123d vs z4 sdrive 23i

Diskutiere 123d vs z4 sdrive 23i im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo ihr Ich fahre seit einem knappem Jahr einen 123d und bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Motor. Doch seit der neue z4 erschienen ist bin...

  1. #1 johannes, 18.05.2009
    johannes

    johannes 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr
    Ich fahre seit einem knappem Jahr einen 123d und bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Motor. Doch seit der neue z4 erschienen ist bin ich ein absoluter Fan von seiner Optik und überlege mir nun den sdrive 23 i anzuschaffen. Genau wie der 123d verfügt er über 150kw(204PS).Jedoch handelt es sich ja um einen Sechszylinder Saugmotor.
    Was denkt ihr ist sportlicher und zügiger zu bewegen?Denkt ihr ein kleiner Sechszylinder ist wesentlich träger?
    Danke für eure Antworten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 icebär, 18.05.2009
    icebär

    icebär 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stade
    Dir muss klar sein, das der 6-Zylinder keine 400NM hat. Den musste halt hoch drehen damit es vorwärts geht...der Umstieg von Diesel auf Benziner ist immer etwas komisch, weil dieser Schub aus dem Keller fehlt.

    Zudem ist der Z4 fett geworden...
     
  4. #3 oli-dreier, 18.05.2009
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich denke:

    dass der 23i untenrum immer einen Tick schlechter sein wird- mangels Aufladung. Obenraus sollte er dann aber eine ordentliche Schippe raufpacken und dich vor allem klanglich belohnen...

    Dem 2.5er fehlen "leider" 150 NM Drehmoment- richtig geschalten ist er aber einen kleinen Tick schneller als der 23d.
    Die wichtigsten Aspekte sind Laufruhe und Klang- besonders beim offen fahren.

    Wenn du nicht auf den Euro schaust beim Tanken- nimm den 23i.

    Ciao Oli- der Diesel nur des Geldes wegen fährt
     
  5. #4 johannes, 18.05.2009
    johannes

    johannes 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Was denkt ihr wie groß die differenz vom Spritverbrauch her sein wird zwschen den beiden?
     
  6. #5 bursche, 18.05.2009
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    also ich denk schon das du mindestens 3-4l beim 23i draufrechnen kannst wenn du bissl Spaß haben willst
     
  7. #6 lennox23, 19.05.2009
    lennox23

    lennox23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hauptstadt
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Lex Luther
    Hallo,

    also drei Liter denk ich liegt er mal in jedem Fall drüber, wenn ich ihn fahren würde mit schnellen Autobahnstrecken und hohem City-Anteil vielleicht jenseits von 4l.

    Ich faher den 1213dA jetzt seit letzter Woche und verbrauche im Schnitt 7.4L / 100km.

    Ich habe als ich meinen 23d letzte Woche geholt hab im neuen Z4 gesessen.. macht schon nen guten Eindruck.

    Aber es ist halt verdammt eng in der Karre.

    Wenn der Platz keine Rolle spielt ist der z4 erste Wahl.

    Ansonsten will ich nichts anderes als nen 123dA Hatch :D 8) :D


    LG

    LX
     
  8. #7 Equilibrium, 19.05.2009
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    der 23i ist genau die maschine die ich im coupe erwartet hatte... und nicht den komischen 25i.
     
  9. #8 icebär, 19.05.2009
    icebär

    icebär 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stade
    Aufgrund der Tatsache, das der neue z4 richtig fett geworden ist, würde ich sagen, das du immer so bei 10l/100km sein wirst. Alles andere macht keinen Spaß mehr und das ist eigentlich der Sinn des z4, SPaß zu haben :)
     
  10. #9 ricci700, 21.05.2009
    ricci700

    ricci700 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Phil
    Also der sDrive23i ist im Vergleich zum 123d schon wesentlich sportlicher unterwegs.

    Der Z4 hat zwar keine 400 Nm Drehmoment, wie der 123d - allerdings muss man dabei auch bedenken, dass der 1er dieses Drehmoment nur auf einem sehr schmalen Drehzahlband (2.000-2.250 UPM) hat.

    Der Z4 leistet dafuer eben 250 Nm ab ca. 2400 UPM bei ins Nirvana. Untenrum sollte er aufgrund der 6 Zylinder dem 1er auch in Nichts nachstehen! Der 23i braucht halt Drehzahlen. Zudem ist der Sprint auf 100 mit 0,3 "Wenigersekunden" beim Z4 auch zuegiger. Vom Sound mal ganz zu schweigen :D!!! Der Z4 ist das schoenere, sportlichere und IMHO bessere Auto ;-).

    Der Spritverbrauch beim Z4 liegt so zwischen 8 und 12 Liter pro 100 km, je nach Fahrweise und Streckenprofil.
     
  11. #10 Equilibrium, 21.05.2009
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    8 liter wird leider ein traum auf dem papier bleiben.
     
  12. #11 Turbo-Fix, 21.05.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    selbst 10L werden bei dem Schwergewicht schwer werden!
     
  13. #12 ricci700, 21.05.2009
    ricci700

    ricci700 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Phil
    Doch, 8 Liter gehen durchaus!

    Wenn du Langstrecke, BAB mit 120 bis 160 faehrst, Landstraszen ohne Beschleunigungsmassaker.

    Im Kombibetrieb 50/50 sind gut 10 Liter realistisch!!!
     
