[E82] 123D Chip Erfahrungen

Diskutiere 123D Chip Erfahrungen im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Leute, ich habe vor mir eventuell meinen Wagen Kennfeldoptimieren zu lassen. Hat jemand schon Erfahrung damit und kann mir sagen ob sich...

  1. Craz_O

    Craz_O 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2009
    Hallo Leute,

    ich habe vor mir eventuell meinen Wagen Kennfeldoptimieren zu lassen. Hat jemand schon Erfahrung damit und kann mir sagen ob sich das Lohnt?
    ich würde das natürlich bei Dr. Marcel machen lassen und zwar Stage 2 :mrgreen:
    Ich finde das das Auto sonst ziemlich zugeschnürrt wirkt, komme aber auch von einem Kennfeldoptimierten 135i :icon_cool:
    Auf jedenfall hätte ich gerne ein paar Erfahrungsberichte von euch gehört. Das sollte ganz interessant sein für Leute die auch mit dem Gedanken spielen!

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 josh123, 05.12.2014
    josh123

    josh123 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.07.2014
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Im schönen Rheinland
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2011
    Habe meinen im August 2014 von Marcel optimieren lassen und bin seitdem 15000 km
    gefahren. Das einzigste Problem das ich habe ... ich bekomme mein grinsen im Gesicht
    nicht mehr weg.
    Der Motor läuft absolut super, hat einen sehr guten Drehmomentverlauf ohne einbrüche.
    Von meiner Seite kann ich Marcel nur empfehlen.

    Nur Kaffee kochen kann er nicht.
    ... sorry Marcel, der musste sein ...
     
  4. #3 Colt1911, 05.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2014
    Colt1911

    Colt1911 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.11.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    H
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Flo
    Ich bin auch interessiert. Im Gegensatz zu nem normalen x20d wirkt der 123d ja echt etwas langweilig ohne den Tritt in den Nacken. :)

    Leider sitzt Marcel für mich viel zu weit weg. Ich werde daher wohl Wetterauer oder FTS gehen, die sind um die Ecke und damit habe ich bisher auch sehr gute Erfahrungen gesammelt.
     
  5. Divus

    Divus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.03.2014
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2010
    Vorname:
    Flo
    Hat das vll auch schon jemand gemacht bei nem Automatik?
     
  6. #5 josh123, 05.12.2014
    josh123

    josh123 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.07.2014
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Im schönen Rheinland
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2011
    Mein cab ist ein Automatik. Habe mir deshalb das Drehmoment von Marcel auf 450NM begrenzen lassen. Der Automat ist nur bis 450 Newtonmeter ausgelegt. Anders das Schaltgetriebe das ist soweit ich weiß bis 530 Newtonmeter ausgelegt.
     
  7. #6 reihensechszyli, 05.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2014
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.439
    Zustimmungen:
    284
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Hi,:winkewinke:

    das war ja nur weil da in der Werksatt der Automatenkaffee war:baehhh:

    Aber freut mich dass Du mit der Optimierung zufrieden bist;)

    Der war gut mit dem Kaffee.:blumen:

    Viele Grüsse,

    marcel


     
  8. #7 reihensechszyli, 05.12.2014
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.439
    Zustimmungen:
    284
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Das ist doch nicht weit, die paar hundert Km, kannst ihn gleich einfahren so dass sich die Software appliziert. Alternativ kannst Du mir auch Dein Steuergerät einsenden:wink:


     
  9. #8 Colt1911, 05.12.2014
    Colt1911

    Colt1911 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.11.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    H
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Flo
    Sorry, aufs Auto kann ich nich verzichten und 4-500km wegen ner Optimierung zu fahren ist mir dann doch zu viel des Guten. :D
     
  10. Högi

    Högi 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    weißt du doch nicht
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Christian
    Bei mir waren es über 1200 km. Aber dann Hin-und Rückweg. Hat sich gelohnt. Bin schon am überlegen, mit meinem nächsten Wagen hinzufahren, obwohl ich noch nicht mal genau weiß, was es werden soll ( F30/31 335xd oder A6 3.0 TDI quattro) und der Wagen eh erst in gut 2 Jahren kommen soll.
     
