120d quietscht wie ein altes Sofa

Diskutiere 120d quietscht wie ein altes Sofa im Mängel an der Karosserie Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Hallo, mein 120d quietscht seit kurzem wie ein altes Sofa. Darauf angesprochen sagt mein Händler, das sei mehr oder weniger normal. Bisher...

  1. #1 Silberpfeil, 04.10.2006
    Silberpfeil

    Silberpfeil 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Hallo, mein 120d quietscht seit kurzem wie ein altes Sofa.

    Darauf angesprochen sagt mein Händler, das sei mehr oder weniger normal. Bisher kannte er das aber nur vom 3er E90/E46.

    Problem ist wohl die Handbremse (quietscht nur bei angezogener Handbremse). Wenn geparkt wurde und man aussteigt und der 1er noch kurze Aufbaubewegungen macht, quietscht er.

    Dabei soll wohl die Handbremse, die wohl auf die Bremstrommel wirkt sich irgendwie mit den Scheibenbremsen reiben, was zum Quietschen führt. Ganz genau hab ichs ned verstanden, bin ja kein Techniker.

    Abhilfe kann man wohl nicht schaffen, man kann die Bremse ausbauen, neu einstellen und nach spätestens 6 Wochen quietscht es wieder. Dauerhaft kann wohl nix machen. Die Kosten hierfür werden auch nicht von BMW übernommen, da das Ganze "technisch bedingt" sei.

    Ich finde BMW macht sichs da etwas einfach bei einem Auto, das nach Liste über 40 tsd € kostet....

    Hat jemand schon das Gleiche festgestellt ?
     
  2. #2 Thunderbird, 04.10.2006
    Thunderbird

    Thunderbird 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Rosenheim
    Jupp das habe ich auch,
    ist aber tatsächlich normal auch bei anderne Autos - habe ich bei folgenden Autos schon in unserer Hofeinfahrt gehört Mercedes C-Sportcoupe, A-Klasse, Golf IV, Merces Viano, VW Bus T4&T5, Renault Twingo, Golf III, Opel Meriva, Opel Zafira, BMW 520i E28 und 320i E36 und 330CI und Z4, also sehr viele Autos....

    Störe dich net dran, das liegt nur daran das er beim Aussteigen aus den Federn kommt und du eine Bewegung ins Auto bringst.

    Cu Thunder
     
  3. #3 Silberpfeil, 04.10.2006
    Silberpfeil

    Silberpfeil 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Noch störts mich, das darf bei einem "Premium" Auto bei diesem Preis nicht vorkommen !

    Hab ich das jetzt richtig verstanden, das bei dir die Federung quietscht ? Soll ja mit der Handbremse zusammenhängen, also Handbremse und Scheibenbremsen hinten....?
     
  4. Miles

    Miles Guest

    Bei unserem E91 quietscht es auch, wenn die Handbremse angezogen ist.
    Beispiel:
    Auto parkt vorm Haus, man steigt ein, drückt sich im Sitz in die richtige Sitzposition...... Bei jeder Bewegung (sobald es "wankt") quietscht es fürchterlich (nur bei angezogener Handbremse).
    Wenn die Handbremse gelöst ist, quietscht nix!

    Stört mich zwar, aber nicht so sehr, dass ich gleich zum :D fahre.
    Beim nächsten planmäßigen Werkstattaufenthalt sollen die danach schauen!

    Gruß

    Miles
     
  5. #5 Silberpfeil, 04.10.2006
    Silberpfeil

    Silberpfeil 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Stört mich genauso, zudem mein 1er noch relativ neu ist, war eh beim Händler wegen Winterräder. E91 ist der neue 3er Touring von deiner Frau ?

    Aber wie gesagt, es sei wohl technisch bedingt, somit Stand der Technik und produktionsbedingt. Somit nicht zu ändern. Bzw. nicht richtig, man kann was machen, aber allerdings mit dem Ergebnis das es nach ein paar Wochen wieder quietscht.
     
