123d mit Automatik mit mehr Drehmoment?

Diskutiere 123d mit Automatik mit mehr Drehmoment? im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; hi, laut bmw soll das überarbeitete 6gang automatikgetriebe für den 123d im märz 2008 kommen. weiss einer, ob damit mehr drehmoment...

  1. 123d

    123d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Neckar
    hi,

    laut bmw soll das überarbeitete 6gang automatikgetriebe für den 123d im märz 2008 kommen.
    weiss einer, ob damit mehr drehmoment freigegeben wird?
    oft haben diegleichen motorisierungen mehr drehmoment als schalter versionen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kay

    kay 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Wer sagt denn sowas? :lach_flash:
     
  4. #3 curacao, 26.09.2007
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    bei Mercedes isses auch so, ich mein bei den 320 CDI Modellen!
     
  5. Siran

    Siran 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Frankfurt/Main
    Ich würd mal behaupten, dass gerade wegen dem derzeitigen Drehmoment erst so spät eine Automatik kommt. Dass das Drehmoment dann nochmal angehoben wird wage ich zu bezweifeln.

    Gruß
    Siran
     
  6. 123d

    123d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Neckar
    erst informieren, dann auslachen.

    nicht nur benz hat solche varianten, aber vorallem amis. und bei turbodieseln ist eine drehmomentbegrenzung durch eingriff in die steuerungselektronik kein grosses problem.

    ein wandlerautomatikgetriebe kann durchaus mehr motordrehmoment als eine kupplung übertragen, weil die drehmomentübertragung über den wandler geschieht. da kann man dem getriebeöl durchaus mehr drehmoment aufbürden als einer mechanischen schleifkupplung.
    ich glaube nicht, dass BMW das jetzige automatikgetriebe nur deshalb zurückhält, um es zu verstärken, sondern um es mit anderer übersetzung zu entwickeln. und ich hoffe, dass der motor dann mit mehr drehmoment freigegeben wird, damit auch die AT version unter 7 sekunden auf 100 beschleunigt und im durchzug keine nachteile hat :)
     
  7. kay

    kay 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    mach doch mal ne Liste mit Fzg wo des so ist........

    :lach_flash:

    PS: Ich lach wenn ich will :lol:

    Hab grad mal nachgeschaut bei den 320 CDI Modellen von MB, und da steht das die bei 6Gang Schalter und 7G-Tronic 510NM bei 1600-2800 U/min haben :roll:
     
  8. #7 Alpinweiss, 27.09.2007
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Stimmt ist bei MB bis zum W211(E-Klasse) beim 280cdi so ist aber aktuell mit Handschaltgetrieben die auf ein maximales Drehmoment von 600Nm ausgelegt sind auch bei MB Geschichte siehe W204(C-Klasse) 320cdi hat als Automat und Handschalter jeweils 510 Nm.
     
  9. kay

    kay 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Ich versteh nur Bahnhof :-k , bei welchen Auto is es nun so?
    Sorry @Alpin konnte aus deinem Beitrag nicht rauslesen wer wieviel mit Hand und Automatik hat. :?
     
  10. #9 Alpinweiss, 27.09.2007
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Beim E280cdi (400Nm Handschalter 440Nm Automat)
     
  11. kay

    kay 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    jetzad hab ich`s kapiert, sonst noch welche Fzg.?
     
  12. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    1
    ich glaube du könntest recht haben,

    wie wir alle von der blöd Zeitung nun erfahren haben,
    wird der neue M5 ja 570 ps und DSK alias DSG Getriebe haben :shock: :D nur das es hier von BMW kommt und entwickelt worden ist 8)

    Und wenn ich bzw. wir richtig liegen, wird es den 123d automatik ab 2008 bestimmt mit dem neuen DSK Gebriebe geben !
    Und der wird dann locke die 6,x Marke knacken ! :lol:

    Allerdings frage ich mich wie der 135i abgehen soll mit DSK Getriebe..
    5,0 auf 100 ? :shock:

    we will see :shock: :shock: :unibrow:
     
  13. #12 Alpinweiss, 27.09.2007
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    CLK 320cdi (415Nm - 510Nm)

    Aktuell ist bei den Handschaltern bei 600Nm schluss während die Automaten schon seit Jahren 1000Nm übertragen können.
     
