125i ist da

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von Nightfly57, 03.12.2014.

  1. #1 Nightfly57, 03.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2014
    Nightfly57

    Nightfly57 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.11.2012
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Vorname:
    Norbert
    Hallo,
    so der Wagen ist vorgestern gekommen,gestern bin ich 300 km AB mit wechselnden Drehzahlen gefahren. Und die Dinger streuen. Die Angabe von 218 PS ist untertrieben. War nach 200 km auf dem Prüfstand. Mein Bekannter wollte ihn nicht über 5000 Touren messen. Da lagen aber 230 PS an. Er meint, das die Meisten die 240 PS erreichen.
    Gilt übrigens für alle BMW Fahrzeuge. Etwa 10% streuen die nach oben. Audi z. B. zeigt kaum Toleranzen. Benz teilweise bis zu -5 %.
    Nun sind 350 km auf der Uhr, werde weiter einfahren. In der Anlage ein paar Bilder.Also mir macht das Teil -besonders in Verbindung mit dem DTM Paket wirklich Spaß. Zumal er im Comfort Modus trotz Runflat Reifen sehr weich ist. Den 116i habe ich schon vergessen, der Nachfolger wird sich freuen. Aber Einer schrieb von Euch, dass ich den Unterschied deutlich merken werde, Dem ist so, denke es liegt auch an Drehmoment, was bei 1500 Touren schon bei über 300 NM liegt.
    In diesem Sinne viele Grüße
    Norbert
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Silly-Vanilly, 03.12.2014
    Silly-Vanilly

    Silly-Vanilly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2011
    Sieht klasse aus! Viel Spaß mit deinem Wagen!
     
  4. #3 Nightfly57, 03.12.2014
    Nightfly57

    Nightfly57 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.11.2012
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Vorname:
    Norbert
    Daneke Dir. Besonders die Verarbeitung ist ein Quantensprung zum E87.
     
  5. #4 Maurice6594, 03.12.2014
    Maurice6594

    Maurice6594 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.08.2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Sehr geil!

    macht mir noch mehr lust auf meinen estorilblauen :baehhh:

    hab allerdings nur den "120d" :mrgreen:

    viel spaß damit! gruß Maurice
     
  6. #5 Nightfly57, 04.12.2014
    Nightfly57

    Nightfly57 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.11.2012
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Vorname:
    Norbert
    Hallo,
    ja, geiles Auto, habe 500 km gefahren und soll manuell schalten und nach Möglichkeit die Drehzahl ständig zwischen 1500 und 4000 halten. Ab 500 km darf ich dann bis 4500 Touren. War eben auf der A 43 Richtung Münster, bin mal in den S- Mosdus gegangen. Das war brachial. Nach etwa 100 km war ich auf einem Prüfstand in DO. Ein Bekannter arbeitet da und das Messen der Leistung kostet nichts. er hat bei 5000 Touren statt 218 PS ca. 230 PS ermittelt.Er meint, dass BMW die Leistung meist untertreibt. Wenn er eingefahren ist sollte er ca. 240 PS haben. Im Grunde sei er fast baugleich mit dem Motor des 328i. Man kann ihn mit Box auch chippen, aber ich glaube das brauche ich nicht. Mir reicht die Leistung.


    hab allerdings nur den "120d" :mrgreen:

    Hey, sag doch nicht nur. Feines Auto und ich denke auch Du merkst, dass man kaum die Lichthupe braucht. Die gehen fast Alle so rüber.
    Weiter viel Spaß dem 120d - DTM !
    Norbert
     
  7. #6 Tschebi, 04.12.2014
    Tschebi

    Tschebi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ba-Wü
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Schick sieht er aus....Ich liebe einfach dieses Estorilblau :daumen:
     
  8. #7 Nightfly57, 04.12.2014
    Nightfly57

    Nightfly57 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.11.2012
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Vorname:
    Norbert
    Hallo,
    geht mir auch so. Eigentlich wollte ich ihn in schwarz haben. Meine Freundin hat ihren 320i, Bj.2003 mit 170 PS mit in Zahlung gegeben.
    Damals kam die Farbe raus. Als wir 2011 (?) den 116i dazu sehr günstig erwarben nutzen wir den 320i kaum noch. Leider muss der im S- Modus gefahren werden. Dieser Sechzylinder ist wirklich ein Traum. Je höher die Drehzahl, um so mehr schiebt er -völlig gleichmäßig- voran.ich glaube, dass die Automatik erst ab dem 328i wirklich Sinn macht. Und nun sah sie das Blau wieder.Gern erfüllte ich ihren Wunsch,obwohl die Farbe mir zunächst nicht zusagte. Nun aber finde auch ich sie toll.
     
  9. #8 Nightfly57, 04.12.2014
    Nightfly57

    Nightfly57 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.11.2012
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Vorname:
    Norbert
    Hey, Ihr habt meinen BVB geschlagen.:cry: Gehe aber davon aus, dass der BVB nicht absteigen wird.:baehhh:Klopp ist zu lange Trainer und man sieht, dass alle Vereine wie S04, Werder und der HSV einen neuen Trainer haben, wieder in die Spur kommen. Klopp hat wirklich viel erreicht mit DO. Aber irgendwann muss frischer Wind her.Warum ? Ich weiß es nicht !:gespannt:
     
  10. #9 maenuuu, 05.12.2014
    maenuuu

    maenuuu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.09.2013
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Manuel
    Glückwunsch zu deinem F20 und der Farbe!

