[E88] 125i / 135i Erfahrungswerte ( Stadtverbrauch!!!)

Diskutiere 125i / 135i Erfahrungswerte ( Stadtverbrauch!!!) im BMW 125i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo liebe 1er fahrer, ich sah mich schon als stolzen Besitzer eines 125i coupe,sportpaket,automatik...doch leider wurde daraus doch nichts...

  1. grobar

    grobar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe 1er fahrer,

    ich sah mich schon als stolzen Besitzer eines 125i coupe,sportpaket,automatik...doch leider wurde daraus doch nichts und stehe wieder am Anfang. Meine fragen richten sich jetzt NUR! an die 125i/135i Fahrer und auch nur an die, die auch wirklich dazu was sagen können! Wieviel verbraucht eure Maschine im Stadtverkehr!? Und mit Stadtverkehr meine ich reinen Stadtverkehr!!Stop und go bis zum erbrechen! Den 125i automatik konnte ich am Samstag in der Essener-City probefahren und bin nach ca. 20 km auf 11,4 gekommen. Das finde ich mehr als ok (wenn es denn so bleiben würde) für eine automatik. Habt ihr Automatikfahrer auch so einen Wert?Da ich jetzt wieder neu auf der suche bin stelle ich mir natürlich die Frage ob ein 135i Handschalter auch auf den Wert kommt oder ob es direkt 2 liter nach oben geht? Was haben die 125i Handschalter für einen Verbrauch? Natürlich kommt es auch auf die Felgen/Reifengrösse an, deshalb wäre es super wenn ihr einfach kurz schreibt wie euer stand, mit eurem Getriebe und euren Reifen ist.

    Damit mit ihr mich nicht falsch versteht, ein paar Daten zu mir:

    Ich gehör nicht zu denjenigen die sich so ein Auto holen und meinen sie verbrauchen 7 liter! Die Strecken die ich fahre sind wirklich zu 99% Stadt. Meine Arbeit ist 1,5km von mir entfernt. D.h. ich fahre diese Strecke 4mal am Tag, da ich in der Mittagspause nach Hause fahre. Auch hier will ich deutlich sagen, das es mir völlig bewusst ist, das sowas tödlich für den Verbrauch ist und ich bestimmt nicht auf 7liter komme, und das so eine Auto dafür viel zu schade ist!
    Worauf ich hinaus will: Bis vor einem Jahr habe ich einZ4coupe 3,0si (handschalter) gefahren und hatte auf den oben beschriebenen Weg einen Verbrauch von ca.13,5 liter! Das war für mich absolut akzeptabel! Als ich meine Z4 abgeben musste, bin ich auf ein 330i,lim., automatik gewechselt und bin auf stolze 16liter gekommen. Und das ist für mich eindeutig zu viel! Einen Hauptgrund dafür sehe ich in der automatik und deshalb auch die frage an euch. Ich weiss das so eine kurze Strecke wohl keiner von euch hat, aber wenn der 125i automatik fahrer sagt, jo auf so einer ähnlichen Strecke habe ich ca.12,5 dann weiss ich ungefähr das ich ca. 1,0 liter mehr verbrauchen werde, und wenn der 135i sagt, er hat mit dem Schalter auch ca. 12,5 liter dann kann ich mir mein nein zum 135i noch mal überlegen. (Den Mehrpreis für den 135i jetzt mal weggelassen) Und wenn der 125i schalter sagt ich Verbrauch ca. 10,5liter dann ist das auch eine Überlegung.
    Ich weiss das das alles wahnsinns Maschinen sind die nun mal gefüttert werden wollen aber irgendwann hört der Spass auf, und bei meinem Z4 hat es auch geklappt! ( Das alles bezieht sich natürlich bei ruhige fahrt)

    Ich hoffe ich konnte einigermassen deutlich machen worauf ich hinaus will, das es um den Verbrauch dieser 3 varianten geht 125i schalter/automatik, 135ischalter, und ihr mir bei meiner Entscheidung vielleicht behilflich sein könnt.

