123 D und X125 i

Diskutiere 123 D und X125 i im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi, ich habe morgen ein X25i als Werkstattauto. Laut bmw.de hat das Auto 218 PS und braucht 7,9 Sekunden von 0 auf 100 Der X123D hat wie...

  1. #1 everytime, 31.05.2010
    everytime

    everytime 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe morgen ein X25i als Werkstattauto.

    Laut bmw.de hat das Auto 218 PS und braucht 7,9 Sekunden von 0 auf 100

    Der X123D hat wie der 123 D 204 PS und braucht 7,3 Sekunden von 0 auf 100

    Obwohl der 25i 14 PS mehr hat braucht der länger als X123 D
    Wisst ihr, warum das so ist ?
     
  2. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.033
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    weil der X23d einfach ein geiler Motor ist und viiieeeel besser als der kastrierte V6 :lachlach:

    nein- zum einen ist es ja ein R6 und zum anderen wird es wohl am Fahrzeuggewicht und dem dazugehörigen Drehmoment des Diesels liegen. Dadurch dass die Leistung einfach viel früher anliegt als beim Benziner bringt er die träge Masse des Dickschiffes etwas früher in Wallung als der x23i.

    Beim Coupe ist der 25i einen Wimpernschlag schneller auf 100 als der 123d- in der Theorie ;)
     
  3. #3 Der_Franzose, 31.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2010
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Es handelt sich hier nur um "Max Leistungen" die bei einer bestimmten Drehzahl liegen.

    Beim Sprint auf 100 musst Du ja auch durch andere Drehzahlen ;-)
    "Unvorteilhafte" Getriebeübersetzungen beeinflussen das Ergebnis auch.
     
  4. #4 everytime, 31.05.2010
    everytime

    everytime 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    eben drum es ist ja ein R6 und das gewicht ist das gleich. 0.6 sekunden sind viel für ein motor, der 14 PS weniger hat. liegt das nur an den NM
    ich kann mir das nicht vorstellen.

    125 i und 123 d fast gleich
    X25 i und X23 D so ein großer Unterschied, dass kann ich nicht glauben
     
  5. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.033
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    genau- wenn der x23d auch noch kürzer übersetzt ist, so wie im Coupe ist das auch nochmal schlechter im Sprint auf 100.

    Kurze Übersetzung macht müde Motoren munter!
    Dafür ist der 125i auf der BAB schneller oder?
     
  6. #6 der_haNnes, 31.05.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    3
    garantiert is die übersetzung ne andere... bin nur zu faul nachzuschauen.
     
  7. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.033
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    ach und schwerer ist der 25i auch noch... ganze 5 kilo :lach_flash:
     
  8. #8 doug1987, 31.05.2010
    doug1987

    doug1987 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberfranken
    Aber!!!!!!
    Hätte ich 2 identische Fahrzeuge, gleiches Gewicht, gleiche Ps.
    Wäre doch ein Benziner beim Sprint von 0-100 im Vorteil (vorrausgesetzt man hat den exakten Schaltpunkt beider Autos) oder???
     
  9. #9 Der_Franzose, 31.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2010
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Nein ! Vergiss die Max Leistung. Du musst die Leistungskurven (über Drehzahl) sowie die Drehzahlbereiche die Du in jedem Gang nutzten wirst (bei den einzelnen Gangübersetzungen) berücksichtigen. Oder kannst Du von 0 bis 100 km/h mit konstanten ~6100 U/min (max Leistung) fahren ?????
     
  10. #10 der_haNnes, 31.05.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    3
    ...noch nicht, aber ich hab da was in planung :grins:
     
  11. #11 Der_Franzose, 31.05.2010
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Audi Multitronic ? :mrgreen:
     
  12. #12 doug1987, 31.05.2010
    doug1987

    doug1987 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberfranken
    Ok, das was du schreibst macht Sinn.
    Wobei man aber mit nem Benziner doch schneller ist da man ja nicht so oft schalten muss (von 0 - 100) als mit nem Diesel, aber das hat ja mit meiner Frage nichts zutun.
     
  13. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.033
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    nöö....

    zumal die nie völlig identishce Fahrzeuge finden wirst- und wenn es nur am Fahrer hängt...
     
  14. #14 der_haNnes, 31.05.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    3
    @franzose: nissan extroid CVT gefällt mir vom system her deutlich besser. war schon am überlegen ob sich sowas wohl in nen e30 integrieren lässt, hab den gedanken aber nie zu ende verfolgt :grins:
     
  15. #15 perplexx, 01.06.2010
    perplexx

    perplexx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Dave
    @olli wieso schlechter in Sprint? Der X123D geht BESSER in der Beschleunigung als der X125i.
    X123i 0 - 100 = 7.9 Sekunden
    X123d 0 -100 = 7,3 Sekunden
     
  16. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    5
    Der X1 25i ist eindeutig zu lang übersetzt, was sich auch beweisen lässt aus dem Fakt dass er bei VMax im 5.Gang noch weit vom Drehzahlbegrenzer entfernt ist.
     
Thema: 123 D und X125 i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw x123i

Die Seite wird geladen...

123 D und X125 i - Ähnliche Themen

  1. Vom 54 PS B-Corsa zum schicken weißen 120d Cabrio :D

    Vom 54 PS B-Corsa zum schicken weißen 120d Cabrio :D: Hallo :winkewinke: Vorab muss ich zugeben, dass ich hier schon jahrelang Mitglied bin:weisheit: , regelmäßig ins Forum schaue und durchstöbere....
  2. [Verkauft] BMW NBT i-Drive Touch Controller Professional Navigation

    BMW NBT i-Drive Touch Controller Professional Navigation: Verkaufe hier meinen BMW i-Drive Touch Controller, welcher bei Fahrzeugen mit Professional Navi verbaut wird. Info: Funktioniert auch bei...
  3. [Verkauft] 120 d coupe fast Vollausstattung

    120 d coupe fast Vollausstattung: Moin, hiermit biete ich euch unser 1er Coupe an. Es ist ein ehemaliger Jahreswagen, den wir Anfang 2011 von der Niederlassung Dortmund gekauft...
  4. 116 d - bitte um Kaufberatung

    116 d - bitte um Kaufberatung: Hey, Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden:...
  5. F2x LCI mit Black Panel im Raum AC/K/D gesucht

    F2x LCI mit Black Panel im Raum AC/K/D gesucht: Hallo zusammen! Bin auf der Suche nach einem M140/M240i LCI mit neuem Black Panel-Tacho. Würde ihn gerne auslesen, um eine Anleitung für die...