  14. #13 Turbo-Fix, 21.05.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    bei permanent 160 sind auch keine 8L/100km drin!
    immer diese blödsinnigen Minimal Verbrauchsangaben, wir sind hier doch nicht in einem VW Forum :?
    ich fange hier auch nicht an, mit Werten von 4L/100km um mich zu werfen :wink:
    natürlich zählt nur der Alltagsbetrieb :lol:
    ich habe das Teil ein WE gefahren und da geht nix unter 10L/100km, bei etwas Spass sind sofort über 12L/100km weg!
     
  15. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    1
    bei deinem 1er ist es doch auch so... :wink:

    Bei mir geht auch unter 9 Liter nix....okay bis auf CH aber in DE nix unter 9 -10liter :twisted: :oops: 8)
     
  16. #15 ricci700, 21.05.2009
    ricci700

    ricci700 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Phil
    I) Ich habe nichts von permanent 160 geschrieben.
    II) Ich habe nichts von 4 l/100 km geschrieben.
    III) Im VW-Forum gibt es IMHO keine Z4 sDrive23i Fahrer, aber vielleicht hast du ja Insider-Wissen.
    IV) Der Alltagsbetrieb schaut eben bei jedem anders aus und da sind eben gemaechliche Langstrecken vielleicht auch mal dabei. Oder entscheidest du, wie wer zu fahren hat? LOL
    V) Ich bin ueber's verlaengerte Wochenende mit einem gefahren und weisz wovon ich rede! Und ich habe Anfang letzter Woche den Kaufvertrag fuer meinen unterschrieben :p. Leider stehen am Hof immer nur welche in diesem "Kackbraun", die Farbe wollte ich aber definitv nicht :-(.
    VI) Klar, wenn du Leistung anforderst kannst du auch mehr als 12 Liter verblasen, das hat hier aber niemand negiert!!!
    VII) Der sDrive23i hat 5 kg weniger Leergewicht als der 123d ^^ (bei einer 50:50-Verteilung auf beiden Achsen). Soviel zum "Schwergewicht".
     
  17. #16 Turbo-Fix, 21.05.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    1. wenn du schreibst, 120-160, dann kann auch gemeint sein, das man nur kurz 120 und den Rest 160 fährt, also nix mit 8L!
    2. die 4 Liter waren auf auf meinen 123d bezogen, da sind nämlich solche Momentanverbräuche problemlos erreichbar, nur haben diese leider nichts mit der Alltags Realität zu tun und werden deswegen erst gar nicht genannt!
    3. ich habe nicht von BMWs im VW Forum geschrieben, damit waren die Verbrauchslügen der VW Fahrer gemeint!
    4. klar hat man auch mal gemächliche Langstrecken, aber sobald da mal normale Strecken mit Stadt etc. dabei sind, sind die 8L hinfällig!
    5. auch wenn ich den Z4 nur von Freitag bis Montag gefahren bin, weis ich 100pro, das die 12Liter Verbrauch auch ohne Vollgasorgien sehr leicht zu erreichen sind!
    du hast dir einen Z4 bestellt, ach deswegen möchtest du dir den Verbrauch des Z4 23 i schön reden :lol: :wink:
     
  18. #17 ricci700, 21.05.2009
    ricci700

    ricci700 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Phil
    Sagen wir es so: Ich haette nichts gegen Vollgasorgien bei 8 Liter! 8)
    Aber 8 Liter sind mit meinem Z3 3.0i auch nur sprichwoertlich die halbe Wahrheit. Obwohl ich befuehrt, dass das ein Rueckschritt wird. Mal sehen.
     
  19. #18 Turbo-Fix, 21.05.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    wünsche dir auf jeden Fall viel Spass, mit einem wirklich wunderschönen Auto :D
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Equilibrium, 22.05.2009
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    schließe ich mich an! :) momentan-verbräuche von 8 litern sind bestimmt auch drinne (bergab, gas wegnehmen). ;)
     
  22. #20 ricci700, 22.05.2009
    ricci700

    ricci700 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Phil
    Bei Schubabschaltung braucht der gute Wagen NULL KOMMA NIX!!!
     
Thema: 123d vs z4 sdrive 23i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pissbüchsen

Die Seite wird geladen...

123d vs z4 sdrive 23i - Ähnliche Themen

  1. [E87] 123d nach Start keine Leistung

    123d nach Start keine Leistung: Hallo Forumsmitglieder, ich bin gestern morgen in meinen 123d gestiegen und das Auto hatte auf einmal keine Leistung mehr...also nicht wenig...
  2. [E81] 123d Automatik 12/2009 mit fast Vollausstattung

    123d Automatik 12/2009 mit fast Vollausstattung: Hallo zusammen, spiele momentan mit dem Gedanken mir den neuen 1er oder 3er zuzulegen und biete daher meinen kleinen 123d an. Fahrzeug ist in...
  3. Erfahrung Runflat vs Nonrunflat

    Erfahrung Runflat vs Nonrunflat: ich hab da mal eine allgemeine Frage, evtl hat der eine oder andere ja schon die Erfahrung gemacht. Meine Frage, wie ist der Unterschied von 18...
  4. [E87] 123d 06/11 166tkm, Vollausstattung, M-Performance, ms-chiptuning, KW V2 uvm.

    123d 06/11 166tkm, Vollausstattung, M-Performance, ms-chiptuning, KW V2 uvm.: Verkaufe meinen weißen, gepflegten BMW 123d mit Vollausstattung, EZ 06/2011 mit ca. 166000km -Navigationssystem Professional (Stand 01/2016) mit...
  5. Kaufberatung 123d Coupe

    Kaufberatung 123d Coupe: Hey Leute Ich habe vor mir einen bmw 123d zu kaufen als Coupe. Fahre jährlich ca. 20-25tkm davon überwiegend auf der Autobahn und Landstrasse....