  14. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    1
    unglabulich !

    Dabei dachte ich bis dato,

    Automatik kann weniger Drehmoment ab als ein Schaltgetriebe !

    das sind fast 100 NM mehr für autoamatik bei gleicher PS Leistung ? :shock:
     
  15. kay

    kay 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Fast 100NM mehr is scho Wahnsinn, hät ich niemals gedacht.
    Ich entschuldige mich bei allen die ich deswegen ausgelacht habe.
    Sorry :fahne:
     
  16. #15 Alpinweiss, 27.09.2007
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Zumindest bis 600Nm wird es zukünftig keine Unterschiede mehr geben jedoch wird der 1.Gang auch weiterhin beim Handschalter deutlich gedrosselt sein ;)
     
  17. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Mal ne dumme Frage: warum haben die Kisten mit dem mehr an Drehmoment dann nicht auch wesentlich mehr Leistung?

    Oder wird das "Extra-Drehmoment" nur bei niedrigen Drehzahlen weit unterhalb der Nenndrehzahl freigesetzt?

    Also bei 100NM Unterschied müßten ja schon ne Ecke mehr Pferde anliegen... :?:
     
  18. kay

    kay 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Eben nich, is der selbe Motor mit der selben Leistung. Also ich würd mir dann als Handschaltungfahrer bei den Modellen bissi verarscht vorkommen. :?
     
  19. #18 Alpinweiss, 27.09.2007
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Im unteren Drehzahl bereich sind die 100Nm deutlich zu spüren da dort eben mehr Leistung zur Verfügung steht.

    Aber z.B. reichen für den CLK 320cdi 415Nm aus um maximal 224PS zu erreichen.

    Beim Handschalter verläuft das Plateau eben deutlich flacher (415Nm) aber eben länger.

    [​IMG]
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Ok, für die maximale Leistung ist ja nur das Drehmoment in der Gegend 3.500 - 4.500 U/min (je nach Nenndrehzahl halt) relevant. Wenns da nicht mehr hat, dann hat er nicht mehr (Maximal-)Leistung, es liegt halt "nur" bei niedrigeren Drehzahlen schon mehr Leistung an.
     
  22. #20 Alpinweiss, 27.09.2007
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Überschlägig könnte man für den eingestellten Verlauf eine Gerade vom Startpunkt bis zum Peak ziehen und hat dann in etwa den Verlauf des Handschalters.
     
Thema: 123d mit Automatik mit mehr Drehmoment?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 123d wandler

Die Seite wird geladen...

123d mit Automatik mit mehr Drehmoment? - Ähnliche Themen

  1. [E81] Start Stop Automatik nur wenn Motor abwürgt

    Start Stop Automatik nur wenn Motor abwürgt: Hallo zusammen, habe jetzt viel gelesen aber leider nichts gefunden. Bei meinem 118d (2008) funktioniert die SSA leider nicht - wenn ich jedoch...
  2. [F20] Lüftung bringt kein Luftstrom mehr

    Lüftung bringt kein Luftstrom mehr: Hi, bin grad von Deutschland nach Italien gefahren, ca. 50km vor dem Ziel kam dann fast kein Luftstrom mehr aus der Klimaanlage / Lüftung, selbst...
  3. 123d Rußpartikel problem.

    123d Rußpartikel problem.: Hi, bin neu im Forum. Kurz und knackig. Vor 3 Wochen hat mein 123d auf der Autobahn nicht mehr gezogen. Danach kam das Partikeffilterymbol. Es...
  4. Walnut Blasting Reinigung der Einlaßventile 123D

    Walnut Blasting Reinigung der Einlaßventile 123D: Hallo, ich fahre einen BMW 123D Baujahr 12/2009 der nicht die volle Leistung bringt und der Verbrauch zu hoch ist. Mit IST* D habe ich Injektoren,...
  5. Suche 130i/123d Bremsanlage

    Suche 130i/123d Bremsanlage: Für Bremsenupgrade meines e82 120d... Grüße ProOZx