  11. Craz_O

    Craz_O 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2009
    Ein genaues Feedback darüber wie das Tuning war wäre nett! mit hat sich gelohnt kann man nicht viel anfangen :icon_smile:
     
  12. #11 Colt1911, 05.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2014
    Colt1911

    Colt1911 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.11.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    H
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Flo
    "Hat sich gelohnt" werden 95% der Leute sagen, die bei irgend nem Tuner waren. Machen ja effektiv alle Optimierer dasselbe: N Laptop dranhängen, mit Byteshooter und anderer Software n fertiges File drauf flashen und nach nichtmal ner Stunde 200-1500€ einkassieren. Im Bestfall gibts dann noch ne Messfahrt, ob alles ok is. Ob das File gut ist oder nicht, kann man als Endkunde eh kaum feststellen...geht man zu nem anderen Tuner, wird der immer sagen, dass das File des anderen scheiße ist. Und ne gescheite Einzelabstimmung wird wohl kaum jeder machen...was bei Serienfahrzeugen ja eh relativ sinnfrei ist.

    Es ist daher eher die Frage: Was rechtfertigt eine so weite Fahrt? Klar, Forenzusammenhalt, Nettigkeit, Ehrlichkeit usw. spielt alles ne gewisse Rolle, aber im Endeffekt wollen alle Seiten immer dasselbe: Die eine will n schnelleres Auto ohne Probleme, die andere Geld. :)

    Da ich hier in Hannover meine Kontakte habe, mit denen ich ebenfalls sehr gute Erfahrungen habe, macht es schlichtweg keinen Sinn, das 30-40fache an Kilomentern zu fahren und wesentlich mehr auszugeben, auch wenn ich Forenguru´s immer gerne unterstütze, da sie sich wenigstens Mühe um ihre Kundschaft geben. Würde ich näher dran wohnen, wäre das auch kein Thema.
     
  13. Högi

    Högi 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    weißt du doch nicht
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Christian
    Die roten Zahlen sprechen doch für sich. Recht ordentlich für einen 120d Automatik. Drehmoment ohne Ende, sehr guter Durchzug, schnelles Ansprechverhalten trotz Automatik. Rennt laut Tacho über 260, laut Navi GPS waren das 248. Kein Mehrverbrauch. Alles TÜV fähig und bei mir auch alles eingetragen und bei der Versicherung angemeldet. Das ist längst nicht Standard. Hab Marcels Tune seit ca. 25.000 km drauf und noch nicht eine Problemmeldung gehabt.
     
  14. #13 Colt1911, 05.12.2014
    Colt1911

    Colt1911 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.11.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    H
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Flo
    VMax von 230 auf 250 durch n Chiptuning? Nice!
     
  15. Divus

    Divus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.03.2014
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2010
    Vorname:
    Flo
    Kannst du mir vll sagen, ich weiß das wird von Motor zu Motor anderst sein, wieviel Leistung du zu deinen 450NM hast?
     
  16. Högi

    Högi 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    weißt du doch nicht
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Christian
    Die ausschlaggebenden Gründe waren bei mir. Er war so ziemlich der Einzige, der auf das PP-Kit aufbauen konnte, alles eintragungsfähig ist und sein sehr guter Leumund hier im Forum. Außerdem hatte ich das Glück, dass ich bei der Sammelbestellung mitgemacht habe. Ich war dieses Jahr auf dem Prüfstand bei einem Tuner, wo sich einige Forenmitglieder ihren 123d haben optimieren lassen. Die Hälfte davon hatte kurze Zeit später Fehlermeldungen. Soviel dazu. Ich kann nur für mich sagen. Wenn ich wieder einen Wagen optimieren lasse, dann lasse ich nur Marcel ran.
     