  6. #6 ChiliRed, 04.10.2006
    ChiliRed

    ChiliRed 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Speyer
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Spritmonitor:
    Meiner quietscht mal noch nicht... Auf Holz klopf...
     
  7. Miles

    Miles Guest

    Jupp - der neue 3er meiner Frau :?

    Isch halt so...... :roll:

    Gruß

    Miles
     
  8. #8 HavannaClub3.0, 06.10.2006
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.956
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    abgewandert!
    Handbremse???

    seit ich keine Frontkratzer mehr fahre (und das ist schon lange her) nutze ich das Teil nicht mehr ...
     
  9. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Habe ich bei mir auch. Nervt gewaltig. Overcast hat das auch ...
     
  10. #10 Silberpfeil, 07.10.2006
    Silberpfeil

    Silberpfeil 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Wird das bei dir immer schlimmer ?
    Habe bei mir den Eindruck, das es mit der Zeit immer lauter wird....
    Nervt auch, besonders auf belebten Parkplätzen :?
     
  11. Neo 01

    Neo 01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    HALLO,
    das Problem mit den Quietschen hatte ich auch von Anfang an, wie ich mein 1er BMW neu bekommen habe.
    Wurde dreimal vertröstet: muss sich noch einlaufen, ist ja nur die Feststellbremse, ich soll die Handbremse mal leicht ziehen wenn ich fahre, das Quietschen würde dann irgend wann von selbst auf hören.

    Wenn man die Handbremse an zieht beim Fahren, hatte ich das Gefühl das ich ein Güterzug bremse!
    Nach vier Monaten und ca.6000 km Tacho bin wieder bei die Freundlichen und hab sagt, das kann nicht der Stand der BMW Technik sein und sie wollten ja Premiunklasse sein, sie sollten was machen oder ich rufe selber BMW an.
    Dann ging alles ganz schnell, neue Bremsscheiben und Bremsbelege neu, ein Wunder meine Feststellbremse macht bis heute keinen Ton!
    Nur das Handbremsspiel musste noch mal nach gestellt werden.
    Ich hoffe das hilft euch, und last euch nicht mit billigen Ausreden abspeisen. :wink:
    Gruß an alle.
    Neo 01
     
  12. #12 Silberpfeil, 25.10.2006
    Silberpfeil

    Silberpfeil 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Das haben sie mir dort auch gesagt.
    Wann hattest du denn den Tausch ?
    Angeblich soll das nichts bringen, nach 4-8 Wochen fängt das wieder von vorne an und du kannst erneut tauschen.

    Ein Tausch ist also nicht die Lösung des Problems sondern schafft nur kurzzeitige Abhilfe. Aber halte mich mal auf dem Laufenden, vielleicht funktioniert es ja doch.
     
  13. Neo 01

    Neo 01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Hallo,
    der Tausch der Bremse war Mitte August und mein Auto hat ca. 3500 Km mehr auf den Tacho.
    Wie schon gesagt seid dem keine Probleme mehr.
    Was ich nicht verstanden habe das Problem mit den Quietschen hatte er vom ersten Tag an, also auch bei der Endkontrolle im BMW-Werk.
    Das finde ich schon sehr dreist, die Autos so aus zuliefern.
    In unseren Bekanntenkreis haben wir noch einen 1er, zwei Wochen älter, das gleiche Problem, nur die Besitzerin sagt mir, mein Auto ist geleast da kann es mir egal sein, fällt ja kaum auf.
    Dann irgend wann, sind die Bremsen sowie so fällig und dann darf der Kunde bezahlen und BMW hat wieder viel Geld gespart.
    MFG
    Neo 01 :o
     
  14. x-men2

    x-men2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    also erstmal lieber silberpfeilhat mein 1er keine trommel ich denke deiner auch nicht!!

