125i mit B48

Diskutiere 125i mit B48 im BMW 125i / 220i / 228i / 230i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Darf man fragen, wieviel Du insgesamt an Extras/Sonderausstattung reingesteckt hast zur (evtl. gewählten Modellvariante)?

  1. #21 Alex-M140i, 10.04.2019
    Alex-M140i

    Alex-M140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    178
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Darf man fragen, wieviel Du insgesamt an Extras/Sonderausstattung reingesteckt hast zur (evtl. gewählten Modellvariante)?
     
  2. #22 Laguna85, 10.04.2019
    Laguna85

    Laguna85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    Grafschaft
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Modellvariante M Sport, der Fahrzeuggrundpreis liegt ja bei 36700€, also 17000€ an Extras. Alles drin bis auf Komfortzugang, Schiebedach und Sportbremse.
     
  3. #23 Alex-M140i, 10.04.2019
    Alex-M140i

    Alex-M140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    178
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Danke für die Info! :thank_you:

    Ich hatte letztes Jahr auch überlegt, ob mir ein 125i nicht völlig genügen würde - was er definitv auch getan hätte. Doch da ich sehr Technik-affin bin und daher auf so einige Extras nicht verzichten wollte, lag ich letztlich "nur" rund 6.000 € unterhalb des (mit gleicher Ausstattung) konfigurierten M140i - in den ich übrigens (aufgrund seiner besseren Basisausstattung) "nur" rund 6.500 € an Extras dazu bestellen musste. Somit entschloss ich mich letztlich für den Sechszylinder; nicht zuletzt, weil ich eben keinen fünfstelligen Betrag, für den ich einst meinen gebrauchten Astra gekauft hatte, in Sonderausstattung stecken wollte. So gesehen habe ich dann eigentlich nur rund 6.000 € Aufpreis für den Sechszylinder bezahlt.

    Ja, BMW weiß schon, wie man Geld verdient, denn kaum einer wird seinen neuen BMW "nackt", also mit reiner Basisausstattung, kaufen. :wink:

    Ich hab' übrigens auch auf Schiebedach und vor allem auf den Komfortzugang (warum soll ich Geld dafür bezahlen, damit mein Auto leichter geklaut werden kann?) verzichtet. Zudem brauche ich keine elektrischen Sitze (rund 1.000 € sind schon ein Wort, zumal ich der einzige Fahrer bin) und die Rückfahrkamera habe ich mir gespart - in der Hoffnung, dass ich es nicht irgendwann einmal bereue. :wink:
    Der Driving Assistant macht für mich keinen richtigen Sinn, weil er leider nur rein passiv arbeitet. Und auch hier hoffe ich, dass ich es nicht irgendwann einmal bereuen werde. Aber ich habe schon von einigen, die ihn haben, gehört, dass sie ihn ohnehin meistens abgestellt haben.
     
  4. #24 Laguna85, 10.04.2019
    Laguna85

    Laguna85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    Grafschaft
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Ja bei mir wären es knapp 4000€ gewesen. Ich war auch halt kurz davor mir den 140i zu bestellen. Bin dann aber doch „vernünftig“ geblieben. Brauche halt eine Ahk im Fahrzeug. Also finde den Abstandsautomat echt eine feine seine.
     
    1er Turbo gefällt das.
  5. #25 1er Turbo, 10.04.2019
    1er Turbo

    1er Turbo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    1.078
    Ort:
    Zollernalbkreis
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2018
    Vorname:
    Patrick
    Und wie so oft sei auch an dieser Stelle erwähnt: Anschaffung ist nur ein Aspekt, Unterhalt der andere.
    Und da kann man es drehen wie man will, ein 6 Zylinder mit dieser Power kostet spürbar mehr.

    Das ist halt einer der Punkte warum ein 120i/125i dann plötzlich doch ihre Existenzberechtigung haben.:lol:
     
    Fabsgedio gefällt das.
  6. #26 Johnnie, 10.04.2019
    Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    4.583
    Zustimmungen:
    1.566
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Was verbraucht der 25i im Schnitt?
     
  7. #27 1er Turbo, 10.04.2019
    1er Turbo

    1er Turbo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    1.078
    Ort:
    Zollernalbkreis
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2018
    Vorname:
    Patrick
    Kann nur für den 120i B48 sprechen.
    7,3 Liter bei sportlicher Fahrweise (oft im Sport Modus wenn der Motor warm ist) und 75% Landstraße/ Dörfer etc., sowie Handschaltung. Eco Pro Modus war noch nicht aktiv. Auto hat jetzt 15tsd km.:mrgreen:


    @Laguna85 wird seinen 125i bestimmt noch nicht eingefahren haben, aber nen ersten Anhaltspunkt gibts vlt schon.:winkewinke:
     
  8. #28 Laguna85, 11.04.2019
    Laguna85

    Laguna85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    Grafschaft
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Hat jetzt 300km drauf und im Schnitt noch 8,9L. Denke das er sich vielleicht bei 8L einpendelt.
     
