130i Diff / Komplettes Sperrdifferenzial

Diskutiere 130i Diff / Komplettes Sperrdifferenzial im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Moin Leute, hatte letztes Jahr schon einmal geschrieben und auch ein Forumsmitglied (Lifestyler) zum glücklichen Besitzer machen dürfen. Habe...

  1. Zino

    Zino 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Celle
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Zino
    Moin Leute,

    hatte letztes Jahr schon einmal geschrieben und auch ein Forumsmitglied
    (Lifestyler) zum glücklichen Besitzer machen dürfen.

    Habe letztes Jahr einige Kontakte zu Schuberth Motorsport knüfen können.

    An diesen Kontakten möchte ich alle Eizer Fahrer aus unserem Forum gerne Partizipieren lassen.

    Daraus Entstanden ist z.B. die Variante das ich seit letztem Jahr ein Komplettdifferenzial mit Drexsler Sperre zum Preis von 1200,- € bekommen habe im Versand beläuft sich auf 1150,-€ .

    Inklusive Einbau bei einem Schuberth Autohaus dort wo es geht, bei mir war es Gifhorn, für 1200,-€ !!!!!!!!

    Also Original raus, Schuberth Sperre rein incl. Rechnung und allem drumherum und dran für den 130i / 135i Aut. !!!

    Haben derzeit Sperren nur für den 130i / 135i Schalter und Aut. alle anderen Übersetzungen sind entweder zu Lang ( Diesel ) oder zu Kurz (118)
    bzw. würden sich dahingehend nicht lohnen.....

    Die Übersetzung darf / kann laut BMW Motorsport und Getriebe Ing. kleiner bzw. größer 20% der Originalübersetzung sein, alles andere ist nicht zu Vertreten.

    Übersetzung des Diff ist 3,46, Automatikgetriebe haben 3,64, also habe ich einen kleinen Geschwindigkeitsvorteil...

    Vorteil, kein Umbau des eigenen Diff, jeder Zeit Rückbau oder eine Revision bzw. Änderung des Rampenwinkels (derzeit 60/40) des Diff bei Schuberth Motorsport.

    Bei Interesse einfach melden...

    Grüße

    Euer Zino
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 17.03.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    1200€ für ne Drexler Sperre mit Einbau??? Da verlangt Drexler ja doppelt so viel...:shock:
     
  4. #3 Sebastian7, 17.03.2011
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    Was für Beziehungen sind das denn en detail`?
     
  5. Zino

    Zino 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Celle
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Zino
    Drexler Preise

    ich glaube der Preis liegt bei 1900- 2200
    aber alleine dir Sperre ohne alles kostet ja schon mehrere TSD Euro !!
     
  6. #5 BMWlover, 17.03.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Und das alles zusammen für 1200€? Und da zahlen die nicht drauf?:shock: Aber das "Austauschdiff" ist dann nicht neu, oder?
     
  7. Zino

    Zino 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Celle
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Zino
    Kontakte

    War alles mehr ein Zufall, suchte ein Motorsportwerkstadt die mir ein Diff bauen kann und raus kam ein Diff... :swapeyes_blue: ohne Kompromisse, wer hätte das gedacht.

    Nein nein, war rein Privater Natur, mit dem Überbleibsel das hier noch die Möglichkeit des Diff besteht, ich selber habe nichts an dem ganzen, ja auch das kann es geben !!

    Aktuell sind 2 Diffs die am Lager stehen, also wer eines noch vor der Saison haben will....

    Derzeit sind alle Techniker damit beschäftigt die Autos für die kommende Saison aufzubauen, sprich wahrscheinlich erst mal keine weiteren Umbauten oder neue Diffs bis ca. Juni.

    Grüße

    Zino
     
  8. Pubert

    Pubert 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    NRW
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
  9. #8 Sebastian7, 17.03.2011
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    Danke für die Info.

    :wink:
     
  10. Zino

    Zino 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Celle
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Zino
    Moin Pubert,

    ja ohne Umbau, nur das kleine, das Strong kostet wieder mehr, hatte ja beinahe Dein Diff letztes Jahr gekauft um es um zubauen, kannst Dich erinnern?? dann haben mir die Jungs von Schuberh geholfen, seither funzt das Diff ohne zu murren!!

    Hätte gerne auch mal eine Quaife als Vergleich gefhren, aber da man bei Drexler die Rampenwinkel je nach Laune umbauen kann und dazu noch im Diff verstellen(Härter anziehen oder loser ) ist das denke ich auch eine sehr gute Lösung.

    Grüße

    Zino
     
  11. Pubert

    Pubert 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    NRW
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Naja, bei dem Preis hätte ich auch ein Drexler genommen und mir den anfänglichen Ärger mit meinem gebrauchten Diff erspart.:roll:
     
  12. Zino

    Zino 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Celle
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Zino
    Hi,

    die Diffs sind aus dem Wintertraining und ca. 400 - 500 Kilometer gelaufen, haben eine Durchsicht bei Schuberth hinter sich und sind von BMW Motorsport Direkt angeliefert worden um sie mit Drexler Sperren versehen unter NEUE M3s zu bauen und dann wieder nach dem Winter zu entfernen, da die M3 Diffs nicht tadellos finzen (so Schuberth) gehen die BMW M GmbH Leute lieber auf Nummer sicher...

