[E87] 123d geht, 325d kommt

Dieses Thema im Forum "BMW 123d" wurde erstellt von ExVwFahrer, 21.09.2013.

  1. #1 ExVwFahrer, 21.09.2013
    ExVwFahrer

    ExVwFahrer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Wegen familiärer Vergrößerung möchte ich mich aus der 123d Sparte dieses Forums verabschieden. War schön bei euch. Bekommen jetzt einen 325d (2010) mit M Paket, Automatik und Quasi Vollausstattung. Freue mich schon gewaltig. Nach der ersten Testfahrt stellten wir fest, dass der 325d untenherum nicht ganz so agil ist wie der 123d, doch oben heraus (ab 210 km/h) ein wenig besser kommt. Alles in allem ein ähnliches Fahrgefühl, bei mehr Fahrzeuglänge. Daher fällt es uns zum Glück nicht ganz so schwer, uns von unserem Liebling zu verabschieden. War ne geile Zeit :twisted::daumen:
    :winkewinke:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. niCe84

    niCe84 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Vorname:
    Richard
    :icon_cool:Dann wünsche ich dir viel Spaß.

    Ich kaufe mir am Montag wenn alles klar geht mit dem Verkauf meines 123d einen E91 330xd LCI - und ich muss sagen, ich bereue den Tausch auch nicht :icon_cool:
     
  4. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Glückwunsch.

    Ich mag beide- den 123d für die Stadt und die Landstraße und den 325d für die Langstrecke bzw. die Fahrt mit der Familie!
     
  5. #4 atzenhainer, 22.09.2013
    atzenhainer

    atzenhainer 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Alexander
    Ich stehe momentan vor der selben Entscheidung.
    Nur leider bin ich nach einigen Probefahrten nicht vom 3er Kombi überzeugt.
    Auf der Rücksitzbank hat er nicht wirklich mehr Platz wie mein 1er Hatch. Die Probleme mit dem Kindersitz sind die gleichen.
    Und auch der Kofferraum ist nicht gerade ein Raumwunder.:shock:

    Mal sehen ob ich einen 5er Kombi für einen akzeptablen Preis finde, oder ob ich doch leider die Marke wechseln muss.

    BTW:
    Die Steuer und Versicherung für einen 325/330d sind eine Unverschämtheit. Für das Geld könnte ich auch locker einen 911 Porsche versichern.:angry:
     
  6. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Meine Freundin zahlt für ihren 325d Touring 730€ im Jahr Vollkasko.
    Für ihren 323ti hat sie fast das gleiche bezahlt- Teilkasko!

    Steuern dürfte klar sein- es ist eben ein Dreiliter-Diesel.
     
  7. fdj2k

    fdj2k 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    655xx
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    der 3er E91 ist eben (sorry) ein lifestyle Kombi, sieht schick aus, fährt sich top, wenn man ihn aber wirklich primär als Kombi benutzen möchte, nicht wirklich brauchbar....
    Der E91 Kofferraum ist gefühlt so groß wie der meines alten focus kombi.... Da hat man leider bei anderen Marken wesentlich mehr fürs Geld: der Mondeo Kofferraum ist riesig, auch in einen Passat oder gar A4 passt wesentlich mehr rein :?

    Das mit der Versicherung kann ich aber nicht nachvollziehen, wollte mit erst einen 330d E92 holen und der war wirklich nur sehr geringfügig (~5%) teurer wie der 123d E82. Du hast natürlich im Internet verglichen oder?
     
  8. #7 atzenhainer, 22.09.2013
    atzenhainer

    atzenhainer 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Alexander
    Ich habe mir die Typklassen der Autos angeschaut.

    Ein 325d liegt bei 18 und 26. (Haftpflicht/Vollkasko)
    Ein A4 2,7 TDI mit ähnlicher Leistung liegt beispielsweise bei 15/19.
    Ein A4 2l TFSI bei 13/18.:shock:

    Das macht bei meiner Versicherung mit SF7 (bin eben erst 26) im Jahr richtig viel Geld aus. Das sind mal eben 500€ mehr oder weniger.

