120d geziehlt betanken?

Diskutiere 120d geziehlt betanken? im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo zusammen, ich habe heute einen 120d als Leihwagen, weil mein Z3 in der Werkstatt ist. Jetzt soll ich den Wagen natürlich wieder so...

  1. #1 AcidReign, 18.05.2007
    AcidReign

    AcidReign 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Hallo zusammen,

    ich habe heute einen 120d als Leihwagen, weil mein Z3 in der Werkstatt ist. Jetzt soll ich den Wagen natürlich wieder so betankt zurück bringen wie er war. Und das war kurz über 1/4 voll.

    Wieviel Liter fasst der Tank insgesamt?
    Wie bekomm ich es am besten hin den Wagen auf diesen Füllstand zurück zu betanken?

    Grüße

    Acid
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Miles

    Miles Guest

    Schau auf die gefahrenen Kilometer und den Durchschnittsverbrauch - dann kannst Du Dir ausrechnen, wieviel Du nachtanken solltest......
    Ausserdem kontrolliert das bei BMW doch keiner auf den Liter genau nach!!!

    Gruß

    Miles
     
  4. #3 traugottsimon, 18.05.2007
    traugottsimon

    traugottsimon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waren (Müritz)
    Ganz einfach. Setz die Verbrauchsanzeige im BC auf 0 wenn du losfährst. außerdem auch den Tageskilometerzähler. Wenn du am Ende dannn bspw. 100km gefahren sein solltest und der BC einen Verbrauch von 7 l/100km meldet, tankst du exakt 7 Liter nach. Wenn du nur 80km gefahren sein solltest, wären es 5,6 Liter usw.
     
  5. #4 traugottsimon, 18.05.2007
    traugottsimon

    traugottsimon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waren (Müritz)
    Stimmt, wie Miles sagt, das kontrolliert eh keiner. Du wollen nur damit erreichen, wenn du wirklich mal den Tank komplett leerfahren solltest, dass du den Wagen nicht einfach wieder so dahinstellst, sondern der Tank annähernd so ist wie er war.
    Die werden bestimmt nicht hingehen und exakt die Liter nachmessen... :D
     
  6. #5 AcidReign, 18.05.2007
    AcidReign

    AcidReign 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Dass die nicht mit der Pipette dran gehen war mir klar ;)

    Aber die Idee mit dem KM zurückstellen ist gut. Wenn mir jetzt noch jemand sagt wie das geht?! :)
    Hab doch heute das erste Mal seit langer Zeit wieder nen 1er...

    /Edit: Hat übrigens i-Drive, falls ich dazu benötige...
     
  7. #6 traugottsimon, 18.05.2007
    traugottsimon

    traugottsimon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waren (Müritz)
    Wenn du idrive hast, kannst du am besten den "Reisebordcomputer" benutzen im Menü "Navigation, Bordinfo". Der zeichnet nur die km und Verbrauch für deine Strecke auf. Muß natürlich auch vorher auf 0 gesetzt werden.
     
  8. #7 AcidReign, 18.05.2007
    AcidReign

    AcidReign 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Ok super. Ich werd das in der Mittagspause mal probieren!
    Danke!
     
  9. Phil85

    Phil85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    A2
    einfach für 5€ oder 10€ oder sowas tanken und gut isses.. mach ich auch immer so und ich hab fast alle 4 Wochen nen Leihwagen -.-
     
  10. Newton

    Newton 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SR
    vielleicht nimmst du dir jemanden mit der tankt und du schaust auf die tankuhr im fahrzeutg und schreist dann halt wenn zeiger da steht wo du ihn haben willst..... :D :D :lol: :lol:

    gruß
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    1
    :lets_dance: :lach_flash:
     
  13. #11 jomeggs, 30.05.2007
    jomeggs

    jomeggs 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Umland
    Bei soviel Geiz könnte man ja auch irgendein billiges Salatöl nachkippen... :roll: :roll: :roll:
     
Thema:

120d geziehlt betanken?

Die Seite wird geladen...

120d geziehlt betanken? - Ähnliche Themen

  1. [F20] BMW F20 F21 Ladeluftkühler 120d - NEU -

    BMW F20 F21 Ladeluftkühler 120d - NEU -: Hallo zusammen, zum Verkauf steht ein neuer Ladeluftkühler aus einem 120d (BJ 12/2014), welcher direkt bei Auslieferung des Neufahrzeuges beim...
  2. [E8x] 120d PP-Kit Leistungsverlust

    120d PP-Kit Leistungsverlust: Hallo zusammen, mein 20d Bj. 2010 hat mittlerweile 135.000km auf der Uhr und seit 40.000km ist das PP-Kit verbaut, bis letzte Woche lief alles...
  3. Einschätzung 120d + PP Kit

    Einschätzung 120d + PP Kit: Hallo zusammen, ich bin momentan auf der Suche nach einem 120d/123d und benötige bei folgendem Gebrauchten eure Einschätzung. E82 120d + PP Kit...
  4. [E88] Motorgeräusche 120d - Ursache?

    Motorgeräusche 120d - Ursache?: Hallo zusammen, ich fahre seit etwa 1,5 Jahren ein 120d Cabrio und habe die letzten Tage für mich beunruhigende Geräusche festgestellt. Das Auto...
  5. Hallo vom Bodensee, Wechsel von 120D auf M135i

    Hallo vom Bodensee, Wechsel von 120D auf M135i: Hallo zusammen, bin jetzt schon länger im Forum angemeldet und hin und wieder auch aktiv. Bis jetzt hatte ich einen Sydneyblauen 120D Modell E87,...