128i ersetzt 125i

Dieses Thema im Forum "BMW 125i" wurde erstellt von Cuscu, 19.12.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cuscu

    Cuscu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Martin
    Gerade in einem anderem Forum gelesen.

    Der 128i mit 233 PS ersetzt den 125i mit 218 PS im Cabrio und Coupe.

    Der 128i ist natürlich nur der alte 3 Liter Motor elektronisch modifiziert.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Die_Allianz, 19.12.2010
    Die_Allianz

    Die_Allianz 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    link bitte
     
  4. Cuscu

    Cuscu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Martin
  5. #4 Die_Allianz, 19.12.2010
    Die_Allianz

    Die_Allianz 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    ja klar!
    quellen sind immer gerne gesehen bzw. benannt. Manche hier im Forum sind zwar der Meinung, man würde interessanter wirken, wenn man Gerüchte und behauptungen (gerne in verbindung mit dem Wort 'insider') einfach ohne jede sonstige angebe hin klatscht, ich find das zeugt aber nur von Geltungsdrang und Selbstdarstellung!

    Zum Thema:
    Merkwürdig, Autokiste schreibt eigentlich nur Pressemitteilungen ab. Bei anderen Newsseiten hat man nichts dergleichen gelesen.
    Gibts den Motor schon wo anders in der Ausbaustufe?
     
  6. #5 misterx, 19.12.2010
    misterx

    misterx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Marc
    so a käse :wink::wink::wink: sollen sa halt einfach an 130 ins coupe & cabrio machen........
     
  7. #6 exhorder, 19.12.2010
    exhorder

    exhorder 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    3.764
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Hm, ich fänd das zwar cool, aber das lese ich ebenfalls zum ersten Mal. Ich frage mich dann halt, warum der 120d dann trotzdem noch den alten 177 PS-Motor bekommt.
     
  8. #7 mois144, 19.12.2010
    mois144

    mois144 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ilmenau
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    T.
    im amiland gibts ja nur den 128i...
     
  9. #8 Bender82, 19.12.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Ich glaube nicht dran... das haben die aus der US-Pressemitteilung genommen sicherlich und da gibts den ja schon immer.
     
  10. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Das kann sein.

    Ich finde es auch doof dass die den vollwertigen 130i im Coupe/Cabrio vorenthalten, so muss man über Umweg zum Tuner...
     
  11. #10 Equilibrium, 20.12.2010
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    ich würde es klasse finden - alleine schon um den stunti ordentlich toben zu sehen. :mrgreen:
     
  12. #11 Angel130i, 20.12.2010
    Angel130i

    Angel130i 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2009
    :lachlach::lachlach:
     
  13. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Wenn man dem Link zu Quelle folgt, dann steht dort auch, daß die Bilder
    alle nur das M-Paket zeigen und hier gibt es wohl keine sichtbaren
    Unterschiede.
     
  14. #13 derBarni, 20.12.2010
    derBarni

    derBarni Guest

    Bimmertoday.de schreibt:
    Für mich - neben bmw.de - die seriöseste Quelle für solche "Spekulationen"
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Nik

    Nik Guest

    :daumen:

    Auch in der offizielen Pressemitteilung steht nichts von neuem Motor ! :wink:
     
  17. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Also, BMW schreibt in seiner Pressemappe:

    München. Herausragende Effizienz und sportliches Fahrvergnügen
    kennzeichnen das BMW 1er Coupé und das BMW 1er Cabrio im Premium-
    Kompaktsegment. Die beiden zweitürigen Modelle der BMW 1er Reihe
    erweitern ihr sportlich-elegantes Erscheinungsbild im Modelljahr 2011 mit
    gezielten Design-Modifikationen, optimierter Aerodynamik und attraktiven
    Ausstattungs-Komponenten. Besonders markant kommt der markentypische
    Charakter mit der noch dynamischer neugeformten Frontschürze zur Geltung.
    Dabei gewinnt das zentrale Lüftungsgitter unterhalb des Stoßfängers
    einprägsam durch einen schwarzen Zierstab. Die in der Schürze integrierten
    Nebelscheinwerfer und die neuen weit außen positionierten senkrechten
    Lufteinlässe betonen den sportlichen Auftritt.

    Die neu dimensionierten senkrechten Luftöffnungen in der Frontschürze
    erzeugen während der Fahrt durch gezielte Luftkanalisierung im Radhaus eine
    Art Luft-Vorhang, auch Air Curtain genannt. Dieser Air Curtain legt sich zur
    aerodynamischen Abschirmung der Vorderräder seitlich vor die Radflanken
    und reduziert so wirkungsvoll den Luftwiderstand im Kotflügel. Der Air Curtain
    ist ein weiterer Baustein im Rahmen der wegweisenden BMW
    EfficientDynamics Maßnahmen, der im Zusammenspiel mit der
    Bremsenergie-Rückgewinnung, Auto Start Stop Funktion, Schaltpunktanzeige
    sowie mit bedarfsgerecht gesteuerten Nebenaggregaten die Verbrauchs- und
    Emissionsminderung konsequent fortsetzt.

