130i Bremsen komplett Preis ok?

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von gothic860, 06.09.2011.

  1. #1 gothic860, 06.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2011
    gothic860

    gothic860 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    mein Auto muss heute zum TÜV + AU und mein BMW-Berater meinte, dass vorne die Bremsscheiben noch 0,5mm haben, also es sind noch 3mm drauf was, wie er meinte, die Grenze ist.

    Ich nutze das Auto momentan nicht viel (etwa 50km / Woche). Erst nächstes Jahr werdens wohl deutlich mehr in Richtung 300km / Woche.

    Angeblich sollen die Bremsscheiben so für mich etwa 1-2 Monate noch halten bevor ich dann die Warung bekomme und ich schließlich wechseln MUSS.

    Hab dementsprechend mal ein Angebot machen lassen das wie folgt aussieht:

    - Bremsen vorne komplett (Beläge + Scheibe) inkl. Einbau etc. 430€ netto
    - Bremsen hinten komplett (Beläge + Scheibe) inkl. Einbau etc. 390€ netto

    Weiß momentan noch nicht wie es GENAU aussieht mit der restlichen Stärke der Scheiben und wie die Klötze etc. aussehen (wird heute dann erst gemessen), aber wenn es sowieso in 1-2 Monaten soweit ist würde ich es eben zumindest vorne gleich mitmachen lassen oder spätestens beim Anbringen der Winterreifen (je nachdem ob ich den TÜV bekomme oder nicht).

    Ist der Preis "normal"? Sollte ich lieber zu einer freien Werkstatt?

    Vielleicht habt ihr ein paar Tipps. Selbst Wechseln kommt nicht in Frage, dafür hab ich zu wenig Ahnung von der Materie.

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kuehnl

    Kuehnl 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Amberg-Sulzbach
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Meinst du mit "Sattel" die Bremsbeläge?

    Falls das Angebot 2 Sätze Bremsbeläge + 2 Scheiben + Einbau für 430€netto ist find ich den Preis für eine BMW Werkstatt normal.

    Meiner hat letzte Woche VA Scheiben+ Beläge neu bekommenn für 360€ netto. Jedoch in einer freien, aber BMW spezialisierten Werkstatt.
     
  4. #3 gothic860, 06.09.2011
    gothic860

    gothic860 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    habs gerade noch ausgebessert, aber meinte damit die Beläge ja.
    Gerade hab ich den Anruf bekommen, dass TÜV geklappt hat, aber ich denke die Beläge werde ich dann bei den Winterreifen wechseln lassen und evtl., je nachdem wie die Messwerte dann sind, auch die Scheiben.
     
  5. meckez

    meckez 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Ich habe zwar noch ein paar TKm Zeit, aber hat jemand schon vorab einen Tip wo ich die original Bremsschreiben und -beläge vom 130 beziehen kann? Habe nicht vor das bei BMW machen zu lassen.
     
  6. Kuehnl

    Kuehnl 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Amberg-Sulzbach
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Freie Werkstatt.
     
  7. meckez

    meckez 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Freie Werkstatt in jedem Fall. Der Gedanke war, dass Material im Netz zu ordern und dann anzuliefern. Vielleicht hat ja jemand eine Empfehlung.
     
  8. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Wenn man gut feilschen kann und dort Stammkunde ist, sind auch beim BMW-Händler erstaunlich viele % möglich!
    Auf BMW-Bremsenteile sind durchaus Margen (von 20%) bis 40% kalkuliert.
     
  9. meckez

    meckez 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Okay, danke für die Info.
     
  10. #9 BonbonausWurst, 08.09.2011
    BonbonausWurst

    BonbonausWurst 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Siegerland
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Spritmonitor:
    Feilschen um Verschleißteile mit dem Freundlichen? :mrgreen: Das muss ich auch mal versuchen.
     
  11. zieri

    zieri 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Teuer!

    Uff... ich habe heute einen Kostenvoranschlag von meinem BMW Händler für neue Bremsen an meinem 130i vorne & hinten inkl. Bremsscheibe erhalten für... tada 1033,25€ :shock:

    Naja, dann bin ich mal gespannt, was die freie Werkstatt verlangt - dort habe ich auch mal angefragt.

    Irgendwie habe ich immer das Gefühl die BMW Werkstatt will einen über den Tisch ziehen. Letztes Mal beim Service sollten sie die Flüssigkeiten nachfüllen (ja ich weiß an sich schon dumm). Ich hatte deswegen aber zumindest das Wischwasser randvoll gefüllt, damit sie da nicht auch noch was für abrechnen. Denkste, sie haben es geschafft noch 10ml für 2,17€ an Wischwasser nachzufüllen.