    Also alles in allem ein Überbleibsel von der M GmbH, das nehme ich doch dankend an ! was anderen ein Überbleibsel ist mir gerade recht.

    Grüße

    Zino
     
  13. #12 BMWlover, 17.03.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ahh, ok. Danke für die Aufklärung.
     
  14. Zino

    Zino 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Celle
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Zino
    Aufklärung

    Kein Thema,

    bin ein Freund von offenen Worten...

    So isses :winkewinke:

    Zino
     
  15. #14 der_haNnes, 17.03.2011
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    hätte interesse an nem diff fürn 135i 6gang, wo find ich denn die "schuberth"-partner in meiner nähe :D ?
     
  16. Zino

    Zino 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Celle
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Zino
    Schubeth


    Schubert Motorsport ???!!!
     
  17. #16 der_haNnes, 17.03.2011
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    komisch, google hat da vorhin ne seite geliefert die nicht ging.. :kratz: leider nix im süddeutschen raum dabei :(
     
  18. Zino

    Zino 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Celle
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Zino
    Einbau

    Der Einbau ist kein Hexenwerk, mehrere Schrauben am Diff und Achsen lösen,
    altes Diff raus Neues rein, Schrauben anziehen Fertig !!

    Mehr machen die auch nicht, ich würde den Wagen zur Sicherheit dann noch einmal Vermessen lassen.

    Dann ist der Drops gelutscht wie man hier zu Sagen pflegt... :lol:

    Grüße

    zino
     
  19. #18 135i_BMWPerformance, 17.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2011
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Also wenn du da die Drexler Varianten meinst ist das nicht richtig. Die Strong sind nämlich die günstigeren, da schwerer. Light ist leichter = teurer :wink:

    Das ist auch interessant. Die Übersetzung vom 135i Handschalter N54 ist 3,08. Ist die beim N55 gleich?

    Das gilt aber nur für die "188er" Reihe. Die sind z.B. beim E87 oder E90 verbaut. Wenn man bei Drexler eine Preisanfrage startet fragen die erstmal nach der Fahrgestellnummer um zu klären welches Getriebe verbaut ist. Beim 135i wurden 2 verschiedene verbaut. Bei mir ist z.B. ein "215er" verbaut, da liegt der Netto-Preis ohne Einbau bei 2250€! Der M3 E92 hat ein "210er" verbaut.

    Wäre daher vllt ganz gut zu wissen um welche Getriebe es sich da bei Schuberth genau handelt?!

    Edit: Also Übersetzung N54/N55 sind beide 3,08. HAG hat aber schon mal unterschiedliche Teilenummern.

    RealOEM.com ****** BMW E82 135i DIFFERENTIAL-DRIVE/OUTPUT

    RealOEM.com ****** BMW E82 135i DIFFERENTIAL-DRIVE/OUTPUT

    RealOEM.com ****** BMW E82 135i DIFFERENTIAL-DRIVE/OUTPUT

    D.h. es wurde verbaut:
    N54 Bis 03/2008 Nr. 33107571187
    N54 ab 03/2008 Nr. 33107588174
    N55 Nr. 33107571187
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Zino

    Zino 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Celle
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Zino
    Ja das kann ich aber Alkes klären wenn ich die Fgst. Nr. habe!
     
  22. #20 Lifestyler, 18.03.2011
    Lifestyler

    Lifestyler Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    4.577
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    also ich habe das komplett diff mit drexler sperre drin und kann nur sagen bin jedentag aufs neue begeistert !
    einbau bzw. umbau is echt easy...ca. 2stunden ohne hebebühne gemacht!
    habe noch alle schrauben neu gekauft bei bmw ( ca. 27€) und alles funzt super seit november!
     
Thema: 130i Diff / Komplettes Sperrdifferenzial
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. drexler bmw 130i

Die Seite wird geladen...

130i Diff / Komplettes Sperrdifferenzial - Ähnliche Themen

  1. [E82] Lederausstattung komplett

    Lederausstattung komplett: Habe eine Lederausstattung in Boston schwarz Vordere normale Sitze mit Sitzheizung und Airbags klappbar Hintere Bank klappbar 4 Seitenteile inkl....
  2. Umstieg vom 130i

    Umstieg vom 130i: Hallo liebe Forumsteilnehmer Ich fahre seit 4 Jahren einen '07er 130i mit Vollausstattung und bin immer noch begeistert wie am ersten Tag von dem...
  3. [E87] Etwas Klang im 130i - dank Koch Audio

    Etwas Klang im 130i - dank Koch Audio: Servus Leute, bin normal niemand der Reviews oder sonstiges schreibt, daher auch null Erfahrung bzgl. korrekter Darstellung usw. Möchte euch...
  4. [E87] Kleine Umbauten an meinem 130i

    Kleine Umbauten an meinem 130i: Hallo Zusammen, erst einmal wünsche ich allen noch ein frohes neues Jahr 2017:) Ich hoffe alle haben einen guten Start gehabt und (vor allem bei...
  5. 123d/130i VA Bremse in 125i einbauen?

    123d/130i VA Bremse in 125i einbauen?: Hallo, auch wenn es schon zig Themen zur Bremsenthematik gab habe ich nach lesen lesen lesen trotzdem keine passende Antwort auf meine Frage...