[E82] 120d keine Leistung zwischen Standgas und 3000 rpm trotz Turbo Gestänge-Wechsel

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von alpinweisser_120d, 16.01.2012.

  1. #1 alpinweisser_120d, 16.01.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.599
    Zustimmungen:
    276
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Wie der Titel schon sagt habe ich Probleme mit meinem 120d.
    Ich habe zwischen Standgas und 3000 rpm gar keine Leistung und auch keinen hörbaren Ladedruck! 6. Gang ist 100 km/h Maximum.
    Wenn ich ihn dann um die 10 km gefahren habe ist alles wieder normal!
    Massig Drehmoment ab knapp über 1000 rpm und auch maximale Leistung bzw ein normaler Durchzug. Ladedruck wird auch wieder hörbar aufgebaut!

    Ich war deswegen schon bei meinem Händler und auf meinen Wunsch hin haben sie das Turbo Gestänge, das die VTG-Verstellung überträgt, ausgetauscht.

    Problem besteht aber weiterhin!

    Den Turbolader schließe ich jetz mal aus, denn nach den 10 km ist ja alles wieder normal!

    Habt ihr eine Idee was es sein könnte?
    Wie verhält sich der Motor bei kaputtem LMM?
    Ab wann sollte ich eine Notlaufmeldung im KI erhalten?

    Bin über jede Hilfe oder brauchbare Theorie dankbar.

    Infos zum Auto:
    120dA
    60.000km
    Bj 09/09
    Chiptuning
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 misteran, 16.01.2012
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Ich hatte das Problem, als bei mir das PP Kit verbaut wurde. Ich bin vom Hof gefahren, keine Leistung mehr. Mehr wie 100km/h war nicht drin.
    Wobei ich nicht soweit gefahren bin und nicht weiß ob es sich gefangen hätte, nach 10km.

    Bin umgedreht und zum Händler. Dann wurde der Wagen komplett neu "geflasht".
     
  4. #3 Mysterikum, 16.01.2012
    Mysterikum

    Mysterikum 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Nahe Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Denny
    Ladedruck Schläuche sind alle dicht ?
    Klingt wie wenn ein Regelkreis nicht ok ist.
     
  5. #4 schrauber0815, 16.01.2012
    schrauber0815

    schrauber0815 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    hört sich nach ner programmierung an
     
  6. #5 alpinweisser_120d, 16.01.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.599
    Zustimmungen:
    276
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    programmierung an? ja aber nach 10 km gehts ja dann! kann doch kein undichtes system sein wenns dann wieder geht oder doch?@ denny?
     
  7. #6 schrauber0815, 16.01.2012
    schrauber0815

    schrauber0815 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    nach 10 km ist bestimmt das bauteil warm, was den fehler verursacht und wohlmöglich nen falsches signal sendet
     
  8. #7 alpinweisser_120d, 16.01.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.599
    Zustimmungen:
    276
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    hm aber spontan fällt dir nicht ein welches das sein könnte?
     
  9. #8 Mysterikum, 16.01.2012
    Mysterikum

    Mysterikum 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Nahe Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Denny
    Mhmm vielleicht "lernt" das MSG die neuen falschen Parameter und passt sich an.
    Klingt etwas nach maderbiss.
    Hatte auch einen Biss im Ladeluftschlauch, Leistung hat gefehlt und sonst hat's leicht gepfiffen. KI wurde nix angezeigt und FS war leer.
     
  10. #9 alpinweisser_120d, 16.01.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.599
    Zustimmungen:
    276
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    hm ich glaub nicht das ich nen marderbiss hab! weil wenn er warm is dann läuft er ja :(
     
  11. #10 wutknut, 16.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2012
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    klingt so, als ob sich die leitschaufeln nur heiss verstellen lassen. unter 3000 upm fehlt einfach das abgas um ladedruck zu erzeugen.
    könnte ein rein mechanisches problem sein, starke ablagerungen an den leitschaufeln.... vielleicht schwergängig oder verklemmt bei kalten zustand.
    im heissen läuft er ja ohne zu mucken oder? ...druck bei 1400 upm?

    hast du auch den stellmotor austauschen lassen oder nur das gestänge für die geometrie am lader?
    oberhalb des laders ist doch so ein motor mit kolben der das gestänge drückt oder zieht.
    keine ahnung ob es den inzwischen einzeln gibt ....die tauschen ja immer den ganzen lader.
     
  12. #11 alpinweisser_120d, 16.01.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.599
    Zustimmungen:
    276
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    hm ne läuft so ohne mucken! hm woher sollten solche ablagerungen kommen? auch bei 1400 warm hat er gut druck!

    den stellmotor hab ich nicht tauschen lassen. aber wieso sollte der im warmen gehen und im kalten nicht?...

    ich hoff es ist nichts größeres beim fehlerspeicher auslesen :(
     
  13. #12 wutknut, 17.01.2012
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
  14. #13 BLACK-APEX, 17.01.2012
    BLACK-APEX

    BLACK-APEX Guest

    Warst du schon wieder beim Händler Flo? Konnten die etwas herausfinden?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 alpinweisser_120d, 17.01.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.599
    Zustimmungen:
    276
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    beim händler war ich! aber die konnten den fehlerspeicher nicht auslesen! das ist heute bei einer anderen werkstatt geschehen! LMM is im arsch! kulanzantrag ist gestellt! bei 60tkm/2Jahre darf das nicht passieren!
     
  17. #15 misteran, 17.01.2012
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Wieso darf sowas nicht passieren?
    Material kann immer mal kaputt gehen. Solltest du immer bei BMW deinen Service gemacht haben, sollte BMW die Kosten tragen. Aber mir stellt sich die Frage, wieso man keine Garanteerweiterung abschließt, wenn die Neuwagengarantie abgelaufen ist :-s

    Du betreibst deinen Motor ja auch außerhalb der ab Werk eingestellten, ich nenne es mal, Spezifikationen.
     
Thema: 120d keine Leistung zwischen Standgas und 3000 rpm trotz Turbo Gestänge-Wechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 120d keine leistung

    ,
  2. Keine Beschleunigung bis 3000 rpm

    ,
  3. bmw 120d hat keine leistung mehr und macht motorgeräusche

Die Seite wird geladen...

120d keine Leistung zwischen Standgas und 3000 rpm trotz Turbo Gestänge-Wechsel - Ähnliche Themen

  1. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...
  2. E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?

    E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  3. E87 120d Fahrer - neu

    E87 120d Fahrer - neu: hallo, Mein Name ist Burak, ich bin 17 Jahre alt, werde ich Sommer 2017 18, habe meine Führerschein seit 5 Monaten. Bis jetzt bin ich zum größten...
  4. E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?

    E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  5. [F2x] Reichert-Tuning-Box zu verkaufen wg. Fzg.-Wechsel

    Reichert-Tuning-Box zu verkaufen wg. Fzg.-Wechsel: Hey Leute hätte eine Tuning-Box von Reichert also kein BILLIG ding! Abzugeben bei Interesse bitte Melden. Preis ist Verhandlungssache :-)