120D Ratschläge/Erfahrungen/Meinungen zum Gebrauchtwagenkauf

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von Phobos, 13.05.2009.

  1. Phobos

    Phobos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Passau
    Hiho,

    nachdem ich jetzt seit mehreren Wochen im Forum mitlese und die einschlägigen Online Portale für Gebrauchtwagen durchstöbere, will ich mir jetzt mal ein paar Meinungen aus der Community holen.

    Ums kurz zu machen - ich will nen 1er. :wink:

    Aber halt, der sollte bestimmte Kriterien erfüllen. Und gerade dabei tue ich mich immens schwer in einem gewissen preislich Rahmen zu bleiben.

    Um mal von vorne anzufangen:

    Fahre jetz seit gut 6 Jahren ein 318is Coupe (E36), mein erster Wagen, damals günstig mit paar sportlichen Extras erworben und damit immer mehr als zufrieden gewesen. Nur wird es jetzt an der Zeit mein treues Gefährt - mit 16 Jahren - gegen etwas neuwärtigeres mit günstigerem Verbrauch auszutauschen. Nachdem sich mein Elteren vor nem Jahr nen 318er zugelegt haben, ich jetzt mehrere 1er (118d vfl, 118d fl, 120d fl) probefahren durfte, bin ich zum Entschluss gekommen, dass ein 120d (FL!) die Maschine ist, mit der ich vernünftig/günstig unterwegs sein kann und auf Wunsch trotzdem Spass habe - zumal er mich im Unterhalt kaum teuerer als die "niederen" Modell kommt. :D

    Gerade bei dieser Maschine (3/5 Türer ist egtl egal) scheint die Auswahl groß, will man jedoch ein paar Extras wird die Auswahl auf einmal sehr gering. Da ich ein kleiner Technik Freak bin und vom I-Drive im Wagen meiner Eltern begeistert bin wäre Navi schonmal ein Ausstattungsmerkmal das ich nicht missen möchte. Dazu noch Xenon, weil ichs einfach zeitgemäß für einen solchen Wagen finde und die Optik klasse ist. Das Ganze im M Paket und fertig wäre der Wagen meiner Wünsche.
    Leider hab ich immense Probleme so ein Gebrauchten zu finden, es sei denn zu einem Preis den Andere für einen Neuwagen hinblättern.

    Das Alter wäre mir hierbei fast egal - Abwrackprämie ginge bei mir eh erst ab November für mein altes Coupe - also ruhig auch einer der Ersten mit neuem Motor. Kilometermäßig wäre ich auch flexibel, allerdings findet man eh kaum welche die weit über 30k, geschweige 40k gefahren wurden.

    Wenn ich jetzt mein Budget überdenke, alles über 23000€ müsste ich finanzieren (was ich egtl vermeiden will), wobei noch mein Alter dazukommt - in der örtlichen NL wollten sie mir noch 1000 dafür geben, privat würde man nach I-Net vergleich gut das doppelte bekommen, komme ich nicht ganz auf einen Nenner.

    Wie seht ihr den aktuellen Markt? Bei uns vermehren sich die 1er - zumindest gefühlt - wie die Karnickel. Bei den umliegenden Händlern ist im Moment kaum etwas da. Ein Verwandter von mir arbeitet bei der nächstgelegenen NL und ist für Gebrauchtwagen zuständig. Leider kann mir nichtmal der weiterhelfen. ByeBack Wagen (von BMW direkt bestellbar) mit meiner Wunschausstattung würden mit 27k aufwärts zu Buche schlagen, Vergünstigungen gibts im Moment nur bei nem 530d und nem X3. Irgendwie gibts hier bei uns keinen Grund sich über mangelenden Absatz Sorgen zu machen. :roll:

    Bin ich einfach noch zu früh dran, mir ein gut ausgestattetes FL für den Preis zu suchen? Auf der anderen Seite wäre ein 3 Jahre alter Wagen in dem Preisrahmen mMm noch schon wieder stark überteuert, da dann die Garantie auch viel kürzer ausfällt. Vom Leasing bin ich nicht so begeistert, am liebsten würde ich Bar auf die Kralle kaufen und den Wagen dann als mein Eigentum betrachten können. :wink:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ricci700, 14.05.2009
    ricci700

    ricci700 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Phil
  4. bela

    bela 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fürth
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2014
    Spritmonitor:
    tja, der gebrauchtwagenmarkt wird immer eng, wenn man sehr genaue vorstellungen davon hat, was an ausstattung enthalten sein soll und dann noch ne budgetbeschränkung hat.

