125d oder 220d

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von Acky, 06.11.2014.

  1. Acky

    Acky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weinstraße
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Bin unschlüssig was ich kaufen soll.
    Ein 125d F21 oder ein 220d F22 (2er Coupé)

    1er LP 47660 (25d)
    2er LP 49240 (20d)

    gleiche Ausstattung, dazu gibt es 3% mehr für den 1er, letztlich also gut 3000€ mehr für den 2er trotz dem kleineren Motor.

    Für 2er spricht
    Optik
    weniger Wertverlust
    neue ZF Automatik, neuer Motor B47 (leiser, sparsamer)

    für den 1er
    Preis
    Praktischer, wegen Heckklappe
    Mehr Leistung, bessere Karftentfaltung wegen Register Turbo

    Gegen den 1er
    Facelift kommt in 5-6 Monaten
    Preis wird dann aber dann auch höher sein, weil DTM Edtion entfällt, alleine die bringt fast 1500€ Ersparnis und Rabatt wird auch zurückgehen.

    Ich fahre jetzt 123d. Bin sehr zufrieden damit. Motorisch wäre der 220d ein Rückschritt. 225d wird dann doch zu teuer und da kommt auch ein neuer Motor in 12 Monaten. Da wäre doof. Entweder der alte 25d Motor für wenig Geld im 1er oder der neue Motor im 2er, wenn auch nur als 20d.

    Gibt es noch mehr Vorteile des 2ers?
    Fährt er wirklich besser, alle Tests sind voll des Lobes über das FW. Aber das FW ist doch mehr oder weniger identisch zun 1er? Oder fährt der 2er wirklich besser, sportlicher?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 T.B, 06.11.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.11.2014
    T.B

    T.B Guest

    Es kommt immer irgendwann was neues. Wenn man danach geht kommt man nie zu einem neuen Auto.
    Wer weiß ob der 1er FL überhaupt besser aussieht. Bestes Beispiel war das E82 Coupe ohne M-Paket da sah das VFL um Welten besser aus.
    Wenn der 225d einen neuen Motor bekommt, bekommt der 125d auch den neuen Motor.
    Das Coupe, ob 1er oder 2er hat sich immer etwas besser gefahren, auch im Winter, wegen dem etwas längeren hinteren Überhang.
    Es sind ja schon zwei unterschiedliche Karosserien.
    Über Vor- und Nachteile der beiden Karosserien braucht man ja nicht viel zu schreiben.
    Da kaufe ich persönlich immer das Modell was mir optisch besser zusagt, sprich Coupe.
    Die Entscheidung kann Dir keiner abnehmen.
     
  4. Player

    Player 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Bist du den neuen 20d schon gefahren? Rein auf dem Papier gibts da so gut wie keinen Unterschied, also glaub kaum, dass das ein "Rückschritt" ist.

    Bei den 3k Unterschied würd ich trotzdem das Coupe nehmen, außer du brauchst unbedingt den Platz. Schaut schön aus, fahren nicht so viele, hat vermutlich einen besseren Werterhalt, frischerer Motor und frischeres Gesicht (FL steht noch lange nicht an im Gegensatz zum 1er)
     
  5. #4 Matthias-Francois, 06.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2014
    Matthias-Francois

    Matthias-Francois 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Freiberg am Neckar
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Musst du für Dich entscheiden ob Dir eine bessere optische Erscheinung wichtiger ist als die Performance.

    Ich selber habe den Schritt vom 3er Coupe 320D auf den 125D vollzogen und habe dies nicht bereut.Was das Fahrverhalten in hohen Geschwindigkeiten angeht wird der 2er allerdings sicher seine Vorteile haben.
     
  6. #5 dr.schuh, 06.11.2014
    dr.schuh

    dr.schuh 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    ERH
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Hm, wieso das?
     
  7. Phoeck

    Phoeck 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.06.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Ich habe erst den 123d (E87) gefahren, dann den 120d(F20) und jetzt seit 2 Monaten den 125d(f20) als Automatic, man wird halt älter :wink:. Die beiden Doppelturbo Diesel 123d und 125d sind schon geile Schüsseln. Machen mehr Spass als der 120d. Also nehme den 125d F21!
     
