125d in Schweiz

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW in der Schweiz" wurde erstellt von Matthias87, 18.02.2014.

  1. #1 Matthias87, 18.02.2014
    Matthias87

    Matthias87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Gutn Abend,
    Bin Deutscher der seit nem halben Jahr in der schönen Schweiz wohnt. Fähre momentan noch einen Mini, würde aber gerne demnächst auf einen schicken 125d umsteigen.
    Hat jemand vllt einen Tipp wo oder wie ich an den besten Preis komme?
    Leasing oder Finanzierung wäre nötig, daher fällt import aus Deutschland flach, da macht die BMW Bank nicht mit.
    Inzahlungnahme von meinem jetzigen Mini wäre klasse.

    Liebe Grüße
    Matthias
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Edition135i, 19.02.2014
    Edition135i

    Edition135i 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2008
    Hey,

    erstmal willkommen hier!

    Soll es ein neuwagen sein? Und wo bist du wohnhaft?

    Gruss
    simone
     
  4. #3 Matthias87, 19.02.2014
    Matthias87

    Matthias87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    muss kein Neuwagen sein, kann auch eine Occasion sein oder Vorführwagen usw.
    Wohne in Nidwalden ( nähe Luzern also )
     
  5. #4 jack_daniels, 19.02.2014
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
  6. #5 Matthias87, 19.02.2014
    Matthias87

    Matthias87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Was meint ihr 125d oder 130i??
     
  7. #6 jack_daniels, 19.02.2014
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Einen jungen 130i bekommst momentan für einen super Preis.
    Da kannst mit dem 125d lange fahren, bis das Mehr an Verbrauch in der Schweiz wieder drin hast.

    Wenn mit dem Verbrauch von 10L/100km leben kannst und dich das "alte" Design nicht stört, würde ich auf jeden Fall den 30er nehmen.
     
  8. #7 Matthias87, 19.02.2014
    Matthias87

    Matthias87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    ES MUSS die neue Serie sein. Finde Innen den Unterschied riesig, habe konkrete Vorstellungen, welche Extras drin sein müssen. Da die Strecken in der Schweiz sehr überschaubar sind ist der Benziner mit höherem Berbauch vermutlich kein großer Nachteil, oder ?
     
  9. #8 jack_daniels, 19.02.2014
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Bei der neuen Serie gibt es (leider) keinen 130i (6-Zylinder Sauger) mehr.

    Es gibt noch den M135i (6-Zylinder Turbo) und den 125i (4-Zylinder Turbo).
    Kommt auf deine jährliche Fahrleistung drauf an ob sich ein Diesel-Fahrzeug lohnt.
    Bei über 20k km würden sicherlich viele den 125d nehmen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Matthias87, 19.02.2014
    Matthias87

    Matthias87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Nein , also mein Arbeitsweg ist 7 km pro Strecke und alle 2 Wochen mal nach Zürich Flughafen ungefähr , also sehr überschaubar.
    Also beim Benziner muss es vermutlich der 6 Zylinder sein, oder `??
    Der liegt wiederum wesentlich höher als der 125 d, da bekommt mann vermutlich das meiste fürs Geld oder ?
     
  12. #10 Edition135i, 19.02.2014
    Edition135i

    Edition135i 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2008
    schau doch einfach mal bei Autoscout.ch rein :=)
     
Thema:

125d in Schweiz

Die Seite wird geladen...

125d in Schweiz - Ähnliche Themen

  1. Ein Hallo aus der Schweiz

    Ein Hallo aus der Schweiz: Hallo zusammen Angemeldet bin ich schon länger im Forum, aber nun verfasse ich auch meinen ersten Beitrag hier :) Seit einem knappen Monat bin...
  2. 125d oder 125i ?

    125d oder 125i ?: Ich wette die Frage wurde bestimmt schon 1000 mal gestellt :D hoffe ihr nehmt es mir nicht übel. Ich darf mir einen Einser zusammenstellen (für...
  3. 123d, 125d

    123d, 125d: Hey, bin auf der Suche nach einem vernünftigen 1er. Konkret geht es um den 123d und den 125d. Beim 123d bevorzugt das Coupé. Unter 80.000km...
  4. neuer 125D seit 4 Monaten - Erfahrungsbericht

    neuer 125D seit 4 Monaten - Erfahrungsbericht: Hallo Zusammen, habe meinen neuen 125D Automatik FL nun seit 4 Monaten und die ersten knapp 9000 KM sind runter. Komme vom 120D Automatik...
  5. Sali zämme aus der Schweiz

    Sali zämme aus der Schweiz: Sali Ich bin neu ihr. Habe mich registriert weil ich nun beginnen möchte mit Reparaturen selbst auszuführen. Danke und liebe grüße aus der Schweiz