[E87] 120d und Sportbremsen + Beläge??

Diskutiere 120d und Sportbremsen + Beläge?? im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi@all wollte mich mal schlau fragen bezüglich Sportbremsen. hatte bisher immer die Normale Scheibe und Beläge drauf. Soweit auch relativ lange...

  1. #1 Biowulff, 20.10.2011
    Biowulff

    Biowulff 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hi@all

    wollte mich mal schlau fragen bezüglich Sportbremsen.

    hatte bisher immer die Normale Scheibe und Beläge drauf. Soweit auch relativ lange gehalten ca. 33.000 km.

    Doch was ich möchte:

    Mehr Bremsleistung
    Weniger Bremsstaub


    habe mal im Netz gesucht und scheiben und beläge von ebc gefunden. Nur wollte ich mal fragen ob die was sind oder ob es bessere hersteller gibt zum gleichen preis.
    Die EBC liegen ca. bei 400 € ( scheibe + beläge + fühler )
    + Einbau

    Gibt es in dem Rahmen noch etwas besseres???


    Weil wenn ich auf Autobahn war und 1-2 mal geheizt bin ( 240 Bremsen auf 120 usw) dann wurde es immer schlechter von dem Bremsen her :-)

    Auto ist ein E87 Baujahr 04/2005

    mfg
    Biowulff

    p.s. Was ich vergessen habe mein 1er ist Gechipt und rennt wie sau :-)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 20.10.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Hol dir ne Bremse vom 35i oder ne PP Anlage!
     
  4. #3 R1-Rider, 20.10.2011
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Er schrieb was von weniger Bremsstaub...!:hinweisen:

    Gruß
    Olli
     
  5. #4 shadowman, 20.10.2011
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    ich kann die ATE ceramic empfehlen. VIEL weniger bremsstaub und das bißchen geht leicht weg. bremsscheiben würde ich wegen besserer haltbarkeit wärmebehandelte z.b. die von tarox.
     
  6. #5 alpinweisser_120d, 21.10.2011
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    :weisheit: jo die 35er anlage macht brutal viel bremsstaub :) und das sag sogar ich der ich nicht mal die pp käsereibscheiben hab :)
     
  7. #6 padde_120d, 22.10.2011
    padde_120d

    padde_120d 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Garmisch-Partenkirchen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    kann man diese ate ceramic beläge auch auf den ganz normalen standard scheiben verwenden?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 shadowman, 22.10.2011
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    jup, das mache ich gerade. nach dem ersten satz original bremsklötze hab ich mich jetzt wegen weniger bremsstaub für die ate ceramic entschieden. bremsen tun sie mindestens gleich gut wie die originalen. haben schon einige notbremsungen hinter sich....
    zudem sollen sie recht "sanft" zu den bremsscheiben sein:

    "ATE Ceramic lautet die Lösung von Continental für staubarmes, geräuschfreies, materialschonendes und umweltfreundliches Bremsen. Das Geheimnis der neuartigen Bremsbeläge liegt in einer Bremsbelagmischung mit innovativer Fasertechnik. Sie erzeugt beim Bremsen einen so genannten Transferfilm auf der Bremsscheibe. Dieser schützt die Bremsscheibe vor übermäßigem Abrieb. Das Ergebnis: weniger Bremsstaub, mehr Komfort, weniger Verschleiß."

    von: ATE Bremsen - ATE Ceramic Bremsbeläge

    FAQ: ATE Bremsen - FAQ-Ceramic

    bisher kann ich das alles bestätigen, sie sind den höheren preis wert! :daumen:
     
  10. #8 mois144, 22.10.2011
    mois144

    mois144 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ilmenau
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    T.
    wieviel kostet so nen satz scheiben und baut den mein bmw händler ein? gibts teilenummern?
     
Thema:

120d und Sportbremsen + Beläge??

Die Seite wird geladen...

120d und Sportbremsen + Beläge?? - Ähnliche Themen

  1. Frage zum 120d (N47D20)

    Frage zum 120d (N47D20): Hi, ein Freund, der nirgends angemeldet ist, hat nen 320d Fxx Kombi (Schalter) mit dem vorgenannten Motor und beklagt, dass das Auto bei exakt...
  2. [E81] 120d PP-Kit Baujahr 2011

    120d PP-Kit Baujahr 2011: Hallo in die Forumsrunde, ich verkaufe meinen gepflegten 120d E81 mit M-Sportpaket und Performance Power Kit da etwas neues ins Haus kommt. Der...
  3. Mein erster Wartungungsintervall an 120d - wo und welches Motoröl?

    Mein erster Wartungungsintervall an 120d - wo und welches Motoröl?: Hallo, obwohl ich seit vier Jahren eigene Autos habe, kommt es nun tatsächlich zum ersten Mal vor, dass ich mich selbst um eine Wartung mit...
  4. Sehr träge Beschleunigung 120D

    Sehr träge Beschleunigung 120D: Hallo, ich habe seit Ende Dezember 2016 einen 1er 120D BJ. 2016 mit 190PS Vorher hatte ich einen 118D BJ 2014 mit 140 PS. Die 50 PS Unterschied...
  5. Klimagestank beim 120D Cabrio

    Klimagestank beim 120D Cabrio: Hallo in die Runde, hab einige Beiträge bzgl. dem Prob gelesen. Werde nun am WE mal den Pollenfilter erneuern möchte aber zudem auch die Reinigung...