120d F20 - zieht bei Gas nach links, ohne Schub nach rechts

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von eds, 23.12.2011.

  1. #1 eds, 23.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2011
    eds

    eds 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Maintal
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Hallo Leute,

    ich wollte euch noch ein weiteres Problem mitteilen. Vielleicht wisst ihr Rat?

    Das Auto hat nun über 4000km und ich teste quasi jedes Mal auf der Autobahn
    ob ich spinne oder ob wirklich etwas nicht stimmt. Auch die Mitreisenden bestätigen mir zum Glück, dass ich mir folgendes nicht einbilde.

    Ein Phänomen bestehend aus zwei Symtomen:

    1.
    Wenn man (mit Schub / Gas) gerade fährt, lässt dann das Gaspedal komplett los, zieht das Auto nach rechts. Um dies Auszugleichen muss man kurz ein wenig nach links lenken, ansonsten siehe Bild 1. Wenn man gegenlenkt merkt man auch diesen kurzen Ruck.
    [​IMG](Bild 1: Zeichnung)


    2.
    Wenn man ohne Schub rollen lässt, gerade fährt, dann Vollgaß gibt, zieht das Auto nach links.


    Insgesamt sehr ärgerlich, weil bei hohen Geschwindigkeiten wird das ganze natürlich verstärkt und man muss immer kurz Gegenlenken. Zum einen nervig, zum anderen in Situationen wo noch Müdigkeit oder Ablenkungen hinzu kommen sehr gefährlich.

    Eine weitere wichtige Info noch. BMW hatte ich bereits versucht zu erklären was vorliegt. Da aber keiner Zeit/Lust hatte mal mit auf die Autobahn zu fahren, haben sie Schlussendlich nur die Spur eigestellt. Brachte natürlich nichts. Denn wenn es die Spur gewesen wäre, dann wäre das Auto auch beim Rollen (ohne Schub) nicht gerade gefahren. Wenn man es aber rollen lässt, ist alles SUPER. Fährt perfekt gerade!

    Habt ihr eine Idee?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ziboy84, 23.12.2011
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    vom band gefallen und kompeltt schief/in sich verdreht? habe so ne ähnliche geschichte mal von nem peugeot 206cc gelesen...
     
  4. #3 misteran, 23.12.2011
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Solang zum Händler, bis einer mit dir auf die Autobahn fährt. Sonst München kontaktieren.
     
  5. #4 Cooper175, 23.12.2011
    Cooper175

    Cooper175 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.04.2011
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Vorname:
    Alex
    Die müssen sich Zeit dafür nehmen...! Ich finde dass das sogar eine Sicherheitsrelevante Sache ist...

    Aber gute Zeichnung :daumen:
     
  6. Phill

    Phill 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Hi,

    Ich würde bei deiner Beschreibung aufs Diff tippen.
    Die Antriebskräfte wirken nur auf das recht Hinterrad.
    Bei beschleunigen wird das Auto nach links geschoben...
    Bei Motorbremse wird das Auto nach rechts gezogen.

    Würde beim freundlichen mal ein bisschen :haue: ....

    Grüße
    Phill
     
  7. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Klingt einleuchtend und sollte doch leicht zu finden sein. :shock:
     
  8. #7 car-coding.de, 23.12.2011
    car-coding.de

    car-coding.de 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Thorsten
    Hatte ich bei meinem alten E82 auch (und zwar genau so):
    Dort war die Spur nicht richtig eingestellt, hat erst die zweite Werkstatt richtig hinbekommen mit der Einstellung. Danach war alls i.O..
     
  9. #8 Turbo-Fix, 23.12.2011
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    ich tippe auch auf Reifendruck oder verstellt Spur....
     
  10. eds

    eds 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Maintal
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Aber wäre dann nicht "immer" ein Zug nach rechts oder links gegeben?
    Wie gesagt, wenn kein Gas und man stellt das Lenkrad auf gerade, bleibt alles gerade...
     
