[E87] 120d aus Sixt Autovermietung

Diskutiere 120d aus Sixt Autovermietung im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Leute, ich bin momentan hin- und hergerissen. Da ich meinen 120i verkauft habe, brauche ich nun einen würdigen Nachfolger. Da die...

  1. #1 Furtl, 10.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2013
    Furtl

    Furtl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Landau/Isar
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2010
    Vorname:
    Simon
    Spritmonitor:
    Hallo Leute,

    ich bin momentan hin- und hergerissen. Da ich meinen 120i verkauft habe, brauche ich nun einen würdigen Nachfolger.
    Da die Arbeitswege weiter wurden, tendiere ich zum 120d. Hätte da ein wunderbares Angebot gefunden, super toller Zustand im Zweitbesitz, der erste Eigentümer des Fahrzeugs war allerdings SIXT.

    Das Auto ist jetzt gute 2 Jahre alt, hat aber (das weiss ich aus SICHERSTER Quelle), noch nie technische Probleme gemacht.

    Was haltet Ihr davon? Bin da schon ein bisschen skeptisch...

    Viele Grüße

    Furtner Simon
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bench213, 10.10.2013
    Bench213

    Bench213 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen DLG und HDH
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Bene
    Spritmonitor:
    Hatte mal einen Bericht gesehen, dort wurde gesagt das man mit solchen Wagen meist eine gute Entscheidung trifft. Die Autos sind gut gewartet, denn der Autovermieter kann es sich ja nicht erlauben ein schlecht gewartetes Auto zu vermieten. Kannst das Auto beim TÜV checken lassen! :daumen:
     
  4. #3 borninio, 10.10.2013
    borninio

    borninio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Vorname:
    Borni
    Ich fahre auch nen Sixtfzg 120d. Mit gut 10.000 im jahr 2009 übernommen, jetzt knapp 130.000. Probleme - nie.
    Werdrn in Deutschland immer gut gewartet und gepflegt - in spanien siehts anders aus :P
     
  5. #4 alpinweisser_120d, 10.10.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.953
    Zustimmungen:
    560
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    würde ich nicht holen. werden heftig getreten die dinger. hatte bisher 2 leihwägen von sixt. 2 monate alt schon 20tkm drauf jeweils... autobahn gib ihm!
     
  6. #5 Furtl, 10.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2013
    Furtl

    Furtl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Landau/Isar
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2010
    Vorname:
    Simon
    Spritmonitor:
    Der war ein Jahr im Einsatz und der zweite Besitzer hat ihn mit 24000 km gekauft, anscheinend auch als Langzeitmiete den nur wenige Personen gefahren haben, so steht es zumindest im Vertrag von der BMW Niederlassung, den er mir zukommen lassen hat.

    Ich weiss auch nicht...
     
  7. #6 misteran, 10.10.2013
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Als ob jeder mit dem Wagen direkt volles Rohr fährt. Bis man auf der Autobahn ist, ist der Wagen auch warm und dann hält das Teil aus. Wahrscheinlich gehen die Dinger auch noch besser als die Autos, wo sorgfältig eingefahren wurden.
    Wer garantiert dir, dass ein Wagen aus privatem Erstbesitz nicht getreten wurde?

    Wenn der Preis stimmt, schlag zu.
     
  8. #7 KingCody, 10.10.2013
    KingCody

    KingCody Guest

    Meiner war auch mal Sixt. Macht bisher keine Probleme, habe ihn aber erst ca. 5 Wochen.

    Habe den erwähnten Bericht auch gesehen. Zudem gibt's hier und in anderen Foren viele Threads zum Thema.
    Wenn er dir gefällt und ins Budget passt, sowie technisch einwandfrei ist (wie du sagst aus sicherer Quelle) würde ich - sofern vom Händler inkl. Garantie - zuschlagen.


    Sent from my iPhone using Tapatalk - now Free
     
  9. #8 borninio, 10.10.2013
    borninio

    borninio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Vorname:
    Borni
    Das Mietwagen pauschal immer kalt getreten werden ist wohl auch der groesste Irrglaube. Halte ich für ein Gerücht...
     
  10. #9 alpinweisser_120d, 10.10.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.953
    Zustimmungen:
    560
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    kalt oder warm ist egal. getreten werden sie aber alle.
     