  8. #7 hanshans, 06.11.2014
    hanshans

    hanshans 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.04.2013
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Süddeutschland
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2015
    Ich fahre selbst den 120d mit PPK (200ps) und würde dennoch jedem zum 125d raten. Das weitere Drehzahlband (über 380NM über ein sehr breites Spektrum) machen einfach mehr "Freude am Fahren" als der getunte 120er.

    Das Facelift kommt sicher ja, aber irgendwann wird auch der 2er gefaceliftet. Aus meiner Sicht spricht die Vernunft für den 1er (bessere Leistung zum kleineren Preis). Da ich persönlich dem 2er ohnehin nichts abgewinnen kann (zu klein für die Linienführung finde ich), wäre es für mich doppelt klar. Nicht falsch verstehen, Coupes mag ich generell eigentlich schon (der alte 1er, der 4er oder der aktuelle SLK z.B. gefallen mir vom Design allerdings weitaus besser und sind deshalb für mich irgendwie "stimmiger").
     
  9. #8 misteran, 06.11.2014
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Ihr vergesst, dass der 20d den neuen B47 Motor hat. 190PS und 400NM. Laufruhe soll wohl deutlich besser sein, als beim N47.

    Da du wohl die Automatik willst, ist es im Grunde egal, was du nimmst, die Automatik übernimtm das schalten für dich, da brauchst du nicht wirklich das hohe Drehzahlband vom 25d.
     
  10. #9 hanshans, 06.11.2014
    hanshans

    hanshans 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.04.2013
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Süddeutschland
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2015
    Naja, ich habe 200ps und 420nm und der Unterschied zum 125d ist dennoch immernoch sehr gut spür- und erlebbar.

    Ein richtiger Punkt ist allerdings die Automatik. Da hast du recht, das egalisiert zumindest das "mehr Freude am Fahren" in gewissem Maße, da man das breite Drezahlspektrum tatsächlich dann nur indirekt (durch andere Schaltpunkte der Automatik) nutzen könnte.
     
  11. #10 Alpenflitzer, 08.11.2014
    Alpenflitzer

    Alpenflitzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    3
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ich (!) würde mich im Vergleich Leistung vs. Optik ohne überlegen zu müssen für den 220d entscheiden.
    Obwohl ich großer Fan von meinem Auto bin und mir sehr gut vorstellen könnte, ihn mit mehr Dampf zu bewegen, find ich den 2er von seiner Form her unerreicht schön (in seinem Segment)!
    Da wären mir die paar PS egal, die der 1er im Vergleich dazu hat, außerdem wirds bald das FL Modell geben. Als Bonus kommt beim 2er der neue effizientere Motor dazu.

    Die geringe Mehrleistung des 25d bingt dir nur kurzzeitig Freude, die Optik des 20d hingegen permanent. Also warum lange überlegen?
     
  12. #11 Acky, 08.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2014
    Acky

    Acky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weinstraße
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich weiß nicht.
    Wenn ich im Auto sitze, ist zwischen 1er und 2er kein Unterschied. Dann merke ich nur den Unterschied zwischen den beiden Motoren und der ist größer als die PS Zahl aussagt. Ganz andere Charakteristik.
    Wenn ich nicht im Auto fahre bin ich Zuhause oder in der Firma und da sehe ich das Auto auch nicht. Man könnte übertrieben sagen die Optik ist egal.

    Daher auch meine Frage, ob der 2er merklich anders, besser fährt als der 1er.
    Die Optik wäre mir nur max 2000€ wert.

    Der Unterschied zwischen 125d und 225d ist nach Rabatt fast 5000€. Das ist zuviel.
    Vom 220d bin ich abgekomme, das wäre bis auf Verbrauch und Optik ein Rückschritt zu jetzt.
    Für die Optik habe ich ja noch ein anderes Auto und da kommt auch der 2er nicht ran.

