120d Leasing - Angebot ?!

Dieses Thema im Forum "Finanzielles & Absicherung" wurde erstellt von SteveMcQueen, 11.05.2007.

  1. #1 SteveMcQueen, 11.05.2007
    SteveMcQueen

    SteveMcQueen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.05.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich will mir die nächsten Tage einen neuen 120d über Null-Leasing holen. Sprich keine Anzahlung leisten. Mein Fahrleistungen belaufen sich auf rund 20.000km pro Jahr.
    Es geht hierbei um das 3-Türer Modell in alpinweiß. Der Gesamtpreis beträgt 32.440,00 EUR.

    Welche Leasingrate haltet ihr denn bei einer Laufzeit von 48Monaten für angebracht? Und welche Händler könnt ihr hierbei im Konkreten empfehlen.

    Habe bisher ein Angebot über 512,-€ monatlich inkl. MwSt. vorliegen.
    Dieses erscheint mir aber etwas hoch.

    Vielen Dank vorab schonmal für eure Antworten, eventuellen Tipps und Hilfestellungen.


    ///EDIT: Ich hab den Fred mal ins richtige Forum verschoben. :daumen:
    YT
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gladiator, 11.05.2007
    Gladiator

    Gladiator 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    also als leasingrate ist bei deinem auto ein preis von 400 - 500 € angemessen.

    wir haben unseren 1er ( 120d ) auch über 48 monate leasen lassen und bezahlen etwa 440 €.

    allerdings hat er etwas weniger gekostes als deiner, sprich unter 30.000 €
     
  4. #3 apachix, 12.05.2007
    apachix

    apachix 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, zahle für 120D Limited Sport Edition (geliefert voraussichtlich 24kw)

    445,- inkl. MwSt inklusive Service

    NP: 36000,-
    36 Monate
    20.000 km pa.
    0 Anzahlung

    Gruß Uli

    PS.: Mußt nur sagen woher du kommst, Händler wäre in Sachsen.
     
  5. #4 SteveMcQueen, 15.05.2007
    SteveMcQueen

    SteveMcQueen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.05.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hat denn sonst niemand Erfahrungen mit Angeboten?
    Habe mittlerweile eines für 421,-€/mtl. inkl. BMW Service.
    Meint ihr da geht noch was unter 400,-€
     
  6. #5 Max Power, 15.05.2007
    Max Power

    Max Power 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Karlsruhe
    @ SteveMcQueen

    Billiger geht immer, darfst aber auch nicht vergessen das du dann am Ende auch eine höheren Restwert hast und dann kann es natürlich passieren das der Leasingrestwert höher ist als der tatsächliche Restwert. Das ist dann natürlich auch nicht so gut. Such dir einen Händler der dir ein faires Angebot macht. Mein Verkäufer hat nämlich auch so Sachen wie Wertverlust des Fahrzeugs in seine Kalkulation mit einbezogen, somit ist er bestimmt nicht der billigste Händler, hatte aber dafür das beste Angebot für mich.

    Gruß Alex
     
  7. Maks

    Maks 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Sehe ich anders. So lange du nur BMW-Händler betrachtest, ist der Restwert (abhängig von Laufzeit und km p.a.) immer gleich. Das ist einheitlich vorgegeben, ausserdem sind es Kilometerverträge, bei denen der Restwert nur eine kalkulatorische Größe ist aber keine rechtliche Verbindlichkeit besitzt.

    --> d.h. was an der Rate fehlt, hast du tatsächlich eingespart.

    Maks
     
  8. #7 Dodo 120d, 21.08.2007
    Dodo 120d

    Dodo 120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Allershausen/München
    zahl für meinen 120D 240€ bei 4000€ anzahlung und 36 monaten laufzeit.
    km haben wir mit 10000km im jahr angegeben.. auch wenn ich 20000km im jahr fahre kommt mich das nachzahlen der mehrkilometer billiger als wenn ich ihn mit 20000km pro jahr angegeben hätte!
    würde mir das an deiner stelle mal durchrechen.. das wären bei mir eine differenz von 500€ die ich mir spare !

    und um so weniger km du pro jahr angibst, um so billiger wird dann auch die rate und das sind gleich mal 40-50€ im monat weniger !
     
  9. Helfer

    Helfer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm.... ich glaube ich muss dich da enttäuschen weil das so nicht ganz stimmt.... bitte berichtigt mich aber so sagt das der ADAC-Club:
    =============
    Kilometerleasingvertrag
    Die individuell vereinbarten Mehr- und Minderkilometersätze sollten gleich hoch sein. Niedrigere Minderkilometersätze sollte man nicht akzeptieren (Mehr- und Minderkilometersätze differieren oft um 0,06 EUR und mehr!). Für unterschiedliche Sätze gibt es keine plausiblen Gründe.
    Darauf achten, dass eine Minderkilometersatzvereinbarung nicht ganz fehlt, sonst bekommt man bei Kilometerunterschreitung nichts zurück.
    =============

    Also wie ich das verstehe, kann ich mir statt 20.000 km ein Vertrag mit 30.000 km geben und am Ende des Vertrages bekomme ich mein Geld zurück falls ich wirklich nur 20.000 km gefahren bin.
     
  10. #9 larsoliverHH, 05.09.2007
    larsoliverHH

    larsoliverHH 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg meine Perle
    hab gerade gestern mit dem BMW Mann gerechnet:

    mein Auto kostet 420000. Bekomme für meinen alten 5000 Euro. und bezahle jetzt 270 Euro. (Da konnte die Niederlassung nicht mitgehen)

    150000 KM / Jahr. Wollte gestern auf 20 000 wechseln.

    Dabei kam raus, dass ich ca. 700 Euro nachzahlen müsste, wenn ich mit meinem 15000 KM Vertrag 60000 KM fahren würde.
    Der 20000 Vertrag hätte auf 3 Jahre ca. 1100 Euro mehr gekostet. Deshalb bleib ich bei den 15000.

    im Übrigen gibt es für Minderkilometer weniger zurück, als Mehrkilometer kosten. Alles klar??
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Hell13raiser, 05.09.2007
    Hell13raiser

    Hell13raiser 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MG (325d Coupe)
    Also mal zum Vergleich. Ich zahle 412€ brutto.

    - 120d fl
    - 20.000km
    - 0€ Anzahlung
    - inkl. Service Leasing
    - NP 34.500€

    Gruß,
    Hell
     
  13. #11 Eraser112, 05.09.2007
    Eraser112

    Eraser112 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi @all!

    Ich bin neu hier und (noch) Sportback Fahrer.

    Zwei Fragen habe ich zum Leasing:

    1. Mit wie viel Prozent Nachlass kann man im Schnitt auf den Online Konfigurator beim V-Leasing rechnen?

    2. Wie teuer sind die Mehrkilometer?

    Besten Dank im Voraus!!!
     
Thema:

120d Leasing - Angebot ?!

Die Seite wird geladen...

120d Leasing - Angebot ?! - Ähnliche Themen

  1. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...
  2. E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?

    E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  3. E87 120d Fahrer - neu

    E87 120d Fahrer - neu: hallo, Mein Name ist Burak, ich bin 17 Jahre alt, werde ich Sommer 2017 18, habe meine Führerschein seit 5 Monaten. Bis jetzt bin ich zum größten...
  4. E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?

    E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  5. BMW E82 120D Bj09 Leistungsaussetzer MKL gelb

    BMW E82 120D Bj09 Leistungsaussetzer MKL gelb: Hallo Zusammen, bin aktuell verzweifelt auf der Suche nach dem Fehler, der anfangs sporadische und mittlerweile regelmäßige Leistungsaussetzer...