  11. #10 borninio, 10.10.2013
    borninio

    borninio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Vorname:
    Borni
    Habe bei der Autovermietung noch niemanden mit Vollgas vom Hof fahren sehen? Ich wuerde das thema recht entspannt sehen.
     
  12. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.021
    Zustimmungen:
    125
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    Quatsch- ich sehe täglich einige Mietwagen rumfahren und die Fällen definitiv nicht wegen ihrem Fahrstil auf.
    Heute war es ne Mutti im GTI- die hat das Ding nicht getreten.
     
  13. #12 Pulpator, 10.10.2013
    Pulpator

    Pulpator 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Dann darfst du mal bei uns rumkommen, da bleiben keine fragen offen!
    Bei den heutigen Fertigungstoleranzen würde ich mir da allerdings auch nicht so die Sorgen machen. Passt scho!
     
  14. Xris

    Xris 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Christian
    Bei mir ist auch Sixt als Erstbesitzer eingetragen, bisher (nach 6 Monaten) auch keine Probleme. Wie bereits erwähnt wurde, die werden hier gut gewartet, ist ja auch im Interesse des Autovermieters (vor allem auch wg. Wiederverkauf).

    Wenn der Rest paßt: kaufen und glücklich sein ! :mrgreen:
     
  15. Gismo

    Gismo 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Marco
    Spritmonitor:
    Hi,

    meiner war auch zuerst bei Sixt. Bj 2011, gekauft hab ich ihn März 2012 beim BMW Händler. Seitdem keine Probleme.


    Viele Grüße
    :winkewinke:
     
  16. #15 Dani_93, 11.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2013
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    484
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    Habe ich schon mehrmals hier im Forum geschrieben..

    Ich habe 1,5 Jahre lang bei Europcar als Fahrer gearbeitet und weiß, wie dort mit den Fahrzeugen umgegangen wurde und würde niemals ein Auto aus einer Autovermietung kaufen.
    Klar, es gibt bei den Mietern immer zwei Sorten, die einen gehen mit dem Auto äußerst behutsam um, haben Angst, etwas kaputt zu machen.
    Und die anderen machen mit dem Mietwagen alles, was sie ihrem Privatauto niemals zumuten würden, probieren das Anfahren im 4. Gang, hauen Bordsteine hoch, machen Burnouts, geben kalt Vollgas, schalten ohne zu Kuppeln und was man eben noch so alles anstellen kann mit dem Wagen.
    Und auch die Fahrer selbst gehen erfahrungsgemäß nicht sehr vorsichtig mit den Autos um ;)

    Natürlich werden die Autos nach jeder Vermietung gereinigt und regelmäßig der Ölstand geprüft, deshalb sehen sie meistens recht gut aus, auch wird nach der Rückgabe der Fahrzeuge nochmal eine professionelle Reinigung gemacht, aber bei vielen Filialen bekommen die Motoren ein relativ billiges Einheitsöl, da wird nicht geschaut, welches Öl für den Motor gut ist oder sonst was, muss ja schnell gehen.

    Also ich persönlich würde nach dieser Erfahrung immer die Finger von so einem Wagen lassen und lieber die 1.000 - 3.000 € mehr investieren.
    Ja, man kann auch einen Vorbesitzer gehabt haben, der dumm mit dem Auto umgegangen ist, aber die Wahrscheinlichkeit ist einfach viel geringer, als bei über 200 verschiedenen Menschen, die das Auto in dieser Zeit gefahren sind.
    Und natürlich kann man auch Glück haben und das Auto hält länger durch als jedes andere, aber mir wäre es das Risiko nicht wert, wirklich nicht.
     
  17. kwadde

    kwadde 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2010
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Jens
    zum Thema gut gewartet, ich hatte als Firmenwagen einen Focus Langzeitmieter von hertz, bei 20tkm (18k hab ich selbser gefahren) hab ich mal gefragt, was denn mit Service sei - antwort: guck ob noch öl drin ist.
    Drin steckste nie, Mietwagen wär für mich auch kein Ausschlusskriterium, sofern das Angebot entsprechend besser ist, als bei vergleichbaren.
     
