130i, 1. Gang nicht immer einzulegen, Kupplung rutscht/rupft

Diskutiere 130i, 1. Gang nicht immer einzulegen, Kupplung rutscht/rupft im Mängel am Motor / Elektrik Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Hallo zusammen! Habe folgende Probleme, die zwar in einzelnen Threads schon durchdiskutiert worden sind, aber meist bei den Dieselmodellen....

  1. #1 Murphy71, 29.04.2009
    Murphy71

    Murphy71 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Habe folgende Probleme, die zwar in einzelnen Threads schon durchdiskutiert worden sind, aber meist bei den Dieselmodellen.

    Fahrzeug: 130i, Vollausstattung, 25.000km, Bj 11/2007

    1. Seit knapp 3 Monaten habe ich das Phänomen, dass nch kurzem Halt und Einlegen des Leerlaufs, z.b. an der Ampel, das Wiedereinlegen des 1. Gangs Probleme macht. Oft muss ich zwei oder dei Versuche unternehmen oder erst in den zweiten schalten, bevor ich den ersten einlegen kann.

    2. Seit knapp 4 Wochen habe ich beim Anfahren (kalt und warm) ein leichtes "rubbeln/rutschen" in der Kupplung. Fühlt sich an, wie ein Radiergummi, bis sie richtig greift. Wenn dann das Pedal losgelassen ist, habe ich allerdings volle Kraftübertragung. Ich weiß nicht, ob das schon als das bekannte "Rupfen" bezeichnet werden kann.



    Hat in der Gemeinde irgendjemand ähnliche Erfahrungen mit seinem 130i gemacht? Fahre zwar ab und zu "sportlich", allerdings nicht so, dass eine Kupplung schon abgenutzt sein sollte...
    Einen Werkstatttermin habe ich erst in zwei Wochen, so dass ich noch nicht sagen kann, was BMW dazu zu sagen hat.


    Murphy
     
  2. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Wenn der 1.gang sich nicht einlegen läßt liegt es meistens daran das die kupplung nicht richtig trennt.
    Versuch mal folgendes, bevor du den gang einlegst die kupplung längere zeit,ca. 5sec. oder länger gedrückt halten und dann den gang einlegen.
    Oder den gang normal einlegen bis er wieder hakt,so halten und dann die zündung ausschalten und sehen ob er dann reinspringt.
    Trifft eines oder beides der versuche zu dann liegt es mit sicherheit an der kupplung.
    Hatte das damals am golf4 auch genauso!
     
  3. #3 Weißer Riese, 05.10.2010
    Weißer Riese

    Weißer Riese 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.10.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Spritmonitor:
    hi,
    hatte ich auch ,gab ne neue bei 9500 km ,die kupplungen waren ein prob. jetzt ist alles ok bei 18500 km!
     
Thema:

130i, 1. Gang nicht immer einzulegen, Kupplung rutscht/rupft

Die Seite wird geladen...

130i, 1. Gang nicht immer einzulegen, Kupplung rutscht/rupft - Ähnliche Themen

  1. Versicherungskosten mit Stage 1

    Versicherungskosten mit Stage 1: Guten Abend Freunde der flotten Fortbewegung, hat jemand relativ aktuelle Informationen, wie Versicherer auf eine eingetragene...
  2. Suche Carly Adapter gen 1

    Suche Carly Adapter gen 1: Hab mir jetzt für jedes Wetter einen VW geholt, leider funktioniert mein gen 2 OBD da nicht habe zwar noch einen Noname Adapter der ist aber mit...
  3. Kupplung rupfen schädlich?

    Kupplung rupfen schädlich?: Hallo zusammen, welcher 1er Fahrer kennt es nicht...das Rupfen der Kupplung beim Anfahren im ersten Gang. Ich hab es eigentlich auch schon seit...
  4. Performance Bremse 130i E87

    Performance Bremse 130i E87: Hallo zusammen ich suche für einen 130i E87 vFL eine Performance Bremse wenn jemand was zu verkaufen hat bitte melden
  5. [E87] Kaufberatung 130i e87

    Kaufberatung 130i e87: Servus zusammen, auf der Suche nach einem neuen Wagen habe ich mich inzwischen auf den 130i eingeschossen und hoffe ihr könnt mir dabei etwas...