125i Coupe Bremsanlage

Diskutiere 125i Coupe Bremsanlage im BMW 125i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, ich möchte mir demnächst ein 1er Coupe bestellen, aller Voraussicht nach ein 125i Coupe. Nun stört mich aber die serienmäßige...

  1. norman

    norman 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2010
    Hallo zusammen,
    ich möchte mir demnächst ein 1er Coupe bestellen, aller Voraussicht nach ein 125i Coupe.
    Nun stört mich aber die serienmäßige Bremsanlage, die ist mir zu klein.
    Gibt es außer der Performance Bremsanlage noch eine andere, nicht serienmäßige? Bei Brembo zB habe ich nichts gefunden..
    Und kann man die Performance Bremsanlage auch nur für die Vorderachse bekommen?

    Danke schonmal!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.975
    Zustimmungen:
    27
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Ja die Performance gibt es auch nur für vorne, ob das aber auf den 125 zutrifft weiß ich nicht, sollte aber fahrbar sein.

    Schreib mal eine Mail an stoptech und k-Sport. Aber günstiger wird es dort wohl auch nicht....
     
  4. #3 Stuntdriver, 07.08.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Schau mal in den Vorstellungsthread "Gotcha" von mir. Ich habe die PP-Bremsanlage die gibt es m.E. nur komplett (wir da auch programmiert, ich würde da keine halben Sachen machen) , optisch ist sie aber nur auf der VA ersichtlich.
     
  5. #4 BMWlover, 07.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Kostentechnisch ist die PP Bremse dur günstigste Lösung. Dritthersteller verlangen meist deutlich mehr (insbesondere Brembo und Stoptech...)
     
  6. #5 bmdoubleyou, 07.08.2010
    bmdoubleyou

    bmdoubleyou 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    ..die vorderen Sättel der PP sind von Brembo
     
  7. #6 BMWlover, 07.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    yep. Und dennoch billiger als die Brembo BBK´s :mrgreen: (auch wenn BMW draufsteht)
     
  8. Hahn

    Hahn 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Spritmonitor:
    Habe Tarox angeschrieben, ob die etwas für die VA 125i anbieten könne. HA muss nicht zwingend umgerüstet werden. K-Sport geht ab ca. 1300€ los (VA) - Preise findest du im Shop auf der K-Sport HP. Stoptech/Brembo ist nicht zahlbar.
    wenn ich eine Antwort bekomme, poste ich es. Eigentlich kann man auch vom 135i die VA Bremse kaufen, und verbauen - was die Einzelteile kosten, weiß ich aber nicht.
     
  9. #8 BMWlover, 07.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Neu kostet die Bremse 135i ungefähr gleich viel wie die PP, da kannste dann auch gleich die PP nehmen.
     
  10. Hahn

    Hahn 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Spritmonitor:
    Ok - auch wenn ich nur die VA verbaue?! da kann doch das Material nicht mehr als 600-700€ kosten, oder täusch ich mich da?
    Scheiben, Beläge, Bremszangen, bischen Kleingruscht
     
  11. #10 BMWlover, 07.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Würde man meinen ja... Nur die Bremssättel vom 135i schon kosten mehr als die PP :mrgreen:

    Hier die Preise pro Seite.
    Sattel 453€ (Brembo halt...)
    Scheibe 140€
    Beläge: 280€
    Blech: 10€
    + Kleinteile...
     
  12. Hahn

    Hahn 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Spritmonitor:
    nicht dein ernst - ein Sattel 453€?!?!?! die ham se doch net alle...
    klar wenn eine Seite fast 900€ kostet kannst bleiben lassen...
    oder ab und zu bei ebay reinsehen, eventuell hat man ja mal glück ne günstige zu bekommen... oder vielleicht bei großen Autoverwertern, von nem Totalen...?
     
  13. zorro

    zorro Guest

    e9x M3 passt auch =) 360x30mm Scheibe an der VA und Sättel kosten nur 250€ / Stück
     
  14. #13 BMWlover, 07.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Wenn man Glück hat, kann man eine gebrauchte Bremse ergattern, wenn einer auf PP umgerüstet hat... Aber da das derzeit der einzigste 6 Kolben Festsattel im BMW Programm ist, ist das Ding halt abartig teuer...
     