    1er Turbo gefällt das.
  9. TomSU

    TomSU 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2017
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    SU
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Also mein Listenpreis war knapp 43T
    M-Paket und M Bremsen (die merkt man definitiv!)
    Ohne Leder, aber mit guter Ausstattung.

    Hinterher hatte ich mit 35T zahlreiche Schweißperlen auf die Stirn des Verkäufers provoziert.

    verbrauch liegt bei 7.6L
    Kann ich mit leben...
     
    1er Turbo gefällt das.
  10. #30 Alex-M140i, 12.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2019
    Alex-M140i

    Alex-M140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    178
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Seine Existenzberechtigung wollte ich auch in keiner Weise in Frage stellen! :shock: Im Gegenteil, ich hatte ja auch überlegt, ihn mir zu holen.
    Bei mir war es dann (neben dem eher geringen Preisunterschied zum M140i) dann eben mehr die Unvernunft - stark ausgeprägt durch das Verlangen, noch einmal einen Reihensechszylinder zu haben, bevor er (zumindest im 1er) ausstirbt.

    Und natürlich sind die Unterhaltskosten beim M140i etwas höher, doch da ich inzwischen nicht mehr viele Kilometer fahren muss, geht es bei mir noch.
    Auf Kurzstrecken brauche ich so rund 10 Liter, auf längeren deutlich unter 9 - wenn ich es gemütlich angehen lasse. Die übrigen Kosten sind aber auch überschaubar und nicht viel höher als bei den Vierzylindern. Zudem habe ich noch einen ohne OPF und wird daher nach dem alten Kfz-Steuersatz berechnet. :wink:
     
    1er Turbo und Laguna85 gefällt das.
  11. aragon

    aragon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    MTK
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2018
    Was mich beim 125i gestört hat ist, dass er kein 128i/130i ist, der würde bei dem Aufpreis zum 120i viel besser in die Lücke zwischen 120i und 140i passen,
    ich kenne diesen Motor aus anderen Modellen, der macht mal richtig Spaß ...OK, bis auf den Klang.
     
  12. #32 1er Turbo, 12.04.2019
    1er Turbo

    1er Turbo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    1.078
    Ort:
    Zollernalbkreis
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2018
    Vorname:
    Patrick
    Klar. Ich fahre halt z.B. 15 bis 20tsd km pro Jahr, wollte aber keinen Diesel und doch etwas Power. Zudem fahre ich jetzt gerade mal 5 Jahre Auto:P
    Und halt wie gesagt 75% Landstraße, da ist auch ein M140i nicht schneller:baehhh: (wenns nach Stgvo geht)
     
  13. #33 Alex-M140i, 12.04.2019
    Alex-M140i

    Alex-M140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    178
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    ...auf 100 km/h schon! :P
     
    1er Turbo gefällt das.
Thema: 125i mit B48
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw f20 120i 125i nur Software? www.1erforum.de

    ,
  2. 120i oder 125i b48

Die Seite wird geladen...

125i mit B48 - Ähnliche Themen

  1. 125i mit 135i esd

    125i mit 135i esd: Hallo, bin seit heute dabei. Meine frage ist, kann ich auf meinem 125i eine 135i esd montieren? bin aus der Schweiz. und wie ist es mit den...
  2. Bmw 125i VO

    Bmw 125i VO: Bmw 125i VO aus dem Zürcher Unterland
  3. M140i Auspuff an B48 120i mit AHK

    M140i Auspuff an B48 120i mit AHK: Hallo zusammen, nachdem mein 120i aus 05/2018 sich nach über 10.000 km immer noch nicht wirklich besser anhört, bin ich aktuell am überlegen,...
  4. Vorstellung I.P. + 125i E82

    Vorstellung I.P. + 125i E82: Hallo Leute, ich habe mich soeben registriert und stelle mich gleich mal vor. ich bin ein klassischer Autofreak schon seit Jahrzehnten und ich...
  5. 118D geht und 125i kommt

    118D geht und 125i kommt: So es ist nun passiert. Nach fast 6 Jahren wird es Zeit für einen neuen 1er. Habe Ihn heute bestellt und soll am 30.03 ausgeliefert werden. Gehe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden