123d erfolgreich gechippt

Dieses Thema im Forum "BMW 123d" wurde erstellt von aehmkei, 24.06.2010.

  1. #1 aehmkei, 24.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2010
    aehmkei

    aehmkei 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hatte gestern die lange Anreise zu der Fa. ECS nach Krefeld in Kauf genommen um meinem Auto ein par Pferdchen mehr zu verpassen...
    ...lief soweit ganz gut, Auto hatte Serie bereits ~10PS nach oben gestreut und es wurden 214PS auf der Dynojet Rolle gemessen. Optimierte Leistung danach waren 258PS und 485NM. Für die Drehmomentkurve habe ich leider kein Diagramm (und Drehzahl wird nicht eingeblendet) da der Prüfstand ab 3t upm Probleme hatte die RPM auszulesen, weil sich die Lichtmaschine dann immer ausgeklinkt hatte. Die Leistung hat mich doch etwas überrascht, gerechnet hatte ich mit ~245PS, dank der guten Serienstreuung , kam aber nochmal ein Schippchen drauf :lol:

    Hier ein par Bilder:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Das Optimieren an sich war etwas aufwändiger, da man die neueren Bosch EDC17 Steuergeräte mit deutlich mehr Aufwand bearbeiten muss, um die neue Software direkt in das Steuergerät schreiben zu können. Dauer insgesamt, ca 3 Stunden und über den Service kann ich nicht klagen, Robert war super freundlich und ging auf alle individuellen Wünsche ein. Die Drehmomentbegrenzung in den ersten beiden Gängen ist weiterhin vorhanden, lediglich die VMax Begrenzung bei 250km/h wurde noch aufgehoben.
    Das Auto geht unglaublich gut und besonders der Durchzug im dritten und vierten machen richtig Spaß.

    Hier das Diagramm:
    [​IMG]

    Alles in allem kann ich das ganze nur weiterempfehlen, besonders bei ECS in Krefeld.
    Noch was am Rande:
    Wer über längere Zeit Dauervollgas fährt, dem würde ich sowas nicht empfehlen bzw. Robert von ECS hätte dann die Leistung noch etwas zurückgenommen. Mir ging es vor allem um den Durchzug und das hat das Auto nun satt. Dass das ganze nat auch in gewissem Umfang auf die Haltbarkeit geht, ist mir auch klar - man muss damit schon verantwortungsvoll umgehen und das Auto vor Sprintattacken oder etwaigen Rasereien natürlich vorher warm fahren und danach auch wieder kalt fahren. Alle meine Diesel waren bisher bis ans Limit gechippt und haben gehalten, toi toi toi, dass dieser das auch tun wird...
    Preise nenn ich keine, macht das bei Interesse mit Robert von ECS individuell aus, TÜV auch nach Absprache möglich.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bvert

    Bvert 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freising bei München
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Ferdi
    " 258PS und 485NM " :shock:

    Dann hoffe ich für dich dass dein 1er das auch auf Dauer verträgt. :daumen:
     
  4. #3 frankenmatze, 24.06.2010
    frankenmatze

    frankenmatze 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hat er doch geschrieben:
    "Wer über längere Zeit Dauervollgas fährt, dem würde ich sowas nicht empfehlen" :aufgeregt:
     
  5. #4 Turbo-Fix, 24.06.2010
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    Eingangs und Ausgangswerte sind zu hoch, der Prüfstand zeigt etwa 10PS zu viel an.....
    ansonsten netter Bericht :daumen:
     
  6. #5 aehmkei, 24.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2010
    aehmkei

    aehmkei 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ahja, das weißt du natürlich durch deine Ferndiagnose :eusa_doh: 2 Freunde von mir waren jeweils mit einem Focus ST und einem Cupra dort, deren Werte passten fast genau - der Prüfstand ist kalibriert, Serienstreuung nach oben und unten gibt es immer mal. Wir haben insgesamt 3 Läufe mit den Serienwerten gemacht. Dabei Betrug die Schwankung zwischen 212 und 214PS. Die Drehmomentwerte Serie haben ja auch astrein gepasst, bis zu dem Punkt ab dem die Lichtmaschine ausstieg (schaltet sich ja nur noch lastabhängig hinzu).
     
