1. Hallo Gast,

    leider wird der Biete Bereich auch von Usern mit Betrugsabsichten genutzt.
    Daher möchte wir dich bitten, bei Käufen besonders aufmerksam zu sein.
    In unserem Bewertungs Thread kannst du auch schauen, ob schon jemand etwas zu "deinem" Verkäufer geschrieben hat.

    Gruß
    Das 1erforum.de Team
    Information ausblenden

123d LSE Leasingübernahme

Dieses Thema im Forum "Biete" wurde erstellt von Alexander, 07.05.2008.

  1. #1 Alexander, 07.05.2008
    Alexander

    Alexander 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hallo zusammen,
    ich muss leider meinen 1er abgeben, da ich nicht mehr in Deutschland lebe und ein Leasingfahrzeug nicht in die Schweiz einführen darf.

    Alle weiteren Einzelheiten und Fragen bitte per PN oder Mail!

    Hier die wichtigsten Daten:

    UK11 Modell: 123d LSE 2-Türer
    0416 Carbonschwarz metallic
    GCSW Stoff-/Sensotec-Kombination Flaschpoint
    EZ 18.10.2007
    LZ: 3 Jahre / 15tkm p.a.
    V-Leasing über BMW (d.h. die Versicherung VK&TK ist im Leasingpreis inbegriffen)


    Serienausstattung:
    S0321 Exterieur in Wagenfarbe
    S0520 Nebelscheinwerfer
    S0851 Sprachversion deutsch
    S0879 Deutsche Version
    S0801 Deutschland-Ausführung

    Sonderausstattung:
    S0249 Multifunktion für Lenkrad
    S03AP Graukeil-Frontscheibe
    S0420 Sonnenschutzverglasung
    S0423 Fußmatten in Velours
    S0441 Raucherpaket
    S0494 Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer
    S0508 Park Distance Control (PDC)
    50521 Regensensor und automatische Fahrlichtsteuerung
    S0534 Klimaautomatik
    S0540 Geschwindigkeitsregelung
    S0663 Radio BMW Professional
    S0676 HiFi Lautsprechersystem
    S07A5 Advantage Paket in Verbindung mit Limited Sport Edition
    S0473 ... (07A5) Armauflage vorn
    S0493 ... (07A5) Ablagenpaket
    S07MS Limited Sport Edition
    S02HK ... (07MS) Leichtmetallräder Radialspeiche 216 mit Mischbereifung
    S0346 ... (07MS) Chrome Line Exterieur
    S04MG ... (07MS) Interieurleisten Aluminium Glaciersilber
    S0481 ... (07MS) Sportsitze für Fahrer und Beifahrer
    S0704 ... (07MS) M Sportfahrwerk
    S0710 ... (07MS) M Lederlenkrad
    S0715 ... (07MS) M Aerodynamikpaket
    S0775 ... (07MS) Dachhimmel anthrazit, Individual
    S07R7 Innovationspaket
    S0322 ... (07R7) Komfortzugang
    S0502 ... (07R7) Scheinwerfer-Waschanlage
    50522 ... (07R7) Xenon-Licht für Abblend- und Fernlichtfunktion
    S0524 ... (07R7) Adaptives Kurvenlicht

    Weiter Infos hier!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ma verschoben den Thread, wo man ihn besser findet :D
     
  4. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Schade, um deinen schönen 1er.

    Warum darf man aber keine Leasing-Fahrzeuge einführen?? :shock:
    Was ist der Grund - evtl. Leasing eben nur in der Schweiz selber?
     
  5. #4 michel80, 20.05.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    superschickes autochen. das wär so einer, für den ich meinen 130i hergeben würd! :wink:

    edit: mach ich aber nicht! nur falls einer interesse hat - ich bin kein "konkurrent"! :lol: :wink:
     
  6. #5 Alexander, 07.06.2008
    Alexander

    Alexander 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Warum genau kann ich leider auch nicht sagen, BMW meinte nur "...geht nicht".

