120d Coupe mit 135i Endrohren - Eigenbau

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von JoseCuervo, 13.04.2010.

  1. #1 JoseCuervo, 13.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2010
    JoseCuervo

    JoseCuervo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    F30 330d
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Holger
    Hallo zusammen...


    ich bin ja mittlerweile schon seit einem halben Jahr dran und will an meinem 120d Coupe andere Endrohre haben.


    Gründe dafür sind unter anderem:
    • Ich mag ovale Endrohre nicht
    • Ich setze mit dem Endrohr leicht in der Garage auf (Zufahrt hat 28% Steigung)
    • Das einzelne Endrohr wird meiner Erfahrung nach von den meisten anderen Fahrern als Indiz für geringe Motorleistung interpretiert (kann ziemlich nervig sein :roll:)
    Hatte jedenfalls im Oktober per Mail bei BBK Exhaust angefragt wie es mit einem Endrohr für mein 120d Coupe steht. Antwort kam ca 10 Tage später per Anruf: Leider noch nicht verfügbar es sei denn ich komme vorbei und sie passen die Endrohre direkt an. Oder ich warte 2 Wochen, dann hätten sie auf jedenfall die 120d Coupe Variante verfügbar.
    Ich entschied mich wegen der Entfernung für 2teres, ein Rückruf wenn es soweit ist wurde mir zu 100% versprochen.
    Bis heute hat sich niemand bei mir gemeldet und ich bin auch keiner der bei einer "Kunde droht mit Auftrag"-Mentalität noch mehrfach hinterher telefoniert.

    Habe mich dann zu einer anderen Lösung entschlossen...

    Ich habe mir die Endrohre vom 135i ganz einfach beim :icon_smile: bestellt und dazu noch ein paar Edelstahlrohre und Bögen im Internet.

    Kosten:

    • 2 Endrohre Original 135i = 82€ (TN: 1830 7 559 999)
    • Edelstahlrohre, Rohrbogen 90°, Versand = 30€
    • 800 liter Argon =15€
    • einige Stunden
    • meine Nerven
    Ich denke das Ergebnis kann sich trotzdem sehen lassen



    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Ich habe das erste Teilstück des Original Auspuffendrohrs mitverwendet weil das Rohr auf den ersten Zentimetern bereits eine sehr starke S-Kurve hat die man mit herkömmlichen Anschweißbögen kaum nachbauen kann.
    Vor dem Einbau habe ich den Adapter mit Thermolack lackiert damit die hellen Edelstahlrohre nicht hinter den schwarzen BMW Blenden zu sehen sind.
    Ausserdem habe ich die Rohre ca 2cm weiter reingesetzt als beim 135i, finde ich dezenter, aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache :wink:

    Wenn jemand ähnliches vorhat, stehe ich gerne beratend zur Seite
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bursche, 13.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2010
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:

    für mich ein unschlagbares Pro-Argument :mrgreen:

    Btw: sieht gut aus :daumen:
     
  4. #3 BMWlover, 13.04.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Saubere Arbeit!:daumen:
     
  5. aer0x

    aer0x 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    BM
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Kevin
    sieht echt super aus! evtl ne idee ob das auch so "einfach" beim hatch coupe mit m-paket funktioniert?

    gruß aer0x
     
  6. f3rr3t

    f3rr3t 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    würdest du dies auch bei mir machen ? ;D
     
  7. T!m0

    T!m0 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    2.704
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59302 Oelde
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Timo
    Dito :eusa_clap:
     
  8. #7 Strichlemohler, 14.04.2010
    Strichlemohler

    Strichlemohler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Sieht toll aus, Kompliment !

    Da kommt man ja schon ins Grübeln .......
     
  9. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    25
    Das will ich auch haben... :aufgeregt::mrgreen:
     
  10. #9 1ercruiser, 15.04.2010
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Das habe ich mich auch gerade gefragt :mrgreen:
    sehr saubere Arbeit
     
  11. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    Sieht super aus!

    Was sagt denn die Streckenkontrolle oder die technische Überwachung zu der Umbaumaßnahme?
     
  12. #11 1ercruiser, 15.04.2010
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Müsste ja eigentlich kein Problem sein da nichts am ESD geändert wurde nur die Endrohre halt und da ist ja nichts wichtiges drin was Lautstärke oder CO2 betrifft
     
  13. #12 JoseCuervo, 15.04.2010
    JoseCuervo

    JoseCuervo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    F30 330d
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Holger
    Danke für euer Lob :nod:

    Ich würde die ja gerne in Serie für euch bauen, habe sogar ein eigenes Gewerbe für Metallbau, aber der Aufwand ist einfach zu groß. Da wäre es günstiger sich von BBK einen Adapter ohne Endrohre zu bestellen bzw, einfach einen Y-Adapter und andere BMW Endrohre drauf zu stecken. sorry

    Die Endrohre vom 125i passen aber zum Beispiel nicht ohne das man sie kürzt, hatte das nämlich auch erst überlegt.

    Hier nochmal 1 pic von hinten:

    [​IMG]

    Tüv technisch verhält sich das übrigens so:

    Ein Nachrüst-Rohr für den Auspuff hat meistens eine Nummer und eine passende ABE (wie z.B das Teil von BBK)
    In diesem Fall ist aber das Endrohr ein Original BMW Bauteil mit BMW Teilenummer, auch wenn das nur auf ein anderes Rohr aufgesteckt wird.
    In die Funktion der Abgasanlage wird ebenfalls nicht eingegriffen also mache ich mir da gar keine Gedanken... Streng genommen sind ja nur ca 1/3 des gesamten Endrohrs ab Topf nicht Original.
    Wenn jemand fragt habe ich einfach nur die Blende getauscht, Original gegen Original... so einfach ist das :icon_smile: Ich glaube aber nicht wirklich daran das es TÜV oder Rennleitung je bemerken werden :whistle:
     
  14. #13 1ercruiser, 15.04.2010
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    ja aber bei dir sieht es wirklich ordentlich aus, nichts hänkt schief, alles gerade, halt wie original Look, eigentlich genau das was ich Suche :mrgreen:
    denn der große Topf vom Bastuck stört mich doch schon ein wenig...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 1ercruiser, 15.04.2010
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    da wäre ich auch bereit etwas mehr zu bezahlen ;)
     
  17. #15 JoseCuervo, 15.04.2010
    JoseCuervo

    JoseCuervo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    F30 330d
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Holger
    ich mache aber keine Hausbesuche :kratz:
     
Thema:

120d Coupe mit 135i Endrohren - Eigenbau

Die Seite wird geladen...

120d Coupe mit 135i Endrohren - Eigenbau - Ähnliche Themen

  1. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...
  2. 135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.)

    135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.): Liebe Leute, guten Abend. Ich habe nun schon viele interessante, aufschlussreiche Threads wie z.B....
  3. [E88] 135i Cabrio N55 DKG sehr gepflegt

    135i Cabrio N55 DKG sehr gepflegt: Hallo zusammen, mein Vater plant seinen BMW 135i N55 Cabrio mit DKG zu verkaufen. Das Fahrzeug ist unfallfrei, sehr gepflegt und wurde immer gut...
  4. 135i Coupé N55 Orig. ESD oder Performance

    135i Coupé N55 Orig. ESD oder Performance: Hallo, suche dringend einen Originalen Endschalldämpfer für den N55 oder den von Performance zwecks Fahrzeugsverkauf. Ich habe bereits einen von...
  5. E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?

    E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....