  7. #6 Turbo-Fix, 24.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2010
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    ich habe schon über zehn 123ds auf der Rolle gesehen, keiner davon kam annähernd an 210PS dran, fast allen einschließlich meinem lagen sogar unter 200PS, gechippt kam keiner über 245PS, ohne das die Elektronik Fehler gemacht hat.
    wenn du meinst das du einen Wunder 123d hast, meinetwegen...
    wenn die Drehzahl und Drehmoment net richtig ausgemessen wurde, können die Werte sowieso net passen...
    nach welcher Norm wurde gemessen?
    wurde das Pumpensteuergerät mit angepasst, was ich nicht glaube, da ein Tuner der das Steuergerät nicht über OBD knacken kann, keiner der Top Leute ist, was nicht heißen soll das er net weis was er tut.
    wer hat den Datensatz geschrieben?
    welche V-Max Begrenzung bei 250km/h, wie willst du denn mit der Übersetzung echte 250km/h erreichen?
    was haben denn die beiden genannten (welches Modell vom Cupra) für Eingangs/Ausgangsleistungen gehabt, hast du ein Leistungsdiagramm von den beiden?

    ich bin übrigens mit meinem 123d auch schon auf einem angeblich kalibrierten MaHa Prüfstand gewesen, Ergebnis 214 DIN PS, auf einem guten Prüfstand und mit der richtigen Umrechnungsnorm mit welcher auch die Autohersteller messen, lag die Kiste dann aber nur bei 198PS...


    ich glaube dir ja das die Kiste gut geht, das weis ich ja selber, aber die Werte sind etwas zu hoch, ohne Pumenstreuergerät-Anpassung sind maximal 245PS drin, was doch eigentlich kein Problem dar stellt, dir aber klar sein sollte...

    übrigens wer misst, misst Mist, das war schon immer so und das wird auch immer so bleiben :wink:

    http://www.breunitreff.de/board/jgs_portal.php?id=59
     
  8. #7 aehmkei, 24.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2010
    aehmkei

    aehmkei 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich bestehe ja nicht auf der absoluten Tausendprozentigkeit der Werte, selbst wenn die von dir gegebene Abweichung zutreffen sollte, wären die Werte immer noch super und würden mir reichen. Übliche Messabweichungen in den Regionen können mal schnell die von dir angesprochenen 10PS betragen, also Diskussion beiseite :icon_smile:.
    VMax Begrenzung bei 250 hin oder her, ob man das nun erreicht oder nicht, angeblich war eine Begrenzung drin, jetzt nicht mehr. Fahre sowieso selten komplett Vollast über längeren Zeitraum.
    Zu deiner anderen Frage: Robert hat die Software selber geschrieben bzw erstmal das Steuergerät komplett ausgelesen und anhand des bestehenden Datensatzes die Veränderungen selber vorgenommen und später zurückgespielt.

    Zusammenfassend kann ich nur sagen, dass sich das ganze gelohnt hat und nur weiterempfehlen kann.
     
  9. #8 Catahecassa, 24.06.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    lt. Diagramm 195PS Ausgangsleistung & 242PS nach dem TuneUp. Passt.
     
  10. #9 Turbo-Fix, 24.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2010
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    ich wollte dich ja auch nicht ärgern, du hast ja auf meine Anmerkung hin gleich etwas heftig reagiert.
    das wollte ich ja auch damit sagen, das die Werte gar net soo wichtig sind, der gechippte 123d ist zwischen 100 und 220 Dank der kurzen Übersetzung eine Macht, das Teil geht wie der Teufel und macht einen heiden Spaß :daumen:
    ab 230 wirst du aber merken das der 2Liter an seine Grenzen kommt und du die größeren Autos passieren lassen musst, davor kannst du die ~250PS Klasse aber alle ärgern :wink:
    die V-Max des 123d liegt bei knapp über 240km/h da dann der Diesel (nicht die V-Max Sperre oder auch Softlimiter genannt) anfängt Leistung zurück zu nehmen, wenn der noch höher dreht, dann sind Schäden für den Rumpf vor programmiert.
    240@GPS sind schon etwa 4850 U/Min, selbst bergab geht da kaum mehr.

