120D gesucht...oder doch 118D?

Diskutiere 120D gesucht...oder doch 118D? im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Moin, neu hier im Forum und direkt mit Fragen nerven :) Wie sind derzeit auf der Suche nach einem wendigen Auto für kurze Strecken mit...

  1. _SR_

    _SR_ 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Moin,

    neu hier im Forum und direkt mit Fragen nerven :)

    Wie sind derzeit auf der Suche nach einem wendigen Auto für kurze Strecken mit gelegentlicher Langstrecke. Da kommt uns ein 1er gerade recht, wir haben schon BMW im Haus und da bietet es sich ja an bei der Marke zu bleiben ;-)

    Die Frage ist nun, welcher 1er? Die Diesel kosten im Unterhalt ja alle exakt das gleiche, darum steht im Moment ein 120D ganz oben auf der Liste. Allerdings sind diese Kisten doch recht selten, wir suchen bis maximal 15.000 Euro. Das Angebot an 118D ist um ein Vielfaches größer, allerdings kann ich mir vorstellen das die Variante mit 122PS nicht unbedingt sehr dynamisch ist wohingegen die 143PS-Variante noch relativ neu ist.

    Wie steht ein 118D mit 143PS gegen einen 120D mit 163PS? Merkt man den Unterschied? Oder ist es egal welchen der beiden Motoren man nimmt? Oder doch mal den mit 122PS antesten? Hat jemand alle drei Motoren verglichen und kann was dazu sagen?

    Danke schonmal im Voraus!

    Grüße
    Sven
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 29.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Der 143PS Motor ist halt ein Facelift und verbraucht nen guten Schluck weniger als der VFL 163PS Motor. Ich würde daher einen 118d FL suchen! Zudem bietet das Facelift halt bessere Materialen im Innenraum. Spritziger dürfte der 163PS dennoch sein, da der 118d ein relativ lang übersetztes Getriebe hat.
     
  4. _SR_

    _SR_ 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Hi,

    ok, Facelift.

    Das habe ich schon öfter gelesen das der Facelift im Innenraum deutlich aufgewertet wurde. Gibts Vergleichbilder? Wir sind neulich einen Vorfacelift probe gefahren und der war im Innenraum...naja...klassenüblich, aber nicht unbedingt BMW-üblich ;-)

    Grüße
    Sven
     
  5. #4 BMWlover, 29.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Vergleichsbilder habe ich jetzt nicht, aber achte mal auf: Türverkleidung (FL hat Stoff bzw. Ledereinsätze drin), Tachohutze, Chromapplikationen auf Klimaautomatik und Radio, schönere Rückleuchten und meiner Meinung auch schönere Schürzen.
     
  6. _SR_

    _SR_ 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Das klingt als wäre der 1er beim FL einen Schritt in Richtung 3er gegangen ;-)

    Ich werde mal drauf achten, danke.

    Also wäre im Moment ein 118D VL die beste Wahl? 120D mit Facelift dürften das Budget wohl sprengen.

    Grüße
    Sven
     
  7. #6 BMWlover, 29.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich persönlich würde zum 18d FL greifen. Sparsam und dennoch gut motorisiert. Ja, es ist auf jeden Fall ein Schritt in Richtung 3er, auch wenn der 1er schon noch "typische" Probleme hat, wie z.B. eine hin und wieder knarzende Mittelarmlehne
     
  8. _SR_

    _SR_ 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Okay dann suche ich mal in die Richtung weiter. Brauchebare Autos fangen da ja schon bei rund 12.000 Euro an, passt also.

    Wenn nur nicht mein "KO-Kriterium" Klimaautomatik wäre ;-) Das schränkt das schon arg ein mit der Auswahl. Naja, das passende Auto wird schon auftauchen.

    Grüße
    Sven
     
  9. #8 BMWlover, 29.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Eben. Geduld muss man haben!
     
  10. _SR_

    _SR_ 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Andere Frage: Gibt es eine Übersicht oder einen Sammelthread aus dem hervorgeht welche Ausstattung "einfach" nachrüstbar ist und was sich nie lohnen wird? Klimaautomatik z.B. ist ziemlich teuer nachzurüsten, andere Dinge wiederum lassen sich wohl für wenig Geld verbauen.

    Gibt es sowas?

    Danke!

    Grüße
    Sven
     
  11. #10 BMWlover, 29.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Nein, gibt es nicht. Sachen wie M Schürzen, M Lenkrad, Tempomat lassen sich mit vergleichbar niedrigem Aufwand nachrüsten. Xenon z.B. ist sehr kostenintensiv.
     
  12. #11 limited edition, 29.05.2011
    limited edition

    limited edition 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Wolle
    Das Budget ist ja relativ schmal, große Sprunge sind da nicht drinne. Beim 120d vfl gab es oft Probleme mim Turbo die beim fl ausgemerzt worden. Würd eher zum 118d fl tendieren, bei den Fahrleistungen schenken sich vfl 120d und 118d nicht viel. Mal davon abgesehen das die Qualität des Auto sehr gestiegen ist
     
  13. _SR_

    _SR_ 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Hi,

    ja das Budget ist relativ schmal, aber da es nur ein Drittwagen ist kommt es nicht auf großartige Ausstattung an, viele KM wären mir auch egal. Lediglich Klimaautomatik muss er haben, die Optik der manuellen Klimaanlage geht leider gar nicht, auch nicht bein einem Drittwagen ;-)

    Grüße
    Sven
     
  14. bela

    bela 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fürth
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2014
    Spritmonitor:
    wo haste denn das her ? meines wissens hatten die ersten facelift120er der 2007er baureihen am meisten probleme mit den turbos. bei den vfl 120ern ist mir das nicht bekannt.

    ich fahre ja selbst nen vfl 120er und hatte neulich nen 116 d als leihwagen, als mein unfallschaden repariert wurde. ich finde ganz ehrlich, dass der innenraum des fl etwas schöner ist, aber ein qantensprung, wie hier teilweise getan wird, ist es nma nicht.
     