    Ich denke:
    1. Da ich V-Leasing habe und BMW in der Schweiz keinen Versicherungspartner hat.
    2. Für die Schweiz ein neuer Brief/Schein ausgestellt werden muss, da kein CH Fahrzeug.
    3. Die Rückgabe beim Händler in D erfolgen muss (wieder mit D Papieren) usw.
    4. .....bestimmt noch viel mehr Papierkram

    Tja, so ist das. Hätte ich damals Mal etwas weiter gedacht..... :(
     
  7. #6 Dodo 120d, 13.06.2008
    Dodo 120d

    Dodo 120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Allershausen/München
    und wie schauts beim finantziellen teil aus ??

    gruß Domi
     
  8. #7 michel80, 14.06.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    kann ich dir auch beantworten:

    der wagen ist ohne anzahlung geleast, zu einer bestimmten monatlichen rate, die alles beinhaltet.

    diese rate soll der käufer nun einfach weiterzahlen, ohne ablöse von der einen oder der anderen seite. die bisher gefahrenen km sind/waren allerdings bei meiner anfrage damals schon recht deutlich über dem stand, auf dem sie bei gleichmäßiger verteilung hätten sein sollen...
     
  9. #8 Deichsteher, 14.06.2008
    Deichsteher

    Deichsteher 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    nicht lang drumherum reden....wie hoch ist die Rate?

    ...und wie ist der km-Stand???
     
  10. #9 michel80, 14.06.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    das soll der threadersteller doch selber schreiben...
     
  11. #10 Alexander, 30.08.2008
    Alexander

    Alexander 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Sorry, war längere Zeit mit anderen Dingen beschäftigt.

    Vertragswert: 39.190,00 €
    Ges. Leasingrate: 455,71 €

    Mehr km (inkl. MwSt): 5,88 €
    Minder km (inkl. MwSt): 3,92 €

    22tkm, keine Anzahlung!
     
  12. #11 michel80, 31.08.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    und wärst du zwischenzeitlich bereit, was draufzuzahlen, wenn jemand den wagen übernimmt?
     
  13. #12 Alexander, 03.09.2008
    Alexander

    Alexander 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich übernehme die 500,-€ Umschreibgebühr und die Mehrkilometer.
     
  14. #13 michel80, 03.09.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    eigentlich wollte ich nichts mehr dazu schreiben und im prinzip hatte ich mir auch vorgenommen, keine preisdiskussionen im biete-bereich anzuzetteln. aber da du seit mittlerweile 4 monaten (!) erfolglos versuchst, diesen leasingvertrag loszuwerden (ich weiß ja nicht, auf welchem weg sonst noch so...) und wir ja zu anfang schonmal kontakt hatten, könnte das eigentlich als tipp für dich durchgehen...

    das auto wird auf die art und weise keiner nehmen!

    warum auch?

    die "zugeständnisse", die du machst, sind de facto keine, es sind notwendigkeiten, die du ohnehin übernehmen MUSST, weil man sonst mit diesem auto sogar SCHLECHTER fährt als mit nem neuen! nach der neuesten version sind diese nachteile jetzt gerade eben so beseitigt und man hätte denselben finanziellen aufwand wie bei einem neuwagen (!). dass du die umschreibkosten übernimmst, ist doch klar - du willst den wagen ja auch loswerden. und wer einen neuwagen least, zahlt die schließlich auch nicht. und die mehrkilometer sind auch selbstverständlich, weil der nachfolger ja schließlich auch für 1.250 km monatlich die rate zahlt!

    was du dringend brauchst, ist ein echter anreiz für den potentiellen kunden, genau DIESES auto zu nehmen! und welches argument sollte in der aktuellen lage dazu führen, dass ich dein auto weiterlease, anstatt mir eines exakt nach meinen wünschen zusammenzustellen und dann ebenfalls ohne anzahlung für denselben monatlichen betrag als neuwagen zu bekommen?

