[E81] 12l im Stadtverkehr

Diskutiere 12l im Stadtverkehr im BMW 120i Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo hab seit ca. 4 Wochen meinen 120i FL Automatik. BC sagt 8,4l Durchschnittsverbrauch. Tankfüllungen ergeben aber ca. 12l/100km. Fahre seit...

  1. #1 EinserHD, 26.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2012
    EinserHD

    EinserHD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2007
    Hallo hab seit ca. 4 Wochen meinen 120i FL Automatik.

    BC sagt 8,4l Durchschnittsverbrauch.

    Tankfüllungen ergeben aber ca. 12l/100km.

    Fahre seit ich ihn habe v.a. Stadt und ca. 6-7km pro Strecke. Mein Fahrstil ist moderat, kein Heizer oder so. Motor ist sehr leise und läuft rund, keine seltsamen Geräusche oder irgendwas Akkustisches, was Anlass zu Bedenken wäre.

    Sind da 12l realistisch? (was übel wäre). Und warum sagt mein BC 8,4l? Ist das so alles normal oder soll ich das mal checken lassen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ringelpiez, 26.09.2012
    Ringelpiez

    Ringelpiez 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2008
    Resette deinen Durchschnittsverbrauch einfach. Dann wirst du auch deine 12L sehen :). Der Durchschnittsverbrauch ergibt sich aus der gesamten Zeit, die das Fahrzeug bewegt wird ohne einen Reset des BC! :)
     
  4. #3 EinserHD, 26.09.2012
    EinserHD

    EinserHD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2007
    Werde mal das Handbuch nach resetten durchforsten :mrgreen:

    Aber, soll das heissen 12l sind normal? Dann hätte ich mir ja gleich nen 130iA holen können ...
     
  5. #4 misteran, 26.09.2012
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.533
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Kurzstrecke und jetzt auch nur Kaltlaufphase, der Motor wird ja nicht richtig Warm.

    Dann noch Automatik. Kann schon sein. 130i würde bestimmt bei deinem Fahrprofil sich etwas mehr genehmigen.
     
  6. #5 EinserHD, 26.09.2012
    EinserHD

    EinserHD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2007
    Fahre am WE 500km Autobahn am Stück. Werde es mal beobachten. Finde aber 12l im Stadtverkehr auch bei teilw. kälterem Motor recht happig....

    Mein alter Audi A2 1.6FSI (110PS) hat auf derselben Strecke max. 8l verbraucht :eusa_doh:
     
  7. #6 Maulwurfn, 26.09.2012
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.786
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    Helgoland
    8 Liter sind für einen A2 ja auch schon viel. Ich tippe auf dein(en) Fahrstil / Streckenprofil.
     
  8. #7 EinserHD, 26.09.2012
    EinserHD

    EinserHD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2007
    Auf der AB hatte der A2 (war ja schon der höchstmotorisiertete) so ca. 6,5 liter gebraucht, selbst bei 140. Mal sehen ob mein 120i auf der AB auch weniger braucht. Müsste ja eigentlich nicht über 8l gehen.... bin jedenfalls überrascht, aber ein 130i würde mir jetzt vielleicht 16l auf 100km saufen :mrgreen:
     
  9. #8 Timo4619, 27.09.2012
    Timo4619

    Timo4619 Lustmolch

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2006
    Vorname:
    Timo
    Spritmonitor:
    Haste denn geschafft zu reseten?;) wenn nein, einfach wenn der Durchschnittsverbrauch angezeigt wird die seitliche Taste am BC-Hebel en paar Sekunden lang gedrückt halten!
    Sei froh, dass du keinen vFl hast, der würde sich noch nen Liter mehr ziehen;)
     
  10. #9 pousa13, 27.09.2012
    pousa13

    pousa13 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    4.868
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Schwaig (LK Erding)
    Vorname:
    Flo
    also ich bin mit meinem entdrosselten 25er zwischen 11 und 12l im stadtverkehr..."so schlimm" ist das also auch nicht ;)

    ich würde bei dir drauf tippen das es ne kombination ist...kalter motor, automatik, 20er...
     
  11. #10 FUKATO34, 27.09.2012
    FUKATO34

    FUKATO34 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Dirk
    Das halte ich für ein Gerücht......!!! Habe einen von der Sorte und der nimmt sich in der Stadt nie mehr als 8,5l zur Zeit Fähre ich den auf der Landstraße mit 6,3l/100km!!
    Und das ohne zu schleichen.
     
  12. #11 EinserHD, 27.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2012
    EinserHD

    EinserHD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2007
    Ja, hab resettet gestern. Jetzt hab ich 11,3l Durchschnitt seit meiner Fahrt zur Arbeit heute. Scheint wohl normal zu sein, werde das erstmal beobachten... vielen Dank für die hilfreichen Hinweise bisher. Fahre ja am kommenden WE ne lange Autobahnstrecke und werde berichten.