    Vielan Dank für eure Zeit:icon_smile:
     
  2. #2 BMWlover, 23.01.2012
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.382
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Strecken von 1,5km sind für kein Auto gut, da der Motor nie warm wird! Vielleicht solltest du dafür das Fahrrad nehmen. Und wo dann da der Sinn eines 300PS Autos, ist dann die andere Frage :D

    Im reinen Stadtverkehr braucht meiner etwa 12,5-13 Liter. Bei den kalten Temperaturen eher um 13 Liter.
     
  3. #3 Timberwolf, 23.01.2012
    Timberwolf

    Timberwolf 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Allgäu
    Vorname:
    Markus
  4. grobar

    grobar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    hahahah :-) ich wusste das das mit dem fahhrad kommt:-) und wollte es auch erwähnt haben :-) ich bein 1 jahr lang fahrrad gefahren und glaub mir, ich werde es nie weider tun;-) das so ein fahrzeug übertrieben ist hatte ich geschrieben, aber einen 40 zoll (oder eher viel grösser) fernseher braucht auch niemand, und ich wette jeder zweite von uns hat einen an der wand hängen..;-) es geht einfach nur darum ob der 135i schalter viel mehr als der 125i automatik verbraucht oder nicht.( bei so verhältnissen) brauchen tut man beides nicht. vielen dank für die antwort :-)
     
  5. grobar

    grobar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
  6. #6 Pulpator, 23.01.2012
    Pulpator

    Pulpator 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Meine Erfahrung bei reiner Stadtfahrt ist:
    sicher nicht unter 11l
    eher nicht über 12,5l

    ich denke 11,5- 12l ist mit und ohne Automatik drin.

    :winkewinke:
     
  7. grobar

    grobar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    :daumen: Und du fährst denk ich mal ein 125i cabrio automatik,oder?
     
  8. #8 exhorder, 23.01.2012
    exhorder

    exhorder 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    3.762
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Im Hamburger Stadtverkehr so zwischen 10,5l und 11,5l.
     
  9. jup

    jup 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Bern
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2017
    Vorname:
    Jan
    Und für diese Strecke nen 3.0 Liter, geschweige denn überhaupt ein Auto:shock:
     
  10. #10 Pulpator, 23.01.2012
    Pulpator

    Pulpator 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    FAST richtig. 125i Cabrio ohne Auomatik. (würde ich mir aber bei einem erneuten Kauf nochmal übelegen, ist echt geschmeidig)
     
  11. #11 redflash, 23.01.2012
    redflash

    redflash 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldkraiburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Hatte mal bei einer Tankfüllung im Winter mal ein paar Kurzstrecken und Stadtverkehr und da nahm er sich um die 13 L/100 km. (War vor meiner Registrierung auf Spritmonitor)
     
  12. grobar

    grobar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Die automatik ist super! Ich weiss echt nicht warum manche die automatik so schlecht machen?!!:eusa_doh:
     
  13. grobar

    grobar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Aber nur so welche Fahrzeuge machen wirklich spass!!! Kurzstrecke bzw. Stadt hin oder her! Nur weil man in der Stadt lebt soll man auf so ein Vergnügen verzichten???? Momentan fahre ich einen 318i E30 und es reicht natürlich vollkommen aus und hat auch was nostaligisches(ausser der Verbrauch der auch bei ca.12,5liter liegt) , aber wenn mal einmal so einen Motor gefahren hat dann ist es schwer davon los zu kommen.
     