    ich wünsche dir viel Spaß mit dem Auto, du hast da wirklich einen kleinen Racer :daumen:
    und immer schön warm und kalt fahren :nod:

    hatte ich mir jetzt gar net angeschaut, danke Andy


    kurzzeitig an der Kupplung anliegende Leistung oder wie sehe ich das...
     
  11. #10 aehmkei, 24.06.2010
    aehmkei

    aehmkei 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Absolut, deswegen auch der Bericht - macht nochmal deutlich mehr Spaß und der Antritt, egal ob geradeaus oder bergauf ist eine Wucht! Ob nun 230 oder 240VMax ist mir eigentlich eigentlich egal - Durchzug bis in die Regionen kurz davor reicht :narr:
     
  12. #11 123d Alpinweiß, 24.06.2010
    123d Alpinweiß

    123d Alpinweiß 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Vorname:
    Christoph
    Ich hab bei meinem nicht alles rausgeholt aber Spaß machts trotzdem.:mrgreen:
    (Dauervollgasfolter muss er abkönnen!)

    Besonders nachdem ein dicker A6 oder 5er mein 16d Schild gesehen hat und Lichthupt :unibrow:.

    Es folgt Spurwechsel nach rechts meinerseits kombiniert mit hastigem Runterschalten und dumme Gesichter auf der linken Spur im Seitenspiegel beobachten. :narr:
     
  13. #12 Turbo-Fix, 24.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2010
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    :daumen:..............:wink:............. :eusa_angel:

    man wird doch arg schnell unterschätzt :mrgreen:

    das ist etwas was ich an meinem 3er vermisse :narr:
     
  14. #13 striker118, 24.06.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Ah ja, solche Leute mag ich besonders. Wenn du sowieso schnell fahren willst, fahr halt links schnell und nicht erst dann, wenn du Platz gemacht hast :roll:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 GrandSlam, 24.06.2010
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
  17. #15 Strikersen, 24.06.2010
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Ach, das ist doch langweilig!:mrgreen:
    Ein bissel Show muß doch auch mal sein!
    Nur übertreiben sollte man es nicht!
     
Thema:

123d erfolgreich gechippt

Die Seite wird geladen...

123d erfolgreich gechippt - Ähnliche Themen

  1. 123d Turbolader ausbauen

    123d Turbolader ausbauen: Hallo zusammen, leider schliesst mein Wastegate-Ventil nicht mehr zu 100% was ein verzögertes Anprechverhalten sowie manchmal ruckeln mit sich...
  2. 123d, 125d

    123d, 125d: Hey, bin auf der Suche nach einem vernünftigen 1er. Konkret geht es um den 123d und den 125d. Beim 123d bevorzugt das Coupé. Unter 80.000km...
  3. [E8x] 330D Bremsanlage VA 330mm / Bremssättel wie 123D, 130i,

    330D Bremsanlage VA 330mm / Bremssättel wie 123D, 130i,: Verkaufe eine Bremsanlage von einem 325D VA 330mm Bremssättel Verbaut ca 175000km, funktioniert einwandfrei Sind die gleichen Sättel wie vom...
  4. [E87] 123d neues Fahrwerk

    123d neues Fahrwerk: Hallo, Ich besitze ein 123d e87 und hätte ein paar fragen. Ich würde gerne mein Fahrwerk austauschen da ich finde, dass er zu hoch ist. Welches...
  5. Performance Ladeluftkühler für 123d

    Performance Ladeluftkühler für 123d: Wie oben geschrieben suche ich einen Performance Ladeluftkühler. Wer einen hat bitte anbieten. MfG.