123d ziemlich unruhig ab 220km/h

Dieses Thema im Forum "BMW 123d" wurde erstellt von McHenry, 25.05.2009.

  1. #1 McHenry, 25.05.2009
    McHenry

    McHenry 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hallo,

    auch auf die Gefahr hin, dass das Thema schon mal diskutiert wurde, mal ne Frage: Seit 3 Wochen habe ich einen 123d 3-Türer, M-Fahrwerk mit 18-Zoll-Bereifung (vorne 215 35 18 - hinten 245 30 18).

    Er fährt sich bis ca. 220 km/hh sehr ruhig, aber ab dieser Geschwindigkeit reagiert er sehr nervös auf Unebenenheiten der Fahrbahn. In einer Autobahnkurve blickte sogar die DTC- Anzeige (oder ESP?) im Display.

    Kann man daran etwas ändern? Liegt das vielleicht am Luftdruck der Reifen?

    Ansonsten: Super Auto, fährt wie ein Kart, beschleunigt ohne Probleme auf 253km/h (Tacho).

    Gruß
    McHenry
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    1. Wird wohl 215/40 und 245/35 sein :wink:

    2. Was hast du für Luftdruck in deine Reifen?
     
  4. Dirko

    Dirko 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hab die gleiche Rad.Reifen-Kombi. Und mit den RFT Reifen auch das selbe "Problem". Empfinde ich aber nicht als schlimm. Denke, ohne Fahrwerk und mit normalen Reifen springt der nicht so...
     
  5. #4 Equilibrium, 25.05.2009
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    versuchts mal mit ein wenig mehr druck auf den rft's - hat bei mir ein wenig abhilfe geschaffen.

    von (va/ha) 2.2 bzw. 2.4 -> 2.4 bzw. 2.6
     
  6. #5 Dieselschlucker, 25.05.2009
    Dieselschlucker

    Dieselschlucker 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Wim
    Ich denke mit weniger Reifendruck spürt man die Unebenheiten in der Straße weniger.
     
  7. #6 der_haNnes, 26.05.2009
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    nicht denken, probieren. meine RFT's liefen mit mehr druck auch besser. sind halt keine "normalen" reifen :roll: am besten so schnell wie möglich loswerden :p
     
  8. #7 McHenry, 26.05.2009
    McHenry

    McHenry 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Klingt tatsächlich komisch, hätte auch gedacht, dass mit weniger Druck das Auto weniger springt. Aber ich versuchs mal.

    Danke.

    McHenry
     
  9. orlet

    orlet 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mit weniger Druck versickert die Bewegung des Rades in der Reifenflanke. Dumm nur, dass so eine Reifenflanke keine Stoßdämpfer hat. Dann doch lieber die Bewegung ans Fahrwerk weiterleiten (mehr Druck) und diese die Arbeit machen lassen. Dafür is´ es doch da.
     
  10. #9 Sushiman, 26.05.2009
    Sushiman

    Sushiman Guest

    richtig, das FW soll die arbeit machen, doch genau da is das problem. ein gutes Fw zeichnet sich dadurch aus das das losbrechmoment der dämpfer sehr gering ist...und das is eben beim standard oder m-Fw von bmw bei weitem nicht so.
    g, Sushiman
     
  11. #10 bernich, 26.05.2009
    bernich

    bernich 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.12.2007
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2013
    Ich fahr keine Runflats und hab Lämpchen-blinken mit Sommer wie mit Winterreifen bei Bodenwellen oder Kuppen etc...
    Ist halt so, stört mich auch nicht.
    Hatte ich übrigens vor Tieferlegung genauso wie danach..
     
  12. taco

    taco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Spritmonitor:
    Zum Glück hast Du 18 Zoll + M-FW, bei "normalen" einsern fängt das schon bei Tacho 200 an....
    Auch ich habe die Erfahrung gemacht, dass der Wagen bei leicht erhöhtem Luftdruck am besten zu kontrollieren ist. Wenn man den empfohlenen Reifendruck fährt, lässt sich die Reaktion des FW nicht vorhersehen. Zwischen geschmeidig abrollen, unkontrolliertem Schaukeln und Tritt ins Kreuz ist alles drin in der Wundertüte 1-er Serien FW + RFT
     
  13. #12 Antonius, 31.05.2009
    Antonius

    Antonius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Markus
    Also mein 3 Türer mit 17" RFT ohne M-Fahrwerk ist bei starkem Wind schon ein bisschen "flatterig" ab 230, aber bleibt immer gutmütig. - Wenn man sich damit abfindet und ihn nicht zwanghaft ohne Millimeter Abweichung auf der "Ideallinie", sondern entspannt und ohne Druck, führt, ist das easy. Das einsetztende ESP bei Fahrbahnbelagwechsel bervt ein wenig, aber damit kann ich wie mein Vorredner, gut leben.
     
  14. #13 chance2go, 01.06.2009
    chance2go

    chance2go 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Seeheim-Jugenheim
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Georg
    Meinen 3Türer fahre ich seit ca. 800 km mit 225/40 und 255/35 auf 19 Zoll, meine ersten Eindrücke bei 210+ waren nicht ganz ohne Nervosität meinerseits. Luftdruck kenne ich nicht, aber es ist schon gewöhnungsbedürftig.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 joern1977, 01.06.2009
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    mach dich locker!

    die "mischbereifung" dient zwar nur der ich-den-größten-optik und ist fahrdynamisch eher abträglich, aber dass das gelbe "ich-hab-spass"-lämpchen bei jedem buckel blinkt ist völlig normal.

    die empfundene unruhe deinerseits ist so ein psycho-ding weil du dich auf die 250 laut tacho freust.

    aber seitenwindempfindlich isser schon der einser...
     
  17. #15 Stuntdriver, 01.06.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    1. Luftdruck darf man kennen!
    2. Im Zwiefelsfall immer schön auf'm Pinsel bleiben und nicht lupfen.
    3. Wenn doch lupfen, dann vor der Kurve.
    4. Wenn doch in Kurve lupfen, bereit sein Heck abzufangen und rechts ein bisschen Platz lassen.
    5. Freude am Fahren :driver:
     
Thema:

123d ziemlich unruhig ab 220km/h

Die Seite wird geladen...

123d ziemlich unruhig ab 220km/h - Ähnliche Themen

  1. [E8x] 123d - Ölverbrauch und Fahrprofil

    123d - Ölverbrauch und Fahrprofil: Hi zusammen, Ich hab bei meinem 123d vor einer Weile etwas Ölverbrauch festgestellt (Größenordnung 1000ml / 10.000 km). Testweise hab ich dann...
  2. 120d/123d E81/E87LCI mit Sportsitzen, Schiebedach

    120d/123d E81/E87LCI mit Sportsitzen, Schiebedach: Hallo, ich such schon seit Wochen verzweifelt einer ordentlichen 1er-Diesel für mich und erweitere meine Suche nun auch auf Privat und damit...
  3. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  4. [F20] Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?

    Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?: Bin beim Stöbern "zufällig2 über dieses Angebot gestoßen:...
  5. Spurplatten H&R 30mm Achse

    Spurplatten H&R 30mm Achse: Suche folgende Spurplatten. Hersteller: H&R Artikel-Nummer: 3075725 Aluminium, 15mm pro Platte, 30mm pro Achse Nabendurchmesser 72,5mm, Lochkreis...