120d >100tkm noch chippen?

Diskutiere 120d >100tkm noch chippen? im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hi, ich werde mir die Woche einen 120d der ersten zwei Baujahre kaufen, da ich unbedingt das Navi haben will (ohne sieht es mir zu leer aus),...

  1. #1 schakal007, 13.07.2009
    schakal007

    schakal007 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich werde mir die Woche einen 120d der ersten zwei Baujahre kaufen, da ich unbedingt das Navi haben will (ohne sieht es mir zu leer aus), muss ich leider in Punkte km abstriche machen. Da ich von nem Benziner mit weit über 200PS wechsler war es auch klar dass es ein Diesel werden sollte, NM = Fahrspass, und dass steht bei BMW ja im Vordergrund ;)

    Nun meine Frage, lohnt es sich bzw. ist es Riskant bei nem 120d erste Generation mit über 100tkm noch ein Chiptuning zu machen?

    Würdet Ihr das noch machne?

    Danke im Vorraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Laguna_Seca_Blau, 13.07.2009
    Laguna_Seca_Blau

    Laguna_Seca_Blau Guest

    ich würde es machen,

    haben es bei einem e46 gemacht bei 110t km, jetzt hat er 210 tkm runter
     
  4. #3 schakal007, 13.07.2009
    schakal007

    schakal007 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    OK, aber der hatte ja einen anderen Motor. Ich denke zwar schon dass die neueren Motoren besser sind als die alten, aber ich hätte gerne noch ein paar Meinungen mehr ;) Erstmal danke für diese ;)

    Also, wer hats noch gemacht oder wer würde es nicht machen?
     
  5. #4 wutknut, 13.07.2009
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    so lange du mit dem motor keine rekordversuche machen willst kannst du das ruhig machen. (vernünftige wartung vorr.)
    ein bisschen augenmaß beim fahren und im kopf der gedanke "der motor ist nicht neu" ...dann biste auf der sicheren seite...garantie wirste aber bei keinem tuner dafür bekommen.
    sag mal wann der gebaut wurde ?
     
  6. #5 schakal007, 13.07.2009
    schakal007

    schakal007 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Also zZ habe ich zwei in der engeren Auswahl eine BJ: 06 einer 05.
    Naja, also was meine Fahrweiße angeht, ich fahre viel Stadt, alle zwei drei wochen fahre ich dann ca 160km autobahn, und da blase ich dann drüber, sonst fahre ich eher verhalten und gebe ab und an mal an der Ampel bissel gas, aber nicht zu sehr. Denke ich bin ein Heizer der sein Hirn nicht abgeschaltet hat ;) Bin in in den letzten acht Jahren (seid ich den Lappen habe) auch noch NIE geblitzt worden ;) Schein also nicht so schlimm zu sein ;)
     
  7. #6 Kampf_Frettchen, 13.07.2009
    Kampf_Frettchen

    Kampf_Frettchen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Noch wichtiger bei einem gechippten als es bei einem Serienauto(und da is es eigentlich auch schon wichtig) ist, dass du die Karre ordentlich warm fährst.

    Also nicht aus der Garage raus und Binärstellung einnehmen. Vielleicht gehts 10 mal gut, beim 11. Mal dann halt nicht ;)

    Also ordentlich warm und kalt fahren
     
  8. #7 schakal007, 13.07.2009
    schakal007

    schakal007 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Keine Sorge, zur Zeit fahr ich nen TT, den musst auch immer warm und kalt fahren, da mach ich mir keine Sorgen dass ich den falsch behandel.
     
  9. #8 schakal007, 13.07.2009
    schakal007

    schakal007 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ach so, vielleicht ein wenig o.t., aber alternativ dachte ich an den 140 PS CDTI Civic, also der aktuelle, mit voller Austattung, kostet in etwa das gleiche. Klar ist es kein BMW (bin ja selbst BMW Fan und hatte auch schon drei ) aber wie findet ihr den? Habe bisher nix schlechtes gehört!?
     
  10. #9 bursche, 13.07.2009
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    ich finde den Civic hässlich und bin ihn noch nie gefahren... werde ich warscheinlich auch nicht mehr...
     