    Naja, ca. 1.385kg Leergewicht mit kaltem 2-Liter Motor und 170PS wollen wohl gefüttert werden :icon_cool: Sollte auf der AB aber wohl weniger werden...

    Finde die dieses Forum übrigens sehr gut und bin positiv beeindruckt von der Nettigkeit der User hier :-)
     
  13. Hombre

    Hombre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Bernhard
    Spritmonitor:
    Hi!

    Also ich hab nen 120i Handschalter und teilweise auch ein brutales Kurzstreckenprofil (leider!), da nimmt sich der 120er aber maximal 9,1L bei mir.
    Vielleicht ein etwas unruhiger Gasfuß? (Bitte nicht falsch verstehen, aber da ist das größte Potential. Ich bin vor 2 Wochen mit einem Mini Countryman Cooper S AT 2WD von München nach Graz - mit 6,5L/100km! Wollte auch keiner glauben zunächst...)

    LG
    Bernhard
     
  14. #13 Automarkenwechsler, 27.09.2012
    Automarkenwechsler

    Automarkenwechsler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...an der Elbe...
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Eine Kurzstrecke von <10km zur Berufsverkehrzeit? Da finde ich 12 Liter noch erfreulich niedrig. Schätz oder zähl mal mit wie oft Du den Wagen vom Stand in Bewegung bringst (Ampel, Rückstau an Kreuzung, usw). Sicher noch mit Heizung dazu morgens in der Frühe...

    Beim meiner Kiste hab ich mal die Wassertemp beobachtet, die ging los bei 16° Aussentemp und war nach 5km Fahrt im Berufsverkehr so gerade mal in den Bereich der 80° geklettert, erst da fing auch die Öltempanzeige an sich langsam zu bewegen. Für mich ist das der Bereich wo der Motor gerade "angewärmt" ist, als betriebswarm betrachte ich den eigtl erst wenn Öltemp seit mindestens 5 Minuten auf der Normaltemp angekommen ist. Ungefähr da pendelt sich nach meinem Gefühl auch ein konstanter Verbrauch ein (pi mal Auge gemessen mit dem Momentanverbrauch und dem gesetzten Tempomaten).

    Kaltstart -> kurz zur Arbeit und das Ganze abends zurück ist halt verbrauchstechnisch das nahezu ungünstigste Profil das man haben kann (nur getoppt von Stop und Go auf der Autobahn...)
     
  15. #14 EinserHD, 27.09.2012
    EinserHD

    EinserHD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2007
    Eine der behämmertesten Sachen, die mir bisher bei meinem 1er aufgefallen ist (neben all den supertollen, hehe), ist die nicht vorhandene Anzeige für Kühlwassertemperatur. Wie BMW als Hersteller von eher sportlichen Kfz (oder überhaupt von Kfz) sowas nicht beim 1er drin hat, ist mir ein Rätsel. Selten dämlich.

    Und ja, ich bin im typischen Stop-and-go-Berufsverkehr...

    Mein Verbrauch ist wohl (leider) realistisch. War halt dermaßen schockiert, dass ich erstmal nen Thread vom Zaun brechen musste :mrgreen: Jetzt weiss ich wenigsten, wie ich meinen BC resetten kann \:D/ hehe
     
  16. #15 Automarkenwechsler, 27.09.2012
    Automarkenwechsler

    Automarkenwechsler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...an der Elbe...
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
  17. Högi

    Högi 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    weißt du doch nicht
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Christian
    Also, Punkt 19 ist jetzt Lock: Off

    Ich hab das gerage mal ausprobiert. Um das Geheimmenü abzurufen muss ich also jedes Mal bevor ich den Wagen starte den Tageskilometerknopf gedrückt halten? Und dann kann ich mich auch nur zwischen den einzelnen Punkten für die Dauer der Fahrt entscheiden? Switchen zwischen Kühltemp-Anzeige und Veff. ist also nicht, oder muss ich da andere Tasten drücken? Wenn ich im Untermenü 7 bin, dann kann ich auch während der Fahrt nach 7.1 oder 7.2 usw. gelangen. Muss ich vielleicht den Knopf während der Fahrt länger gedrückt halten, um von Untermenü 7 zu Untermenü 8 zu kommen?
     
