120D, 163 PS und die Höchstgeschwindigkeit

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von den301, 14.10.2007.

  1. den301

    den301 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe von Bielefeld
    Hallo,

    Bin heute das erste Mal seitdem ich die Winterreifen(vorne und hinten 205er, 16 Zoll) montiert habe eine Zeitlang Autobahn gefahren. Dabei habe ich versucht die Höchstgeschwindigkeit zu ermitteln, per Tacho und mit einer mobilen Navi. Ergebnis: laut Tacho habe ich zeitweise 235 Km/h geschafft, laut Navi waren es 'nur' 218 km/h. Auffälig ist, dass ich mit meinen Sommerreifen(Mischbereifung 17 Zoll vorne 205er, hinten 225er) auf der gleichen Strecke nur maximal 225-230 km/h laut Tacho geschafft habe.

    Ich vermute mal, dass der Wagen mit der 195er Standardbereifung noch etwas schneller laufen würde. Wahrscheinlich hat BMW auch mit der Serienbereifung die Höchstgeschwindigkeit die im Fahrzeugschein steht ermittelt

    Was habt ihr für Erfahrungen auf diesem Gebiet gemacht?

    Dennis
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nik

    Nik Guest

    Bis wieviel sind denn deine Reifen zugelassen ? Also welchen Speedindex haben die ?

    Mfg Nik
     
  4. #3 graucho_01, 14.10.2007
    graucho_01

    graucho_01 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    2.993
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Dennis, das habe ich auch schon festegestellt, ist so :wink:
     
  5. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Mir kam als erstes ehrlich gesagt auch die Frage vom Nik in den Sinn - hast Du Winterreifen mit mehr als "H"? :?:

    Abgesehen davon ist ein breiter Reifen natürlich der Höchstgeschwindigkeit abträglich - Rollwiderstand und Luftwiderstand sind die Stichworte. Übrigens ist auch bei der Bschleunigung ein schmaler Reifen meist schneller. Breite Reifen sind eigentlich nur für die Kurven erfunden worden :D
     
  6. GO77

    GO77 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hi 1er fans!
    Hab auch erst seit kurzem einen 120d 163ps (04) komplett original mit 16" Sommerbereifung(Run Flat) etc...
    konnte dieses WE zum Hockenheimring genügend testen auf der AB , waren ja insgesamt 800km Hin und Zurück :wink:
    anfangs gingen nur so 220km/h laut Tacho, mit etwas Anlauf dann endlich knappe 240 laut tacho bzw laut GPS(Becker navi) waren es genau 220km/h,
    auf der Heimreise schaffte ich auf ebener Strecke mit viel Anlauf sogar 227km/h laut GPS :shock: :yeah: (laut Tacho 240 Anschlag)
    also 220 laut Tacho gehen immer, aber für 220-240 muss anscheinend alles passen( viel Anlauf,Luftdruck, Straße etc..und Geduld 8) )

    Gruß Tom
     
  7. #6 bruenge, 15.10.2007
    bruenge

    bruenge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo Leute!

    Hab auch eine Erfahrung zu berichten und zwar bin ich gestern abend Autobahn Vollgas gefahren mit Navi.
    Ergebnis bei Vollgas und Berg runter: Tachonadel kurz vor 240, Navi zeigte 222 km/h an. Das war aber wirklich absolutes max.

    Habe Sommerreifen drauf in der Mischbereifung des Typs 142. (17 Zoll)

    Auf ganz gerader Strecke läuft er Tacho knapp über 220, was laut Nvai ca. 210 sein dürften.

    Fazit: Eure Erfahrungen bestätigen sich bei mir auch.

    Viele Grüße!!!
     
  8. #7 olexpolex, 15.10.2007
    olexpolex

    olexpolex 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    hätte nicht gedacht, dass die Reifen sooooviel ausmachen.

    Ich hab die originalen 16er mit 195er Trennscheiben drauf und meiner läuft laut Tacho problemlos 242 und laut Navi 237...

    Viele Grüße
     
  9. ROKR

    ROKR 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dallas, Texas
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Thorsten
  10. #9 grisu210156, 17.10.2007
    grisu210156

    grisu210156 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hallo,
    da draussen.
    Das ist ganz normal, je breiter desto langsamer.
    Opel GT mit damals schon breiten 195ernauf 7" lief 210km/h aber mit 235ern auf 8" nur noch 195.
    Sieh mal die Reifenbreite beim Toyota Prius im Serienzustand an - wie Fahrradreifen.
    Gruss
    aus DU
     
  11. #10 Günter, 18.10.2007
    Günter

    Günter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mülheim a.d. Ruhr
    Nana....Tacho 242 sind max. 220 bis 225 "echte" !
    Was haste denn fürn Navi - bestimmt kein "Hans-Hans" oder ?? :whistle:
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 olexpolex, 18.10.2007
    olexpolex

    olexpolex 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    nee, kein Hans-Hans eigentlich im 1er das Business aber zum Messen ein kleines hässliches Garmin...
     
  14. #12 Günter, 18.10.2007
    Günter

    Günter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mülheim a.d. Ruhr
    .....aber Du wirst doch nicht wirklich glauben, dass bei Tacho 242 selbiger nur 5 Km/h "vorgeht" ??? :lol:
    Mein "alter" 120d mit 163 PS kam auch bis knapp über die 240-Marke - das dürften maximal 225 Km/h gewesen sein (ermittelt auf LPS 171 PS).
    Den neuen hatte ich bislang auch einmal knapp über 240 Km/h - lt. Navi warens 225 ! :wink:
     
Thema: 120D, 163 PS und die Höchstgeschwindigkeit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 163 ps wieviel km h

    ,
  2. 120d 163ps spitze

Die Seite wird geladen...

120D, 163 PS und die Höchstgeschwindigkeit - Ähnliche Themen

  1. E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?

    E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  2. E87 120d Fahrer - neu

    E87 120d Fahrer - neu: hallo, Mein Name ist Burak, ich bin 17 Jahre alt, werde ich Sommer 2017 18, habe meine Führerschein seit 5 Monaten. Bis jetzt bin ich zum größten...
  3. E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?

    E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  4. [F20] M135i Lightweight Tuningbox +30 PS

    M135i Lightweight Tuningbox +30 PS: Verkaufe gebrauchtes Lightweight Leistungssteigerungsmodul Stufe 1. Leistungszuwachs ca. 30 PS und 60 NM. Box war ca. ein Jahr im Einsatz und...
  5. BMW E82 120D Bj09 Leistungsaussetzer MKL gelb

    BMW E82 120D Bj09 Leistungsaussetzer MKL gelb: Hallo Zusammen, bin aktuell verzweifelt auf der Suche nach dem Fehler, der anfangs sporadische und mittlerweile regelmäßige Leistungsaussetzer...