123d Leistungsmessung und Regelin Tuning

Diskutiere 123d Leistungsmessung und Regelin Tuning im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Moin an alle, wie bereits angekündigt steht mein Fahrzeug aktuell bei der Firma Regelin in Giessen zum Software update. Herr Regelin hat...

  1. Anderl

    Anderl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunus
    Fahrzeugtyp:
    123d Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    Moin an alle,

    wie bereits angekündigt steht mein Fahrzeug aktuell bei der Firma Regelin in Giessen zum Software update.

    Herr Regelin hat mich sehr freundlich empfangen und einen kompetenten
    Eindruck hinterlassen.

    Ich habe eben mit Herrn Regelin gesprochen um einen aktuellen Zwischenstand zu bekommen.Hierbei hat sich mein Leistungsempfinden
    bestätigt.
    Ich hatte von Anfang an den Eindruck, dass die angebene Leistung nicht erreicht wird. (Gefühlsmässig etwa 180-190PS) :cry:
    Zitat zu einem Freund " geht nicht wirklich besser als ein gut eingestellter 120d (177PS)

    Natürlich spiel hier natürlich auch das erhöhte Fahrzeuggewicht (Cabrio) sowie die etwas schlechtere Aerodynamik, sowie die aktuelle KM Leistung (2000km) ein Rolle.
    deutlich gemerkt habe ich es aber im oberen geschwindigkeitsbereich ab 180, wo mein 330d (204PS) deutlich besser ging.

    Nun gut, wir werden sehen was bei rauskommt.
    Die Leistungsmessung beim Eingangstesting lag bei 140KW/190PS mit 350NM. Laut Herrn Regelin werden wir etwa 30PS Zugewinn haben.

    Definitiv werden keine 240PS sowie ca 480 NM möglich sein. Wobei das für mich nicht dramatisch ist, da die haltbarkeit irgendwo gewährleistet sein muß.

    Alles weitere gebe ich euch morgen durch.,wenn ich das Fahrzeug zurück habe. Die Leistungsmessungen stelle ich euch dann ebenfalls rein.

    Grüße
    Andy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Na, da bin ich mal gespannt!

    Wobei nur eine Messung alleine sicherlich nicht entscheidend sein kann, alleine schon wegen der vielen Einflussgrößen.
    Andererseits, wenn er dir auch langsamer vorkam...

    Halt uns mal auf dem laufenden, reglin halte ich für absolut vertrauenswürdig und werde den auch als möglichen Tuner für meinen 123d in den kommenden Wochen berücksichtigen.
     
  4. #3 icebär, 01.04.2009
    icebär

    icebär 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stade
    nur 190PS und 350Nm!? Das ist sehr sehr wenig!! Nunja mal schaun, was nach dem Tuning raus komt ;)
     
  5. #4 bernich, 01.04.2009
    bernich

    bernich 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.12.2007
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2013
    regelin ist top...
    der hat wirklich interesse an guter arbeit und nicht nur an der schnellen mark...

    der baut gerade auch nen TTS fürs 24h rennen um, fahrer rudi brandl
     
  6. Anderl

    Anderl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunus
    Fahrzeugtyp:
    123d Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    Kennt einer von Euch eigentlich die Gesetztesgrundlage für Leistungsangaben?
    Das heisst, wie hoch dürfen die Angaben nach oben oder nach unten streuen?
    Leistung 7% weniger , Drehmoment knapp 13% ...

    wobei ich jetzt sowieso nix unternehmen werde... nur mal so zur Info.
     
  7. #6 nightperson, 01.04.2009
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Soweit ich weiß sind's 5% Toleranz nach oben bzw. unten.
     
  8. #7 Sushiman, 01.04.2009
    Sushiman

    Sushiman Guest

    solche messungen sind absolut für sich alleine gesehen zu vergessen, da gibts so viele einflußgrössen die das messergebnis beeinflussen. daher wirds dir auch wenn du was unternehmen willst nix bringen.
    wenn du die gleiche messung an einem anderen tag machst kommt da wahrscheinlich 208ps raus....ich würd mir wegen "zahlen" nix antun
    der leistungsvergleich mit einem anderen auto ist auch schwierig.
    ich hatte früher einen focus RS (215ps) der geht gefühlt auch besser als der 130i...was solls..
    g, Sushiman
     
  9. BeBiBu

    BeBiBu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Antun würde ich mir sowieso nichts, aber wenn ein gefühlter Eindruck von Zahlen untermauert wird, ist es meines Erachtens die falsche Schlussfolerung einen ungenauen Prüfstand oder andere nicht beeinflussbare Faktoren für die gemessene Minderleistung verantwortlich machen.
     
  10. #9 Lutze66, 01.04.2009
    Lutze66

    Lutze66 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Tangerhütte
    welche Leistung wurde denn gemessen? Ist die Angabe 190PS am Rad oder wurde Verlustleistung gemessen und die 190PS sind an der Kupplung? Dann stellt sich noch die Frage nach welcher Norm gemessen wurde DIN, EEC, SAE usw.
    Die Angaben der Hersteller beziehen sich ja auf die Motorleistung an der Kurbelwelle und das dann noch ohne sämtliche Nebenaggregate wie zum Beispiel Lima und auch ein offener Auspuff also kein Kat. Das ganze dann bei optimalen Bedingungen auf dem Motorenprüfstand gemessen.
     
  11. a-mann

    a-mann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Das Ergebnis nach der Optimierung würde mich auch sehr interessieren.
    Vielleicht frage ich dort auch mal nach. Schließlich ist das fast vor meiner Haustür.
    Hat denn sonst schon jemand Erfahrungen mit der Firma gemacht?
     
