120d Verkauf - Mängelbehebung / ZV, Start-Stopp, Batterie, Service...

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von francis82, 19.05.2015.

  1. #1 francis82, 19.05.2015
    francis82

    francis82 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also, meine Freundin möchte ihr Auto verkaufen. Sie fährt einen BMW 120d mit EZ 2007 KM 150000 Scheckheft.

    Folgendes wollen wir allerdings noch beheben:

    - Service (was muss jetzt gemacht werden? Service wird vom 1er angezeigt)
    - Start-Stopp Funktion wie ausgeschalten, geht nicht.
    - Batterie stark entladen obwohl vor 2 Jahren AGM Batterie getauscht wurde
    und seither evtl. 10000 km gefahren wurden. Keine Stromfresser verbaut wie
    HIFI o. Ä.
    - Zentralverriegelung: Funktioniert tadellos mit beiden Schlüsseln aber nur wenn Schlechtwetter ist - Bei Starker Sonne kommt keine Reaktion und man muss
    von innen verriegeln, aussteigen und mit dem Notschlüssel die Fahrertür schließen.
    - Steuerketten-Kulanz-Aktion BMW

    Jetzt ist es so, dass sie zu mir gezogen ist und sie hier noch keine Fachwerkstatt
    als Stammkunde hat.
    Wir haben Dienstag Termin wegen der Steuerkettenaktion bei BMW, aber die
    freuen sich nicht unbedingt und bieten auch keinen Leihwagen, falls die Aktion
    ca. 3 Tage dauert aber die Aktion wäre kostenfrei.
    Auf meine Rückfrage, ob dabei Öl gewechselt werden muss etc., was man bei einem Service dann entfallen lassen könnte kam nur ein NEIN.

    Service benennt der freundliche mit ca. 450,00 €
    -Ölfilter und Ölwechsel
    -Innenraumfilterwechsel
    -Glühkerzenwechsel
    -Dieselfilterwechsel

    Meine Frage an euch, was hat es mit der ZV auf sich, ist sowas schon bekannt???
    Stimmt die Aussage wegen dem Service anhand der Kosten bzw. des Intervalls?
    Wie kann ich selbst im Wagen die CBS auslesen um zu sehen, was anfällt?
    Der Wagen ist immer scheckheft gepflegt worden, daher will ich selbst mal schauen.
    Was kann ich wegen der Batterie machen? Der ehemalige freundliche hatte meiner Freundin eine AGM Batterie verkauft - Preis 180,00€ Netto aber mit der Aussage er hätte eine niedrigere eingebaut, weil sie ja jeden Tag 80 km pendeln muss und keine große bräuchte...:evil:
    Alles in allem nicht einfach, aber ich möchte diesen Wagen seriös verkaufen,
    er hat ja auch super Ausstattung und ist 2. Hand - 1. Hand war ein BMW-Meister.

    Ich habe das Gefühl, dass meine Freundin preislich wie auch fachlich über den Tisch gezogen wurde und muss aber da jetzt Tacheles machen und in Ordnung bringen, damit es sauber verkauft werden kann.

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen, dann kann ich mich an die Arbeit machen.


    Vielen vielen Dank

    Mit freundlichen Grüßen
    Francis
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RS187i

    RS187i 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Rafi
    Spritmonitor:
    Bin zwar kein Heizöl-Fahrer, kann aber vielleicht bei ein paar Sachen helfen.

    CBS kannst du im Bordcomputer auslesen (nur im Stand). Mit dem Kippschalter am Blinkerhebel zum Punkt "Service" durchklicken und mit der BC-Taste bestätigen. Dort sind alle zukünftigen Wartungsarbeiten mit Reichweite/Zeitraum aufgeführt.

