[F20] 120d Chiptuning Empfehlung?

Diskutiere 120d Chiptuning Empfehlung? im BMW 116d / 118d / 120d / 218d / 220d Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen, welches Chiptuning würdet ihr empfehlen? Habe gelesen dass die Steinbauer Powerbox wohl ganz gut sein soll. Habe gelesen...

  1. #1 Zapfmeister, 21.01.2014
    Zapfmeister

    Zapfmeister 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meckenbeuren
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Gerard
    Hallo zusammen,

    welches Chiptuning würdet ihr empfehlen?
    Habe gelesen dass die Steinbauer Powerbox wohl ganz gut sein soll.

    Habe gelesen das ein "richtiges" Chiptuning mit Kennfeldanpassung noch nicht möglich ist. Ist das nach wie vor korrekt?

    Was ist der große Unterschied zwischen einem "richtigen" Chiptuning mit Kennfeldanpassung und einer Tuningbox wie z.B. der Steinbauer Powerbox? Habe gelesen das diese auch die Kennfelder anpasst?

    Sorry falls ich da irgend etwas durcheinander werfe, kenn mich da nicht wirklich aus.

    Das BMW Performance Tuning ist natürlich auch nicht schlecht, aber ich denke im freien Markt bekommt man mehr Leistung fürs Geld!?

    Grüße,

    Zapfmeister
     
  2. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Schau mal in meine Sig. dort im Beitrag: "Die Fxx Tuningdatenbank" findest du viele Antworten...ansonsten sind hier verteilt schon noch ein paar informative Beiträge.
     
  3. #3 Zapfmeister, 21.01.2014
    Zapfmeister

    Zapfmeister 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meckenbeuren
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Gerard
    Hi Max,

    Danke für deine Antwort, aber so richtig helfen tut mir das nicht.
    Habe ja bereits dazu gelesen, aber die geschriebenen Fragen haben sich mir dadurch eben nicht beantwortet.
     
  4. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Gebe jetzt keine Empfehlung.
    Ja, noch nicht möglich.
    Nicht ganz richtig. Die BOX täuscht den Steuergerät vor, das der Wert noch nicht erreicht ist und somit wird vom Steuergerät nachgebessert:
    -noch nicht erreichter Kraftstoffdruck vorgegaukelt; und das Steuergerät befehligt noch etwas mehr zu leisten um den Druck zu erreichen.
    -simuliert zu kurze Einspritzzeit; damit das Steuergerät länger einspritzt.
    -simuliert zuwenig Turbodruck; damit das Steuergerät mehr Druck verlangt.
    Ja, bei jedem Tuner bekommst du etwas mehr Leistung..ca 18Ps und 30Nm mehr. Jedoch P/L ist für dich individuell auszusuchen.
    -Bei BMW bekommst du einen LLK dazu. Warscheinlich kann das P/L nur Steinbauer(ca.800€) toppen. Alle anderen laut mir sinvollen Boxen(Schnitzer/Hartge über 2.000€) sind teurer.
    Und wenn ein LLK angepasst werden soll muß eh der Tuner dir die passende BOX verbauen und anpassen.
     
  5. #5 bene_auto, 08.01.2015
    bene_auto

    bene_auto 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Benedikt
    Hallo zusammen, ich würde hier mal gerne um Rat fragen.

    Ich überlege bei meinem 120d eine Kennfeldoptimierung machen zu lassen. Dazu war ich diese Woche bei einer Werkstatt in Eschweiler, die bei der Firma Heron als Partnerstandort angegeben wurde. Man hat mir dann gesagt, dass zwei Leistungsstufen verfügbar wären, mit 220 PS und 230 PS, wobei mam bei dem Motor ohne Probleme die Stufe 2 verwenden könnte. Mein Frage ist jetzt, sind 230PS und 70-100 NM für den Motor wirklich machbar, oder steigt da die Gefahr eines Motorschadens, bzw. macht die Automatik irgendwann Probleme? Desweiteren bietet der Händler eine 3 jährige Garantie auf den Motor und das Getriebe. Kann mir vielleicht jemand sagen ob diese im Schadesfall wikrlich etwas bringt, oder dann Probleme macht. Zum Schluss noch eine Frage zur TÜV Eintragung. Der Wagen ist ein geleaster Firmenwagen, mein Chef hat grundsätzlich nichts dagegen, aber wenn die Versicherung im Falle eines Unfalls nicht zahlt, weil der Wagen ja offiziell keine Betriebserlaubnis hat habe ich ja ein Problem.