  11. eds

    eds 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Maintal
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Fahrzeug habe ich dem Werkstattmeister vorgeführt. Nach der halben Strecke ist er auch selbst mal gefahren. Er kann es aktuell auch nicht einordnen und fragt jetzt (Zitat) "in München" nach, ob dort etwas bekannt ist. In der ersten Woche in 2012 bekomme ich Bescheid. Bin sehr gespannt!
     
  12. #11 Turbo-Fix, 29.12.2011
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    wir sind gespannt....
     
  13. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ich frag mich, was die Heinis in Ihren Werkstätten überhaupt noch selber machen. Problem ist da, Problem ist unbekannt, solln die in München das klären. Wozu sind das zum Geier bitte Mechaniker, Mechatroniker, KFZ-Meister und Dergleichen?!?! Allein die Vorschläge die hier gekommen sind, hätte jeder halbwegs taugliche KFZ-Mechaniker sich schon aus Prinzip anschauen sollen, nein sogar müssen. Wir reden hier von Sicherheitsrelevanter Technik an einem Neufahrzeug, und der schickt erstmal ne Mail nach München und den Kunden für 'ne Woche nach Hause.

    Sorry, aber dafür fehlt mir jegliches Verständnis. Wenn ich unsere Kunden so behandeln würde, würde mich die Firma hochkant und im Eilverfahren entsorgen.
     
  14. #13 CSchnuffi5, 29.12.2011
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    tja BMW wird bei so was erstmal Prüfen wollen ob es ein Einzelfall oder ein Generelles Problem werden könnte

    versteh schon das alle F20 Reperaturen erstmal nach München gehen

    das wird sich bestimmt in 1 Jahr legen
    aber wie soll sonst BMW feststellen wo nen Auto noch Schwachstellen hat

    bringt ja jetzt auch nichts fürn Kunden wenn man es jetzt repariert und in einen Monat machst wieder Probleme
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Paule 49, 29.12.2011
    Paule 49

    Paule 49 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Das ist typisch BMW !
     
  17. #15 Paule 49, 29.12.2011
    Paule 49

    Paule 49 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Das legt sich auch nach Jahren nicht die haben es eben nicht drauf !
     
Thema: 120d F20 - zieht bei Gas nach links, ohne Schub nach rechts
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto mit gas nach rechts ohne gas nach links

    ,
  2. bmw 118i zieht nach links beim gas geben

    ,
  3. auto zieht bei Schub leicht nach links

    ,
  4. peugeot Auto zieht nach links dann nach rechts,
  5. bmw zieht beim beschleunigen nach links,
  6. neufahrzeug zieht nach rechts was nun?,
  7. zieht jedes auto immer nach rechts,
  8. peugeot 206 zieht beim gasgeben nach rechts
Die Seite wird geladen...

120d F20 - zieht bei Gas nach links, ohne Schub nach rechts - Ähnliche Themen

  1. 120d/123d E81/E87LCI mit Sportsitzen, Schiebedach

    120d/123d E81/E87LCI mit Sportsitzen, Schiebedach: Hallo, ich such schon seit Wochen verzweifelt einer ordentlichen 1er-Diesel für mich und erweitere meine Suche nun auch auf Privat und damit...
  2. 1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen

    1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen: Hallo Zusammen! Ich würde gerne bei meinem 1er F20 LCI die Nebelscheinwerfer austauschen. Im Moment sind die Standard von BMW eingebaut...
  3. [F20] F20 mineralgrau Sport-Line

    F20 mineralgrau Sport-Line: Hallo zusammen, nachdem ich jetzt fast ein Jahr mitlese, schreibe ich jetzt auch das erste Mal.. Ich fahre einen mineralgrauen 116d Sportline....
  4. JSR mit seinem F20 ///M135i

    JSR mit seinem F20 ///M135i: Da ich schon des Längerem hier im Forum angemeldet bin und bisher nur stiller „Mitleser“ war, habe ich mich vor 6 Wochen dazu entschieden, mir nun...
  5. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...