  15. Hahn

    Hahn 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Spritmonitor:
    @zorro: d.h. pro seite 500€ (Scheiben+Zange) - kommen halt noch die Beläge dazu, das sind dann auch ruck-zuck 1100€ material

    wobei sich das schon besser anhört wie 1800€:eusa_clap:

    das wäre ne überlegung wert - passt die 1:1? hat jemand mit erfahrung?
     
  16. norman

    norman 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2010
    Danke schonmal für die Antworten, hat mir geholfen!
     
  17. #16 BMWlover, 08.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Würd mich auch interessieren :unibrow:
     
  18. #17 bmdoubleyou, 08.08.2010
    bmdoubleyou

    bmdoubleyou 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Ich habe meinen Händler vor einem Jahr auch genervt, daß ich nur die VA mit der PP Bremse bestücken will, das ich hinten keinen Sinn sehe umzurüsten. Er hat sich partout nicht darauf eingelassen. Begründung? Weiß ich net mehr genau hat aber mit der Eintragung und den BMW Papieren zu tun.
     
  19. Hahn

    Hahn 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Spritmonitor:
    ich sehe darin eigentlich kein Problem, klar es gibt kein Gutachten dafür, aber mit ner Einzelabnahme sollte das doch kein Problem sein. Wahrscheinlich bekommt er die Anlage nur VA+HA, hatte keine Lust, die HA ans Lager zu legen und dort verstauben zu lassen...
    Da 70% Bremskraft an der VA anfallen, ist die HA eigentlich wurscht, dient zur stabilisierung
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Bender82, 09.08.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.090
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Hab mir heute von nem Carrera S die linke Spur räumen lassen. Der 1er sieht zu zahm aus... wie die Leute da Platz gemacht haben war nicht schlecht.

    Jedenfalls musste ich einmal etwas stärker bremsen aus knapp 200 (keine Vollbremsung) und das Auto hat leicht verzogen und wurde etwas unruhig. Woran liegt das wohl? Serienfahrwerk, 205er Reifen, RFT oder den Bremsen?
     
  22. Hahn

    Hahn 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Spritmonitor:
    wahrscheinlich die komplette Kombi :?

    habe M-FW, 18er RFT drauf, habe es noch nicht geschafft, dass er verzieht (Serienbremse) auch aus höheren Geschwindigkeiten nicht...
     
Thema: 125i Coupe Bremsanlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremsen bmw 125i coupe bauhjahr 2010

    ,
  2. 1er 125i btembo bremse

Die Seite wird geladen...

125i Coupe Bremsanlage - Ähnliche Themen

  1. E82 135i Bremsanlage VA

    E82 135i Bremsanlage VA: Suche komplette Bremsanlage vom 135i für Bremsenupgrade meines e82 120d
  2. [Verkauft] 1M Coupe zu verkaufen

    1M Coupe zu verkaufen: [ATTACH]Hallo liebe Gemeinde. Nach 5 einhalb Jahren werde ich mich nun von meinem 1er Coupe trennen (müssen). Familienzuwachs und eine Portion...
  3. Suche 130i/123d Bremsanlage

    Suche 130i/123d Bremsanlage: Für Bremsenupgrade meines e82 120d... Grüße ProOZx
  4. 125i Fehlercode Wastegate-Magnetventil

    125i Fehlercode Wastegate-Magnetventil: Hallo zusammen, bei mir ging letzte Woche die gelbe Motorkontrolleuchte bei ca. 67000km an. Hatte aber keine Auswirkungen auf den Motor gefühlt....
  5. [E88] Kaufberatung - 125i Cabrio

    Kaufberatung - 125i Cabrio: Hallo zusammen, bei mir ist es jetzt dann endlich soweit - ich habe vor mir in den nächsten Wochen mein aktuelles Traumauto zu kaufen. Nach...