    beim 1er haben weniger navi als bei den 3ern/5ern
    weniger 120er d haben ein m-paket als 130i.

    finden wirst du schon was, aber da musste schon in größerem umkreis suchen. bei mobile hab ich ne LSE 2007er baujahr gesehen für 22,9 k. hat navi, m-paket und auch xenon. steht allerdings in weißwasser. wo immer das ist :D
     
  5. Phobos

    Phobos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Passau
    Aaaaalso. Erstmal danke für die Antworten.

    Der 123 wär schon ein gutes Angebot gewesen, war leider heute schon weg.

    Morgen werd ich aber mal nach München starten und mir den anschauen:

    120d

    Ein BMW Werksfahrzeug, von der Ausstattung her sicher nicht übel, leider kein (komplettes) M Paket, aber nichts des man nicht nachträglich noch bisl aufwerten könnte. Verkäufer ist BMW Mitarbeiter in Ruhestand, würde anscheinend auch meinen alten in Zahlung nehmen, da er offenbar jetzt selber mit Autos handelt.

    Wenns hinhaut fahr ich aufm Rückweg noch diesen an:

    120d M Paket

    Der Verkäufer ist ebenfalls BMW Mitarbeiter, wollte sich noch darum kümmern ob beim Kauf der Tankgutschein dabei ist, mit dem BMW momentan auf der Homepage Werbung macht.

    Könnte also unter Umständen auch interessant werden.

    Zwar sind beide farbtechnisch nicht umbedingt erste Wahl, aber zumindest würde das Ding dann pflegeleicht werden, im Vergleich z. B. zu Weiß, etc.
     
  6. Phobos

    Phobos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Passau
    Update:

    Nachdem ich mir gestern beide Wagen, sowie noch einen schwarzen im Münchner Zentrum angeschaut bzw auch probegefahren habe, steh ich jetzt vor der Qual der Wahl.

    Nr. 1: grau M Paket

    Macht optisch einen guten Eindruck, Fahrverhalten ging in Ordnung, M Fahrwerk fand ich im Vergleich zu meinem alten ganz komfortabel.

    Leider war nur der Vater vom Verkäufer da, preislich kam ich deshalb nicht zum handeln. 25600 sind mir aber zuviel, da müsste er mir deutlich entgegenkommen bzw zumindest mit den 1500€ Tankgutschein auftrumpfen können. Ansonsten gabs noch alternative Reifen zur Auswahl, ein neuer Satz vom 135i. Wobei das für mich kein Kaufargument darstellt, da die normalen M ja auch blendend aussehen.

    Nr2: grau "Vollausstattung"

    Dieses Stück macht ordentlich was her. An Extras ist im Wagen drinnen alles enthalten, was man irgendwie reinpacken kann. Die elektr. Sportsitze sind ein Traum, Navi Prof mit Soundsystem Prof ein Klangerlebniss und die Aktivlenkung fand ich auch sehr positiv. Ansonsten konnte ich am Wagen nichts finden, was irgendwie Anlass zur Kritik gegeben hätte. Mit 9200km Stand er da wie neu, der Motorraum war sauber, als wenn er grad erst aus der BMW Welt gekommen wäre. Einziger optischer Makel sind die 16er Felgen, die wären dann quasi bei Gelegenheit für Winterreifen gut, so dass im Sommer Platz ist für 18".
    Weiter Bonus: Der Verkäufer würde mein altes Coupe in Zahlung nehmen, so dass wir auf einen Endpreis von 23500 kommen würden. In Relation, dass der Wagen nach Liste fast das doppelte kostet, er aber rein optisch und auch vom Fahrgefühl wie neu wirkte ein fairer Preis. In Verbindung mit Gebrauchtwagengarantie bin ich sehr dazu geneigt ihn zu nehmen.