  17. #16 WhiteWolf, 05.12.2014
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    260
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Dito :daumen:
     
  18. BMW120

    BMW120 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Koblenz/ Frankfurt a.m.
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Also ich war vor nun knapp 3 jahren mit meinem 123d bei marcel.... Ich bin mehr als nur zufrieden und werde bald wieder eine neue software anpassung machen lassen :wink: .

    Der wagen läuft seit dem immer noch wie ein uhrwerk ( !!!nach knapp 90.000km !!! )

    Die Beratung und beachtung meiner Wünsche war und ist nach wie vor top.

    Der Wagen geht sehr sehr sehr gut :wink: ( dieses jahr Asphaltfieber 1/4 meile 2. in der 2.0l diesel klasse :mrgreen: ) und hatt seit der LLK empfehlung auch keinerlei "problemstellen" im drehzahlband mehr.

    Und ich würde nie für etwas werbung machen von dem ich nicht überzeugt bin , ich bin auch schon 2 verschiede andere 123d qp's gefahren von 2 unterschiedlichen firmen die in koblenz namenhaft sind (!!! wichtig ist noch bei diesen probefahrten war mein auto noch nicht optimiert , also komplett unvoreingenommen !!!) Und ich war sowas von enttäuscht von der Leistung .

    Also überlegs dir :wink:
     
  19. #18 WhiteWolf, 05.12.2014
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    260
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Neue Softwareanpassung? Warum das denn?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Högi

    Högi 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    weißt du doch nicht
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Christian
    Vielleicht ein neues Auto, oder Hardwareänderungen.
     
  22. #20 josh123, 05.12.2014
    josh123

    josh123 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.07.2014
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Im schönen Rheinland
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    02/2011

    Siehe Anhang
     

    Anhänge:

Thema: 123D Chip Erfahrungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 123d chip

    ,
  2. bmw 123d chip

    ,
  3. edition 30 chip 0-200

    ,
  4. bmw 123 d Chip ?,
  5. e87 123d chip,
  6. 123da chip stage 2,
  7. 123d ohne dpf chip,
  8. bmw 123d gechipt,
  9. erfahrungen 123d chippen?,
  10. bmw 123d erfahrungen,
  11. bmw e84 123d chip,
  12. 123 d mening chip,
  13. bmw 123 chip was ist möglich,
  14. erfahrungen bmw 123d chip,
  15. 220d coupe gechipt
Die Seite wird geladen...

123D Chip Erfahrungen - Ähnliche Themen

  1. 220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor

    220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor: Hi zusammen, alles noch sehr vage, ich plane jedoch bereits ein Fahrzeug für nächsten Frühjahr. Würde mir gerne mal ein Cabrrio gönnen und finde...
  2. 123d Rußpartikel problem.

    123d Rußpartikel problem.: Hi, bin neu im Forum. Kurz und knackig. Vor 3 Wochen hat mein 123d auf der Autobahn nicht mehr gezogen. Danach kam das Partikeffilterymbol. Es...
  3. Erfahrungen mit Chiptuner

    Erfahrungen mit Chiptuner: hallo allerseits! Ich bin neu hier und habe mich im Vorstellungsthread natürlich schon vorgestellt. Ich hätte zu meinem Fahrzeug jedoch direkt...
  4. Walnut Blasting Reinigung der Einlaßventile 123D

    Walnut Blasting Reinigung der Einlaßventile 123D: Hallo, ich fahre einen BMW 123D Baujahr 12/2009 der nicht die volle Leistung bringt und der Verbrauch zu hoch ist. Mit IST* D habe ich Injektoren,...
  5. Ingo Noak Tuning Erfahrung ?

    Ingo Noak Tuning Erfahrung ?: Hallo liebe 1er Freunde, ich bin gerade auf die Seite von "Ingo Noak Tuning" gekommen und ich wollte mich erkundigen, ob jemand Erfahrung bezgl...