125i vs. Cayman

Diskutiere 125i vs. Cayman im BMW 125i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hat jemand Vergleichswerte von einem entdrosselten 125i (oder 130i) im Vergleich zum Porsche Cayman 2.7? Ich schätze der Cayman ist trotz...

  1. #1 Bender82, 08.11.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.088
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Hat jemand Vergleichswerte von einem entdrosselten 125i (oder 130i) im Vergleich zum Porsche Cayman 2.7?

    Ich schätze der Cayman ist trotz weniger Leistung doch ein gutes Stück schneller?
     
  2. #2 reihensechszyli, 08.11.2010
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.606
    Zustimmungen:
    343
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    :party_time: :rallyenn3:
     
  3. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.500
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Habe mit einem Freund mal den Vergleich zw. seinem Boxster-S und meinem ex-130i
    gemacht. Hierbei handelte es sich um einen ~260PS 3,2l Boxster-S
    (Der Thread ist hier im Forum ...)


    Die beiden Wagen waren bis 180km/h absolut identisch (dann mussten wir vom Gas)!
    Auch auf der AB gibt es keinen wirklichen Unterschied bis 250km/h.
    Kann man in der Beschleunigung als identisch bezeichnen.
     
  4. #4 Stuntdriver, 08.11.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Landstraße und der Porsche verschwindet am Horizont würde ich vermuten.
     
  5. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.246
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
  6. #6 BMWUA, 08.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2010
    BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.500
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)

    Ja, der Porsche (kann hier nur vom Boxster-S sprechen) ist deutlich
    straffer gefedert; er kann vor allen Dingen am Kurvenausgang seine
    Leistung wirklich gut auf den Boden bringen, wo der 1er mit den
    Hinterrädern einfach nur rutscht. Durch die straffere Federung hat
    der Boxster-S am Kurveneingang ein Plus auf der Bremse.

    Also, im Kurvengeläuf kommt man mit dem 130er dem Boxster
    nicht wirklich hinterher. Längsdynamisch ist der 130er aber
    gleichwertig.
     
  7. #7 Bender82, 08.11.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.088
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Ja bei nem Boxster wundert mich das auch nicht...
     
  8. #8 Steak1986, 08.11.2010
    Steak1986

    Steak1986 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Lauterberg im Harz / Göttingen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Joachim
    Naja Boxster ist nur ein Cayman ohne Dach ^^
     
  9. #9 munzi70, 08.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2010
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.900
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé

    wuuuuuuuuuaaaaaa - ich hab aber nen 130 mit GEMACHTEM KW V3 und GEMACHTER Diff-Sperre uuuuuuuuund (bitte festhalten!!!) der GEMACHTEN PP-Bremse !!! - und tschüüüüssss Porsche :baehhh:

    :lach_flash: :lol: :narr:


    @Hardy der Spass war nicht explizit auf Deine Aussage bezogen - die paßt schon :wink:
     
  10. #10 munzi70, 08.11.2010
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.900
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Erstaunlich. Sonst meist nen Unterschied zwischen offenem und geschlossenem Fahrzeug. Bei diversen Tests in diversen Zeitschriften lag zwischen den beiden Modellen kein Unterschied.
     
  11. #11 HavannaClub3.0, 08.11.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.956
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    abgewandert!
    pass auf du. ich schnitz dir gleich MACH3 in deine UUHP Reifen... :mrgreen:
     
  12. #12 Sebastian7, 08.11.2010
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    O leich Ralph !!!!!!!
     
  13. #13 BMWlover, 08.11.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.382
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Liegt wohl primär daran, dass der Cayman auf Basis des Boxsters entwickelt wurde. Normal ist es immer anders herum.
     
  14. #14 munzi70, 08.11.2010
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.900
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
  15. #15 Fabi189, 08.11.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Darf ich auch in diesem Fred schonmal Popcorn holen? :party_time:

    Machen wir doch mal n Tipspiel! Wer meldet sich diesmal angepisst ab?

    - Bender
    - BMWlover
    - oder Munzi?

    :lach_flash:

    Sorry, aber ich konnts mir nimmer verkneifen :grins:
     
  16. #16 Bender82, 08.11.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.088
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Mit sowas kann man mich nicht aufregen... keine Sorge! ;)
     
  17. #17 BMWUA, 08.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2010
    BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.500
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)

    Jetzt bin ich aber sowas von angepi--t - ich meld' mich jetzt ab!

    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .

    ... und fahre nach Hause und meld mich da wieder an. :winkewinke:

    Vielleicht mache ich auch nochmal schnell ein Alpina-Tuning in meine Kiste, also eines, wo ich mal
    an Alpina gedacht habe - also eines von TT, was so wäre, als wenn ich ein Alpina-Prospekt mir angeschaut
    hätte; also ich meine, ich habe auch schon mal in einer Strasse gewohnt, die so geheissen hat, wie
    jemand von Alpina.
     
  18. #18 BMWlover, 08.11.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.382
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Wir melden uns alle gemeinsam ab \:D/ und machen unseren eigenen Laden auf:mrgreen:
    35i Fahrer müssen da aber erst einen Eignungstest machen :grins:
     
  19. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.500
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Wie, werden nur 135er-Fahrer zugelassen, die felsenfest behaupten
    können, daß ihr Schniepel 30cm lang ist?
     
  20. #20 BMWlover, 08.11.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.382
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    :lach_flash::lach_flash::lach_flash::daumen: So, oder so ähnlich wird´s sein ja.:mrgreen:
     
Thema:

125i vs. Cayman

Die Seite wird geladen...

125i vs. Cayman - Ähnliche Themen

  1. [E88] BMW 125i Cabrio Aut. - nur 26.466 Kilometer

    BMW 125i Cabrio Aut. - nur 26.466 Kilometer: Fahrzeugbeschreibung BMW 125i Cabrio - EZ 04 / 2010 - TÜV 05 / 2018 - erst 26.466 Kilometer Festpreis : 21.500€ Ausstattung : UL91 125i Cabrio...
  2. [E82] BMW 125i AGA

    BMW 125i AGA: Hallo Leute, verkaufe die Auspuffanlage von meinem 125i Coupe. Die AGA war ca. 38.000km verbaut. Die Auspuffklappe funktioniert einwandfrei....
  3. Automatikgetriebeölwechsel 125i

    Automatikgetriebeölwechsel 125i: Hallo, nachdem sich vermehrt leichte Schaltrucke, fehlender Kraftschluss und seltsame Schaltzeitpunkte häufen, möchte ich das Getriebeöl wechseln...
  4. 135i: N54 mit Automatik vs. N55 mit DKG

    135i: N54 mit Automatik vs. N55 mit DKG: Hallo - nach reichlich lesen hier habe ich mich entschieden ein 135er Cabrio kaufen zu wollen (möglichst bis ca. 50tkm) und ich möchte keinen...
  5. Kilometer vs. Garantie

    Kilometer vs. Garantie: Hey Gemeinde, was wäre eure Wahl? Ein M135i LCI gleiches Baujahr ( 05/2015 und10/2015), fast gleiche Ausstattung wie zb. Naiv Prof, HK, adaptives...