  15. _SR_

    _SR_ 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    So, morgen wird ein 118D VFL probegefahren. Mal sehen ob 122PS reichen.

    Grüße
    Sven
     
  16. #15 tom24, 31.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2011
    tom24

    tom24 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Auf jeden Fall den 118d. Oder 120d Facelift, aber das wird wohl zu teuer.
    118d vFL ist eher nicht zu empfehlen, der ist recht lahm, da kannst auch gleich einen 116d FL nehmen.

    Für 15.000€ bekommst du locker nen 118d FL mit Klimaautomatik (und sogar noch anderem Schnickschnack).
     
  17. Samaki

    Samaki 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du eigentlich nicht richtig gelesen, was Marco die ganze Zeit versucht hat Dir zu erklären? KEIN VFL!
     
  18. _SR_

    _SR_ 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Doch habe ich ;-) Und bin auch dankbar für die Infos.

    Allerdings sind wir schon einen VFL probe gefahren und waren jetzt nicht wirklich enttäuscht vom Innenraum. Wenn mich ein VFL 2000 Euro gegenüber einem FL spart dann kann ich mit etwas einfacheren Türverkleidungen gut leben. Das Ziel ist ein FL 118D, ja. aber ich muss doch zumindest mal den 118D mit 122PS probefahren um mir ein Urteil zu bilden ;-)

    Ich sagte schon, es ist ein Drittwagen für ganz bestimmte Zwecke. Da kann man auch mal Abstriche machen ;-)

    SR
     
  19. bela

    bela 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Fürth
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2014
    Spritmonitor:
    das ist ja theoretisch richtig. nur dass es die 116d´s noch nicht so lange gibt, mit budgetbeschränkung von 15 k kann es also schon sinn machen nen vfl 118 d zu nehmen. insbesondere als "nebenwagen".
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. _SR_

    _SR_ 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Hiho,

    so, Probefahrt mit 118D VFL beendet und gleichzeitig im Autohaus mal einen 118D als Neuwagen innen begutachtet.

    1) der "alte" 118D mit seinen 122PS reicht für unsere Zwecke völlig aus. Welten souveräner (nicht unbedingt schneller ;-)) als der 116i unterwegs, wesentlich autobahntauglicher und sicherlich kein langsames Auto.

    2) Der Innenraum beim FL ist in der Tat in Richtung 3er gerückt, das spürt und sieht man. Wäre mir aber keinen Mehrpreis beim Gebrauchtwagenkauf wert.

    3) Klimaanlage ist okay, kann man sich dran gewöhnen. Wenns das perfekte Auto zum perfekten Preis ist wäre eine Klimaanlage okay.

    Grüße
    Sven
     
  22. _SR_

    _SR_ 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Sachen gibts.

    Haben unseren Favoriten gefunden.

    118D von 12/2007, 136tkm gelaufen, recht gut ausgestattet, für ca. 13.000 Euro.

    Der wirds wohl werden. FVL-Autos sind kaum günstiger.

    Grüße
    Sven
     
Thema: 120D gesucht...oder doch 118D?
Die Seite wird geladen...

120D gesucht...oder doch 118D? - Ähnliche Themen

  1. Melde mich wieder zurück - vom 118d auf Z4 und jetzt 220i Cabrio

    Melde mich wieder zurück - vom 118d auf Z4 und jetzt 220i Cabrio: Hallo zusammen, nach jetzt genau drei wunderbaren Jahren mit dem Z4 e89 23i melde ich mich zurück. Aufgrund Familienzuwachses wurde ein...
  2. [E87] Auf der Suche nach einem 120d / Eure Erfahrungen bezüglich Laufleistung

    Auf der Suche nach einem 120d / Eure Erfahrungen bezüglich Laufleistung: Hallo Liebe Community, Ich bin neu hier im Forum und bin momentan auf der Suche nach einem 120d. Da ich durch die Suchfunktion nach ähnlichen...
  3. [E87] 120D Preiseinschätzung

    120D Preiseinschätzung: Hallo zusammen, ich will meinen 120d verkaufen und bin mir nicht sicher wie viel er noch Wert ist im Verkauf an Privat. Im Dezember hat mir ein...
  4. Kauf F20 118d

    Kauf F20 118d: Hallo zusammen, aufgrund eines Unfalls und dem daraus resultierenden Totalschaden meines E90 liebäugle ich im Moment stark mit der der...
  5. F21 M-Frontschürze gesucht mit SRA

    F21 M-Frontschürze gesucht mit SRA: Hallo Zusammen.. Ich suche eine M-Frontschürze für meinen 18er, nachdem sich meine heute an einem Randstein unschön verzogen hat. Gerne was...