  11. #10 1ercruiser, 14.07.2009
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Hm bist du selbst das Auto auch vorher gefahren? Damit man weiss wie er vorher behandelt wurde
     
  12. #11 schakal007, 14.07.2009
    schakal007

    schakal007 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Nein leider nicht.
     
  13. #12 1ercruiser, 14.07.2009
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    hm, dann würde ich persönlich ;) die Finger davon lassen, denn wenn der Motor nicht sehr schonend (warm+kaltfahren, immer im Begrenzer) behandelt wurde, kann es sein dass der Motor schon etwas abbekommen hat und durch das chippen es noch verschlimmert werden kann, da ja grössere "Kräfte" wirken als vorgesehen

    Auch deshalb raten einige Tuner davon ab, ein Auto ab 100000km zu chippen

    aber that's only my 2 cents ;)
     
  14. #13 wutknut, 15.07.2009
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    nu macht euch mal nich ins hemdchenjavascript:emoticon(':wink:')

    wir reden über 30 extrapferde und max 500 upm mehr als serie.
    das is echt nüscht...einzig der etwas bulligere drehmom. belasten den antrieb etwas stärker, aber der is eh mehr gewicht und leistung aus dem dreier gewohnt.

    der motor wird im kundenrennsport mit über 265 ps langstrecke gefahren
    der kann das locker ab..ich sehe da kein problem.....hab auch noch nie einen
    einser kunden gesehen, der seinen diesel nur im roten bereich bewegt....
    die sind fast alle zwar flott aber sauber gefahren worden.
     
  15. Phobos

    Phobos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Passau
    Ich persönlich würde mir vor dem Kauf nicht allzugroße Gedanken darüber machen. Wenn ich schon im Vorfeld ernsthafte Bedenken zwecks Leistung hätten, dann würde ich lieber noch sparen und zu nem höhermotorisierten Modell greifen.

    Ansonsten kaufen, ne Weile fahren und sich dann nochmal fragen ob man es überhaupt nötig hat. :wink:
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. koeppy

    koeppy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum // Meschede
    Fahrzeugtyp:
    120d
    falls du den genaueren stand über dein motor wissen willst.
    da gibt es doch die jungs, den man eine ölprobe einschicken kann...
    die sagen dir dann wie es um deinen motor steht...
    kannst ja zusätzlich noch erwähnen, dass du eventl. chiptuning machen willst...
     
  18. koeppy

    koeppy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum // Meschede
    Fahrzeugtyp:
    120d
    habe bei dsmotorsport nachgefragt...
    machen auch bei 150.000km noch nen umbau wenn man das will..
    haben fahrzeuge von der veltins gmbh umgebaut.
    bei ca. 130.000km auf 210ps und die fahren zur zeit immer noch bei km ständen um die 200.000-250.000km...
     
Thema:

120d >100tkm noch chippen?

Die Seite wird geladen...

120d >100tkm noch chippen? - Ähnliche Themen

  1. [E8x] 120d PP-Kit Leistungsverlust

    120d PP-Kit Leistungsverlust: Hallo zusammen, mein 20d Bj. 2010 hat mittlerweile 135.000km auf der Uhr und seit 40.000km ist das PP-Kit verbaut, bis letzte Woche lief alles...
  2. Einschätzung 120d + PP Kit

    Einschätzung 120d + PP Kit: Hallo zusammen, ich bin momentan auf der Suche nach einem 120d/123d und benötige bei folgendem Gebrauchten eure Einschätzung. E82 120d + PP Kit...
  3. [E88] Motorgeräusche 120d - Ursache?

    Motorgeräusche 120d - Ursache?: Hallo zusammen, ich fahre seit etwa 1,5 Jahren ein 120d Cabrio und habe die letzten Tage für mich beunruhigende Geräusche festgestellt. Das Auto...
  4. Hallo vom Bodensee, Wechsel von 120D auf M135i

    Hallo vom Bodensee, Wechsel von 120D auf M135i: Hallo zusammen, bin jetzt schon länger im Forum angemeldet und hin und wieder auch aktiv. Bis jetzt hatte ich einen Sydneyblauen 120D Modell E87,...
  5. [F21] Kaufberatung 120d M

    Kaufberatung 120d M: Hallo zusammen, kurz zu mir: Ich bin 20 Jahre alt und wollte mir morgen einen 120d als "Alltagsauto" bestellen. Muss für mich: M Paket,...