123d - 125i - 135i

Diskutiere 123d - 125i - 135i im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, ich habe schon extrem viel von allen Einer gelesen, aber komme immer noch nicht auf meine entscheidung -.-. Vorerst will ich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 InVention6, 07.08.2010
    InVention6

    InVention6 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, ich habe schon extrem viel von allen Einer gelesen, aber komme immer noch nicht auf meine entscheidung -.-.

    Vorerst will ich sagen, ich fahre etwa 20'000km im Jahr.

    Ich bin geschter den 123d gefahren und ich muss sagen ich habe mich überschetzt! Mir kam es so vor als würde ich einen 120d Fahren :P. Danach habe ich gesehen das die 400n/m die sie beim 123d versprechen genau bei 2000-2250 U/min erreicht werden. Super wem bringt das was? 250 Umdrehungen holst du den Maximum an Drehmoment. Kann das stimmen!?

    Ich will demnächst einen 125i austesten, was könnt ihr mir zur Beschleunigung sagen? Und die neuen 1er über 120 haben doch alle Turbos? oder liege ich da falsch?

    135i bin ich auch schon gefahren, aber ich habe bei diesem Auto angst wegen den Hohen verbrauch :S

    Wäre nett für ein paar tipps und erfahrungsberichte ^^
     
  2. #2 Turbo-Fix, 07.08.2010
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.876
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo

    kannst du das bitte nochmal schreiben, so das es auch jeder versehen kann :roll:
     
  3. #3 Hendrik116, 07.08.2010
    Hendrik116

    Hendrik116 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bochum /EN-Kreis
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Hendrik
    Blick auch net so richtig durch :D
     
  4. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    83
    Da hat einer aber wenig Ahnung....

    Weder 125i noch 130i haben nen Turbo...

    Und was sollen "400n/m" sein!? Wenn es Nm sein sollen, dann stimmt das schon mit dem Maximum zwischen 2000 und 3000 U. Das ist bei Dieseln hat nunmal so.
     
  5. #5 InVention6, 07.08.2010
    InVention6

    InVention6 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Im Prospekt heisst es das man beim 123d die MAX DREHMOMENT LEISTUNG von 400n/m nur bei 2000-2250/min erreicht. Wen man das beim 120d vergleicht der hat 350n/m bei 1750 - 3000/min. Das ist ein extrem krasser unterschied, was den 120d schon fast besser macht. Oder lieg ichd a falsch? also was versteht ihr jetzt hier nicht ^^
     
  6. #6 InVention6, 07.08.2010
    InVention6

    InVention6 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ICH HAB keine ahnung du pfosten darum frage ich ja -.-.

    sorry korrigiere Nm = drehmoment :P
     
  7. Kuehnl

    Kuehnl 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Amberg-Sulzbach
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Newtonmeter in falscher Darstellung.:mrgreen:
     
  8. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.033
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    du liegst da falsch ;)

    der 123d ist in allen Lebenslagen im Vergleich zum 120d schneller!
     
  9. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    83
    Dass der sein Maximum bei 2250 U hat, heißt ja nicht, dass danach gar keins mehr da ist.
     
  10. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.929
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    3. beitrag im forum schon beleidigend, gw :roll:
     
  11. #11 Hendrik116, 07.08.2010
    Hendrik116

    Hendrik116 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bochum /EN-Kreis
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Hendrik
    Flob is kein Pfosten :eusa_snooty:
     
  12. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    83

    Ey, mach mal langsam... so nen Umgangston haben wir hier sonst nicht. :eusa_naughty:
     
  13. #13 Turbo-Fix, 07.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2010
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.876
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    und warum soll das besser sein, wenn das höchste Drehmoment später anliegt....

    wichtig ist, das es möglichst früh anliegt und das ein hoher Wert über ein möglichst breites Drehzahlband verfügbar ist, die Angabe bezieht sich nur auf den Drehzahlbereich bei dem das höchste Drehmoment anliegt, es ist danach nicht weg sondern nur etwas schächer....

    da kannst du das ganz gut erkennen....
    [​IMG]
     
  14. #14 InVention6, 07.08.2010
    InVention6

    InVention6 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Pfosten ist ja sehr beleidigend XD ihr deutsche seit lustig haha ^^ jetzt zum thema zurück
     
  15. #15 Hendrik116, 07.08.2010
    Hendrik116

    Hendrik116 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bochum /EN-Kreis
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Hendrik
    Das erklärt er uns gleich mit einer netten Beleidigung garniert :D
     
  16. #16 daytona900, 07.08.2010
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    1
    Spritmonitor:
    Warscheinlich nm gemeint!!!
     
  17. #17 InVention6, 07.08.2010
    InVention6

    InVention6 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Und eins vorab, ich will erklärungen und nicht besserwisserei darum frage ich ja :S ich hab keine erfahrungen mit dem einer, aber könnt sonst weiter so machen bis einer was schlaues schreibt XD
     
  18. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.929
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    zum einen sehe ich potenzial (kaperfahrt), zum andern würd ich schon gern das meldeknöpple drücken :aufgeregt:

    herr hilf.
     
  19. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    5
    herr hilft und macht hier zu.
     
Thema:

123d - 125i - 135i

Die Seite wird geladen...

123d - 125i - 135i - Ähnliche Themen

  1. [E88] BMW 125i Cabrio Aut. - nur 26.466 Kilometer

    BMW 125i Cabrio Aut. - nur 26.466 Kilometer: Fahrzeugbeschreibung BMW 125i Cabrio - EZ 04 / 2010 - TÜV 05 / 2018 - erst 26.466 Kilometer Festpreis : 21.500€ Ausstattung : UL91 125i Cabrio...
  2. Haltbarkeit und Modifikation N55 135i

    Haltbarkeit und Modifikation N55 135i: moin .... also ich versuche gerade zu überblicken (und zu sammeln und sortieren) wie es um die lebenserwartung des n55 bestellt ist (für den n54...
  3. 135i Ruckeln

    135i Ruckeln: Hi, mein 135i N55 E88 (Bj 07.2012) hat "Mikro"-ruckler wenn ich vom Stand losfahre (bzw. beschleunige) und der Motor kalt ist. Sobald er warm...
  4. [E82] BMW 125i AGA

    BMW 125i AGA: Hallo Leute, verkaufe die Auspuffanlage von meinem 125i Coupe. Die AGA war ca. 38.000km verbaut. Die Auspuffklappe funktioniert einwandfrei....
  5. kaufberatung für 2013er 135i cabrio

    kaufberatung für 2013er 135i cabrio: moin - morgen sehe ich mir einen 2013er 135i cabrio mit dkg an und bislang gehe ich mal davon aus, dass ich diesen kaufen werde. jetzt hab ich...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.