    BTW: Ein aktueller Carrera 4s liegt bei 12/26. Ist also in der Haftpflicht deutlich günstiger wie der BMW.:aufgeregt:
     
  9. niCe84

    niCe84 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Vorname:
    Richard
    Stimmt der E91 ist im Innenraum nicht viel größer als der E81...

    Aber die 4 Türen (2 Kinder),Allrad und der doch größere Kofferraum sind für mich wichtig; vorallem der 330d Facelift Motor ist ja praktisch unkaputtbar :)
     
  10. #9 ExVwFahrer, 24.09.2013
    ExVwFahrer

    ExVwFahrer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Danke für die vielen Antworten,

    das mit dem 5er hatte ich mir auch schon überlegt, und auch im Autohaus einige gefunden. Leider hat der E61 noch den alten Motor drin (197 PS). Zudem ist natürlich beim 5er alles besser verschalt und hochwertiger als beim 3er und meine Frau und ich hatten die Befürchtung, dass wir beim 5er irgendwann das Kind an der Straße aussetzen, wenn es zu viel sabbert und die Inneneinrichtung verkratzt (kleiner Spass am Rande).
    Im Prinzip brauchen wir den Kombi nicht als Kombi, sondern einfach nur um ein bisschen mehr Platz zu haben. Auf SUV stehen wir überhaupt nicht. Vom Ford gefällt uns das Cockpit nicht - sieht so nach Golf aus - und Audi finden wir irgendwie (Entschuldigung für den Ausdruck - ist nicht diskriminierend gemeint) jugendlich gesagt "oberschwul" und für nen Fronttriebler viel zu teuer (wir hatten schon 3).
    Der 325d fährt ungefähr auf der gleichen Leistung wie der 23d, von daher isses OK - nen 30er wär mir auch lieber gewesen, aber den gabs grad nicht in Vollausstattung und Leder zu nem akzeptablen Preis. Und die 2.7er von Audi kann man zwar von den Eckdaten, nicht aber von der eigentlichen Performance mit dem 123er vergleichen.
     
  11. #10 Crunk-Juice, 24.09.2013
    Crunk-Juice

    Crunk-Juice 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.06.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2010
    Selbiges hat mich auch dazu gebracht einen 123d und keinen 330d E92 zu kaufen. Wären bei meiner SF7 aufs Jahr knapp 600€...

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
     
  12. Luki91

    Luki91 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.09.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich schau mich gerade nach einem neuen Wagen um :mrgreen:...

    Der 123d coupe würde perfekt zu mir passen...allerdings ist der Wagen nicht so ganz billig in der Anschaffung.

    Suche schon nach Alternativen für dieses Fahrzeug, überlege mir vielleicht einen 325d zu holen, einen A4 2.7tdi multitronic bin ich bereits Probe gefahren, der Wagen ist natürlich auch sehr schick, aber es gibt wie im internet zu lesen ist einige Probleme bei Audi mit diesem Multitronic-Getriebe.

    Der 325d ist vom Preis/Leistung günstiger als der 123d coupe, allerdings in Versicherung/Steuern nicht.

    Den 123d coupe bekomme ich locker in meiner Garage rein, den 325d möglicherweise nicht...:swapeyes_blue: ...

    Jetzt weiß ich nicht, für welchen ich mich entscheiden soll... der 325d klingt im allgemeinen auch haltbarer als der 123d coupe :icon_neutral: ...

    Wer hilft mir? :cry: ...
     
  13. #12 grauimport, 25.09.2013
    grauimport

    grauimport 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2012
    ...das soltest du am besten selbst entscheiden :daumen:

    bin vom 330d auf den 123 aber 6 Zylinder sind einfach 6 Zylinder :wink:
     
  14. #13 CRAZY-123, 25.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2013
    CRAZY-123

    CRAZY-123 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Regensburg
    ACHTUNG!!!!