    Ich hoffe ihr könnt mir ein par Tipps geben.

    Grüsse bene_auto
     
  6. #6 nixmerker, 20.01.2015
    nixmerker

    nixmerker 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2013
    Hi,

    bei einem Leasingwagen ist Tuning eigentlich nicht erlaubt. Es darf das vom Hersteller angebotene Zubehör/ Tuningextra genutzt/ verbaut werden. Das Leasingfarzeug muß in dem Zustand abgegeben werden in dem Du es übernommen hast (Original Zubehör ist erlaubt).

    Zudem kann ich mir nicht vorstellen, dass das Tuning (auch nach dem Rückbau) nicht in der Werkstatt ausgelesen werden kann. Und bei der Leasingrückgabe werden sie definitiv OBD durchführen.

    Die Garantie von dem Tuner ist sicher an einige nicht zu unterschätzende Bedingungen geknüpft und eben nicht auf alle Komponenten. Und im Schadensfall stehst Du zwischen den Fronten, denn keiner hat den Schaden zu verantworten ... .

    Wenn Du also sichergehen willst, ist das Performance Kit von BMW das Mittel der Wahl. Zwar nicht die letzte Leistung rausgequetscht, aber mit Garantie (auch in der Garantieverlängerung erfasst) und muß nicht zurück gebaut werden.


    Gruß nixi
     
  7. #7 reihensechszyli, 04.02.2015
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.520
    Zustimmungen:
    313
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Mein 220d den ich heute bekommen hatte steht auch ab heute zur Probefahrt optimiert zur Verfügung.:lol:
     
  8. #8 astrokerl, 06.02.2015
    astrokerl

    astrokerl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2010
    Sehe ich in dem Fall genauso. Nur das das PP Paket viel zu teuer ist und eigentlich nix kann. Wennst richtig Rumms willst, ab zu Marcel!

    Gruß alex
     
Thema: 120d Chiptuning Empfehlung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 116d chip tuning

    ,
  2. 120d bmw chiptuning

    ,
  3. 1erforum 120d chiptuning

    ,
  4. p box tuning bmw 120d,
  5. bmw f20 lci 116d tuning,
  6. chiptuning südtirol
Die Seite wird geladen...

120d Chiptuning Empfehlung? - Ähnliche Themen

  1. [E82] 120d Coupé, Xenon, Navi, super gepflegt, Alpinweiss 3

    120d Coupé, Xenon, Navi, super gepflegt, Alpinweiss 3: Hallo, einige kennen mich und das Fahrzeug bereits. Hier steht nun mein E82 zum Verkauf. BMW E82 120d 113500km 08/2011 Erstzulassung 2. Hand...
  2. [E87] Empfehlung für ein Fremdradio im vFl

    Empfehlung für ein Fremdradio im vFl: Hallo Leute, leider ist mein Navi Professional defekt (rebootet die ganze Zeit). Ich habe die 3 Kondensatoren schon ausgetauscht doch leider...
  3. Frage zum Tacho - 120d

    Frage zum Tacho - 120d: Hallo zusammen, bin seit ca. einem Jahr stolzer Besitzer eines 120d's. Mir ist schon seit längerem ein Symbol beim Tacho aufgefallen, welches...
  4. [F20] 120D M-Sport, H&K, Leder, Garantie, Finanzierung uvm.

    120D M-Sport, H&K, Leder, Garantie, Finanzierung uvm.: Hey, ich bin so langsam auf der Suche nach etwas neuem da sich für mich kein Diesel mehr rentiert. Es besteht kein Verkaufszwang oder ähnliches...
  5. Kühlerlüfter am 120d 2005er Baujahr demontieren

    Kühlerlüfter am 120d 2005er Baujahr demontieren: Hallo, hat schon einmal jemand den Kühlerlüfter demontiert? BMW 120d E87 Baujahr 2005. Ich finde dort eine Schraube und ein paar Plastiknasen die...