[E87] 123D keine Trockenbremsfunktion?!?

Diskutiere 123D keine Trockenbremsfunktion?!? im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo Leute, die letzten Tage hats bei mir in der Gegend ziemlich stark geregnet. Ich fahr täglich 160 Km zur Arbeit (Hin- und Rückweg). Von...

  1. #1 Dignitas, 07.11.2012
    Dignitas

    Dignitas 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.02.2012
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2008
    Hallo Leute,

    die letzten Tage hats bei mir in der Gegend ziemlich stark geregnet. Ich fahr täglich 160 Km zur Arbeit (Hin- und Rückweg).
    Von den 160 Km sind 120Km Autobahn. Beim momentanen Wetter lass ich es etwas langsamer auf der AB angehen, sprich mitschwimmen mit 120-140 Km/h ist angesagt.

    Ich fahr sonst mit dem 123D nur bei schönem Wetter, aber diese Woche war mein Hauptfahrzeug in der Werkstatt, deswegen ist mir das jetzt erst aufgefallen.

    Wenn ich ca. 5-10 Km ohne zu Bremsen fahre und dann auf die Bremse tritt, dann tut sich die ersten 200-400m garnichts, egal wie fest ich das Bremspedal durchtrete.
    Nach den ersten 200-400m, wenn die Bremse dann mal langsam zupackt, dann nur einseitig und es verstetzt einem das Heck um gefühlte 2 Meter nach links bzw. rechts.
    Da muss man echt hellwach sein um sofort mit der richtigen Lenkbewegung das Auto in wieder in richtige Spur zu bringen oder die Bremse nur ganz leicht bzw. garnicht benutzen.

    Ist das Verhalten normal oder gibt es sogar eine PUMA-Maßnahme? Schneller als 140 Km/h bei Regen kann man ohne Adrenalinausstoß kaum mehr fahren.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CHRI15

    CHRI15 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2012
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2016
    Vorname:
    Christoph
    Hallo Dignitas,

    hast du das M-Paket dran?
    Beim M-Paket wird nämlich durch die zusätzliche Luftführung noch mehr Luft (in dem Fall eben auch Wasser) auf die Scheiben geleitet.

    Ich hab mal was davon gehört, dass nur die 6-Zylinder bei den 1ern die Trockenbremsfunktion haben, bin mir aber nicht sicher.

    mfg Chri
     
  4. #3 misteran, 07.11.2012
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.533
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Der 123d hat die Bremsanlage vom 130i. Aber das du 200-400 Meter gar keine Bremskraft hast, bezweifle ich mal stark. Dann stimmt allgemein was nicht.
     
  5. #4 F22225d, 07.11.2012
    F22225d

    F22225d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    1.721
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Fußgennem
    Motorisierung:
    225d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2015
    Vorname:
    Markus
    würde zügig eine werkstatt aufsuchen 400 meter sind ne menge holz
     
  6. #5 Dignitas, 07.11.2012
    Dignitas

    Dignitas 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.02.2012
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2008
    Nein, mein 1er hat kein M-Sport-Paket.
    Ja so 3-4 Sekunden passiert nichts, also eher 100-200m. Aber trotzdem, wenn man das nicht gewöhnt ist, dass erst mal GARNICHTS passiert und wenn dann sich mal was tut, dann verzieht es gleich das ganze Auto.
    Bei trockener Bahn hab ich absolut keine Probleme. Selbst bei Tacho 250 den Anker zu werfen geht völlig stressfrei.
     
  7. #6 R1-Rider, 07.11.2012
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.578
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Dagegen sollen gelochte Bremsscheiben helfen, da dort das Wasser in die Löcher gedrückt wird. Ich habe so etwas jedenfalls noch nicht festgestellt.