  14. jup

    jup 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Bern
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2017
    Vorname:
    Jan
    Naja ich spreche nur für mich. Aber für 1.5km so ein teures Auto. Und dann drückste ihn an der Ampel in kaltem Zustand noch schön um dem jungen Schnösel im Punto GT zu zeigen wer die Hosen an hat. Nur ne Frage der Zeit bis was hopps geht. Will dir aber nicht im Glück stehen:wink: :gespannt:
     
  15. grobar

    grobar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ne ne so einer bin ich nicht! Ich warte bestimmt nicht an den Ampeln bis es grün wird und drück dann wie ein Wahnsinniger aufs gas!:-) Und natürlich habe ich nicht nur die 1,5km als Strecke. Es interessiert mich einfach nur wie die unterschiede zwischen den 125i und 135i fahren in der reinen Stadtfahrt sind.
     
  16. jup

    jup 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Bern
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2017
    Vorname:
    Jan
    Schon ok:wink: Bei mir sinds übrigens bei reinem Stadtverkehrt 12-13l:wink:
     
  17. grobar

    grobar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Das sind Aussagen mit denen ich was anfangen kann:daumen:
     
  18. #18 nici356, 24.01.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.477
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Stadt 13,5 Liter ca.
     
  19. Fülli

    Fülli 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.11.2011
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ludwigsburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Steven
    dito
     
  20. #20 janusmaximus273, 24.01.2012
    janusmaximus273

    janusmaximus273 Guest

    Ich habe nen optimierten 135i und mit 12 Litern ist man in der Stadt echt gut unterwegs, man braucht halt keine Drehzahl.. aber bügelt trotzdem alles Glatt:D
     
Thema: 125i / 135i Erfahrungswerte ( Stadtverbrauch!!!)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 135i erfahrungen

    ,
  2. spritverbrauch bmw 135i automatik

    ,
  3. 135i e88 verbrauch

    ,
  4. bmw 125i cabrio oder 135i cabrio ,
  5. bmw e88 125i erfahrungen,
  6. 125i coupe verbrauch www.1erforum.de,
  7. verbrauch bmw 135i e88,
  8. bmw 135i cabrio erfahrungen,
  9. 135i automatik oder schalter,
  10. 135i bmw e88 verbrauch,
  11. bmw 125i e88 höchstgeschwindigkeit,
  12. bmw 125i oder 135i,
  13. bmw 135i oder 125i,
  14. b w 125i oder 135i,
  15. 125i coupe automatik mit 12 liter ,
  16. bmw 1er 125i oder 135,
  17. bmw 125i oder 135i cabrio
Die Seite wird geladen...

125i / 135i Erfahrungswerte ( Stadtverbrauch!!!) - Ähnliche Themen

  1. [E8x] 135i Y-Rohr BMW Performance Auspuff

    135i Y-Rohr BMW Performance Auspuff: Hi. wegen Fahrzeugwechsel habe ich hier noch ein original Y-Rohr aus einer 135i BMW Performance Auspuffanlage. Zustand gut. Preis: 290€
  2. [E88] BMW 125i Cabrio Aut. - nur 26.466 Kilometer

    BMW 125i Cabrio Aut. - nur 26.466 Kilometer: Fahrzeugbeschreibung BMW 125i Cabrio - EZ 04 / 2010 - TÜV 05 / 2018 - erst 26.466 Kilometer Festpreis : 21.500€ Ausstattung : UL91 125i Cabrio...
  3. Haltbarkeit und Modifikation N55 135i

    Haltbarkeit und Modifikation N55 135i: moin .... also ich versuche gerade zu überblicken (und zu sammeln und sortieren) wie es um die lebenserwartung des n55 bestellt ist (für den n54...
  4. 135i Ruckeln

    135i Ruckeln: Hi, mein 135i N55 E88 (Bj 07.2012) hat "Mikro"-ruckler wenn ich vom Stand losfahre (bzw. beschleunige) und der Motor kalt ist. Sobald er warm...
  5. [E82] BMW 125i AGA

    BMW 125i AGA: Hallo Leute, verkaufe die Auspuffanlage von meinem 125i Coupe. Die AGA war ca. 38.000km verbaut. Die Auspuffklappe funktioniert einwandfrei....