    Nr 3: schwarz "der Günstige"

    Der letzte Einser wird von der Freundin eines Werksangehörigen gefahren. Er wurde von ihr gepflegt und poliert - was man auf dem schwarzen Lack leider auch durch feiner Kratzer wiedererkennt. Aber das fällt auch nur dem aufmerksamen Auge auf. Ansonsten ist es ein feines Fahrzeug, mit ein paar netten Extras wie Comforteinsteig. Was ich sehr vermisse ist das (fehlende) Schiebedach, sowie der Tempomat. Dafür gäbe es den Wagen zu einem "günstigen" Preis. So wie ich das verstanden habe, könnte man den "Tankgutschein" quasi in Bar direkt vom Kaufpreis abziehen, wobei sie bzw ihr Freund das noch genau mit BMW klären wollten. Der Wagen käme dann auf 21400, einen Satz Winterreifen (2 Jahre alt auf Stahlfelgen mit BMW Radkappen) wär noch dabei gewesen. Er hat jetzt 25000 km auf dem Buckel, Ölservice wollte sie aber vor Verkauf noch machen lassen.


    Mein Resume: Alle drei sind schöne Autos, rein vom Gefühl sagt mir aber die goldene Mitte am meisten zu. Ist zwar mehr Zeug drin wie ich brauchen werde, aber da bis auf neue Felgen der Wagen quasi keine Wünsche offenlässt und ich meinen alten gleich weitergeben könnte bin ich sehr positiv geneigt.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Mekki

    Mekki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Phobos,

    ich stand im Oktober auch so da, wie Du jetzt. :D

    Hab alle Angebote bis ins kleinste Deteil verglichen
    und doch kleine Abstriche machen müssen. :wink:

    Finde den in der Mitte auch am besten von der Ausstattung
    und Kilometer, doch würde mich persönlich stören, dass er nur 2 Türen hat.

    Ich weiss ist Geschmackssache, aber ich stelle gern meinen Rucksack oder die Tasche meiner Freundin hinten auf die Rückbank. Da würde mich tierisch nerven immer Sitz nach vorne Tasche rein, Sitz nach hinten...


    Der erste hat das M-Paket, hat dafür ne Ecke mehr Kilometer und ist damit deutlich teurer. :?


    Daher würde ich dann wohl gut überlegt zum letzten tendieren, da dieser doch ne große Ecke billiger ist und meiner Meinung auch alle wichtigen Gimmicks hat (und die Winterreifen auch noch dabei sind). :weisheit:

    Egal welche Entscheidung Du triffst, wünsche Dir viel Spaß mit Deinem neuen :1er:

    Viele Grüße

    Mekki
     
  9. Phobos

    Phobos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Passau
    Ich hab mich nach reichlicher Überlegung für Nummer zwei entschieden. Hab heute nochmal mit dem Händler telefoniert. Er gibt mir 24 Monate Gebrauchtwagengarantie und besorgt mir ein Überführungskennzeichen. Mein altes Schätzchen behält er ein und ich hoffe, dass ich den Wagen am Freitag von München abholen kann. :D

    Wegen dem 3 Türer. Das seh ich egtl ähnlich wie du, als fünf Türer wär er mir auch lieber - da ich aber jetzt seit 6 Jahren mit meinem Coupe gut ausgekommen kann ich jetzt auch weiterhin damit leben. Mein Hauptargument fürs Sportshatch bzw überhaupt den 1er war ja die Möglichkeit mein Hündchen im Kofferraum verstauen zu können ohne, dass der da quasi im Dunkeln drinsitzt. Auf den Rückssitz kommt mir das Tier beim Neuen nämlich nicht mehr. :wink:
     
Thema:

120D Ratschläge/Erfahrungen/Meinungen zum Gebrauchtwagenkauf

Die Seite wird geladen...

120D Ratschläge/Erfahrungen/Meinungen zum Gebrauchtwagenkauf - Ähnliche Themen

  1. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...
  2. E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?

    E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  3. E87 120d Fahrer - neu

    E87 120d Fahrer - neu: hallo, Mein Name ist Burak, ich bin 17 Jahre alt, werde ich Sommer 2017 18, habe meine Führerschein seit 5 Monaten. Bis jetzt bin ich zum größten...
  4. E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?

    E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  5. Erfahrungen mit Plasti Dip

    Erfahrungen mit Plasti Dip: Hey Leute könnt ihr mir sagen wie viele von diesen -> http://amzn.to/2gw9AHD Dosen brauche ich um 2 Spiegelkappen zu dippen? muss ich da nachher...