    fahrzeuge verlieren nun einmal nicht linear an wert. im ersten jahr fällt der preis relativ gesehen ins bodenlose, dann flacht die kurve langsam ab. und diese erste jahr hast du nun in sachen wertverlust abzudecken. dass du keine anzahlung gewählt hast, sondern den wertverlust über drei jahre hinweg mit gleichmäßigen leasingraten finanzierst, war eine entscheidung, die jeder frei treffen kann, wenn er die dann entsprechend hohe rate zahlt und damit auch das gesamte kapital verzinst. fakt ist aber auch, dass das auto eben in diesem ersten jahr deutlich mehr an wert verloren hat, als du an raten bezahlt hast. eben weil sich der tatsächliche verlust NICHT so gleichmäßig über die drei jahre verteilt wie deine raten. das erkennst du auch daran, dass die BMW verkäufer diesen "unterversicherungsschutz" beim leasing so anpreisen - weil für das auto im moment bei einem totalschaden weniger bezahlt würde, als noch an raten offen ist. das heißt, gäbe es diesen schutz nicht, müsste man nach einem totalschaden noch drei monate weiterzahlen, ohne dass man das auto überhaupt noch hätte, um den wertverlust bis zum unfallzeitpunkt quasi "nachzufinanzieren".

    und so ist das beim verkauf auch. wenn jemand einen jahreswagen kauft, will er ein schnäppchen machen! wenn er auf das schnäppchen nicht angewiesen ist, kauft er keinen jahreswagen, sondern einen neuwagen. und für "deine" leasingrate kriegt eben jeder, der sich die zeit zum händlersuchen und handeln nimmt, einen entsprechenden neuwagen.

    also, so hart es auch sein mag: ich prophezeie jetzt einfach mal, dass du das auto erst loswirst, wenn du neben den "normalen unkosten" noch einen gewissen bargeldbetrag drauflegst und dem käufer "mitgibst". das ist der preis dafür, dass man einen fabrikneuen wagen nur ein jahr lang fährt - da kann man nicht die durchschnittlichen kosten einer dreijährigen haltedauer erwarten!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Alexander, 04.09.2008
    Alexander

    Alexander 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    123d

    Das mag sehr gut sein, wie du aber auch siehst hab ich ihn noch nicht verschenkt sondern werde ihn nur wie angegeben abgeben.

    Sollte ich keinen finden, fahre ich ihn halt noch 2 Jahre. Dann soll es halt so sein.

    Jedem das seine.....
     
  17. #15 Spiderin, 04.09.2008
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Wie schaut es eigentlich generell mit frühzeitiger Leasing-Beendigung aus? Bei Dir liegt ja offensichtlich ein triftiger Grund vor, warum Du das Leasing nicht weiterführen kannst, nämlich Umzug ins Ausland. Schon abgeklärt? (Nur interessehalber)
     
Thema:

123d LSE Leasingübernahme

Die Seite wird geladen...

123d LSE Leasingübernahme - Ähnliche Themen

  1. 123d Turbolader ausbauen

    123d Turbolader ausbauen: Hallo zusammen, leider schliesst mein Wastegate-Ventil nicht mehr zu 100% was ein verzögertes Anprechverhalten sowie manchmal ruckeln mit sich...
  2. [F21] M135i - Leasingübernahme

    M135i - Leasingübernahme: Hallo Zusammen, da wir etwas Größeres für die Familie brauchen, biete ich meinen M135i zur Leasingübernahme an. Leasing Beginn war 11/2015, so...
  3. 130i , 125i Coupé, 135i ggf. auch Leasingübernahme M135i

    130i , 125i Coupé, 135i ggf. auch Leasingübernahme M135i: Hi, suche nun seit bald 2 Jahren einen 130i BJ ab 2009 bevorzugt 3 Türer oder ein 125i Coupé / 135i Coupé BJ ab 2009, bevorzugt Facelift ab...
  4. 123d, 125d

    123d, 125d: Hey, bin auf der Suche nach einem vernünftigen 1er. Konkret geht es um den 123d und den 125d. Beim 123d bevorzugt das Coupé. Unter 80.000km...
  5. [E8x] 330D Bremsanlage VA 330mm / Bremssättel wie 123D, 130i,

    330D Bremsanlage VA 330mm / Bremssättel wie 123D, 130i,: Verkaufe eine Bremsanlage von einem 325D VA 330mm Bremssättel Verbaut ca 175000km, funktioniert einwandfrei Sind die gleichen Sättel wie vom...