123d chip im vergleich zum 120d chip

Dieses Thema im Forum "BMW 123d" wurde erstellt von marcomania, 26.11.2009.

  1. #1 marcomania, 26.11.2009
    marcomania

    marcomania 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Phillip
    Einen schönen guten Tag,
    da ich seid 3 Wochen nun mein 123d hab denke ich natürlich auch über Chiptuning nach. Natürlich macht man sich ein wenig Sorgen weil die Literleistung jetzt schon für einen Diesel sehr hoch ist und dann auch noch chippen natürlich nochmal mehr belastung wäre.

    Miene überlegung war dabei aber, dass ein 120d haltbar auf 200Ps gechipped wird mit einem Turbo.

    Warum soll dann ein 123d mit Biturbo und mit sicherheit viel robusteren Motorteilen nicht auch 250ps aushalten da es ja immer mehr leute gibt die davon abraten

    Ich hoffe ihr versteht mein denken

    Vielen dank im voraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 26.11.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    So "viel robuster" sind die Motorteile nicht. Die sind so ziemlich gleich mit denen des 120d :wink: Ein bisschen Mehrleistung ist sicherlich drin, allerdings würde ich 250PS nicht unbedingt machen. Alpina z.B. steigert die Leistung nicht umsonst nur sehr marginal... Die denken sich schon was dabei :wink: Ein bisschen macht der Motor das sicherlich mit, aber die Gefahr dass was kaputt geht ist da natürlich erheblich größer (und Turbos sind teuer...).

    Ich würde eher etwa 230PS nehmen, das sollte nen Kompromiss darstellen.
     
  4. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Ingo hat doch seine Mühle auf 245PS gechippt, oder?
     
  5. #4 BMWlover, 26.11.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ja. Ist ja auch machbar. Aber obs der Motor auch dauerhaft aushält ist halt die Frage. Wer damit leben kann, wenn sich der Motor verabschiedet, der kann es ja machen. Ich hätte gleich zu nem stärkeren Auto gegriffen wenn ich nach 3 Wochen mein Auto schon wieder tunen will.
     
  6. #5 marcomania, 26.11.2009
    marcomania

    marcomania 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Phillip
    boa ist ja hammer wie schnell das geht bei euch mit antworten.....ja vielleicht ist der beste komponiss ja 230ps aber es gibt ja anscheinend auch welche mit 245ps eben und wenn man schon so viel geld bei einen tuner ausgibt dann will man auch schon was geht......es gehen ja nicht nur die turbos kaputt was sind denn noch so schwachstellen oder sind es meistens nur die turbos
     
  7. #6 BMWlover, 26.11.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Die Belastung im ganzen Motor und Antriebsstrang steigt. Das empfindlichste sind die Turbos, aber es kann auch was anderes kaputt gehen. Man kann es nicht sagen, wann und ob es passiert. Wnen was ist, wirds auf jeden Fall teuer. Die Garantie der Tuner kannste dir auf jeden Fall schenken, da du denen beweisen musst, dass der Schaden vom Tuning kommt, was eigentlich so gut wie unmöglich ist.

    Aber wenn du eh schon der Überzeugung bist alles rauszuholen, dann mach es doch einfach. Dann ist dieser Thread hier überflüssig :wink:
     
  8. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Ganz ehrlich, fahr erstmal nen halbes Jahr mitm Wagen, dann überleg dir nochmal ob du nen Chip brauchst oder nicht...
     
  9. #8 123performance, 26.11.2009
    123performance

    123performance 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    in zwei Wochen darf ich euch mehr erzählen... das Verhältnis mit meinem alten Tuner ist offiziell beendet, jetzt kümmert sich jemand anders um den evil-diesel... :twisted:
     
  10. #9 rockwilda, 26.11.2009
    rockwilda

    rockwilda 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Verhältnis?! Muss ich für gutes Chiptuning mit dem Tuner ins Bett?! :engel_teufel: :grins: :lets_dance: :xroll:
     
  11. #10 joern1977, 26.11.2009
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    hängt wohl davon ab, ob du einen direkt- oder vorkammereinspritzer hast... 8)
     
  12. #11 123performance, 26.11.2009
    123performance

    123performance 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    spätestens nach dem erfolgreich erworbenem Schulabschluss, wissen sogar Hauptschüler das dass Wort "Verhältnis" nicht unbedingt etwas mit einer intimen Partnerschaft zu tun hat.

    Und wenn man den Tuner schon ca. 5 Jahre kennt und mehrere Autos bei ihm machen lassen hat erklärt sich auch meine Wortwahl.

    Fakt ist, er hat es mit dem 123d einfach nicht hinbekommen. Man hat zuletzt auch gemerkt wie ihm die Motivation gefehlt hat endlich mal eine einwandfreie Lösung anzubieten. Also... neuer Tuner neues Glück... :?
     
  13. #12 rockwilda, 26.11.2009
    rockwilda

    rockwilda 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Keine Panik, wollt dich net angreifen. Fand die Wortwahl nur so lustig, weil ein gutes Verhältnis zu einem Menschen beendet man ja nicht offiziell und schon gar nicht wegen Chiptuning, deshalb war eine Liebelei man erster Gedanke :)

    Sorry für OT.

    Wo lässt du es denn machen? Ich bin nämlich auch noch auf der Suche. Mir ist es wichtig, dass der Motor vollgasfest wird und das Tuning so schonend wie Möglich ist. Wobei schonend und Tuning sich wohl ausschließen.
     
  14. #13 marcomania, 27.11.2009
    marcomania

    marcomania 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Phillip
    @123performance was peilst du denn an leistung an weil jeder möchte natürlich, dass der motor noch standfest bleibt und natürlich wie schpon gesagt volllgasfest
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Gebbi

    Gebbi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Wieviel an zusätzlichem Drehmoment hält denn der Antriebsstrang (auf längere Zeit) aus?
    Laut Datenblatt sollte der Motor 400 Nm haben, aber ne gewisse Toleranz durch Streuung der Motoren sollte da ja berücksichtigt sein - oder?
     
  17. #15 rockwilda, 27.11.2009
    rockwilda

    rockwilda 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich hab mal was von 500 Nm gelesen, bin mir aber nicht sicher ob die Information so korrekt ist ...
     
Thema: 123d chip im vergleich zum 120d chip
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wv Drehmoment hält das Getriebe und der Antriebsstrang des bmw 120d coupe aus?

    ,
  2. evil diesel 123d

Die Seite wird geladen...

123d chip im vergleich zum 120d chip - Ähnliche Themen

  1. [E82] 123D aus Hessen :)

    123D aus Hessen :): Hallo, nun lese ich schon eine ganze Weile hier mit und habe mich entschlossen meinen 1er auch mal vorzustellen. Nachdem ich von einem e46 320d...
  2. [E8x] 123d - Ölverbrauch und Fahrprofil

    123d - Ölverbrauch und Fahrprofil: Hi zusammen, Ich hab bei meinem 123d vor einer Weile etwas Ölverbrauch festgestellt (Größenordnung 1000ml / 10.000 km). Testweise hab ich dann...
  3. 120d/123d E81/E87LCI mit Sportsitzen, Schiebedach

    120d/123d E81/E87LCI mit Sportsitzen, Schiebedach: Hallo, ich such schon seit Wochen verzweifelt einer ordentlichen 1er-Diesel für mich und erweitere meine Suche nun auch auf Privat und damit...
  4. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...
  5. E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?

    E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....