    Gruß
    Olli
     
  8. #7 WhiteWolf, 07.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2012
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
  9. #8 CSchnuffi5, 07.11.2012
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    also 3-4 sec keine Bremskraft ist too much und nicht normal

    @R1-Rider
    gelochte Scheiben sind eher für bessere Kühlung
    für besseres Nassbremsverhalten sind geschlitzte Scheiben nötig

    Grund:
    Löcher hast du ja bloß kleine und nicht auf der ganzen Fläche verteilt. Anders bei Schlitzen, diese sind in der Regel so verteilt das man die komplette Reibfläche abdeckt (in der Breite) und somit das Wasser in die Rillen pressen kann.
     
  10. #9 snakeshit87, 08.11.2012
    snakeshit87

    snakeshit87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    13
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Martin
    3-4 sek ist wirklich zu viel. Meter-Angaben helfen ohne Geschwindigkeit leider wenig.

    Bei meinem 23er ist es leider auch so, dass sich bei viel Nässe mind. 1 Sek praktisch nichts tut, was bei höherer Geschwindigkeit dann schon viel zu viel ist!
    Denke auch dass gelochte Bremsscheiben helfen sollten, allerdings ein teurer Spaß..
     
  11. Chon9

    Chon9 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    David
    kenn das auch beim 123d mit m-paket ;)

    ca 1-2 sek Bremverzögerung bei starken regen und nach langen Bremsfreienphasen
     
  12. #11 -14187-, 08.11.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    das ist ein bekanntes problem, das er nicht sofort bremst, auch ohne m-paket. aber mal ehrlich, schon dein verstand sollte dir sagen, das 200-400m bzw. 3-4 sekunden NIEMALS normal sein kann!!! in meinen augen bist du auch lebensmüde, dann damit weiterzufahren und nimmst es auch noch in kauf, andere zu gefährden, sorry, aber geht gar nicht!!! :eusa_naughty:

    die bremse kommt nicht sofrt, das stimmt, aber sie kommt und packt dann auch richtig zu. das einseitige kommt daher, das eine seite wohl schneller trocken wird. freu dich mal auf eis und schnee, dann bremst er wirklich für kurze zeit gar nicht, bis das eis weg ist. ich habe mich darauf eingestellt und kann damit umgehen. habe mal gehört, das ein SW update da wohl abhilfe schaffen kann, weil der wagen dann immer mal trocken bremst, war für mich aber kein thema, daher weiß ich nicht obs stimmt.

    ich hatte vor kurzem das vergnügen, auf der AB dank kollege Arsxxchvor mir aus über 200 ne vollbremsung machen zu dürfen: glaub mir, tritt mal richti da drauf, die bremst!!!

    mit deiner bremse stimmt was nicht, punkt!!!
     
  13. #12 -14187-, 08.11.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    ich glaube, einigen von euch ist nicht bewußt, wie lang 1-2 sekunden sind, aber wenn das so wäre, wären hier viele 123d fahrer schon tot!!!
     
  14. Viper

    Viper 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.07.2009
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2012
    Da gabs mal ein ausführliches Thema zu im 23d Forum. Hatte das Problem auch und fand es sau gefährlich
     
  15. #14 R1-Rider, 08.11.2012
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.578
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Also wenn man Tante Google mal mit Nassbremsverhalten + gelochte Bremsscheiben füttert, bekommt man jede Menge Ergebnisse, die meine These und Erfahrungen (hatte vorher einen M346 mit gelochten Scheiben ohne Schlitze) bestätigen.

    Gruß
    Olli
     
  16. #15 Maulwurfn, 08.11.2012
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.795
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Helgoland
  17. Chon9

    Chon9 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    David


    klar ist mir das bewusst! Aber es tritt ja nur bei regen auf, von daher passt man ja sowieso besser auf und hält mehr Abstand! wenn man es immer im Hinterkopf hat passiert da auch nichts.