    Naja ich zahle ja gerne ein bisschen mehr für das gute Gewissen es beim BMW Händler gemacht zu haben - aber nicht zu jedem Preis.
     
  12. Kuehnl

    Kuehnl 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Amberg-Sulzbach
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Sie haben 10ml nachgefüllt??? :D :D

    Da hät ich aber was gesagt, das is je ne Frechheit, auch wenns nur 2,17€ sind.
     
  13. #12 jack_daniels, 13.12.2011
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Nach knapp 140 tkm wird's wohl ebenfalls mal Zeit, die Bremsen komplett zu erneuern. :)

    Was muss alles gewechselt werden, damit die nochmals so lange halten?

    4 x Bremsklotz
    4 x Bremsscheibe
    ........ was noch?


    Andere Frage.... sind die Performance-Bremsen wirklich besser oder sehen die nur
    besser aus? Wie sieht es in Sachen Kosten aus in Bezug auf die Serie-Bremse? Faktor 2?
     
  14. #13 S1BB1, 13.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2011
    S1BB1

    S1BB1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Sebastian
    Bremsbeläge + Scheiben für VORNE und HINTEN (also komplett) habe ich 340€ bezahlt \:D/

    Einbau erfolgte selbst :daumen: Und bei einer BMW Niederlassung gekauft, sprich Original BMW :winkewinke:

    EDIT: Ich merk grad, hier gehts ja um den 130iger :-D Hab natürlich nen 118er.. Naja... :-D
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 maninblack, 13.12.2011
    maninblack

    maninblack 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hi,

    ich habe vor 2 Wochen meine Belaege rundum erneuert (mit Originalteilen!).
    Für die Teile habe ich ~ 150,- bezahlt! Beläge + Verschleißsensoren.
    Bei Profiteile - Onlineportal für KFZ- und Industrie-Technik

    Der Versand dauert zwar ein paar Tage laenger, dafuer habe ich nun aber genau die Teile drin, die BMW auch verbauen würde und es war mit Abstand der günstigste Anbieter im Netz.

    Aber deine Aussage ist etwas zu ungenau, deine Bremsscheibe kann keine 0,5mm mehr haben, dann wäre da etwas nicht richtig. Vermutlich meint er mit 0,5mm die Beläge?

    Eigentlich ist es so, dass Bremsschreiben bei erreichen der Mindestdicke noch einen Satz Bremsbeläge abkönnen! Da würde ich mich mal schlau machen. Das würde heißen, dass du die Scheiben nicht wechseln brauchst solange sie noch über der Mindestdicke sind (auch wenn sie nur geringfügig drüber sind)

    Je nachdem wie viel dein Auto runter hat etc musst du natuerlich entscheiden, ob du es bei BMW oder woanders machen lässt. Die Beläge würde ich persönlich in keinem Fall dort kaufen.

    Hier verhaelt es sich wie mit dem ÖL bspw. die schlagen da offensichtlich bis zu 100% obendrauf! Im ETK ist gut ersichtlich welche Beläge verbaut werden (Hersteller und Produktbezeichnung) es spricht nix dagegen genau diese Teile woanders zu beziehen, klebt halt nur kein BMW Aufkleber drauf!

    Gruß
     
  17. #15 the bruce, 14.12.2011
    the bruce

    the bruce 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0

    Aber hallo. Das ist (vorne) 'ne Sechskolbenfestsattelbremse.:shock:
    Und soviel teurer sind Beläge und Scheiben (im Vergleich zur 130er) auch nicht.
     
Thema: 130i Bremsen komplett Preis ok?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw m135i bremsen kosten

    ,
  2. bremsen komplett bmw kosten

    ,
  3. 1er bmw114 bremscheiben vorne und 4beläge kosten?

    ,
  4. bmw 114 bremsklötze wechsel kosten,
  5. bmw 130i bremsscheiben wechseln,
  6. bmw 130i bremsscheiben,
  7. bmw 130i bremsen wechseln anleitung
Die Seite wird geladen...

130i Bremsen komplett Preis ok? - Ähnliche Themen

  1. [E81] 130i Sporthatch, 28000 km

    130i Sporthatch, 28000 km: Hallo alle zusammen, ich biete hier den 130i meiner Mutter an. Baujahr 06/2008, erste pflegliche und kundige Hand, gerade mal 28000 km gelaufen....
  2. E87 118d VFL kompletter Kuehlmittelverlust

    E87 118d VFL kompletter Kuehlmittelverlust: Hallo, ich bin am Donnerstag in die Schweiz gefahren und kurz vor der Ankunft ist die gelbe Leutchte (Kasten mit Wasserstand und Auslass oben...
  3. Pfeifen/piepen beim Bremsen?!

    Pfeifen/piepen beim Bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  4. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  5. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...