    Tendenz im Moment zum 125d. Muss mal sehen, ob der Händler beim 225d nicht mehr machen kann beim Preis.
     
  13. #12 Alpenflitzer, 08.11.2014
    Alpenflitzer

    Alpenflitzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2013
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    3
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Wenn du das von der Seite siehst, dann würd ich dir auch zum 125d raten. Da du jetzt schon Zweifel hast, wirst du mit dem 220d vermutlich nicht glücklich. Der 225d wäre hätte das beste aus beiden Welten. :daumen:
     
  14. Acky

    Acky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weinstraße
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Richtig der 225d wäre perfekt, aber im Moment zu teuer im Vergleich.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 dacno1982, 09.11.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.11.2014
    dacno1982

    dacno1982 Guest

    In der Tat eine schwierige Entscheidung... Wie wäre es gleich mit nem 225d ? Ich meine der liegt Austattungsbreinigt nur 1800,-- über dem 220d, da schon etwas mehr Serienaustattung.
    Genauso gut könntest du den 1er als 120d nehmen, der ist dann die günstigste Variante.
    Rechne mal Spaßeshalber nach, was ein 325d oder 235i kosten... du wirst zu dem Ergebnis kommen, dass die das Selbe kosten wie ein 225d. So geshen ist ein 225d überteuert.

    Nix für ungut, aber aus der Sicht von jemandem der 326 PS unter der Haube hat, kann ich mir nicht vorstellen, dass 28 PS jetzt so einen Himmelweiten unterschied machen. Wenn ein 120d neben mir an der Ampel steht, und volles Rohr loslegt, muss ich schon auch richtig auf die Tube drücken. Die Mehrleistung kommt eh erst ab 120 kmh richtig zum tragen.
     
  17. #15 Acky, 09.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2014
    Acky

    Acky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weinstraße
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ja, der M235i ist nur 1500€ teurer als der 225d.

    Ich denke auch der wird es werden.
    Meinen Porsche verkaufe ich dann. Dafür bekomme ich mehr als der M235i kostet.
    Dann ist der Spritverbrauch auch gedeckt :-)

    Der 25d hat ein ganz andere Charakteristik als der 20d.
    Der 25d geht unter 1800 viel besser als der 20d und über 4000 auch. Dazu deutlich weniger Turboloch, besseres Ansprechverhalten. Bessere Laufkultur, wegen Piezo, zumindestens besser als der alte 20d.
     
Thema: 125d oder 220d
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warum wurde aus dem 123d der 125d?

Die Seite wird geladen...

125d oder 220d - Ähnliche Themen

  1. 125d oder 125i ?

    125d oder 125i ?: Ich wette die Frage wurde bestimmt schon 1000 mal gestellt :D hoffe ihr nehmt es mir nicht übel. Ich darf mir einen Einser zusammenstellen (für...
  2. 123d, 125d

    123d, 125d: Hey, bin auf der Suche nach einem vernünftigen 1er. Konkret geht es um den 123d und den 125d. Beim 123d bevorzugt das Coupé. Unter 80.000km...
  3. neuer 125D seit 4 Monaten - Erfahrungsbericht

    neuer 125D seit 4 Monaten - Erfahrungsbericht: Hallo Zusammen, habe meinen neuen 125D Automatik FL nun seit 4 Monaten und die ersten knapp 9000 KM sind runter. Komme vom 120D Automatik...
  4. [F21] Bleibe ich bei meinem 125d?

    Bleibe ich bei meinem 125d?: Guten Tag liebe Freunde, ich bin seit ca. 1 Jahr stolzer und glücklicher Besitzer eines 125d, doch seit ein paar Wochen juckt es mich nach mehr...
  5. [F20] gebrauchter 120D oder 125D das ewige Thema

    gebrauchter 120D oder 125D das ewige Thema: Hallo zusammen! ich habe hier schon unzählige Diskussionen gelesen, weiß aber trotzdem nicht was ich kaufen soll. Bevor ich hier ins Detail...