    Es gibt einen riesen Unterschied bei der Versicherung zwischen dem E90 Lim. und dem E91 Kombi.

    Der Kombi, Cabrio und Coupe sind viel günstiger!
    Bei mir hat das jährlich einen Unterschied von 400,- € ausgemacht. Das war auch der Grund warum ich mir einen Kombi gekauft hab...

    Preisunterschied E87 123D und mein E91325D sind 1/4jährlich grad mal ca. 6,-€ (selbe Laufleistung etc.)


    Meiner Meinung nach ist der 325D genauso haltbar wie der 123D... Spaß beim Fahren machen beide... 123D hat den Vorteil
    der Registeraufladung mit "fester" Scuafelradgeometrie... der 325D und der 330D haben den selben VTG-LAder verbaut.
    In den Foren haben einige (ich inklusive) ab ca. 100.000 km Probleme mit der VTG-Verstellung diese neigt bei einigen dazu
    nach der Zeit dank Ruß schwergängig zu werden... das ist spürbar beim Lastwechsel wo manchmal die Leistung 1-2 Sekunden
    länger braucht bis die Schaufelräder sich in die richtige Position schieben...

    Vom Verbrauch habe ich beim 123D ca. 7 bis 7,5 Ltr. Ø gebraucht und beim 325D geht bei mir unter 8 Ltr. nix....


    Aber eins sollte dir klar sein... 17 Zoll sieht beim 3er sehr "mikrig" aus :mrgreen: da müssen mind. 19 Zoll drauf :daumen:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 astrokerl, 25.09.2013
    astrokerl

    astrokerl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2010

    Heo,

    Multitronic geht gar nicht - richtig erkannt!!!

    123d coupe - individualität pur

    325d - Untergang im Alltagseinerlei


    Also, ganz klar Coupe !!!! (vorallem so lange noch keine Fam. mit 2 Kindern zu
    transportieren ist)


    Gruß Alex
     
  17. #15 CRAZY-123, 25.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2013
    CRAZY-123

    CRAZY-123 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Regensburg
    Hm vielleicht in Wien, aber ich sehe bei mir täglich mehr davon rummfahren ...
    denke mal in München wird es ähnlich sein...

    Alternativ kann er ja auch ein 3er Cabrio oder Coupe nehmen... die sieht man
    genauso oft/selten wie die 1er Coupes.
     
Thema: 123d geht, 325d kommt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 123d wiederverkauf

Die Seite wird geladen...

123d geht, 325d kommt - Ähnliche Themen

  1. [E87] Auto geht aus nach 7 - 10km

    Auto geht aus nach 7 - 10km: Hallo zusammen, ich bin langsam am verzweifeln mit unserem 1er. (118i Bj. Dez 2018 , E87 ) Er ging vor ein paar Wochen einfach morgens nicht...
  2. RPA geht nicht zu initialisieren

    RPA geht nicht zu initialisieren: Guten Abend, ich habe heute, bei meinem e81 facelift, Winterreifen draufbekommen und nach ca. 5km leuchtete die RPA Anzeige auf. Ich habe dann...
  3. 123d Turbolader ausbauen

    123d Turbolader ausbauen: Hallo zusammen, leider schliesst mein Wastegate-Ventil nicht mehr zu 100% was ein verzögertes Anprechverhalten sowie manchmal ruckeln mit sich...
  4. Kofferraumklappe entriegelt schlecht und geht kaum auf.

    Kofferraumklappe entriegelt schlecht und geht kaum auf.: Hallo, schon wieder was Neues, war gerade Einkaufen, packte den Kram ein. Zu Hause in der Garage bekam ich die Heckklappe nicht mehr auf. Sie...
  5. 123d, 125d

    123d, 125d: Hey, bin auf der Suche nach einem vernünftigen 1er. Konkret geht es um den 123d und den 125d. Beim 123d bevorzugt das Coupé. Unter 80.000km...