[E87] 123d Stahlflexbremsleitungen

Diskutiere 123d Stahlflexbremsleitungen im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi, wer hat an seinen 23d Stahlflexbremsleitungen und wie ist der Vergleich zu den Serienleitungen?

  1. #1 CSchnuffi5, 12.06.2012
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    Hi,

    wer hat an seinen 23d Stahlflexbremsleitungen und wie ist der Vergleich zu den Serienleitungen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 osracing, 13.06.2012
    osracing

    osracing 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
  4. #3 JayJay125D, 13.06.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.543
    Zustimmungen:
    236
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Hast du die Schläuche selbst angeschlossen Werden die auch wirklich so eingebaut? Der sieht ja schon ziemlich unter Spannung aus.
     
  5. Sebl84

    Sebl84 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Was soll das bringen, so ein kurzes Stück Schlauch?
     
  6. #5 R1-Rider, 16.06.2012
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Habe auch Stahlflex, merke aber keinen Unterschied zur Serie :icon_smile:. Ist halt gut fürs Gewissen und fürs sportliche Image...:mrgreen:

    Gruß
    Olli
     
  7. #6 DrJones, 17.06.2012
    DrJones

    DrJones The one and only CH-Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Vorname:
    Jonas
    Der Bremskraftverstärker "frisst" wohl einen grossen Teil des Unterschieds. Bei Autos ohne Bremskraftverstärker oder Motorrädern ist der Unterschied recht gross.
    Man hat plötzlich einen sehr gut definierten Druckpunkt. Und das grösste Plus: Der Druckpunkt wandert nicht.
     
  8. Konsi

    Konsi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Konstantin
    kann es sein das die auch weniger anfällig sind? Nicht so schnell porös werden usw.?
     
  9. #8 Robinson, 27.08.2012
    Robinson

    Robinson 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2011
    Also ich hatte in meinen letzten 2 Autos (Tigra A, Astra GTC)
    immer Stahlflex in Verbindung mit Ferrodo Bremsflüssigkeit und Belägen drinnen.
    Deutlich besserer Druckpunkt und Ansprechen als Serie waren das Ergebnis.
    Bei Stahlflex ist halt das minimale ausdehnen der Original-Gummi Schläuche
    und damit der eher weiche Druckpunkt verschwunden

    Sobald im 1er die Bremsen fällig sind werd ich da auch wechseln, eher nicht.
    Mir ist der Druckpunkt der Bremse definitiv zu weich und lasch.
    Ist halt eher komfortorientiert der 1er.
    Wer viel Autobahn fährt weiss den immer gleich guten Druckpunkt der Stahlflex zu schätzen.


    Robin:daumen:

    PS. nein die Astra Bremsen sind nicht per se schlecht und mit 308x25 auch nicht wirklich klein
     
  10. #9 CSchnuffi5, 24.10.2012
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    was habt ihr eigentlich für eine Bremsflüssigkeit eingefüllt in Verbindung mit den Stahlflex?
     
  11. #10 R1-Rider, 25.10.2012
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Standard BMW DOT4.

    Gruß
    Olli
     
  12. #11 CSchnuffi5, 20.12.2012
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    Stahlflex sind da in passender Farbe zum Fahrwerk.
    [​IMG]
     
  13. provo

    provo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    3.466
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Mühlacker und Offenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Andi
    meine Bremsen sind jetzt auch fällig, aber welche anbieter von Stahlflex Bremsleitungen gibt es so? Ich kenne Spontan nur Goodrich. Taugen die was? ABE haben sie ja.

    Aja werde sie aufjedenfall in OEM Optik nehmen.
     
  14. #13 CSchnuffi5, 23.12.2012
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    naja dann gibt es noch die Leitungen von Fischer Hydraulik
    werden von verschiedenen Anbietern/Herstellern verkauft
    z.B.: Evolity, Fischer Flex usw.

    sind übrigens Made in Germany

    Original Optik sucks
     
  15. BMW120

    BMW120 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Koblenz/ Frankfurt a.m.
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Iw teuer kommen die von Fischer ?
     
  16. #15 CSchnuffi5, 25.12.2012
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    waren glaube 186€ inkl. Gelber Ummantelung
    ohne etwas günstiger
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 CSchnuffi5, 03.02.2013
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    Wieviel ml Bremsflüssigkeit braucht man eigentlich?
     
  19. #17 FredErik696, 07.02.2013
    FredErik696

    FredErik696 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh
    Fahrzeugtyp:
    123d
Thema: 123d Stahlflexbremsleitungen
Die Seite wird geladen...

123d Stahlflexbremsleitungen - Ähnliche Themen

  1. [E87] Bremssattelhalter 123d/30i oder 3er

    Bremssattelhalter 123d/30i oder 3er: [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe einen neuen,unverbauten Sattelhalter für links vorne eines 123d, passt wohl auch am 130i oder 3er Reihe bei einigen...
  2. E87 123D/130i Bremsanlage

    E87 123D/130i Bremsanlage: Hallo, suche für meinen 118D EZ 2007 eine passende größere Bremsanlage vorni vom 123D/130I Bremsanlage( Sättel, Träger etc für 330x24 ) Scheiben...
  3. [E87] 123d Kaufberatung

    123d Kaufberatung: Hallo liebe Forum Mitglieder, nach knapp zwei Jahren habe ich mich erneut für einen 1er entschieden. Nach dem 120d vFL mit 163 PS will ich mir...
  4. Maik's 123d LCI

    Maik's 123d LCI: da ich mein erste umbauten schon gemacht habe und noch viele folgen mache ich ein thema über mein 123d. Also das auto habe ich in Januar gekauft...
  5. Fährt zufällig einer einen bmw 120/123d mit Downpipe?

    Fährt zufällig einer einen bmw 120/123d mit Downpipe?: Hey Leute im Juli geht mein bmw 123d Coupe zum Tüv. Aufgrund der Leistungs steigerung die ich geplant habe, habe ich beschlossen den dpf Filter...