    und wenn du die handbremse anziehst dann wird mechanisch ein weitere bremsbacke an die scheibe gelegt, das heißt es quitescht wenn du sagen wir mal anhälst, auf der bremse bleibst und die handbremse anziehst.
    gehst du dann von der fußbremse runter bewegt sich das auto noch ein kleines stück und die differenz zwischen deiner bremse beim anhalten und der handbremse bis sie richtig zieht verursacht das quietschen!

    das findest du auch am 5er oder 7er BMW scheiß egal, das ist einfach mechanisch so bedingt!!!

    und auf akkustische "Mängel" bekommst du keine garantieleistungen!!
     
  15. Neo 01

    Neo 01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    HALLO,
    ich habe bei RealOEM.com nach geschaut, sogar der 130i bis 116i hat die Feststellbremse in der Trommel der Bremsscheibe verbaut mit separaten Bremsbacken.
    Wie schon geschrieben, seid dem ich vor gut 10 Wochen die Bremse getauscht bekommen habe, ist das Problem verschwunden.

    Ich hätte mich auch nicht beim Händler beklagt, wenn die Feststellbremse nur beim Anfahren und beim reinsetzten ein Geräusch gemacht hätte. Sie hat wie ein Güterzug geklungen, wenn ich sie beim Berg anfahren benutzt habe oder ich die Handbremse beim leichten rollen des Auto gezogen hab, das finde ich nicht für normal das können dann andere Autohersteller besser.
    Und ich habe durch die Nachbesserung kein Güterzug mehr.
    Gruß an alle!
    Neo 01
     
Thema: 120d quietscht wie ein altes Sofa
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er handbremse quietscht

    ,
  2. auto quietscht beim einsteigen

    ,
  3. auto quietscht beim aussteigen scheiben

    ,
  4. bmw 1er quietscht beim einsteigen,
  5. karosserie knarzt beim einsteigen ,
  6. Handbremse 320 e36 quitscht,
  7. handbremse am e88 quietscht,
  8. beim aus und einsteigen quitschendes geräusch bmw
Die Seite wird geladen...

120d quietscht wie ein altes Sofa - Ähnliche Themen

  1. [E87] 120d erreicht nicht mehr seine ursprüngliche Geschwindigkeit (Leistungsverlust)

    120d erreicht nicht mehr seine ursprüngliche Geschwindigkeit (Leistungsverlust): Hey 1er Freunde, ich habe heute auf der Autobahn festgestellt, dass mein 120d E87 mit N47 Bj. 2011 nicht mehr seine volle Leistung hat, bzw. mit...
  2. [F20] Meine neuen M140i xdrive Winterreifen auf alten Felgen. 379 17“

    Meine neuen M140i xdrive Winterreifen auf alten Felgen. 379 17“: Nach 6 Jahren Sommerdienst werden die Sportline Felgen 379 als Winterböcke benutzt mit neuen Pirelli Sottozero 3 225/45 R17 [IMG] [IMG] Mit dem...
  3. Vom 54 PS B-Corsa zum schicken weißen 120d Cabrio :D

    Vom 54 PS B-Corsa zum schicken weißen 120d Cabrio :D: Hallo :winkewinke: Vorab muss ich zugeben, dass ich hier schon jahrelang Mitglied bin:weisheit: , regelmäßig ins Forum schaue und durchstöbere....
  4. [F20] Ruckeln beim Bescheunigen beim 120d

    Ruckeln beim Bescheunigen beim 120d: Hallo, ich besitze seit Ende Oktober 2017 einen 120d mit Automatikgetriebe, ohne xdrive. Er hatte seine EZ Ende September 2016 und ich habe ihn...
  5. 120d f20 Kilometer gedreht

    120d f20 Kilometer gedreht: Hallo ich habe meine 120d Baujahr 05/2013 mit 148000 gekauft habe jetzt 165500km gelaufen habe jetzt meinen Service fällig allerdings habe ich...