    Was ich nicht verstehe: Du fährst ihn penibel ein, warst aber schon auf einem Prüfstand..?
     
  11. #10 Nightfly57, 06.12.2014
    Nightfly57

    Nightfly57 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.11.2012
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Vorname:
    Norbert
    Fahre ihn penibel ein. Habe einen Bekannten beim ADAC. Da kostet die Messung nichts. Er hat den bei 5000 Touren gemessen, es waren definitiv 230 PS. Ansonsten sind nun über 500 km gefahren. Fahre gleich zum Niederrhein, da kann ich schon mal auf "S" gehen und bis 4500 Touren drehen lassen.
    Schönes Wochenende
    Norbert
     
  12. #11 sveniiii, 06.12.2014
    sveniiii

    sveniiii 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2014
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    verstehe ich auch nicht ;-)
     
  13. Aspe_

    Aspe_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    2
    Generell sollte man nach einem Rollenpruefstandergebnis aber vorsichtig sein. Je nachdem wie die konfiguriert sind und wie die Umgebungsvariablen sind, schwanken die Ergebnisse da stark.
    So ist es ja akteull z.B. recht kalt und kalte Luft bedeutet mehr Bumms im Motorraum. ;)
     
  14. #13 Nightfly57, 07.12.2014
    Nightfly57

    Nightfly57 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.11.2012
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Vorname:
    Norbert
    Im Allgemeinen sind die Werte, die gemessen werden nicht drastisch abweichend. Das mit dem Wetter und der kühlen Luft stimmt. Aber der Wagen befindet sich in der Einlaufphase.
    Es ist auch fast Alles gut. Mich nervt das Abschalten des Motors an Ampeln. War bei Automatik sonst nicht üblich. Es gibt einen roten Knopf, damit kann man es deaktivieren. Leider schaltet es sich ab, wenn man den Fahrmodus von ECO z. B. auf Comfort ändert. War mir nicht bekannt. Eben ging er dann mal aus. Also gestartet, man muss aber wohl D einlegen.Ich finde dieses Abschalten nervig. Der Anlasser wird stark gefordert, ebenso die Batterie. Ansonsten bin ich sehr zufrieden. Im Gegensatz zum 116i aus der E 87 Serie ist er wesentlich besser gefedert, die Verarbeitung ist wieder hochwertig. Man sollte aber aufpassen, dass man auch die Strasse im Auge behält. Das wird sich einspielen. Persönlich kann ich den F 20 als 118i, 125i und m135i nur empfehlen. Leider braucht der m135i richtig Sprit, dafür ist er wohl der letzte Reihensechszylinder.
    Allen einen schönen Sonntag !
    Norbert
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. patte

    patte 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Patrik
    Wobei der Unterschied vom Verbrauch zwischen 25i und 35i sich bei den doch deutlichen leistungsunterschied nur kaum unterscheidet... Hätte da mehr erwartet. Da ist der Unterschied vom 18i zum 25i deutlich größer im Verbrauch. Aber ich wünsche dir allzeit gute Fahrt, mir fehlt so langsam der Charakter eines Benziners und genieße es, wenn ich hin und wieder auf 25i oder 35i umsteigen kann.
     
  17. emume

    emume die beste Harald das was sich gibt in Forum

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    5.113
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    Mittelfranken
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Harald
    des mit dem penibel einfahren und prüfstand versteh ich halt gar net.
    auch die zwei unterschiedlichen kilometer angaben bei denen du aufm prüfstand warst, sin doch komisch.
    einmal sprichst du von 200, einmal von 100.
    auch darfst du erst nach 500km bis 4500 rpm, aber auf der rolle bei 100-200km?!? geht ihr bis 5000?
    irgendwie beißt sich da was.
    und zum thema rolle und leistung wurde ja schon was gesagt.

    aber glückwunsch zum auto, und solange du zufrieden bist und alles passt, is doch alles gut
     
Thema:

125i ist da

Die Seite wird geladen...

125i ist da - Ähnliche Themen

  1. Suche Satz Winterräder für E82 125i Coupé

    Suche Satz Winterräder für E82 125i Coupé: Hi, bin auf der Suche nach einem gut erhaltenen Satz Winterreifen für mein 125i Coupé. 18 Zoll wären nice, muss aber nicht. Bitte keine...
  2. 125d oder 125i ?

    125d oder 125i ?: Ich wette die Frage wurde bestimmt schon 1000 mal gestellt :D hoffe ihr nehmt es mir nicht übel. Ich darf mir einen Einser zusammenstellen (für...
  3. [E82] Mein carbonschwarzes 125i Coupé

    Mein carbonschwarzes 125i Coupé: Hallo zusammen! Da ich seit diesem Sommer überglücklicher Besitzer eines 125i Coupés bin, möchte ich mein Auto und alle geplanten und bereits...
  4. Mein carbonschwarzer e82 125i

    Mein carbonschwarzer e82 125i: Hallo zusammen! Da ich seit diesem Sommer überglücklicher Besitzer eines 125i Coupés bin, möchte ich mein Auto und alle geplanten und bereits...
  5. Original ESD F20 - 125i

    Original ESD F20 - 125i: Hallo, wegen umrüstung auf einen supersprint endtopf ist der originale ESD für den 125i zu verkaufen. ca.45000 km 200.-€ zzgl. Versand[ATTACH]