  12. Anderl

    Anderl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunus
    Fahrzeugtyp:
    123d Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    Gemessen wurde sicherlich, wie bei den meisten , auf einem normalen rollenprüfstand. genaues werde ich morgen klären.
    Es gibt aber wohl vergleichswerte hier im forum, die höher ausfallen.
    außerdem gibt es bei mir in der gegend vergleichsstrecken, die mir mein gefühl und auch die gemessene leistung bestätigen.
     
  13. psy

    psy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien
    aha sehr interessant!

    bin mal gespannt was da dabei rauskommt!


    mfg chris
     
  14. #13 Lutze66, 01.04.2009
    Lutze66

    Lutze66 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Tangerhütte
    das liegt aber meist daran das nach unterschiedlichen Normen gemessen wurde oder einmal die Radleistung und einmal die Kupplungsleistung angegeben wird.
     
  15. Anderl

    Anderl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunus
    Fahrzeugtyp:
    123d Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    Aktuelle Meldung:

    167KW = 227PS Newtonmeter ca 410

    werde die Auswertung in den nächsten tagen posten...

    War für mich , wie auch für Herrn Regelin als Referenzfahrzeug natürlich nicht ideal, da das Ausgangsprodukt Leistungstechnisch nicht gut im Futter stand, aber 26KW/35PS ist ja ok.
    Laut Herrn Regelin kann man Leistungsmagel ab 10% unter der Herstellerangabe reklamieren.
    Klare Aussage ist aber auch, daß knapp 2000km nicht der Idealfall zur Erstmessung sind.Erfahrungsgemäß (Regelin) legen die Fahrzeuge zwischen 12-15000km noch etwas zu...

    Werde dann heute Abend sehen, wie das Teil läuft....
    to be continued....
     
  16. #15 Equilibrium, 02.04.2009
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    hey anderl, klasse das du einen thread aufgemacht hast.
    bin gespannt was du zur gefühlten leistung erzählst. :)
     
  17. Anderl

    Anderl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunus
    Fahrzeugtyp:
    123d Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    Hier nun die endgültigen Werte:

    Eingangsmessung: 369,4 NM bei 2200u/min
    140,8 KW bei 4350 u/min

    Abschlußmessung: 421,2 NM bei 2410 U/min
    166,8 KW bei 4510 U/min

    Insgesamt macht es einen sehr guten Eindruck. Alles etwas fülliger, drück oben raus besser und im Bereich ab 200 kommt etwas mehr Dampf.

    Alle Protokolle könnt Ihr auf der Homepage von www.regelin.de finden.
    Die Angaben dort (450Nm / 235PS) beziehen sich natürlich auf eine Basis die ewas besser ist als mein Fahrzeug. (Wovon man ja auch ausgehen sollte)

    Vom Verbrauch habe ich jetzt schon das Gefühl da ich etwa 0,4 Liter weniger verbrenne. (Aktuell 7,7 l/100)

    Für mich eine emfehlentswerte Sache. 8)

    Grüße
    Anderl
     
  18. #17 Equilibrium, 03.04.2009
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    wird dabei auch eine vmax-anpassung gemacht?
     
  19. Anderl

    Anderl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunus
    Fahrzeugtyp:
    123d Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    die Firma Regelin bietet es jetzt im Paket an. Ich habe keine V-max machen lassen, da mir die 150 u/min (4850 auf 5000) eigentlich wurscht sind.
    hatte ihn ohne chip auf tacho knapp 250. bisher konnte ich noch nicht testen wo das ende erreicht ist. ob 248 oder 254 ist eh schnickschnack.
    ich mach mal ne meldung wenn ich was neues zur V-max habe.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Equilibrium, 03.04.2009
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    ... reglin will 1200.- für das chippen... stolzer preis.
     
  22. Anderl

    Anderl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunus
    Fahrzeugtyp:
    123d Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    er hat hier wohl, im gegensatz zu anderen angeboten, die v-max gleich mit drin. ob das sinnvoll ist weiß ich nicht. ich würde es auch günstiger ohne v.max anfragen.
     
Thema:

123d Leistungsmessung und Regelin Tuning

Die Seite wird geladen...

123d Leistungsmessung und Regelin Tuning - Ähnliche Themen

  1. [E87] Bremssattelhalter 123d/30i oder 3er

    Bremssattelhalter 123d/30i oder 3er: [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe einen neuen,unverbauten Sattelhalter für links vorne eines 123d, passt wohl auch am 130i oder 3er Reihe bei einigen...
  2. E87 123D/130i Bremsanlage

    E87 123D/130i Bremsanlage: Hallo, suche für meinen 118D EZ 2007 eine passende größere Bremsanlage vorni vom 123D/130I Bremsanlage( Sättel, Träger etc für 330x24 ) Scheiben...
  3. [E87] 123d Kaufberatung

    123d Kaufberatung: Hallo liebe Forum Mitglieder, nach knapp zwei Jahren habe ich mich erneut für einen 1er entschieden. Nach dem 120d vFL mit 163 PS will ich mir...
  4. [F20] Steinbauer Tuning Box 125/525D 218PS/450NM auf 258PS/520NM

    Steinbauer Tuning Box 125/525D 218PS/450NM auf 258PS/520NM: Steinbauer performance enhancement für BMW Dieselmotor N47D20D mit 218PS/160KW auf 258PS/190KW Geeignet für 125D Typ 1K4 525D Typ 5K 5L525D XDrive...
  5. Maik's 123d LCI

    Maik's 123d LCI: da ich mein erste umbauten schon gemacht habe und noch viele folgen mache ich ein thema über mein 123d. Also das auto habe ich in Januar gekauft...