    Frische Akzente im Lichtdesign: ausdrucksstark und
    unverwechselbar.
    Sowohl das neue BMW 1er Coupé als auch das neue BMW 1er Cabrio
    gewinnen durch ein überarbeitetes Design der Scheinwerfer und der
    Heckleuchten zusätzlich an Attraktivität. Das im Detail modifizierte Design der
    Hauptscheinwerfer wird jetzt unter anderem durch eine Akzentblende betont,
    die über den oberen Bereich der Doppelscheinwerfer verläuft. Die in L-Form
    geschnittene Heckleuchten-Kombination wirkt jetzt im neuen ganzflächigen
    roten Gehäuse besonders ausdrucksstark. Für unverwechselbares
    Nachtdesign des BMW 1er Coupé und des BMW 1er Cabrio sorgen Xenon-
    Scheinwerfer mit integrierten LED-Akzentleuchten (Tagfahrlicht) vorne und
    LED-Leuchtkörper in den Rückleuchten.

    Frische Akzente setzt das erweiterte Programm der Außenlackierungen und
    des Felgendesigns. Mit den Metallic-Lackierungen Vermilionrot und



    Marrakeschbraun stehen zukünftig zwei brillante neue Außenfarben zur Wahl,
    die die exklusive Anmutung von BMW 1er Coupé und BMW 1er Cabrio weiter
    betonen. Neue 17-Zoll-Leichtmetallräder im Sternspeichen- und
    Streamlinedesign sowie 18-Zoll-Leichtmetallräder mit Mischbereifung im V-
    Speichendesign unterstreichen die unverwechselbare Charakteristik der
    beiden Modelle des einzigen hinterradgetriebenen Fahrzeugtyps im
    Kompaktsegment. Schon das Einstiegsmodell BMW 1er Cabrio 118i rollt jetzt
    serienmäßig auf 16-Zoll-Leichtmetallrädern im V-Speichendesign.

    Neue Polsterbezüge: mehr Individualität im Innenraum.
    Das sportlich-exklusive Flair des Innenraums kommt jetzt durch neue, präzise
    aufeinander abgestimmte Interieurumfänge noch stärker zum Ausdruck. Dazu
    wurde das Programm der Sitzpolsterungen und der Dekorleisten umfangreich
    überarbeitet. Bei den neu eingeführten Polster-Optionen für BMW 1er Coupé
    und BMW 1er Cabrio stehen der Stoffbezug „Network“ in Magmabraun und
    die Ledervarianten „Boston“ Oyster und „Boston“ Savannebeige zur Wahl.
    Weitere neue Optionen sind ein Sport-Lederlenkrad mit Schaltwippen,
    wahlweise auch als M Lederlenkrad mit Schaltwippen.

    Ausstattungsübergreifend hat BMW die Kennzeichnung der DSC Taste im
    Cockpit verbessert. Das neue, international verständliche Symbol ersetzt jetzt
    die drei Buchstaben DSC, die als Abkürzung für Dynamische Stabilitäts
    Control stehen. Serienmäßig weist das Interieur bei allen BMW 1er Coupé und
    BMW 1er Cabrio Varianten eine Vielzahl von Merkmalen auf, die das hohe
    Qualitätsniveau noch intensiver unterstreichen. So umrahmen elegante
    Chromapplikationen das Lichtschaltzentrum genauso wie das Bedienfeld der
    Klimaanlage in der Mittelkonsole. Die Auswahl der Interieurleisten wurde
    überarbeitet und mit dem Farbton Alpinweiß erweitert.
     
Thema:

128i ersetzt 125i

Die Seite wird geladen...

128i ersetzt 125i - Ähnliche Themen

  1. Suche Satz Winterräder für E82 125i Coupé

    Suche Satz Winterräder für E82 125i Coupé: Hi, bin auf der Suche nach einem gut erhaltenen Satz Winterreifen für mein 125i Coupé. 18 Zoll wären nice, muss aber nicht. Bitte keine...
  2. 125d oder 125i ?

    125d oder 125i ?: Ich wette die Frage wurde bestimmt schon 1000 mal gestellt :D hoffe ihr nehmt es mir nicht übel. Ich darf mir einen Einser zusammenstellen (für...
  3. [E82] Mein carbonschwarzes 125i Coupé

    Mein carbonschwarzes 125i Coupé: Hallo zusammen! Da ich seit diesem Sommer überglücklicher Besitzer eines 125i Coupés bin, möchte ich mein Auto und alle geplanten und bereits...
  4. Mein carbonschwarzer e82 125i

    Mein carbonschwarzer e82 125i: Hallo zusammen! Da ich seit diesem Sommer überglücklicher Besitzer eines 125i Coupés bin, möchte ich mein Auto und alle geplanten und bereits...
  5. Original ESD F20 - 125i

    Original ESD F20 - 125i: Hallo, wegen umrüstung auf einen supersprint endtopf ist der originale ESD für den 125i zu verkaufen. ca.45000 km 200.-€ zzgl. Versand[ATTACH]
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.