  18. #17 Pecoloco, 11.10.2013
    Pecoloco

    Pecoloco 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    FFM
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Nico
    Also ich kann da natürlich nur von mir sprechen, aber ich bekomme von meiner Firma für Dienstreisen immer einen Mietwagen. Der Abholungsort befindet sich keine 800 m von der Autobahn entfernt. Da die Autos immer deutlich weniger Leistung haben als mein Auto (auch schon als der 20d, den ich vorher hatte) bin ich quasi gezwungen die Möhren zu treten ;) und ja - das mache ich auch kalt. Also raus aus dem Hof, ab auf die Autobahn und Vollgas... Da bin ich bestimmt nicht der Einzige.
     
  19. #18 astrokerl, 11.10.2013
    astrokerl

    astrokerl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2010
    Auch mein E88 120d Bj 4/2010 ist von Sixt. Mit 24.000 km nach 6 Monaten
    abgemeldet. Irgendwann nach Ö gekommen und 4/2012 gekauft.

    Da lach ich mir einen Ast, wenn ich die Kommentare lese. Bei BMW gekauft, mit
    2 Jahre Gewährleistung und einem 5 Jahres Servicepaket.

    Alles mögliche verändert, 200 Runden Autoslalom, 70 Runden Rundstrecke. Härteste Beanspruchung für Diff., Kupplung, Getriebe, Motor .....

    Jetzt sinds 50 000km und ich hatte genau NIX, GAR NIX.

    1/2 l Öl für 25tsd km nachgefüllt.



    Gruß Alex
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 fastclimber, 11.10.2013
    fastclimber

    fastclimber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2012
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    LB
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2011
    Vorname:
    Frank
    Mein 120D war auch von Sixt. 7500km, 9 Monate. War angeblich auch ne Langzeitmiete.
    Jetzt habe ich 26000km und es war bisher gar nichts.
    Das ist doch das selbe wie mit Poolfahrzeugen von Firmen. Da passt auch keiner drauf auf, wir haben einen 330D, 525i, Volvo XC90 und div Passat Diesel. Die meisten haben über 200.000km drauf. Sehen zwar optisch innen und aussen verlebt aus, aber Motor, Getriebe usw ist immer noch gut.
    Gruß
    Frank
     
  22. BuBu83

    BuBu83 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2007
    Vorname:
    Gianni
    Ihr wisst aber schon, dass Sixt die Fzg höchstens 6 Monate hält und die zu festen Rückkaufspreisen zurück zum Hersteller gehen und da gründlich durchgecheckt werden....

    Die einzige Autovermietung von der ICH kein Auto kaufen würde wäre BMW on Demand...

    aber grad bei Sixt-Fzg würde ich mir keine Sorgen machen :)
     
Thema:

120d aus Sixt Autovermietung

Die Seite wird geladen...

120d aus Sixt Autovermietung - Ähnliche Themen

  1. [E81] bmw 120d coupe m paket 2013 vorschläge für felgen ??

    bmw 120d coupe m paket 2013 vorschläge für felgen ??: besitzt jemand ein fotoshop ähnliches programm um zu sehen wie die vorschläge am auto aussehen könnten ?!? Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  2. BMW M Performance 1er F20 F21 Endrohrblende Chrom, 114d 116d 118d 120d

    BMW M Performance 1er F20 F21 Endrohrblende Chrom, 114d 116d 118d 120d: Kann mir jemand sagen ob die Blende auch, beim Benziner passt,mal liest immer nur Diesel?!
  3. [Verkauft] BMW 120d Performance M-Paket HiFi

    BMW 120d Performance M-Paket HiFi: Ich verkaufe meinen gepflegten 120D Automatik mit M-Sportpaket. Neben der Serienausstattung habe ich folgende Umbauten durchführen lassen: -...
  4. [F20] Verkauft wird ein Neuwertiger 120d mit M Paket verkauft

    Verkauft wird ein Neuwertiger 120d mit M Paket verkauft: Zur Serienausstattung gehört folgende Sonderausstattung: Code Bezeichnung 235 Anhängerkupplung mit abnehmbarem Kugelkopf 5AC Fernlichtassistent...
  5. [E81] 120d DPF Aut. Limited Sport Edition - sehr schöner Wagen mit top Ausstattung

    120d DPF Aut. Limited Sport Edition - sehr schöner Wagen mit top Ausstattung: Hallo liebe community, jetzt könnte ich wie üblich diesen Beitrag mit Familienzuwachs, Firmenwagen oder irgendeinem anderen Quatsch beginnen,...