    Start-Stop-Automatik hängt mit der Batterie zusammen. Ist sie zu schwach, wird SSA ausgeschaltet.
    Batterie sollte aufgeladen werden, da 10.000km über 2 Jahre verteilt Kurzstrecke sind. Das mit den 80km pendeln hat wohl nicht so geklappt :wink:
    Zentralverriegelung könnte ebenfalls damit zusammenhängen, ist aber nur eine Vermutung. Müsstest du mit voller Batterie mal testen. Ansonsten eventuell Schlüssel-Batterien leer (bei beiden gleichzeitig aber eher unwahrscheinlich). Bei Komfortzugang braucht es eine neue Batterie, was der BC melden würde; ohne Komfortzugang wird der Schlüssel während der Fahrt im Schacht geladen.

    Beim Service kann man durch das Mitbringen von eigenem Öl und Filtern über 120€ sparen. Ölpreis bei meinem BMW-Händler = 29€/L. Internet = 7€/L
    Glühkerzen haben glaube ich keinen festen Intervall. Die werden getauscht, wenn im Fehlerspeicher was vermerkt wird oder er sich beim Start schwer tut (im Sommer eher weniger der Fall).
     
  4. #3 francis82, 20.05.2015
    francis82

    francis82 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    120d

    Ok,

    heute mal nachgeschaut. Service lt. Wagen Öl und Ölfilter plus Bremsflüssigkeit.
    Sonst lt. Wagen keine Vorkommnisse.

    Batterie ist eine fiamm VR800 AGM - keine Ahnung ob die was gescheites ist,
    aber ich weiß auch net ob man die nochmal laden oder füllen lassen sollte,
    wenn man die Kosten vergleicht mit Neuanschaffung. Lohnt sich das?
    Laut Batterieprüfung vom freundlichen war die Ladung der Batterie nicht sehr gut aber gut.

    Wo sind denn die oder der Empfänger für die Fernbedienung zur ZV?
    Entweder ist es Hitze oder Sonne die ihn stört.
    hab heute Auto gewaschen am Anfang war es kalt ZV ok, als ich fertig war
    war der beste Sonnenschein und Auto relativ gut aufgeheizt vom Waschen in der Sonne. Fahre in die Tiefgarage und will schließen mit FB - Nix geht....

    Des is doch was banales was man leicht beheben kann wenn man sich auskennt, oder?
    Ich kenne nur die ZV´s von früher um die 2000 mit Steuergerät unterm Lenkrad-Fußraum. Wie die heutigen funktionieren keine Ahnung. Möglicherweise wäre doch dass der Empfänger nen Spinner hat wenn es warm im Auto wird oder direkte Sonneneinstrahlung bekommt... Weiß da wer was wie die genau funzt und welches Bauteil für was zuständig ist?

    Sonst gibt es eigentlich keine Probleme mehr zumindest zeigt mir der BMW keine Checklist die abzuarbeiten wäre. Außer eben den Service.

    Vielleicht weiß ja jemand noch was wegen der ZV.

    Ansonsten vielen Dank schonmal


    Grüße

    Francis
     
Thema:

120d Verkauf - Mängelbehebung / ZV, Start-Stopp, Batterie, Service...

Die Seite wird geladen...

120d Verkauf - Mängelbehebung / ZV, Start-Stopp, Batterie, Service... - Ähnliche Themen

  1. Batterie Problem

    Batterie Problem: Hallo zusammen, Habe in der Familie einen 116i, da ist das Problem das immer wieder auch nach längerem Fahren die Batterie im Display erscheint,...
  2. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...
  3. Batterie stark entladen nach CIC Umrüstung

    Batterie stark entladen nach CIC Umrüstung: Servus zusammen, habe mir vor 2 Monaten ein CIC Prof. inklusive FSE nachrüsten lassen das soweit auch gut funktioniert. Kurze Zeit nach dem...
  4. 135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.)

    135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.): Liebe Leute, guten Abend. Ich habe nun schon viele interessante, aufschlussreiche Threads wie z.B....
  5. E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?

    E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....