    Ausserdem tritt es 8zumindest bei mir) sehr selten auf
     
  18. Bmw123

    Bmw123 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.08.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marburg
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Hallo an aller.. Bei mir ist auch passiert mit regen aber nach 80 oder 100km ohne zu bremessen ( von hier nach portugal gefaren).. Jetzt abe ich gelernt bremese 2 mal e bis jetzt ist nicht passier.. ( 1 bremesse mach wasser weg und 2 bresse wi bei trocker) das ist meine meinung.. ( PP bremesse)... Ich muss noch deutsch lern... Gruss aus marburg...
     
  19. #18 CSchnuffi5, 08.11.2012
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    kann es sein das hier auch wieder Primär die ersten Baujahre betroffen sind?

    kann es sein das diese noch nicht diese Trockenbremsfunktion haben da diese ja scheinbar auch bei den anderen Modellen erst später per Software eingeführt wurde?

    Habt ihr schon mal euren Freundlichen darauf angesprochen ob es vielleicht eine neue Software gibt für euer Autos?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 -14187-, 09.11.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    ich bleib dabei, es ist dir nicht bewusst! und deine aussage, von wegen du hast es im hinterkopf, ist so ziemlich für die tonne! 1-2 sekunden keine bremswirkung und du fährst vorausschauend?? schlat mal dein hirn ein, dir fährt immer mal wieder einer vor die karre, da kannst du noch so vorausschauend fahren, es hätte schon längst geknallt! lass deine bremsen oder dein zeitempfinden überprüfen, bis dahin hoffe ich, das ich so typen wie dir oder dem TE niemals auf der straße begegne, ihr gefährdet mein leben mit eurer bremse! Werkstatt, ende!


    btw: auch bei mir tritt dieses verzögerte bremsen auf, jedoch spielt sich das im millisekunden bereich ab. es ist spürbar, aber es ist kurz, sehr kurz und dann packen die bremsen auch brachial zu. der 123d hat schon gute bremsen und wie gesagt, SW-update soll abhilfe schaffen!?
     
  22. #20 -14187-, 09.11.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    ne, musst du nicht. ist zum einen so oder so völlig überbewertet bei uns und dein deutsch ist besser als von so manch anderem user hier :wink:
     
Thema: 123D keine Trockenbremsfunktion?!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bmw e87 trockenbremsfunktion

Die Seite wird geladen...

123D keine Trockenbremsfunktion?!? - Ähnliche Themen

  1. [E87] 123d nach Start keine Leistung

    123d nach Start keine Leistung: Hallo Forumsmitglieder, ich bin gestern morgen in meinen 123d gestiegen und das Auto hatte auf einmal keine Leistung mehr...also nicht wenig...
  2. [E81] 123d Automatik 12/2009 mit fast Vollausstattung

    123d Automatik 12/2009 mit fast Vollausstattung: Hallo zusammen, spiele momentan mit dem Gedanken mir den neuen 1er oder 3er zuzulegen und biete daher meinen kleinen 123d an. Fahrzeug ist in...
  3. [E87] 123d 06/11 166tkm, Vollausstattung, M-Performance, ms-chiptuning, KW V2 uvm.

    123d 06/11 166tkm, Vollausstattung, M-Performance, ms-chiptuning, KW V2 uvm.: Verkaufe meinen weißen, gepflegten BMW 123d mit Vollausstattung, EZ 06/2011 mit ca. 166000km -Navigationssystem Professional (Stand 01/2016) mit...
  4. Kaufberatung 123d Coupe

    Kaufberatung 123d Coupe: Hey Leute Ich habe vor mir einen bmw 123d zu kaufen als Coupe. Fahre jährlich ca. 20-25tkm davon überwiegend auf der Autobahn und Landstrasse....
  5. 123d mit 125tkm

    123d mit 125tkm: Servus, ich suche nun schon eine Weile einen 123d und bin mal wieder über ein schönes Exemplar gestolpert. E87 M-Paket 125600 km 2/2009 13799 €...