123dA Verbrauchskatastrophe

Dieses Thema im Forum "BMW 123d" wurde erstellt von YT, 02.11.2010.

  1. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Also ... Auto hat nur 1500 km runter aber der Verbrauch ... jetzt 600 km (!) BAB gefahren, 140 - 160 km/h und der Verbrauch war 8.3 Liter / 100 :shock::shock:

    Dann noch etwas in der Stadt unterwegs gewesen und der Verbrauch ist auf 8.5 Liter / 100 angestiegen.

    Äh ... hallo? :swapeyes_blue: Tanken nach 540 km quasi Schleichfahrt war ich von meinem 120d vFL nicht gewöhnt. Den habe ich im Harakiri-Attake-BAB-Modus gerade mal auf 8 Liter gebracht (mit 90% Vollgasanteil) :haue:. Der 323i E46 meiner Freundin verbraucht das gleiche als 6-Ender Benziner :shock:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    8,3 Liter bei einem 323i? Meine Freundin schiebt ihren derzeit fast nur durch die Stadt und liegt bei 9 Litern. Aber von zügig fahren ist da noch keine Rede.

    8,3 liter find ich bei 160 km/h okay. Bei Volllast bist du im Schnitt 10 Liter/100km los. Momentanverbrauch ist natürlich wesentlich höher.

    Eine Katastrophe nenn ich das nicht. Was fährst du für Reifen? Sommer/Winter- Größe?
     
  4. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    323i vorFL Limo Handschalter E46 braucht bei 100% Stadt ca 8.5 Liter mit 17" Sommerbereifung. Wir haben die Kiste schon knapp 50tkm ... mein 120d lag immer bei 6.8-7.2 Liter Diesel ... drum bin ich auch so entsetzt ... 18" Mischbereifung, Sommer
     
  5. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    9 liter find ich für den 323ti jetzt nicht viel. Ich weiß nicht ob es der selbe Motor wie beim 323i ist.

    der 123 liegt normalerweise ohne BAB-Anteil bei 6,5 Liter- jeweils mit Luft nach oben und auch nach unten.
     
  6. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    BMW gibt kombiniert 5.5 Liter an, +1 Liter Tolleranz wären wir bei 6.5 - 7 bei goodwill.

    Aber keine 8.5 Liter gemittelt seit KM 0. Wird der Verbrauch noch fallen. Gibt es da Erfahrungswerte?

    EDIT:

    Das wäre ja i.O. - auch mit 7 Liter käme ich gut klar. Aber ich finde 8.5, tendenz zu 9 Litern schon sehr viel für nen 2 Liter Diesel - Automatik hin oder her.
     
  7. #6 Alpinweiss, 02.11.2010
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Das ist die Rache dafür, dass es kein M3 geworden ist :mrgreen:

    Ein Test X1 mit 8tkm und dem Motor lag bei mir über 10l im Stadt/AB Mix von daher überraschen mich die Werte nicht.
     
  8. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    warte erstmal die Einfahrphase ab und dann schau mal weiter.

    5,5 Liter sind auch drin- aber das ist dann sehr ekelhaftes fahren:grins:
     
  9. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Das ist die Kiste für unsere Firma. Sollte eigentlich viele KM bei wenig Verbrauch mit etwas Fahrfreude werden. Bis dato aber ne herbe Enttäuschung. Kultur, Laufruhe, Ruhe und Verbrauch sind Fehlanzeige ... hätten doch n 318d nehmen sollen :lach_flash:
     
  10. taco

    taco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Spritmonitor:
    das wird sicher noch runter gehen!?....glaube man braucht einige
    Zeit um die Automatik spritsparend zu nutzen. Ich liege beim 120dA wenn ich nur ein bißchen Spaß haben will auch schon bei ca. 7,5 l......
     
  11. #10 trimmdich1944, 02.11.2010
    trimmdich1944

    trimmdich1944 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Bernd

    ja klar gibt es die... München-Berlin (630km) unter volllast (aber wirklich dauer-volllast!!) 2 mal tanken ;) ;) Aber dann war ich erst in Berlin... zurück das selbe spiel ;) ;)
     
  12. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    MIr ist schon klar dass bei schneller Fahrt der Verbrauch ansteigt. Aber Tempomat 140, mal 160 ist IMHO nicht schnell. Alles 6. Gang. Keine Kickdown. Keine großen Anstiege. Kein Volllast. Dann sind die 8.3-8.5 einfach viel zu viel. IMHO.
     
  13. #12 joern1977, 02.11.2010
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    keine sorge, das pendelt sich mit der zeit ein. :winkewinke:

    ich bin mit automatik zwischen 7 und 7,5 litern unterwegs...
     
  14. Viper

    Viper 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.07.2009
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2012
    Also ich bin bei normaler bis sportlicher Fahrweise inzwischen bei 9,3 L angekommen...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 joern1977, 02.11.2010
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    gemessen oder laut BC ?


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  17. #15 derBarni, 02.11.2010
    derBarni

    derBarni Guest

    ...deshalb kann man weder zum Kraftstoff- noch zum Ölverbrauch definitiv was sagen. Fahr die selbe Strecke noch ein bis zwei mal, dann wird es sich relativieren. ;)
     
Thema: 123dA Verbrauchskatastrophe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 123da cabrio 2010

Die Seite wird geladen...

123dA Verbrauchskatastrophe - Ähnliche Themen

  1. Was kaufen? E8x 123dA vs. F20 120dA

    Was kaufen? E8x 123dA vs. F20 120dA: Hi! Bin neu hier, daher erstmal HALLO! Grund der Anmeldung ist meine Frage, aber als zukünftiger 1er Fahrer werde ich hier wohl eh öfter mal...
  2. [Verkauft] Biete 123dA 5-türer

    Biete 123dA 5-türer: Biete meinen top-gepflegten 123dA 5-türer zum Verkauf. Der Wagen kommt mit Sommerreifen (Styling 313, siehe Bilder) und Winterreifen (Styling...
  3. E81/E87 123dA (120dA PP) ab BJ2009 gesucht

    E81/E87 123dA (120dA PP) ab BJ2009 gesucht: Guten Tag. Für einen Arbeitskollegen suche ich einen BMW 123dA E81/87 ab MJ2009 mit maximal 70.000km Ausstattungsmäßig sollte er haben:...
  4. [E87] 123dA Auotomatik Probleme

    123dA Auotomatik Probleme: Hallo, habe einen gebrauchten 123dA e87 Bj. 2008 gekauft, jedoch hat das Automatikgetriebe ein Problem. Bis jetzt ist das nur im Sportmodus...