120d komplette Navi-System stürzt ab

Diskutiere 120d komplette Navi-System stürzt ab im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; seit gestern funkt mein Radio bzw. Bildschirm nicht mehr gescheit. Sobald ich mein Motor Starte stürzt das komplette Navisystem ab, es...

  1. t1411

    t1411 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    seit gestern funkt mein Radio bzw. Bildschirm nicht mehr gescheit.



    Sobald ich mein Motor Starte stürzt das komplette Navisystem ab, es fährt nicht mehr hoch..

    Der fehler taucht sporatisch auf, mal gehts und mal



    Hab echt keine Ahnung was das sein soll, habe Google nachgeschaut aber no way.

    Wer kann bitte helfen ??!??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. reduef

    reduef 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Spritmonitor:
    Mir ist beim Lesen sofort das Thema "Unterspannung" eingefallen. Wenn beim Starten des Motors die Spannung deutlich einbricht, könnte das Navi abschalten. Lass doch mal Deine Batterie mit einem Tester auf ihre Leistungsfähigkeit testen.
     
  4. t1411

    t1411 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    danke für dein antwort,
    hab das jetzt mal bissle beobachtet und muss sagen irgend was stimmt da nicht, obwohl ich kein schlüßel drinn hatte, hat das dvd so komische geräusche von sich gegeben..
    was ist das ?
     
  5. #4 Legoteil, 26.11.2011
    Legoteil

    Legoteil 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    ist die DVD gebrannt und wird vom Navi nicht erkannt?
     
  6. t1411

    t1411 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Also hat mit cd oder dvd anscheinemd nix zutun..
    Viele vermuten jetzt auf telefon steuergerät !!
     
  7. reduef

    reduef 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Spritmonitor:
    Das DVD-Laufwerk läuft am Anfang immer an, da der Navirechner sich nach dem Start die Daten von der DVD holen muss. Also ein ganz normaler Vorgang.
    Nachdem das Navi mit diversen anderen Steuergeräten vernetzt ist, kann ein Fehler im Bus-System oder in einem anderen Gerät ebenfalls zu Problemen führen. Ich glaube allerdings, dass solche Fehler hinterlegt werden und in der Werkstatt ausgelesen werden können. Fahr doch am besten mal beim Freundlichen vorbei ... nur Fehler auslesen lassen sollte nicht die Welt kosten.
     
  8. t1411

    t1411 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmals,

    jetzt hab ich das Problem das ich Morgen beim :-) einen Termin hab, allerdings funtkionierts seit 2 Tagen ohne Probleme..

    BMW meinte das die Diagnose bzw. Fehlerauslesen in der Regel fast nichts bringt und die dann weiter suchen müßten aber ich soll mal morgen vorbei schauen meinten die..

    Das blöde wie gesagt ist, das es jetzt funtkioniert..
    Soll ich warten bis der Fehler wieder auftritt oder könnte diese Fehler auch gespeichert sein ?
     
  9. t1411

    t1411 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hey die haben doch arsch offen oder ??
    War beim :-) und habe FS ausgelesen und auch gleich Softwareuptade gemacht, ich bin in mein auto eingestiegen und wieder das selbe problem..

    Jetzt sagt der :-) das man einen so genannten "geführte Fehlerdiagnose" absolvieren muss um zu schauen was genau defekt ist..
    Bei der FS haben die zwar einen Fehler gesehn aber allerdings nicht genau..

    Jetzt wollen die ca. 200-250€ um nur raus zustellen wo das Problem liegt..

    Heute 97.-€ gezahlt und jetzt nochmals ???

    Das sind doch Schweine..!!

    Wie soll ich vorran ??
     
  10. reduef

    reduef 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Spritmonitor:
    Das klingt für mich eher nach "Wir haben da einen Fehler gefunden, hoffen aber, dass dieser mit dem Softwareupdate verschwindet". Scheint allerdings nicht so geklappt zu haben ...
    Hast Du Dir denn sagen lassen, welchen Fehler sie "gesehen" hatten? Hier im Forum sind einige Leute, die Dir auf Grund der Fehlerdiagnose sicherlich einen Tipp geben könnten.
     
  11. t1411

    t1411 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmals, die haben mir nur gesagt das Fehler Most bzw Bus zutun hat aber für ne genaueren Diagonse müssen die anscheind weiter suchen das es verschiedene Steuerungen gibts..
    Echt keine ahnung.
    kann niemand HEEELFFEEENN????
     
