 28 Jahre alt, komme aus der Schweiz und besitze ein BMW 130i (Facelift, schwarz,...
  3. M140i Fahrer aus München

    M140i Fahrer aus München: Servus zusammen, mein Name ist Lukas ich komme aus München und bin die letzten Jahre immer Mini JCW gefahren und war immer mega zufrieden! Im...
  4. [E82] Getriebestörung, gemäßigt fahren :-(

    Getriebestörung, gemäßigt fahren :-(: Hallo liebe R6'er Hab heute zum Wochenstart wieder ein "traumhaftes" Erlebnis gehabt. Und zwar ist bei mir auf dem Weg zur Arbeit auf der...
  5. [E87] Welche Bremsscheiben und Belege im 130i

    Welche Bremsscheiben und Belege im 130i: Moin! Ich habe schon die Suchfunkton genutzt, aber dieses Thema so noch nicht gefunden..... Wie der Titel es schon sagt, würde mich mal...