  18. #17 EinserHD, 27.09.2012
    EinserHD

    EinserHD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2007
    Hab die Anleitung gelesen:


    1. Rückstellknopf Tageskilometer gedrückt halten
    2. "Schlüssel" in den Slot schieben -->Radiobereitschaft
    3. Rückstellknopf Tageskilometer mehrfach drücken, bis Menüpunkt 19 erscheint.
    4. Kurz warten bis er ins Menü springt ("LOCK/UNLOCK")
    5. Quersumme aus den 5 o. 6 letzten Zahlen d. Fahrgestellnummer bilden und eingeben
    6. Menü freigeschaltet bis Schlüssel abgezogen wird

    Da ich die Temperatur am liebsten während der Fahrt erkenn würde, kommst diese Methode nicht so ganz in Frage, da ich diese Schritte nicht vor jeder Fahrt tätigen möchte, ist ja Steinzeit :mrgreen:

    Und, ne einfache Anzeige wie in fast allen anderen Autos würde BMW sicher hinkriegen... wennse nur wollten.
     
  19. #18 Automarkenwechsler, 27.09.2012
    Automarkenwechsler

    Automarkenwechsler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...an der Elbe...
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Ne, Steinzeit ist n analoges Rundinstrument das mit ner Schlitzschraube ins Plastik des Armaturenbretts gefrickelt wird.

    Das hier ist High-Tech in einem Ausmass das man den normalen Kunden / Autofahrer davor abschirmen muss. Was meinst Du was mehr Klagen nach sich ziehen würde bei BMW? Die paar Freaks die tatsächlich Interesse an der Wassertemp haben oder die ungezählten Hatch-Hausfrauen und Vertreter die jammern das man 27 mal drücken bis man durch alle möglichen Anzeigewerte vom BC durchgerollt ist?

    Das ist leider die Realität... abschotten um der Verwirrung vorzubeugen und natürlich auch alles ein wenig undurchsichtiger machen damit die Werkstatt nicht verhungert.

    Ich bin ehrlich gesagt schon dankbar das das Service Menü so lumpig gesichert ist, so kann man halt immer mal was nachgucken... Ich z.B. brauch die Kühlmitteltemp NICHT dauernd vor der Nase haben, weil ich mir jetzt dreimal angeguckt hab wie sie hochzählt. Da tut sich nix spannendes mehr. Das ist konstant. Wenn der Dicke brummt, wird die Brühe warm. :D
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Automarkenwechsler, 27.09.2012
    Automarkenwechsler

    Automarkenwechsler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...an der Elbe...
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Wenn Du von 7 zur 8 oder sonstwohin willst musst Du länger drücken, dann geht er quasi eine Ebene zurück. Wenn Du versehentlich bei Punkt 19 lange drückst wird Service Menü gecancelt.

    Und IIRC bleibt es so lange aktiv wie der Schlüssel steckenbleibt.

    Es ist halt nich komfortabel, einfach zu nutzen aber bisweilen praktisch und nützlich... Bordspannung, BC-Verbrauch kalibrieren, etc. Sollte man mal gesehen haben finde ich...
     
  22. #20 EinserHD, 27.09.2012
    EinserHD

    EinserHD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2007
    Ok, ich denke wir haben einen gemeinsamen Nenner gefunden :lol:
     
Thema:

12l im Stadtverkehr

Die Seite wird geladen...

12l im Stadtverkehr - Ähnliche Themen

  1. 1er BMW nicht für Stadtverkehr geeignet?!?!

    1er BMW nicht für Stadtverkehr geeignet?!?!: Vor einem Monat habe ich bei meinem 3Jahre alten 1er (Benziner) den NOW-Sensor austauschen lassen. Außerdem Zündkerzen gewechselt, Filter...
  2. 1er BMW für Stadtverkehr - welche Variante?

    1er BMW für Stadtverkehr - welche Variante?: Hallo, wir überlegen momentan uns einen 1er BMW zu leasen. Laufleistung so um die 10.000 km pro Jahr. Hauptsächlich wird das Auto im...
  3. Stadtverkehr = Leistungskiller ?

    Stadtverkehr = Leistungskiller ?: Bekanntlich hatte ich ja das Ruckelprobleme wie Viele. Nach dem Tausch der Sensoren, Injektoren,Steuergerät war das Ruckeln weg, aber 2 Liter...
  4. Spritverbrauch im Stadtverkehr im Winter - 9,5L ist das ok

    Spritverbrauch im Stadtverkehr im Winter - 9,5L ist das ok: Verbrauch im Winter, überwiegend - also eigentlich nur - Stadtverkehr liegt jetzt bei 9,4 - 9,5 ist das zu hoch. Ich fahre eher untertourig nur...
  5. 50 km/h - Stadtverkehr - welcher Gang?

    50 km/h - Stadtverkehr - welcher Gang?: Hallo liebe 118d-Kollegen :D Wollte mal fragen, welchen Gang Ihr in der Stadt bei ca 50 km/h benutzt? Im vierten kommt er mir doch etwas...