  12. #11 GASwieSAU, 02.12.2011
    GASwieSAU

    GASwieSAU 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Zur Fehleranalyse; alle Steuergeräte kommunizieren über einen Bus ( Lichtwellenleiter) und wenn eins von diesen ausfällt bricht das ganze System zusammen. Das Signal wird im Navisteuergerät erzeugt und kehrt wieder dahin zurück. Du kannst jetzt an jedem Steuergerät nacheinander den Lichtwellenleiter abziehen und schauen ob dort in einem der zwei Drähte in rotes Licht leuchtet (bei eingeschalteter Zündung). Brennt kein Licht ist dein Navisteuergerät kaputt.
     
  13. #12 holger2811, 02.12.2011
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    lege doch einfach mal deinen Most-Bus lahm und schaue ob dann der Fehler dadurch behoben ist, wenn ja liegt es an einem Gerät im Most-Bus.

    Du hast ja Bluetooth, dann hebe einfach mal die Kofferraummatte hoch dann siehst du in Fahrtrichtung vor der Batterie die MULF. Stecke da einfach mal den LWL-Stecker aus und teste.

    Jetzt dürften alle Bus-Geräte ausgefallen sein, also Bluetooth, CD-Wechsler, DAB-Tuner. Wenn du Hifi Pro hast dann fehlt leider auch die Musik.

    Aber die Navi-Funktion und der Rest vom Radio müßten auch mit unterbrochenem Most-Ring vorhanden sein. Ist zumindest beim Business-Navi so. Wenn jetzt der Fehler weg ist dann lag es an einem der jetzt stillgelegten Geräte.
     
  14. Is882

    Is882 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    120d
    97€ für einfaches Fehlerauslesen ist das nicht ein wenig zuviel??

    Für einfachen Fehlerauslesen hab ich nichts bezahlt
     
  15. t1411

    t1411 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    HallO nOchmals, danke für euer Tipps..
    Ich würde ja das alles gern machen was ihr mir vorschlägt aber wie soll das funktionieren wenn es sporadisch auftauscht??
     
  16. t1411

    t1411 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, was auch noch interessant ist, das wenn ich den motor ausmache und schlüssel abziehe kommt von den lautsprechern ein deutliches knarren/klicken in kleineren abständen.
    Könnte das mit dem Fehler zutun haben ?
     
  17. t1411

    t1411 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Also, mein CCC ist defekt..
    Entweder reparatur weiß aber nicht wer das machen kann oder ein neuen CCC und auch kein Plan was das kostet..!!

    Hat jmnd ein idee ??
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Is882

    Is882 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Wie geht sowas kaputt??:shock:
     
  20. t1411

    t1411 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    frag mich was leichteres :)
    Der experte meinte das durch staub nach jahren später irgend wie irgend was keine ahnung :)
     
Thema:

120d komplette Navi-System stürzt ab

Die Seite wird geladen...

120d komplette Navi-System stürzt ab - Ähnliche Themen

  1. Valvetronic System keine Verstellung möglich

    Valvetronic System keine Verstellung möglich: Habe oben stehende Meldung im Fehlerspeicher, auf dem Display wird mir angezeigt: Antrieb gestört weiterfahrt möglich, volle Leistung steht nicht...
  2. [E81] Nachrüstung Navi bei Business ohne Ablagenpaket o.ä.

    Nachrüstung Navi bei Business ohne Ablagenpaket o.ä.: Hallo, habe seit gestern einen gebrauchten BMW 118i E81 aus dem Jahr 08/2017. Er hat leider weder iDrive-System noch FSE noch das Ablagenpaket und...
  3. [E81] 120d PP-Kit Baujahr 2011

    120d PP-Kit Baujahr 2011: Hallo in die Forumsrunde, ich verkaufe meinen gepflegten 120d E81 mit M-Sportpaket und Performance Power Kit da etwas neues ins Haus kommt. Der...
  4. Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?

    Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?: Muss man eigentlich die Dachantenne auch umrüsten, wenn ich mir nachträglich ein Navi Business oder Professional einbaue mit iDrive und neuem...
  5. Ab wann ist die Steuerkette unproblematisch?

    Ab wann ist die Steuerkette unproblematisch?: Liebes 1er Forum, ich möchte mich gerne vorstellen bei euch. Mein Spitzname ist Jackol, bin fast 30 Jahre alt und komme aus dem Ruhrgebiet. Seit...