120d Coupes auf mobile.de

Diskutiere 120d Coupes auf mobile.de im BMW 1er Coupé Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo liebes Forum! Ich bin zurzeit auf der Suche nach einem 120d der meinen geliebten e46 323ci ablösen soll. Da ich als Soldat im Jahr bis zu...

  1. #1 Trazz93, 22.11.2016
    Trazz93

    Trazz93 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.11.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum!

    Ich bin zurzeit auf der Suche nach einem 120d der meinen geliebten e46 323ci ablösen soll. Da ich als Soldat im Jahr bis zu 30.000km fahre will ich vom Benziner zum Diesel wechseln.
    Jetzt zu meiner Suche: Ich lege großen Wert darauf, dass ich einen Automatik finde. Wer lange, oft und vorallem stark von Stau gezeichnete Strecken fährt, wird wissen warum ich Automatik bevorzuge. Desweiteren sollte er integriertes Navi haben und nicht zuviele Kilometer haben. Tempomat und Klima wären sehr gern gesehen. Nun bin ich bei mobile.de schon auf viele Kandidaten gestossen, teilweise sogar mit M-Paket, die in mein Budget von bis zu 20.000€ passen. Doch jedes mal treten bei mir Zweifel auf, wenn ich den Zustand des Autos sehe. Entweder sind es Unfallfahrzeuge um die 50.000km oder es sind Unfallfreie Fahrzeuge um die 100.000km. Da habe ich mich gefragt was wohl der Grund dafür sien könnte, dass ab 100.000km diese Autos vermehrt angeboten werden. Treten ab diesem Stand erste Schwächen auf?
    Ich bin mir sicher ich werde mit noch mehr Fragen auf die Community zukommen und hoffe auf viele Antworten :)

    P.S: komme aus dem Raum Regensburg, bin aber dank Freundin auch in Nürnberg und dank meiner Arbeit in Ingolstadt zu finden. Falls jemand passendes für mich an der Hand hat, immer her damit! :)

    Ich freue mich auf Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlackE87, 22.11.2016
    BlackE87

    BlackE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    1.734
    Zustimmungen:
    302
    Ort:
    Ammersee bei München
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2005
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Ein Grund könnte sein, dass sich die Steuerkette bemerkbar macht, gibt es auch viel hier im Forum zu lesen über den N47 Motor.

    Denke aber auch einfach, dass viele Leute bei 100.000km ihr Auto verkaufen. Bis auf das Problem mit der Steuerkette sind mir keine Mängel bekannt, die da vermehrt auftreten.
     
  4. #3 Goldilocks13, 22.11.2016
    Goldilocks13

    Goldilocks13 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    108
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2010
    Spritmonitor:
    Soviel ich mitbekommen habe, treten die Probleme mit der Steuerkette meist vor ca. 70.000km auf. Die mit mehr km sind weniger mit Steuerkettenproblemen hier im Forum aufgefallen.
    Ich hab auch den N47 mit mittlerweile 80k km, ohne Probleme. Denke 100.000 ist für viele eine Grenze an der sie einen Gebrauchten verkaufen und sich etwas Neues holen. Dass alle 120d mit Problemen behaftet sind, kann man so nicht sagen.
     
    BlackE87 gefällt das.
  5. #4 donscheffler, 21.12.2016
    donscheffler

    donscheffler 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Ich fahre ein 120d Coupe mit Automatik.
    Habe den Wagen mit 50.000km gekauft und mittlerweile hat er 160.000km gelaufen.
    Steuerkette wurde bei 80.000km auf Kulanz von BMW gemacht. Ansonsten habe ich einmal die dritte Bremsleuchte und das Flexrohr hinter dem DPF tauschen lassen. Kostenpunkt insgesamt 350€.
    Ich stehe auch jeden Tag im Stau und möchte die Automatik unter keinen Umständen mehr missen. Sie schaltet fast unmerklich und wenn man mal schnell vorankommen möchte auch sehr zügig.
    Wenn man mal etwas sportlicher unterwegs sein möchte, schaltet man einfach in den manuellen Modus. Bmw hat wenigstens eine vernünftige Schaltstrategie, mit nach vorne drücken runterschalten und ziehen hochschalten.

    Ich denke auch, dass 100.000km bei vielen eine Grenze darstellt die sie nicht überschreiten wollen.
    Was bei einem vernünftig gepflegten und gewarteten Auto eigentlich quatsch ist.

    VG Olli
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

120d Coupes auf mobile.de

Die Seite wird geladen...

120d Coupes auf mobile.de - Ähnliche Themen

  1. [E81] BMW 120d Limited Sports Edition + Performance Power Kit

    BMW 120d Limited Sports Edition + Performance Power Kit: Hallo Zusammen, ich stehe kurz vor dem Kauf eines BMW 120d in der Limited Sports Edition + Performance Power Kit. Der Wagen hat eine super...
  2. Chiptuning + Abgasanlage - 120d

    Chiptuning + Abgasanlage - 120d: Hi Zusammen, zum ersten Thema: Hat jemand Erfahrung mit Chiptuning beim 120d (manuelle Schaltung)? Gibt es auch die Möglichkeit, dies bei BMW...
  3. [F20] Rückruf AGR 120d

    Rückruf AGR 120d: Ist jemanden was darüber bekannt?
  4. [E82] Felgenkombinationen BMW 135i Coupe

    Felgenkombinationen BMW 135i Coupe: Hallo zusammen, vorab bin neu hier aber komme im Moment nicht weiter. Ich spiele mit dem Gedanken mir neue Felgen zu kaufen. Japan Racing JR11...
  5. [E8x] Racechip BMW 120d/177PS

    Racechip BMW 120d/177PS: Verkaufe meinen sehr gut erhalten Racechip für einen BMW 120d/177PS. Preis: 115€ VHB